12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Hans Bast, 28. Juni 2010
Dreimal hat Lada die Markteinführung in Deutschland verschoben. Jetzt offeriert Lada für unter 10.000 Euro die Kombiversion seines Priora.

Die Eröffnung des alten russischen Schachmeisters Petrow gilt als solide, unkompliziert und als direktester Weg ins Mittelspiel. So ähnlich will auch der neue Lada beim Publikum ankommen. Mit einfachen, schnörkellose Fahrzeugen will Lada der wachsenden Konkurrenz im Billigsegment entgegentreten. Während andere Autohersteller sich in immer filigranerer Konstruktionen versteigen oder mit allerlei elektronischen Helferlein den Fahrer unterstützen, kultiviert man bei Lada das Autofahren in seine reinsten unverfälschten Form. Bei Lada ist Minimalismus Programm. Komfortmerkmale sucht man vergebens und Fahrhilfen wie ESP gibt es gar nicht - immerhin ABS ist an Bord.

Manche mögen die Nase rümpfen, ob dieser Rückständigkeit. Dabei hat der Priorat Kombi alles, was man von so einem Lada erwarten kann. Es gibt ihn ab 9990 Euro. Fahrer und Beifahrer werden durch einfache Airbags geschützt. Das Kofferraumvolumen reicht von 444 Litern mit aufgestellter Rücksitzbank bis zu 1370 Litern bei einer Beladung bis zum Dachhimmel und mit umgelegter Rücksitzbank. Zur Serienausstattung gehören eine Servolenkung, die elektrischen Fensterheber, die Dachreling und eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung. Einen Motor gibt es auch. Der Motor im Priora Kombi leistet 98 PS und erfüllt die Euro4-Norm.

Der Motor hat immerhin eine Multi-Point-Einspritzanlage von Bosch. Damit erreicht das Fahrzeug eine Höchstgeschwindigkeit 183 km/h und beschleunigt in 11,5 Sekunden auf 100 km/h. Der Verbrauch liegt bei durchschnittlich 6,3 Liter Super. Einen Dieselmotor gibt es nicht. Dafür kann man den Lada für ca. 2000 Euro auf Autogas umrüsten lasten. Gegen Aufpreis können auch eine Klimaanlage, die Anhängekupplung und eine Standheizung dazu gewählt werden. Nur das Notwendigste eben.
Weiterlesen

Quelle: press-inform, 2010-06-28

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
press-inform

press-inform, 2011-09-27

Lada Priora Kombi - Harte ZeitenLada Priora Kombi - Harte Zeiten
Lada – keine andere Automarke zeigt einem so deutlich, dass das Leben kein Ponyhof ist. Der Priora Kombi macht keine ...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2010-06-25

Lada Priora Kombi ab 9.990 EuroLada Priora Kombi ab 9.990 Euro
Lada Priora Kombi ab 9.990 Euro Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2009-12-12

Lada Priora 2172 LPG: Wenig Qualität hat einen kleinen PreisLada Priora 2172 LPG: Wenig Qualität hat einen kleinen Preis
Der Lada Priora versucht sich im Segment der Billig-Autos. Ist mangelhafte Qualität der Preis für das für ein 9.990 E...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-06-29

Lada 4x4 - Sondermodell zum 40. GeburtstagLada 4x4  - Sondermodell zum 40. Geburtstag
Sondermodell zum 40. Geburtstag Lada 4x4 Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.0 von 5

spot-press, 2017-02-02

Lada Vesta - Jetzt wird´s modernLada Vesta  - Jetzt wird´s modern
Jetzt wird´s modern Lada Vesta Ganzen Testbericht lesen