Für welchen VOLVO V70 interessieren Sie sich?

VOLVO V70 DRIVe (2011-2012) Front + links
  • obere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 115 PS (84 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

14.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]

Ich fahre den Volvo V70 Drive seit nun mehr als einem Jahr und bin nicht überzeugt von dem Gesamtbild dieses Fahrzeuges. Beginnend mit dem Positiven kann ich die Platzverhältnisse im Innenraum ganz klar lobend erwähnen. Der Kofferraum bietet großzügigen Platz und kann dank umlegbarer Rücklehnen im Fond um einiges erweitert werden. Man sitzt im Fond sehr gut, auch dank ausreichender Beinfreiheit. Die Musikanlage ist Klasse, besseres habe ich bis jetzt kaum woanders g...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V70 Fahrbericht
VOLVO V70 DRIVe (2010-2010) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • obere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 109 PS (80 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

13.07.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

Fahre den V70 drive e seit ca. 1 Jahr. Der Wagen ist komfortabel. enttäuschend ist der Verbrauch mit 5,9 L/100 km ohne starkes Gasgeben. Problematisch ist das niedrige Drehmoment im unteren Drehzahlbereich. Der Motor wird oft abgewürgt. Das Anfahren am Berg kann ganz haarig werden. Nach dem ersten Losfahren lößt sich die elektrische Feststellbremse und dann stirbt der Motor. Dagegen kann man ordentlich Gas geben und langsam einkuppeln. Ganz problematisch ist das Anfahren ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V70 Fahrbericht
VOLVO V70 D3 (2010-2012) Front + links, Verbrauch 7,1l
  • obere Mittelklasse
  • 1984 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 7,1l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

09.08.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Ich habe meinen V70 Bj 2002 bis 2009 über eine Strecke von über 420.000 km gefahren. Gute verarbeitung, allerhöchste zuverlässigkeit, guter Verbrauch trotz Automatik und ein fantastischer Fünzylinderklang. Manchmal in der Stadt beim Beschleunigen ein wenig zu kräftig klingend, aber Überland und Autobahn absolute Sptize. Die Seitenführung der Sitze könnte besser sein. Und als einzige Reparaturen ein neues Vorwärmergebläse (dafür liegt bei dem Diesel eine sagenhaft kurze...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (1)
zum VOLVO V70 Fahrbericht
VOLVO V70 2.5T Aut. (2009-2010) Front + links
  • obere Mittelklasse
  • 2521 ccm,
  • 231 PS (170 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

22.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Seit 2 Wochen bin ich nun stolzer Besitzer eines V 70 2.5 T Momentum, aber mit Schaltgetriebe. Ich bin bereits 1500 km gefahren - deshalb schon mal einen ersten Erfahrungsbericht. NaAch diversen "Premiumfahrzeugen" wie BMW oder Audi bin ich vor 6 Jahren erstmalig auf einen Volvo umgestiegen (850). Ich war sehr erstaunt, wie gut diese alte Entwicklung sich gegen deutlich jüngere Fahrzeuge geschlagen hat. Nach nunmehr 310 Tkm stand jetzt ein Wechsel an. Alleine aud Platzange...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V70 Fahrbericht
VOLVO V70 2.5T Flexi Fuel DRIVe Aut. (2009-2010) Front + links
  • obere Mittelklasse
  • 2521 ccm,
  • 231 PS (170 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

03.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Habe den v70 flexfuel 231Ps 2.5 modell 2010 und bin sehr zufrieden, ordentlicher Abzug und immer niedrige Drehzahlen, bei 100kmh man eben 1600 umdrehungen. Eigentlich fährt man bis 100kmh nur so bei 1600 umdrehungen rum. Das Gaspededal braucht man nur leicht berühren und die 231PS lassen sich hören. Im Stadtverkehr muß man aufpassen, man ist sehr leicht bei 70kmh. Das Fahrzeug macht Spaß, man hat ohne Ende Platz. Bin froh nicht den A6 gekauft zu haben, der braucht me...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V70 Fahrbericht
VOLVO V70 D5 Aut. (2009-2011) Front + rechts, Verbrauch 8,2l
  • obere Mittelklasse
  • 2400 ccm,
  • 205 PS (151 kW)
  • Verbrauch 8,2l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

24.04.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Ich fahre nun seit 3 Monaten und knapp 10.000 KM einen Volvo V70 D5, Summum, mit Family-Paket (dazu gehören die praktischen, etwas hochschiebbaren Kindersitze im Fond). Nach drei BMW 5ern, zuletzt ein BMW 530D Touring (E61) wollte ich mal etwas Neues ausprobieren. Da BMW es zum Jahreswechsel 2011/2012 nicht für nötig erachtete Kunden zu halten (Anfragen zu einer gewünschten Fahrzeugkonfiguration wurden einfach ignoriert), suchte ich nach Alternativen. Da ich zwar nicht übe...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (4)
zum VOLVO V70 Fahrbericht
VOLVO V70 2.0 (2008-2010) Front + rechts, Verbrauch 10,0l
  • obere Mittelklasse
  • 1999 ccm,
  • 145 PS (107 kW)
  • Verbrauch 10,0l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

19.02.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich fahre den Volvo V 70 2,0 mit 145 PS seit fast zwei Jahren und habe ihn mit 10.000 km erworben. Zur Zeit hat der Wagen 31.000km ohne irgendwelche Probleme gelaufen. Einzigster Schaden war eine Keilriemenspannrolle die einen Lagerschaden hatte, Fahrzeug hörte sich im Stand wie ein Diesel an, wurde ohne Probleme auf Garantie ersetzt. Der Wagen begeistert durch eine Topverarbeitung, die deutschen Premiummarken in nichts nachsteht. Das Auto wirkt wie aus einem Stück Sta...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V70 Fahrbericht
VOLVO V70 2.5T (2008-2009) Front + links, Verbrauch 11,6l
  • obere Mittelklasse
  • 2521 ccm,
  • 200 PS (147 kW)
  • Verbrauch 11,6l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

04.09.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Der neue Volvo zeichnet sich aus durch gutes Fahrverhalten und für ein Fahrzeug dieser Größe sehr gutes Handling (im Vergleich zum Vorgänger, bei dem es aufgrund des großen Wendekreises in engen Parkhäusern schon mal stressig wurde). Das Design ist ausgefallen und hebt sich vor allem im Inneren wohltuend von den barocken und (für meinen Geschmack) oft zu protzigen Cockpits der deutschen Konkurrenz ab. In punkto Gebrauchstauglichkeit zeichnet sich der Volvo durch äußerst pf...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V70 Fahrbericht
VOLVO V70 2.5T Aut. (2007-2009) Front + links, Verbrauch 11,6l
  • obere Mittelklasse
  • 2521 ccm,
  • 200 PS (147 kW)
  • Verbrauch 11,6l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

15.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Wir fahren aktuell das dritte Modell in höchster Ausstattung mit dieser Motorisierung nach V70 I und II jeweils in der Automatikvariante und sind sehr zufrieden mit dem Gesamtpaket. Eine echte Empfehlung bzgl. Fahrkomfort über lange Strecken und Zuverlässigkeit der gesamten Technik inkl. Elektronik sowie Zeitlosigkeit des Designs und Nutzwert im Alltag. Meine Frau genießt jeden Tag auf's Neue den sesselartigen Sitzkomfort und den bequemen Einstieg durch die im Vergleich z...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V70 Fahrbericht
VOLVO V70 2.4D Aut. (2007-2009) Front + links, Verbrauch 7,7l
  • obere Mittelklasse
  • 2400 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 7,7l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 2 )

14.10.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Man nehme ...... eine Prise alten "Schwedenstahl" , eine gute Hand voll Innovation und Technik, eine ordentliche Portion Luxus und Komfort und einen kräftigen Diesel Fertig ist er der Volvo V70 2.4d Aut. aus dem Jahre 2009 Jetzt aber zum Erfahrungsbericht Der V70 ist nicht der erste "Elch" den ich kennen und schätzen gelernt habe. Ich besaß vorher einen V70 D5 (auch 163 PS) mit Handschaltung und sehr guter Ausstattung. Der jetzige V70 unterscheidet sich nicht nur...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (3)
zum VOLVO V70 Fahrbericht

Familienkutschen - Für die ganze Familie

Der Audi A6 Avant schluckt zwischen 565 und 1.660 Liter Gepäck.

11.04.2013, press-inform

Auf der Suche nach dem richtigen Fahrzeug für Kind und Kegel müssen oft Kompromisse eingegangen werden. Hier eine Auswahl an Familienkutschen für jeden Familientyp.Der alte Wagen hat es hinter sich. Die Familie vergrößert sich, oder entsteht gerade erst. Es gibt viele Gründe, warum das nächste Fahrzeug der Kategorie Familienkutsche zugehörig sein sollte. Doch nicht jeder Familienvater sieht sich in naher Zukunft hinter dem Steuer eines typischen Kleintransporters mit Mehrfachbestuhlung. Muss er auch nicht. Denn genauso verschieden wie jede einzelne Familie ist, so sollte auch das Papa- oder Mamamobil sein. Um die perfekte Familienkutsche zu finden muss zu allererst die Familiengröße definiert werden. Im Jahr 2011 bestanden 52,5 Prozent der 11,71 M...
zum VOLVO V70 Test

Volvo führt S80-Executive- und V70-R-Design-Modelle ein

Volvo

03.05.2011, auto-reporter.net

Volvo setzt jetzt mit den Ausstattungsvarianten Executive beim S80 und R-Design beim V70 R-Design neue Akzente in der jeweiligen Baureihe. Während beim Volvo S80 Executive der Schwerpunkt auf Komfort und Eleganz liegt, überzeugt der Volvo V70 R-Design durch Sportlichkeit und attraktives Design. Der Volvo S80 unterstreicht als Top-Modell der gesamten Fahrzeugpalette das klassisch-elegante skandinavische Design. In der Ausstattungslinie Executive kommen Details hinzu, die den ausgeprägten Komfort und das großzügige Platzangebot zusätzlich betonen. Der S80 Executive ist das erste Modell mit einer Armaturentafel und Türinnenverkleidungen, die komplett mit feinstem Leder in Espresso-Braun oder Schwarz bezogen sind. Für einen ganz besonderen Komfort so...
zum VOLVO V70 Test

Volvo-Ocean-Race-Modelle ab 31.500Euro erhältlich

Volvo

18.04.2011, auto-reporter.net

Der schwedische Premium-Automobilhersteller Volvo bietet anlässlich der vierten Auflage des Volvo Ocean Race 2011/2012, der härtesten Hochsee-Regatta der Welt, exklusive Editionsmodelle in vier Baureihen an. Sie sind verfügbar für Volvo V60, Volvo XC60, Vol...
zum VOLVO V70 Test

Stärker und sparsamer: Volvos neuer D5-Diesel

Volvo

12.04.2011, auto-reporter.net

Der schwedische Premium-Automobilhersteller Volvo hat seine Baureihen für das Modelljahr 2012 weiter aufgewertet und durch zahlreiche neue Features noch attraktiver, sicherer und komfortabler gemacht. Eine neue Generation emissionsarmer Dieselmotoren verfüg...
zum VOLVO V70 Test

Genf 2011: Volvo zeigt exclusive Ocean Race Edition-Modelle

Volvo

02.03.2011, auto-reporter.net

Inspiriert durch die spektakulärste und härteste Hochseeregatta der Welt stellt Volvo auf dem Genfer Automobilsalon neue exklusive Modelle der Volvo Ocean Race Edition vor. Die vier neuen Sondermodelle mit Top-Ausstattung sind in den Baureihen Volvo V60, Vo...
zum VOLVO V70 Test

Volvo V 70 T6 AWD Heico - Volle Ladung

Volvo V 70 T6 AWD Heico

23.08.2010, press-inform

Volvo-Kombis sind müde, langweilig und nur das rechte Gefährt für extravagante Lehrerfamilien? Eine Spritztour im Volvo V 70 T6 AWD Heico räumt auf mit alten Vorurteilen und lässt einen AMG und M-GmbH träumen.243 KW / 330 PS, Allradantrieb, Automatikgetrie...
zum VOLVO V70 Test

Volvo V70 D5 - Feste Größe

Volvo V70 D5

24.07.2010, press-inform

Der Volvo V70 ist eine der wenigen festen Importgrößen auf deutschen Straßen. So wenig spannend wie sich der Familienkombi präsentiert, so überzeugend gibt er sich im Praxistest.Ein Volvo ist ein Kombi – zumindest für viele der Kunden. Die meisten haben ...
zum VOLVO V70 Test

Volvo V70 vs. VW Passat: Große Kombis mit kleinen Dieselmotor...

Vw

04.03.2010, auto-motor-und-sport

Rollende Verzichtserklärungen sehen anders aus: Sowohl der VW Passat Variant als auch der Volvo V70 spielen im Alltag eher die Rolle des automobilen Alleskönners, sind als Geschäftswagen auf langen Strecken ebenso geeignet wie für die große Urlaubs...
zum VOLVO V70 Test

Volvo V70 Hybrid: Unterwegs im Volvo mit den zwei Herzen

Volvo

15.11.2009, auto-motor-und-sport

Es hat etwas von einer Weltpremiere, wenn Volvo erstmals Dritten ermöglicht, das in zweijähriger Entwicklungsarbeit aufgebaute Hybridmodell des V70 zu fahren. Der Herbst erwartet die Tester mit Regen und Dunkelheit. Dennoch glühen die Augen der Entwick...
zum VOLVO V70 Test

Technik: Volvo stärkt Ethanol - Schweden-Grün

Volvo 2.5FT Flexifuel

01.08.2008, press-inform

Es könnte so schön sein: Alles Grünzeug vom Wegesrand in den Tank packen und mit lupenrein grünem Gewissen durch die Lande gondeln. Bioethanol als Treibstoff macht die perfekte CO2-Bilanz möglich – theoretisch.In der Praxis wird der Alkohol aus Biomasse mit...
zum VOLVO V70 Test
V70

VOLVO V70 - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Kombi-PKW Volvo V70 des Herstellers Volvo ist ein direkter Nachfolger des Erfolgsmodells Volvo 850. Die Motorenpalette blieb deshalb im Gegensatz zu den restlichen Veränderungen weitgehend gleich.
Der bereits zum Klassiker avancierte Volvo V70 wird seit 1996 mittlerweile in dritter Generation produziert.
Erweitert wurde die Modellreihe durch den allradgetriebenen Volvo V70 XC und den später als S70 bezeichneten V70 R, der die sportliche Variante der Limousine mit exklusiver Ausstattung darstellte.
Die zweite Modellreihe, seit 2000 hergestellt und 2004 geliftet, wird S60 genannt und sah etwas anders aus, die Motorenpalette umfasste neben Reihenfünfzylindermotoren als Benziner darunter auch zwei Turbovarianten und entsprechenden Dieseln, auch eine Benzin/Erdgas- Version. Der V70 R wurde ebenfalls verbessert und konnte danach mit 300 PS auftrumpfen. Der XC hingegen wurde sowohl 2000 als auch 2005 überarbeitet, wobei er familienfreundlicher und mit einer umfassenderen Motorenpalette ausgestattet wurde.
In der dritten Generation seit 2007 ist der Volvo V70 nicht nur 10 cm länger sondern weist auch technische Neuerungen auf wie die Bergab-Fahrhilfe, das BLIS-Licht und eine automatisch per Fernbedienung zu öffnende Klappe.

Volvo V70 I Bj. 1997 Benziner mit Startproblemen

Hallo, mein V70 Benziner, 5-Gang Schaltung mit der 2,5 L Maschine (144 PS) springt erst beim 2-oder 3 Startversuch an. Leerlaufdrehzahl ist dann ok. Drosselklappeneinheit wurde bereits von Volvo gereinigt. Des weiteren neuer Schlauch zum ...

Weiß jemand, ob der V70 2,5 TDI BJ99 eine Verkabelung für Anhänger hat??

ich möchte mir gerne nachträglich (wenn auch sehr spät) eine Anhängekupplung zulegen und möchte gerne wissen, ob es dafür eine (Vor-)Verkabelung in meinem Volvo gibt. Weiß das vielleicht jemand? Herzlichen Dank, schon jetzt!

Wo findet man eine gebrauchte Drosselklappe ?

Mein Volvo v70 benötigt eine neue Drosselklappe....aber leider ist hier in Norddeutschland keine zu kriegen. Was nun ? Habe schon über 30 Schrottverwerter angerufen aber keiner hat eine passende.

Ersatzteilliste Fahrersitz V70Ii

Hallo Ich habe mir einen V70 II Bj 03/2000, also Facelift gekauft. Da ich den Sitzbezug nähen lassen muss, dachte ich mir ich könnte das Innenleben des Sitzes wechseln damit ich mehr Sitzkomfort habe, ist doch sehr durchgehockt mit über 300tkm....

Xenon Birne wechseln

Ich hab einen Volvo V 70 Baujahr 2007 und die linke Bi-Xenon getauscht. War ganz schön schwierig mit meinen Pratzhänden dahin zu kommen. Hat aber geklappt. Leuchtet auch. Aber nach 5 Sekunden senken sich beide Scheinwerfer ab und die Leuchtweite ...
alle Fragen in unserem VOLVO V70 Forum