TOYOTA Yaris Hybrid 1.5 VVT-i (seit 2012) Front + links
  • Kleinwagen
  • 1497 ccm,
  • 74 PS (55 kW)
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 10 )

03.07.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Fangen wir mal so an; Ich kann das Fahrzeug seit rund 4 Monaten mein Eigen nennen und habe es bis jetzt ca. 7000km gefahren. Im Großen und ganzen bin ich bis jetzt zufrieden mit meinem Kauf. Zwar war der Kaufpreis relativ hoch (16.500EUR) für Technik aus dem Prius II, doch macht sich der kleine (vor allem in der Stadt) vom Verbrauch ganz gut. Nur merkt man schnell das nur Die Stadt sein Revier ist, auf Autobahnen und ausgebauten Landstrassen merkt man schnell die Schwäch...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Yaris Fahrbericht
TOYOTA Yaris 1.0 VVT-i (seit 2011) Front + links, Verbrauch 5,8l
  • Kleinwagen
  • 998 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 5,8l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 2 )

11.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Für ältere Ehepaare, aber auch für Sparfüchse jüngerer Jahrgänge ein richtiges und unschlagbar gutes Auto. Mit 28 Euro Jahressteuer ist die 1 Liter Maschine vom Yaris 3. Generation nichts teuerer als die der Hybridvariante. Vom Design ein sehr elegantes und schönes Automobil das in der Komfortausstattung sehr Edel daher kommt. Mit dem Design- Paket werden dem Yaris edle Alufelgen mit guter gewünschter Bereifung mitgegeben. Der tatsächliche und von uns ermittelte Spritverbr...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum TOYOTA Yaris Fahrbericht
TOYOTA Yaris 1.33 VVT-i Multidrive S (2011-2014) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Kleinwagen
  • 1329 ccm,
  • 99 PS (73 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 4 )

26.08.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Nach 16 Jahren mit dem Yaris 1 war ich gespannt. Mein alter hatte elektronische Automatik mit der ich einmal Probleme hatte und mehrfach in die Werkstatt musste. Der neue hat Vollautomatik mit Paddels am Lenkrad, mit denen man die 7 Gänge selber schalten kann. Doch warum? Die Automatik ist prima! Der Wagen ist leise, die Türen machen plopp. Klima ist sofort da, der Kofferraum etwas größer. Fünf Türen! Leider ist die Windschutzscheibe stärker geneigt und die Karosserie ist...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Yaris Fahrbericht
TOYOTA Yaris 1.33 VVT-i (seit 2011) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Kleinwagen
  • 1329 ccm,
  • 99 PS (73 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 5 )

09.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,71 ]

Da ich seit letzten Jahres auf ein Steuergerät warte, welches mir Toyota durch eine Rückrufaktion einbauen wollte und bis zum heutigen Tage nicht geliefert bekommt, bekomme ich unregelmäßige Airbag Meldungen im Lenkradraum. Dies hinge angeblich alles mit dem Steuergerät zusammen, was wohl so sein kann, allerdings bei einem event. Crash bringt mir das wohl so nichts. Ebenso hat der Motor unterschiedliche Leistungen, was lt. Werkstatt mit dem zuschalten der Klima zu tun hat...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Yaris Fahrbericht
TOYOTA Yaris 1.0 VVT-i (2010-2011) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • Kleinwagen
  • 998 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

12.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Der Toyota Yaris besticht nicht gerade durch ein außer gewöhnliches Design. Im typischen Japanerkleid jedoch ein über aus wendiger Kleinwagen. Die Motorisierung mit knapp 70 PS verhelfen dem Yaris zu einer Höchstgeschwindigkeit von knapp 160 Km/h. In den Innenraum passen problemlos 3-4 Erwachsene. Im Kofferraum ist genügend Platz um die täglichen Erledigungen und Einkäufe durchzuführen. Verarbeitungsqualität wie auch die Serviceintervalle sind ausgezeichnet....

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Yaris Fahrbericht
TOYOTA Yaris 1.33 VVT-i (2010-2010) Front + links, Verbrauch 6,1l
  • Kleinwagen
  • 1329 ccm,
  • 101 PS (74 kW)
  • Verbrauch 6,1l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 3 )

06.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,71 ]

habe den yaris jetzt seit 2 Wochen.Bin sehr enttaeuscht ueber das fahrverhalten des yaris vor allem das Anfahren und das Rueckwaertsfahren sind katastrophal .Viel zu teuer fuer diese schlechte Qualitaet allerdings optisch sehr schoenes Auto und sehr geraeumig.Vor dem Kauf unbedingt probieren ,dann kommt so ein Fehlgriff nicht vor

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Yaris Fahrbericht
TOYOTA Yaris 1.4 D-4D (2009-2011) Front + links, Verbrauch 4,8l
  • Kleinwagen
  • 1364 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 4,8l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 7 )

03.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Dieser kleine Flitzer vor allem für die Stadt ist auf jeden Fall eine Kaufüberlegung wert. Sparsam im Verbrauch, sehr günstig im Unterhalt und sehr gut in der Verarbeitung. Ich habe dieses Auto mehrere Jahre gefahren und kann Ihnen diese positiven Punkte nennen. Als neutral ist das Design zu werden, reine Geschmackssache. Negativ konnte ich über dieses Fahrzeug nichts berichten.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Yaris Fahrbericht
TOYOTA Yaris 1.0 VVT-i (2009-2011) Front + rechts, Verbrauch 5,5l
  • Kleinwagen
  • 998 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 4 )

11.05.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Ich besitze den Führerschein seit knapp einem Jahr. Den Yaris unserer Familie fahre ich täglich zur Arbeit und am Wochenende mache ich auch Ausflüge über mehrere hundert Kilometer. Das Auto hat die Ausstattungslinie "Cool" mit Klimaanlage, silber lackierten Türgriffen, Multifunktinslenkrad und einer Freisprechanlage. Das Fahrzeug wird Wöchentlich mindestens 2 mal gewaschen und gewachst. In der Farbe weiß sieht er auch nach 4 Jahren aus wie Neu. Rost? Fehlanzeige. Das Fahr...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Yaris Fahrbericht
TOYOTA Yaris 1.33 VVT-i Multi Mode (2009-2010) Front + rechts, Verbrauch 6,0l
  • Kleinwagen
  • 1329 ccm,
  • 101 PS (74 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 5 )

11.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,93 ]

Ich bin von einem fetten V8 Pickup auf den Yaris u,mgestiegen. Wohne in der Altstadt von Koblenz, Parkraum ist knapp, da kommt die Wendigkeit (leider nur bis 2010, danach Werndekreis 11m) sehr entgegen. Voll Reise-/ Autobahntauglich, perfekte Getriebeabstimmung für die Landstrasse. Die Variabilität des Innenraus (auch hier wieder nur bis 2010, veeschiebbare Rückbank ist entfallen) ist genial, der schluckt so einiges ,große Gegenstände (IKEA-tauglich). Verbrauch gut, be...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Yaris Fahrbericht
TOYOTA Yaris 1.33 VVT-i (2009-2010) Seite links, Verbrauch 6,0l
  • Kleinwagen
  • 1329 ccm,
  • 101 PS (74 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 8 )

03.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Ich besitze die Cool-Edition. Es gab für mich kein allein entscheidenes Merkmal, warum ich das Auto gekauft habe. Ausschlaggeben waren für mich: großer, flexibler Innenraum, 185-er Reifen, sehr geringer Spritverbrauch für seine Leistungsklasse und trotzdem spritzig fahrbar. Um das "Spritzige" noch etwas hervorzuheben, habe ich dem Motor kurzerhand einen zugelassenen Sportluftfilter spendiert, was ich im Nachhinein auch weiterempfehlen kann. Auch das Gaspedal, das sich ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Yaris Fahrbericht
Yaris

TOYOTA Yaris - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Yaris erster Generation, eine Schrägheck-Limousine, wurde von 1999 bis 2005 mit zwei verschiedenen Benzinmotoren angeboten: einem 65 PS starken 1,0 Liter oder einem 87 PS starken 1,3 Liter Motor. Komplementiert wurde die Motorenpalette von einem 75 PS starken 1,4 Liter Turbo-Dieselmotor. In einigen europäischen Ländern gab es außerdem noch eine Sportversion namens Yaris TS mit 105 PS.

Eine Besonderheit ist die zentrale Anordnung des Tachohauses auf dem Armaturenbrett mit einer Fluoreszenz-Anzeige für Instrumente und Kontrollsignale. Der TS und der TS Turbo haben im Gegensatz zu den anderen Modellen zentral angeordnete Tacho- und Drehzahlmesser-Instrumente. Der Yaris Verso ist ein kleiner Minivan auf Basis des Yaris.

TOYOTA Yaris 2011

Neues Modell, alter Preis – das passiert nicht so häufig, wie man es sich wünscht. Der neue Toyota Yaris, der Yaris der dritten Generation, steht als Dreitürer unverändert mit 11.67...

Neuer Toyota Yaris

Der Toyota Yaris erhält ein Facelift. Richtig erfolgreich wurde der Kleinwagen erst, als Toyota den Hybrid nachreichte. Die Markteinführung der Hybridversion führte im letzten Jahr...

Bekanntes Problem mit der Klimaanlage

Ich habe einen Yaris Softtouch mit 101 PS von 2010. Seit diesem Jahr geht die Klimaanlage nicht mehr. Es wurde ein Leck in der Zuleitung zum Kühler zur Klimaanlage gefunden. Dieses Loch hat man versucht, mit einem O-Ring zu stopfen. Erfolgsaussic...

Erfahrungen mit www.wirkaufendeinauto.de?

Hat hier im Forum Erfahrungen mit www.wirkaufendeinauto.de? Neben der Seite findet man unter dem Stichwort der Domain unter google eigentlich keine Einträge, was bei mir schnell die Frage der Seriosität aufwirft. Ich habe mir dort ein "unverbind...

Tachodisplay ist ständig beleuchtet

Hallo, bei meinem Toyota Yaris ist die Beleuchtung vom Tacho ständig an, auch wenn das Auto abgeschlossen ist. Es hat erst angefangen ständig zu flackern und nun bleibt es ständig an. Kann es an kalten Lötstellen liegen??? Hatte event. jemand...

Habe einen Toyota Yaris bj.2006 Halbautomatik..Seit kurzem quitscht es hinten links beim Anfahren.

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Yaris Halbautomatik! Seit kurzem gibt es ein Quietschen beim Anfahren hinten links.Ich habe bereits die komplette Bremsanlage auseinander montieren und reinigen lassen mit Bremsenreiniger.Dann mit Kupferpaste...

Tempomat nachrüsten

Hallo autoplenum, wir bekomme einen Yaris 1,33 Benziener und möchte einen Tempomaten nachrüsten. Geht das und wie teuer wird es. MFG Fam. Allmang
alle Fragen in unserem TOYOTA Yaris Forum

TOYOTA Yaris Videos

Toyota Yaris – Mit Hybrid auf Erfolgskurs
Toyota Yaris – Mit Hybrid auf Erfolgskurs