CITROEN ZX 1.8i Automatik (1996-1997) Front + links
  • untere Mittelklasse
  • 1761 ccm,
  • 101 PS (74 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

19.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Ich bin sprachlos. Aber positiv sprachlos. Dieser kleine Franzose mit seinen 101 ps und seinen 1.8 Liter hat sowas von Power. Gestern auf der Autobahn habe ich einen 3.8 Liter camaro hinter mir gelassen. Das fahrgefühl ist klas...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN ZX Fahrbericht

19.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Ich bin sprachlos. Aber positiv sprachlos. Dieser kleine Franzose mit seinen 101 ps und seinen 1.8 Liter hat sowas von Power. Gestern auf der Autobahn habe ich einen 3.8 Liter camaro hinter mir gelassen. Das fahrgefühl ist klas...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN ZX Fahrbericht
CITROEN C6 HDi 240 Biturbo FAP (2009-2012) Front + links
  • obere Mittelklasse
  • 2992 ccm,
  • 241 PS (177 kW)
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 3 )

18.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich habe den C6, 2,7 HDI, Erstzul. 04/2008 als Vierjährigen mit 118.000 km zu einem vergleichsweise sehr günstigen Preis gekauft. Der Händler, bei dem er als Neuwagen gekauft und seither auch gewartet wurde, versicherte, dass es noch kei...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C6 Fahrbericht

20.10.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

An Sich ist das Auto ja ganz gut, aber ich finde vor allem das Design Überflüssig. Ich fahre das Auto zwarnicht, saß aber schon mal drin. Also hätte ich dieses Auto entworfen, hätte ich mehr auf Alltagstauglichkeit und einen bezahlbaren...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C6 Fahrbericht

12.03.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Nachdem mein 2.7 HDI drei Jahre und 130TKM ohne Probleme lief, habe ich natürlich wieder einen C6 bestellt, der nun mit dem 3.0 HDI ausgestattet ist. Habe den Wagen seit Ende Jan. und die ersten 4500 km Erfahrung. Der neue Diesel ist ein...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (1)
zum CITROEN C6 Fahrbericht
CITROEN C4 Picasso BlueHDi 150 (seit 2013) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Kompakt-Van
  • 1997 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Erfahrungen ( 1 )

16.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Viele Dinge sind am neuen C4 Picasso zu loben: Er ist eine Erscheinung mit einem Design, das auffällt und gefällt, er hat eine eigene Linie, ohne gewollt originell zu wirken. Obwohl sehr geräumig innen, wirkt er nicht klobig und langweil...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C4 Picasso Fahrbericht
CITROEN C4 Grand Picasso 1.6 HDi FAP (2007-2010) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Kompakt-Van
  • 1560 ccm,
  • 109 PS (80 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 5 )

08.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Walter! Habe meinen c4 Grand Picasso Exklusive 1.6 ESG6 Feb.2010 neu bekommen. Bin im Außendienst tätig fahre im Jahr ca 60000 km habe jetzt Oktober 2014 302000 Km am Tacho und kaufe mir wieder einen C4 Grand Picasso. War immer super zu...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C4 Picasso Fahrbericht

24.10.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Habe von 2003 bis 2011 3 Picasso gefahren: 1 Xsara Picasso mit 2l-HDi ca. 140.000, keine Probleme, geringer Verbrauch, sehr gute Reisefähigkeit, originelles Innendesign 2 Xsara Picasso mit 1.6 HDi, ca. 70.000, wie oben, aber Glasda...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C4 Picasso Fahrbericht

07.09.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,43 ]

Nach 5 Jahren und leider zunehmender Unzuverlässigkeit (Mehrmalige ausserplanmäßige Werkstattbesuche + 2 mal bei Urlaubsfahrten liegengeblieben) C4 Picasso mit 63000km verkauft. Positiv: - gutes Design - großer, variabler Innenraum -...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C4 Picasso Fahrbericht
CITROEN Jumper 30 L1H1 (2006-2011) Front + links, Verbrauch 10,1l
  • Transporter
  • 2198 ccm,
  • 120 PS (88 kW)
  • Verbrauch 10,1l
  • Erfahrungen ( 1 )

06.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,21 ]

Ich bin mit meinem Jumper (Erstzulassung 12/07) hochzufrieden und fahre ihn sehr gern, weil er handlich und sparsam ist. Der Durchschnittsverbrauch liegt laut Bordcomputer über die letzten 5000 km bei 7,5 Litern! Außer einer defekten Glü...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN Jumper Fahrbericht
CITROEN C5 Tourer HDi 200 FAP Aut. (seit 2010) Front + links, Verbrauch 7,0l
  • Mittelklasse
  • 2179 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 7,0l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 5 )

05.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Ich fahre den C5 Tourer 200 jetzt seit Anfang Januar 2014. Ich muss sagen ich bin immer noch begeistert von dem Auto, jeden Tag aufs neue. Ich fahre täglich ca. 100 km zur Arbeit und die Zeit im Auto früh und abends gehören zu den angene...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C5 Fahrbericht

04.10.2013 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Ich habe aus verschiedenen Gründen dieses Auto bei einem Vermittler gekauft. Abgewickelt wurde der Kauf dann über die Citroen-Niederlassung in Köln. Erstmal mag ich keine Autos fahren die im Mainstream liegen wie die ganzen 5er BMW,Audi...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C5 Fahrbericht

14.12.2012 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Nachdem 11 Jahren und insgesamt 330 000 km mit einem C5 bin ich nun Besitzer meines dritten C5. In zwei Monaten war ich jetzt ca. 6000 km im neuen C5 unterwegs - und das Auto wird (gefühlt) immer besser: Platz nehmen hinter dem ...

  • hilfreich (5)
  • gut geschrieben (6)
zum CITROEN C5 Fahrbericht
CITROEN C5 V6 HDi 240 Biturbo FAP (2009-2014) Front + links, Verbrauch 8,2l
  • Mittelklasse
  • 2992 ccm,
  • 241 PS (177 kW)
  • Verbrauch 8,2l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 5 )

24.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Seit Januar 2013 fahre ich den C 5 HDI 240. Vorher hatte ich den 2,7 l Diesel C5 mit 204 PS. Mein Verbrauch liegt unter sieben Liter. Er liegt damit niedriger als bei dem Vorgänger. Die Straßenlage ist sehr sicher. Im Winter komme ich tr...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C5 Fahrbericht

02.07.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Ich fahre den C5 3,0 Diesel Kombi seit 2011 mit hoher jährlicher Fahrleistung auf Langstrecke. Zuvor diente ein C5 Bj.2003 mit v4Zyl.Diesel, der nach beinahe 300000km Laufleistung ohne Pannen noch treu als Zweitfahrzeug weitermacht, da s...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C5 Fahrbericht

08.06.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Seit Dezember 2010 fahre ich einen C5 240HDI. Nach 15 Jahren Firmenwagen (z.B. BMW 5er, Mercedes C30CDI AMG) kaufte ich wieder ein Auto "auf eigene Kosten". Auswahl: der C5 240 HDI bzw. der 3er von BMW mit 245 PS Diesel. Citroen: Da ...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (3)
zum CITROEN C5 Fahrbericht
CITROEN ZX 1.8i (1994-1996) Front + links
  • untere Mittelklasse
  • 1761 ccm,
  • 101 PS (74 kW)
  • Erfahrungen ( 3 )

21.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Hammer. Das Auto. Ich liebe es Ich kan dem Max nur recht geben Selbst der scirocco der neue hat keine Chance Den habe ich von einem Kumpel immer hinten. Stehen gelassen Der vortrieb ist mörderisch Die bremsen sind gut Der ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN ZX Fahrbericht

20.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Das Auto. Ist das beste Auto was es gibt. Ich habe das Auto mit 17 Jahren bekommen Und bin bereits 23 Jahre alt doch möchte kein neues Auto Das Auto häng richtig am Gas und die Beschleunigung kan mit einem 3 er bmw mithalten. Ich ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN ZX Fahrbericht

14.07.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich fahre meinen ZX seit dem 22.11.2007. Ich habe ihn günstig gebraucht von meinen Eltern als erstes Auto bekommen. In der Zwischenzeit bin ich um die 45'000 km gefahren. Ich ha den 5 Gang handgeschaltet mit 101 PS. Von meinen Kollege...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (3)
zum CITROEN ZX Fahrbericht
CITROEN C5 Tourer HDi 165 FAP Aut. (seit 2009) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • Mittelklasse
  • 1997 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 3 )

19.09.2014 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Nach 4 Jahren C5 verabschieden wir uns mit einem weinenden und einem lächelnden Auge. Das erste Mal als wir ihn sahen (kurz davor noch einen Renault Laguna gefahren) waren wir folgender Meinung... - geiles Lenkrad - schnelle Zugängl...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C5 Fahrbericht

23.07.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,86 ]

Hallo meine erfahrung mit C5 taurer Automatik. Am anfang findet man das auto anders wenn man vorher nur Deutsche autos gefahren hat aber mit gedult gewöhnt man sich dran und man will nicht mehr aussteigen. ich mach kurz wer probleme mi...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum CITROEN C5 Fahrbericht

05.10.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Seit Anfang August 2010 fahren wir den C5 Confort als Tourer nun schon 4000 km. Das Fahrzeug ist Baujahr 02.2010 und hatte beim Kauf 13500 km gelaufen. Als Extras hat es das Myway Navi, Automatik, Abstandsensoren vorne und hinten, 17" Al...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (3)
zum CITROEN C5 Fahrbericht
CITROEN Saxo 1.1 (1999-2004) Front + links, Verbrauch 6,0l
  • Kleinwagen
  • 1124 ccm,
  • 60 PS (44 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 11 )

02.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,43 ]

Als ehemaliger langjähriger Saxo Fahrer kann ich die vielen positiven Bericht hier leider nicht ganz nachvollziehen. Obwohl diese Berichte auch schon ewig alt sind möchte ich doch als "betroffener" Saxofahrer etwas wie Details hier niede...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN Saxo Fahrbericht

18.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Also ich hab den Saxo 1.1 Bj 2002 seit 2 Jahren. Nutze ihn als 2. Wagen neben meinem Astra J hauptsächlich für kurzstrecke tägl. 4 km auf arbeit. Bin mehr als zufrieden und kann ihn nur empfehlen. Wer auf prestige verzichten kann u einf...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN Saxo Fahrbericht

07.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Mein Citroen Saxo, Baujahr 2001, ich bin die 4.Hand, fahre damit durch Bayern hauptsächlich München rum. Vorteile: - er ist wirklich extrem benzinsparend, vgl mit meinen anderen Freunden die einen Opel oder BMW fahren ist der Unter...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum CITROEN Saxo Fahrbericht

Neuer Citroen C4 Cactus

Früher, in der Zeit des DS und 2CV, gaben sich Genialität und Erschwinglichkeit noch einträchtig die Hand. Mit dem neuen C4 Cactus ist das wieder so. Der 4,16 Meter lange und 1,73 M...

sicherungsbelegung

Citroën Saxo möchte wissen welche Sicherung für das Bremslicht, Blinker, Abblendlicht, Innenraum Beleuchtung, autoradio ist

Kühler Tausch beim berlingo

Ich habe heute versucht meinen Kühler zu Tauschen , raus ging er ganz fix rein auch wieder nur leider bekomme ich ihn unten am Stutzen nicht dicht . Gibt's da n Trick oder sollte man auf etwas besonderes achten . Zu meiner Verwunderung gibts da ...

Berlingo Motor geht nicht mehr aus

Erst einmal Hallo. Ich habe einen alten berlingo Bj.97 1,8 90 ps Mir ist vor ein paar Tagen der Kühler geplatzt und dann ist logischerweise Wasser im ganzen Motorraum herumgespritzt . Wenn ich jetzt den Zündschlüssel abziehe bleibt das A...

Leistungsverlust

bis 4000 U/min ist leistung im 5 Gang vorhanden, danach nicht mehr. Wenn ich im 5 Gang von max 140 Km/h, die er nur bringt,vom Gas gehe und wieder bei 100 Km/h beschleunige schafft er es nur bis 110 Km/h. Was kann das für ein Fehler sein?

Batteriewechsel der Fernbedienung

Die Batterie der Fernbedienung meines Xsara bj,2001 ist leer.In einer Autowerkstatt sagte man mir, ich müsse einen neuen Schlüssel kaufen. Ich würde die Batterie aber gern selber wechseln wenn möglich.
alle Fragen in unserem CITROEN Forum
CITROEN

CITROEN - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Citroen gehört seit 1976 mit Peugeot zur PSA- Gruppe und ist der drittgrößte französische Autobauer (an erster Stelle liegt Renault vor Peugeot).
Der Bau von Citroen-Fahrzeugen begann nach dem Ersten Weltkrieg. André Citroen, auf den auch der Markenname zurückgeht, stellte während des Krieges in seiner Fabrik mehrere Millionen Granaten für die französische Armee her. Dieses Geschäft war so ertragreich, dass er nach Kriegsende mit dem neu gewonnenen Kapital die Produktion seines ersten Automobils, dem Typ A, beginnen konnte. Von diesem Zeitpunkt im Jahr 1919 an war die Firma Citroen in vielerlei Hinsicht ein Pionier auf dem Gebiet des Automobilbaus. Viele, heute selbstverständliche Bestandteile eines Autos, gehen auf den Erfindungsreichtum des Unternehmens Citroen zurück. So war besagter Typ A das erste serienmäßig gebaute Fahrzeug mit elektrischer Zündung. Auch das heute übliche System des Leasings von Fahrzeugen geht auf Citroen zurück, die das Leasen und Leihen ihrer Autos bereits 1921 anboten. Die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit seiner Modelle demonstrierte Citroen mehrfach durch Expeditionen, bei denen Citroen-Fahrzeuge zum Beispiel die Sahara durchquerten. Auch eine 20.000 Kilometer lange Werbe-Rallye von Paris nach Peking trug im Jahr 1931 zum hohen Ansehen bei, das der Citroen-Konzern genoss.
Der Citroen Traction Avant war das erste frontangetriebene Auto, das zudem noch eine selbsttragende Karosserie besaß. So revolutionär dieses Fahrzeug war, so teuer waren auch die Entwicklungskosten. Nur durch die finanzielle Unterstützung der Firma Michelin konnte Citroen vor dem Konkurs bewahrt werden.
Als nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges in den Citroen-Werken statt Panzern wieder zivile Fahrzeuge produziert wurden, wurde die Produktion der "Gangsterlimousine" Traction Avant sehr erfolgreich fortgesetzt. Auch der 2CV, in Deutschland besser bekannt als "Ente", wurde zu einem Erfolg.
Heute besitzt Citroen eine sehr breite Fahrzeugpalette. Von Kleinstwagen wie dem C1 reicht das Angebot über die Obere Mittelklasse (C6) über den Van C8 bis zu Kleintransportern wie dem Jumper II.