Für welchen VOLVO V40 interessieren Sie sich?

VOLVO V40 T2 (seit 2013) Front + links
  • untere Mittelklasse
  • 1596 ccm,
  • 120 PS (88 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

16.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Ich habe mir vor kurzem einen Jahreswagen V40 T2 Kinetic gekauft; er hatte nur 9.500 km. Ich bin von dem Wagen voll begeistert. Er ist mein 1. Volvo. Die Verarbeitung ist erstklassig und durch seinen Turbo werden die 120 PS sehr gut genutzt. Das Infotainment ist gewöhnungsbedürftig, aber sonst ist der Wagen design-, motor- und spritsparmäßig super. Natürlich ist Volvo etwas teurer in der Unterhaltung, aber dafür ist er kein Masssenauto. Durch die rote Farbe, die meiner h...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 D2 (seit 2012) Front + links, Verbrauch 4,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 115 PS (84 kW)
  • Verbrauch 4,7l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 1 )

22.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich habe einen V40 D2 Kinetic mit Winter, Business und Style Paket. Mit der Verarbeitung bin ich sehr zufrieden. Verbrauch schafft man tatsächlich um die 4,0l, auch in der Stadt. Das Motorengeräusch ist gut gedämmt und er hängt auch besser am Gas als mein C30 D2 vorher. Fahrwerk und Lenkgefühl sind auf Komfort ausgelegt, aber nicht zu indirekt. Das Design finde ich weltklasse, sehr modern aber trotzdem nicht zu verspielt. Bei der Alltagstauglichkeit gibt es vielleicht bess...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 1.9 D (2003-2004) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Mittelklasse
  • 1870 ccm,
  • 102 PS (75 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Erfahrungen ( 3 )

03.03.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich fahre meinen Volvo V40 1.9 D in der X-Sight-Ausstattung nun seit 2 Jahren. Ich habe dieses Fahrzeug gebraucht für einen günstigen Preis erworben. Damals hatte der Wagen knapp 95 000 km runter. Heute sind es 127 000 km. Zu dem Preis-/ Leistungsverhältnis ist zu sagen, dass man für einen Volvo zwar etwas mehr bezahlen muss als zum Beispiel für einen Japaner, jedoch bekommt man auch ein Auto mit top Qualität und einer spitzen Zuverlässigkeit. Die Verarbeitungsqualität ist...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 2.0T (2003-2004) Front + links, Verbrauch 8,5l
  • Mittelklasse
  • 1948 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 8,5l
  • Erfahrungen ( 1 )

03.08.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Bis auf den Teilweisen hohen Verbrauch bin ich super zufreiden. Den Verbrauch kann man aber durch eine defensiven Fahrweise auf ca. 6,8 L/100km drücken .. Ansonsten bei normaler Fahrt (120 h/km) schluckt mein Elch 7,2 L/100km - Für ein Benzin Kombi denke ich immer noch recht Ok. Ich würde das Auto weiterempfehlen habe nur wenig Probleme gehabt (Normale verschleisteile wie Federbeine, Bremsen, Cockpit beleuchtungs birnen)

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 1.9 D (2003-2004) Front + rechts, Verbrauch 5,9l
  • Mittelklasse
  • 1870 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Erfahrungen ( 1 )

24.03.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

bin 49000 km gefahren ohne einen € rep.kosten.nach 4 jahren verkauft, und 50% vom np.erzielt.VOLVO ist super...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 1.8 (2002-2003) Front + rechts, Verbrauch 8,2l
  • Mittelklasse
  • 1783 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 8,2l
  • Erfahrungen ( 1 )

12.08.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Fahre seit Oktober 2003(neu) den V40 mit Teillederausstattung und vielen Extras. Das Auto hat mittlerweile 90Tsd. Kilometer runter und hat mich noch nie im Stich gelassen. Absolut zuverlässig. Verarbeitung Top. Besonders Angenehm sind die geringen Fahrgeräusche auch bei höherem Tempo.. bis ca 170km/h. Ideale Reisegeschwindigkeit auf Autobahnen ist 140 bis 160 km/h. Wie gesagt sehr leise. Fahrverhalten ist gut. Gute Federung. Nur grobe Unebenheiten und harte Stoße dringen d...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 2.0 (2002-2003) Front + rechts
  • Mittelklasse
  • 1948 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

09.08.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Hallo, habe einen V40 2.0 mit Automatikgetriebe Baujahr 2003. Zunächst ist zu sagen, dass die allgemeine Fahrzeugqualität sehr gut ist und dem entspricht, was man von einem Volvo erwarten darf. Mit der Ausstattung Luxuspaket und darüber hinaus noch Schiebedach, Scheinwerferreinigungsanlage, Traktionskontrolle, Sportfahrwerk, etc. ist der Wagen extrem gut ausgestattet. Man bekommt sehr viel Auto fürs Geld. Das Auto lässt sich sehr sicher fahren, bleibt immer gut in der ...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 1.9 D (2002-2003) Front + rechts, Verbrauch 6,0l
  • Mittelklasse
  • 1870 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Erfahrungen ( 1 )

08.02.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Wir haben uns im September 2007 einen gebrauchten "Volvo V40 1.9 D Sport" gekauft. Dieses Auto war damals knapp 4 Jahre alt und hatte etwa 60.000 km gelaufen. Wir sind damit sehr zufrieden. Sowohl auf der Rückbank als auch im Kofferraum ist ausreichend Platz für Personen und Gepäck. Um sehr große Sachen im Kofferraum transportieren zu können, muss man allerdings die "Hutablage" herausnehmen. Um trotzdem die Insassen bei einer starken Bremsung oder einem Auffahrunfall vor...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 2.0T (2001-2002) Front + rechts, Verbrauch 8,8l
  • Mittelklasse
  • 1948 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 8,8l
  • Erfahrungen ( 3 )

18.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Hallo, ich fahre meinen Volvo V40 mit 163 PS schon seit etwa ein halbes Jahr lang, und muss schon sagen ich habs nicht bereut ihn zu kaufen. Das Aussehen meines fahrzeuges ist auch noch nach 12 Jahren ein augenschschmaus. Die Ausstattung kann sich auch sehen lassen wie Xenon Scheinwerfer, leder Sitze, Tempomat Elekt. Schiebedach usw. Die Motorosierung von 163 PS reicht völlig aus, die angegebenen 220 erreicht er auch noch heute mühelos. Und der Verbrauch was soll ich sage...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
VOLVO V40 1.8 (2000-2002) Front, Verbrauch 8,4l
  • Mittelklasse
  • 1783 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Erfahrungen ( 7 )

26.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Hatte den V40 vor gut 4 Jahren gekauft (Bj. 2001), da hatte er 97 tkm drauf. Kaufentscheidend waren neben dem wunderschönen Design - ich gebs zu - die superschönen Alufelgen, die einem wirklich ins Auge springen. Es sind Serienfelgen mit einer leicht glänzenden Silberlackierung. Außerdem hat der Volvo das Family-Package, das heißt u.a. Kindersicherung für die hinteren elektr. Fenster und Klappsitze für Kinder hinten. Diese Extras sind sehr zu empfehlen wenn man Kinder rumk...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum VOLVO V40 Fahrbericht
V40

VOLVO V40 - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Volvo V40 ist ein Kombi der unteren Mittelklasse und kam im Jahre 1996 erstmals auf den Markt. Er beruht auf der PKW-Version, die unter dem Namen S40 bereits ein Jahr früher erschienen war und entstand in Zusammenarbeit mit der Mitsubishi Motor Corporation. Mit dem Auslauf des Modells wurde jedoch auch die Zusammenarbeit der beiden Weltunternehmen beendet. Herausragend war die umfangreiche Sicherheits-Ausstattung, womit die Schweden ihrem Ruf die sichersten Autos herzustellen einmal mehr gerecht wurden: Serienmäßig waren ABS und bis zu sechs Airbags enthalten.

VOLVO V40 2012

Emotion und Ratio feiern in Schweden mal wieder ganz gepflegt Hochzeit. Nicht nur ein wenig Volvo P1800 schwingt mit, und in der Praxis hat die seltene, aber immer populärere Baufor...

Warnleuchte Tür offen leuchtet

Nach dem starten leuchtet die Warnleuchte Tür offen und flackert beim Fahren. Ich bitte um Hilfe

volvo v 40 t4 fahrwerk bj.1999

habe mir v40 t4 für autocross u.stoppelfeldrennen zugelegt. da er mir durch sportfahrwerk ein wenig zu tief vorn liegt,meine frage: kann ich vorn vom normalen v 40 federn- stossdämpfer einbauen.

Hallo Volvo Freunde ;

bin mit meinem Volvo sehr zufrieden, doch die letzte Zeit mehrt es sich , das er schlecht anspringt. Ich habe festgestellt, das dies besonders dann passiert, wenn es nass kaltes Wetter ist und bei kurzen Streckenfahrten . Steht er über Nacht , ist...

Beleuchtung Heizung,-Lüftungsbedienung defekt, wie kann ich die Birnchen wechsel

Volvo V40 Baujahr 2005: In der Mittelkonsole ist die Beleuchtung der Stellorgane für die Heizung und Lüftung defekt. Wie kann ich die Abdeckung öffnen um die Birnchen zu wechseln ?

beim vollgas geben ruckelt der motor

beim vollgas geben ruckelt der motor , gebe ich langsam gas geht , läuft der volvo auf 2 oder 3 zylindern ?
alle Fragen in unserem VOLVO V40 Forum