HYUNDAI Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT (seit 2015) Front + links, Verbrauch 9,3l
  • SportUtilityVehicle
  • 1591 ccm,
  • 177 PS (130 kW)
  • Verbrauch 9,3l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

21.03.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

TOP verbesserung zum IX 35, wesentlich besserer Fahrkomfort. Wermutstropfen ist der bei meinem Wagen festgestellte Spritverbrauch von durchschnittlich 10,5 ltr. was sich nur unwesentlich durch ganz defensive Fahrweise verringern lies (9,80 ltr.),was den Fahrspass aber dann sehr mindert. Die Bodenfreiheit ist mit 17 cm, nicht wirklich für Gelände und nicht so gut ausgebaute Waldwege geeignet, aber nasse/steile Wiesen und matschige/glatte Waldwege Meistert er ohne Probleme...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum HYUNDAI Tucson Fahrbericht
HYUNDAI Tucson blue 1.6 GDi 2WD (seit 2015) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 1591 ccm,
  • 132 PS (97 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Erfahrungen ( 1 )

13.03.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Hab das auto im März gekauft habe jetzt 1000 km drauf bin immer noch hoch zufrieden würde kein anderes auto mehr kaufen Die Sitzposition ist schön hoch einfach Beqwem zum fahren fährt schön leise keine windgeräusche zu hören das auto hat alles was man Braucht von a zu b zukommen Der Tucson ist Hyundai voll gelungen

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum HYUNDAI Tucson Fahrbericht
HYUNDAI Tucson blue 1.7 CRDi 2WD (seit 2015) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 1685 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Erfahrungen ( 1 )

07.03.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Design und Styling ist bei diesem SUV fast perfekt. Der Preis ist angemessen. Er hat sich als absolut alltagstauglich (Fahrt zur Arbeit - 60 km -, Familie, Urlaub usw.) bewährt. Der Verbrauch liegt im Durchschnitt bei 5,8 bis 6,5 Liter Diesel Ein- und Ausstieg sehr bequem und großer Kofferraum. Rundum ein absolut gelungener SUV. Wir würden das Fahrzeug erneut kaufen.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum HYUNDAI Tucson Fahrbericht
HYUNDAI Tucson 2.0 2WD LPG (2008-2008) Front + links, Verbrauch 11,5l
  • SportUtilityVehicle
  • 1975 ccm,
  • 141 PS (104 kW)
  • Verbrauch 11,5l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 17 )

12.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

fahre meinen Tucson seit 2005,er hat jezt 109000 km gelaufen und das ohne jegliches Problem.Habe bei 107500 km den Originalsatz Reifen erneuert,(Kumho 215/65 R 16),Bremsscheiben sind noch original und kommen sicher durch den nächsten TÜV.Bremsklöze vorn halten etwa 60000 km ,hinten etwa 90000 km und da hört es auch schon auf mit Verschleißreperaturen.Ich fahre zu 70 % auf Kopfsteinpflasterstraßen aber klappern im Innenraum oder defekte Achsgelenke sind ein Fremdwort,ein Ze...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum HYUNDAI Tucson Fahrbericht
HYUNDAI Tucson 2.0 CRDi 4WD (2008-2010) Front + links
  • SportUtilityVehicle
  • 1991 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

27.11.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Ich fahre seit August 2009 den tucson 2.0 CRDi 4WD,150 PS,EU-Neuwagen. Bin sehr zufrieden mit Verbrauch, Fahreigenschaften,Innenraum, Armaturen usw. Es gibt allerdings von Anfang an ein Problem,was selbst die Hyundai-Werkstatt nach langem (1 Woche) Check nicht in den Griff bekam: Schleifgeräusche bei Langsamfahrt mit jeder Radumdrehung (Hinterrad rechts). Wirklich störend,besonders bei einem Neuwagen! Die Hinterräder wurden auseinandergebaut und getauscht.Die Bre...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum HYUNDAI Tucson Fahrbericht
HYUNDAI Tucson 2.0 CRDi VGT 4WD (2006-2008) Front + links, Verbrauch 8,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 1991 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 8 )

11.03.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Fahre den Tucson seit 4 Jahren und macht immer noch Spaß. Habe jetzt knapp 90000 km auf der Uhr. Bei 60000 km der erste Schock die Kupplung war am schleifen also neue rein 1300€ naja und bei der neuen habe irgendwie auch schonwieder so ein ungutes Gefühl,aber wir wollen mal nicht schwarz malen . Was mich am meisten begeistert ist das umlegen der Rücksitzbank ein Handgriff fertig. Fahre mit dem Auto zu Angeln und schlafe auch darin .Tankinhalt??? nachdem die Zapfpistole ab...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum HYUNDAI Tucson Fahrbericht
HYUNDAI Tucson 2.0 CRDi VGT 2WD (2006-2008) Front + links, Verbrauch 8,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 1991 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 1 )

25.06.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Ich besitze den Tucson seit Oktober 09. Als Jahreswagen mit einer Laufleistung von 21000 km erworben. Die Ausstattung ist sehr umfangreich und angepasst. Fahrverhalten sehr gut, besonders auf der Autobahn. Verbrauch liegt bei 8 Liter im Mix Autobahn und Stadtverkehr. Geht bei schneller Autobahnfahrt aber auch gleich stark nach oben. Wintertauglichkeit im letzten Winter hervorragend unter Beweis gestellt, obwohl das zuschalten des Allrad etwas langsam geht. Bei vorhersehbar...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum HYUNDAI Tucson Fahrbericht
HYUNDAI Tucson 2.0 CRDi VGT 2WD Automatik (2006-2008) Front, Verbrauch 8,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 1991 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 2 )

29.07.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Fahre den Wagen seid März 2008. Bin absolut zufrieden. Der wagen ist auch Automatic, hat Leder, schiebedach ,Klimaautomatic u.s.w. Der Verbrauch liegt bei 8,5- 9 Liter. Für so ein Auto absolut in Ordnung . Kann den Wagen nur weiter empfelen !

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum HYUNDAI Tucson Fahrbericht
HYUNDAI Tucson 2.0 4WD (2004-2010) Seite links, Verbrauch 10,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 1975 ccm,
  • 141 PS (104 kW)
  • Verbrauch 10,4l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 6 )

25.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Der Tucson ist der klassische SUV wie man ihn sich vorstellt. Aber er kann auch gut im Gelände… Waldwege wie auch Sandstrände sind mit diesem Fahrzeug kein Problem ich tue dieses Fahrzeug auf einer Frankreich-Reise und konnte so recht gut auch seine offroad Eigenschaften testen. Durch sein permanentes Vierradgetriebe hat dieser SUV immer genügend Kontakt zu Straße. Da wir das Fahrzeug nur vier Wochen lang gefahren haben kann ich nur sagen dass wir in dieser Zeit ni...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum HYUNDAI Tucson Fahrbericht
HYUNDAI Tucson 2.0 2WD (2004-2010) Seite links, Verbrauch 10,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 1975 ccm,
  • 141 PS (104 kW)
  • Verbrauch 10,4l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 25 )

12.01.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Mein Tucson jetzt 7 Jahre und 85.600km alt und bin immer noch sehr gut zufrieden. Wer sich einen SUV kauft weiss das der keinen Verbrauch hat, wie ein Kleinwagen. Die Angaben des Herstellers sind, wie bei allen anderen auch, Fantasie-Werte. Oder glaubt einer das der Porsche Cayenne Tiptronic, mit 300 PS, nur 9 Liter auf 100 km braucht? Zurück zum Tucson. Heute hat er wieder die HU ohne Mängel bestanden. Bisher sind nur Kosten für Verschleissteile (Ölwechsel, Bremsscheiben...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum HYUNDAI Tucson Fahrbericht
Tucson

HYUNDAI Tucson - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

2005 präsentierte der koreanische Autobauer Hyundai erstmals das SUV Tucson. Es entstand in Zusammenarbeit mit Kia und teilte sich daher die technische Basis mit dem Kia Sportage. Angeboten wurde der Tucson sowohl mit Allradantrieb, als auch mit Frontantrieb. Mit einer Länge von 4,33 Metern, einer Breite von 1,80 Metern und einer Höhe von 1,73 Metern bot der Tucson ausreichend Platz für fünf erwachsene Insassen. Mit einem Einstiegspreis von unter 20.000 Euro zählte das Fahrzeug zu den preisgünstigen Modellen seiner Klasse. Ersetzt wurde der Tucson durch den neuen Hyundai ix35.

Neuer Hyundai Tucson

Der neue Hyundai Tucson setzt die Geschichte der kompakten SUVs von Hyundai fort. Sie begann mit der Markteinführung des ersten Santa Fe in Europa im Jahr 2001 und brachte bis heute...

Steuergerät überprüfen

Nachdem bei meinem Tucson (crdi)alle bisherigen Reparaturversuche fehlgeschlagen sind (Leistungsverlust)Werkstatt rät Neuen kaufen!Bleibt nur noch Steuergerät defekt!Welche Firmen gibts die Steuergeräte überprüfen?Wie hoch sind die Kosten?`Wie lan...

Hyundai Tucson 2 DIN Radio einbauen

Hallo, würde mir gerne ein. 2 DIN Radio in meinen 2007er Tucson einbauen. Da er aber nur von Werk einen DIN Schacht hat würde mich interessieren ob jemand Erfahrung hat oder ob es vielleicht eine Lösung gibt die ich nicht gefunden habe. Viele G...

Hyundai Tucson läßt sich nicht Starten

Hallo, ich hätte gestern ein neues autoradio eingebaut, probefahrt - alles ok, heute morgen wollte ich den Hyundai anlassen, bis das alle Kontrollen blinken, auch das Licht flackert keine Reaktion. Radio wieder ausgebaut keine Fehler gefunden. ...

Wo sitzt Steuergerät bei Hyundai Tucson?

Mein Tucson von 06 zickt ,will mal Stecker vom Steuergerät kontrollieren und masseanschlusse im fussraum.Wo finde ich Steuergerät und wie löst man Verkleidung im Fussraum?

Wurde sicher schon gestellt.Welches Motorenöl hat Hyundai für Tucson JM 4wd 2007 frei gegeben??

Habe günstig vorgenannten TUCI gekauft. Er soll aber alle Flüssigkeiten gewechselt bekommen. Ganz wichtig Motoroel. Darum bin ich für gute infos dankbar.
alle Fragen in unserem HYUNDAI Tucson Forum

HYUNDAI Videos

Hyundai Genesis
Hyundai Genesis