Erfahrungen


Mehr Erfahrungen laden

Tests

Technische Daten


Fahrzeugdaten für PEUGEOT 206 CC HDi FAP 110, 109 PS Cabrio (2005-2007)
Fahrzeugklasse
Kleinwagen
Produktionszeitraum
2005 - 2007
Neupreis (ca.)
20.150 € bis 24.800 €
Ausstattungen
Filou, Tendance, Quiksilver, Roland Garros, Platinum, Roxy, JBL, RC-Line
Technische Informationen
Hubraum
1.560 ccm
Leistung
109 PS
Höchstgeschwindigkeit
186 - 190 km/h
Beschleunigung
10,5 s (0-100 km/h)
Getriebe
5-Gang
Automatik
nein
Allradantrieb
nein
Leergewicht
1.285 kg
Anzahl Türen
2
Anzahl Sitze
4
Heckart
Stufenheck
Kofferraumvolumen
175 - 410 l
Anhängelast ungebremst
600 kg - 1.100 kg
Treibstoff
Diesel
Tankinhalt
47 l
Reichweite
bis zu 959 km
Schadstoffklasse
EU4
Verbrauch nach Herstellerangaben
Verbrauch (l/100km)
6,1 (innerorts)
4,2 (außerorts)
4,9 (kombiniert)
CO₂-Ausstoß
129 g/km
Tatsächlicher Verbrauch
Verbrauch
5.9 l/100km
CO₂-Ausstoß
156 g/km

Bilder: PEUGEOT 206 CC HDi FAP 110, 109 PS Cabrio (2005-2007)


PEUGEOT 206 CC HDi FAP 110 (2005-2007) Front + linksPEUGEOT 206 CC HDi FAP 110 (2005-2007) Front + rechtsPEUGEOT 206 CC HDi FAP 110 (2005-2007) Front + linksPEUGEOT 206 CC HDi FAP 110 (2005-2007) Front + links
Alle Bilder anzeigen (21)

Video: Peugeot 206 plus


Über 10 Jahre nach Markteinführung überarbeitet Peugeot den Kleinwagen 206. Der 206 plus lehnt sich im Design an den schon lange erhältlichen 207 an, ist aber mit einer Länge von knappen 3 Metern 90 deutlich kleiner. Mit dem 206 plus sollen vor allem preisbewusste Käufer angesprochen werden, hier punktet der kleine Franzose mit niedrigen Anschaffungs- und Unterhaltskosten.
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.