Für welchen VOLVO V40 interessieren Sie sich?

VOLVO V40 D2 (seit 2012) Front + links, Verbrauch 4,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 115 PS (84 kW)
  • Verbrauch 4,7l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 1 )

22.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich habe einen V40 D2 Kinetic mit Winter, Business und Style Paket. Mit der Verarbeitung bin ich sehr zufrieden. Verbrauch schafft man tatsächlich um die 4,0l, auch in der Stadt. Das Motorengeräusch ist gut gedämmt und er hängt auch besser am Gas als mein C30 D2 vorher. Fahrwerk und Lenkgefühl sind auf Komfort ausgelegt, aber nicht zu indirekt. Das Design finde ich weltklasse, sehr modern aber trotzdem nicht zu verspielt. Bei der Alltagstauglichkeit gibt es vielleicht bess...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 1.9 D (2003-2004) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Mittelklasse
  • 1870 ccm,
  • 102 PS (75 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Erfahrungen ( 3 )

03.03.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich fahre meinen Volvo V40 1.9 D in der X-Sight-Ausstattung nun seit 2 Jahren. Ich habe dieses Fahrzeug gebraucht für einen günstigen Preis erworben. Damals hatte der Wagen knapp 95 000 km runter. Heute sind es 127 000 km. Zu dem Preis-/ Leistungsverhältnis ist zu sagen, dass man für einen Volvo zwar etwas mehr bezahlen muss als zum Beispiel für einen Japaner, jedoch bekommt man auch ein Auto mit top Qualität und einer spitzen Zuverlässigkeit. Die Verarbeitungsqualität ist...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 2.0T (2003-2004) Front + links, Verbrauch 8,5l
  • Mittelklasse
  • 1948 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 8,5l
  • Erfahrungen ( 1 )

03.08.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Bis auf den Teilweisen hohen Verbrauch bin ich super zufreiden. Den Verbrauch kann man aber durch eine defensiven Fahrweise auf ca. 6,8 L/100km drücken .. Ansonsten bei normaler Fahrt (120 h/km) schluckt mein Elch 7,2 L/100km - Für ein Benzin Kombi denke ich immer noch recht Ok. Ich würde das Auto weiterempfehlen habe nur wenig Probleme gehabt (Normale verschleisteile wie Federbeine, Bremsen, Cockpit beleuchtungs birnen)

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 1.9 D (2003-2004) Front + rechts, Verbrauch 5,9l
  • Mittelklasse
  • 1870 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Erfahrungen ( 1 )

24.03.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

bin 49000 km gefahren ohne einen € rep.kosten.nach 4 jahren verkauft, und 50% vom np.erzielt.VOLVO ist super...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 1.8 (2002-2003) Front + rechts, Verbrauch 8,1l
  • Mittelklasse
  • 1783 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 8,1l
  • Erfahrungen ( 1 )

12.08.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Fahre seit Oktober 2003(neu) den V40 mit Teillederausstattung und vielen Extras. Das Auto hat mittlerweile 90Tsd. Kilometer runter und hat mich noch nie im Stich gelassen. Absolut zuverlässig. Verarbeitung Top. Besonders Angenehm sind die geringen Fahrgeräusche auch bei höherem Tempo.. bis ca 170km/h. Ideale Reisegeschwindigkeit auf Autobahnen ist 140 bis 160 km/h. Wie gesagt sehr leise. Fahrverhalten ist gut. Gute Federung. Nur grobe Unebenheiten und harte Stoße dringen d...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 2.0 (2002-2003) Front + rechts
  • Mittelklasse
  • 1948 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

09.08.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Hallo, habe einen V40 2.0 mit Automatikgetriebe Baujahr 2003. Zunächst ist zu sagen, dass die allgemeine Fahrzeugqualität sehr gut ist und dem entspricht, was man von einem Volvo erwarten darf. Mit der Ausstattung Luxuspaket und darüber hinaus noch Schiebedach, Scheinwerferreinigungsanlage, Traktionskontrolle, Sportfahrwerk, etc. ist der Wagen extrem gut ausgestattet. Man bekommt sehr viel Auto fürs Geld. Das Auto lässt sich sehr sicher fahren, bleibt immer gut in der ...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 1.9 D (2002-2003) Front + rechts, Verbrauch 6,0l
  • Mittelklasse
  • 1870 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Erfahrungen ( 1 )

08.02.2008 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Wir haben uns im September 2007 einen gebrauchten "Volvo V40 1.9 D Sport" gekauft. Dieses Auto war damals knapp 4 Jahre alt und hatte etwa 60.000 km gelaufen. Wir sind damit sehr zufrieden. Sowohl auf der Rückbank als auch im Kofferraum ist ausreichend Platz für Personen und Gepäck. Um sehr große Sachen im Kofferraum transportieren zu können, muss man allerdings die "Hutablage" herausnehmen. Um trotzdem die Insassen bei einer starken Bremsung oder einem Auffahrunfall vor...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 2.0T (2001-2002) Front + rechts, Verbrauch 8,8l
  • Mittelklasse
  • 1948 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 8,8l
  • Erfahrungen ( 3 )

18.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Hallo, ich fahre meinen Volvo V40 mit 163 PS schon seit etwa ein halbes Jahr lang, und muss schon sagen ich habs nicht bereut ihn zu kaufen. Das Aussehen meines fahrzeuges ist auch noch nach 12 Jahren ein augenschschmaus. Die Ausstattung kann sich auch sehen lassen wie Xenon Scheinwerfer, leder Sitze, Tempomat Elekt. Schiebedach usw. Die Motorosierung von 163 PS reicht völlig aus, die angegebenen 220 erreicht er auch noch heute mühelos. Und der Verbrauch was soll ich sage...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 1.8 (2000-2002) Front, Verbrauch 8,4l
  • Mittelklasse
  • 1783 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Erfahrungen ( 7 )

26.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Hatte den V40 vor gut 4 Jahren gekauft (Bj. 2001), da hatte er 97 tkm drauf. Kaufentscheidend waren neben dem wunderschönen Design - ich gebs zu - die superschönen Alufelgen, die einem wirklich ins Auge springen. Es sind Serienfelgen mit einer leicht glänzenden Silberlackierung. Außerdem hat der Volvo das Family-Package, das heißt u.a. Kindersicherung für die hinteren elektr. Fenster und Klappsitze für Kinder hinten. Diese Extras sind sehr zu empfehlen wenn man Kinder rumk...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 T4 (2000-2001) Front + links, Verbrauch 10,7l
  • Mittelklasse
  • 1948 ccm,
  • 200 PS (147 kW)
  • Verbrauch 10,7l
  • Erfahrungen ( 1 )

19.02.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Den Volvo V40 T4 (Modell Mai 2000) hatte ich vor sieben Jahren gebraucht im Eintausch gegen ein BMW 320i Coupé angeschafft, da der Nachwuchs mehr Platz brauchte. Die 150 PS des BMW waren vollkommen ok und mehr wäre eigentlich auch nicht notwendig gewesen, aber der Volvo V40 T4 stand da mit etwa 50'000 km und wurde unser, ohne dass ich die 200 PS - Angabe wirklich realisiert hätte, da das Platzangebot, die bequemen Sitze und die ansprechende Form meine Frau und mich überzeu...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (3)
zum VOLVO V40 Fahrbericht

Volvo V40 Cross Country You

Volvo

09.04.2014, auto-reporter.net

Mit dem Volvo V40 Cross Country You! bringt der schwedische Premium-Hersteller ein neues Editionsmodell auf den Markt, das speziell auf den Fahrer zugeschnitten ist. Ganz im Sinne der Markenstrategie, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, bietet es besonders viele Annehmlichkeiten, die eine Fahrt noch komfortabler machen - von einem hochmodernen Infotainmentsystem bis hin zu einem wegweisenden Navigationssystem.Der zu Preisen ab 31.380 Euro startende Volvo V40 Cross Country You! basiert auf der mittleren Ausstattungslinie Momentum und kann mit allen Motorisierungen kombiniert werden. Neben dem ohnehin schon beachtlichen Serienumfang aus Fußgänger-Airbag, Volvo City Safety System sowie Geschwindigkeitsregelanlage, Lederlenkrad und Regensensor...
zum VOLVO V40 Test

Volvo V40 mit neuen Drive-E Motoren

Volvo

25.02.2014, auto-reporter.net

Die neuen Volvo Drive-E Motoren halten bald auch Einzug in die Modelle V40 und V40 Cross Country. Zukünftig stehen der 180 kW/245 PS leistende T5-Turbobenziner und der Turbodiesel D4 mit 140 kW/190 PS zur Verfügung. Die Motoren sollen laut Hersteller die klassenbeste Kombination aus Leistungsentfaltung und Effizienz bieten." Als Normverbrauch geben die Schweden für den Volvo V40 D4 mit Sechsgang-Schaltgetriebe 3,3 Liter/100 km und einen CO2-Ausstoß von nur 85 g/km CO2 an. Michael Fleiss, Vice President Powertrain bei der Volvo Car Group: „Dabei bietet er 80 PS mehr Leistung als andere Fahrzeuge seines Segments mit vergleichbaren CO2-Emissionen. Dies ist ein weiterer Beweis dafür, dass unsere Drive-E Motoren effizienten Fahrspaß in einer neuen Dime...
zum VOLVO V40 Test

Volvo V40 Cross Country T4 AWD im Fahrbericht: Mehr als ein K...

Volvo

22.11.2013, auto-motor-und-sport

Cross Country – diese Bezeichnung erinnert Volvo-Fans an die Zeit, als Geländewagen allmählich zu Trendsettern wurden. Die Schweden, damals noch ohne Offroader im Angebot, reagierten rasch mit einem Allrad-Kombi im Rustikal-Look – der V70 Cross Country war ...
zum VOLVO V40 Test

Mercedes A 180 und Volvo V40 T2 im Fahrbericht: Edle und star...

Volvo

12.11.2013, auto-motor-und-sport

Dynamik gegen Design, die neue Mercedes A-Klasse gegen den lifestyligen Volvo V40. Ganz bewusst will Mercedes junge, sportliche Fahrer ansprechen und verweist die eher praktisch orientierten auf die geräumigeren B-Modelle. Volvo hat sich mit dem V40 dem Des...
zum VOLVO V40 Test

Volvo V40 Cross Country T5 AWD - Teures Vergnügen

Der Volvo V40 Cross Country T5 AWD kostet ab 26.780 Euro.

12.07.2013, press-inform

Der Volvo V40 T5 Cross Country bietet 254 PS in einer schicken, aber polarisierenden Hülle. Wer ihn will, muss jedoch ganz schön tief in die Tasche greifen.Ein Volvo mit allem Drum und Dran für 55.015 Euro? Wer das zum ersten Mal hört, ist sich klar, es mus...
zum VOLVO V40 Test

Volvo V40 Cross Country T5 AWD im Fahrbericht: Nur optisch ei...

Volvo

14.05.2013, auto-motor-und-sport

Cross Country, also quer durchs Land. Da stellt man sich ein Auto vor, das sich notfalls über Stock und Stein, durch dick und dünn sowie auf und jenseits der Straße durchkämpft. Doch der Zusatz steht beim Volvo V40 nur für eine umfangreicher modifizierte Au...
zum VOLVO V40 Test

Volvo V40 Cross Country im Fahrbericht: Ein wenig Offroader

Volvo

16.04.2013, auto-motor-und-sport

Es ist so offensichtlich, da braucht es nicht mal einen Zaunpfahl zum Winken: Volvo ist eine SUV-Marke. Der XC 60 führt die Absatzstatistik der Schweden an, und selbst der – sagen wir mal bewährte – XC 90 verkauft sich noch prima. Logisch also, dass nun der...
zum VOLVO V40 Test

Volvo V40 Cross Country gegen BMW X1 x-Drive 28i: Allrad mit...

Bmw

28.03.2013, auto-motor-und-sport

Es spricht viel für den Volvo V40 Cross Country: Er sticht aus der Masse heraus. Er hat viele Sicherheitsextras an Bord. Er ist deutlich besser ausgestattet und gleichzeitig günstiger als die deutsche Premium-Konkurrenz. Damit wäre alles kurz und knapp gesa...
zum VOLVO V40 Test

Neuer kleiner Benzinmotor für den Volvo V40

Volvo

14.03.2013, auto-reporter.net

Ab Mai ist der Volvo V40 mit einem neuen 1,6-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor verfügbar, der 88 kW/120 PS leistet und zum Preis von 22.550 Euro auf den Markt kommt. Gleichzeitig profitiert auch der V40 Cross Country von einer Angebotserweiterung: Zukünftig bi...
zum VOLVO V40 Test

Volvo V40 und Mini Cooper im Fahrbericht: Cross Country triff...

Mini

28.02.2013, auto-motor-und-sport

Noch vor fünf Jahren wäre ein Vergleich zwischen einem Volvo und einem Mini wohl ähnlich absurd erschienen wie eine grüne Regierung in Baden-Württemberg oder "Wetten, dass?" ohne Thomas Gottschalk. Warum also jetzt? Mini nähert sich mit dem Countryman der K...
zum VOLVO V40 Test
V40

VOLVO V40 - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Volvo V40 ist ein Wagen der unteren Mittelklasse und kam im Jahre 1995 erstmals auf den Markt. Er entstand in Zusammenarbeit mit der Mitsubishi Motor Corporation, die zur selben Zeit ihr Model Charisma auf den Markt bringen wollten. Mit dem Auslauf des Modells versiegte jedoch auch die Zusammenarbeit der beiden Weltunternehmen.
2003 sollte der Volvo V40 einen Facelift bekommen, dessen Verwirklichung allerdings so lange Anfangs sollte das Auto mit einem Ottomotor oder aber einem Turbodieselmotor versehen werden, dies änderte sich jedoch schon im ersten Produktionsjahr. Der Volvo erhielt einen 2,0 l-Vierzylinder Motor. Herausragend – wie immer bei Volvo– die umfangreiche Sicherheits-Ausstattung, womit Volvo seinem Ruf, die sichersten Autos herzustellen, einmal mehr gerecht wird.

VOLVO V40 2012

Emotion und Ratio feiern in Schweden mal wieder ganz gepflegt Hochzeit. Nicht nur ein wenig Volvo P1800 schwingt mit, und in der Praxis hat die seltene, aber immer populärere Baufor...

V40,EZ2003 mit Gasumrüstung(LPG)!

Ich würde gerne einen V40 1.8 (EZ 2003) kaufen. Es gibt ein Angebot mit einer Umrüstung auf Autogas. Meine Vorort Werkstatt war von der Umrüstung auf Gas nicht so begeistert. Der Ölwechsel muss öfter stattfinden, die speziellen Zündkerzen sind t...

Blinker

Der Blinker beim abbiegen nach links geht nicht immer von alleine aus.

Volvo V40 T4 116 PS Sportauspuff, Klang wie bei Porsche 911 Carrera 4S 996

Hallo liebe Volvo Gemeinde, ich bin neu hier im Forum und habe mir vor ein paar Monaten mein erstes Auto gekauft. Einen Volvo V40 T4 1.8 116 PS von 1996. Ich bin sehr zufrieden mit dem Wagen, aber manchmal wünsche ich mir einen anderen Klang. ...

Wo ist beim v40 bj 1999 der Außentemperatur-Fühler?

Temperturanzeige funktioniert nicht mehr richtig. Zeig ca 10 grad weniger an als tatsächlich. Who can help?
alle Fragen in unserem VOLVO V40 Forum