Für welchen TOYOTA Prius interessieren Sie sich?

TOYOTA Prius (Hybrid) (seit 2012) Front + links
  • untere Mittelklasse
  • 1798 ccm,
  • 99 PS (73 kW)
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 3 )

05.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Hallo, Habe einen Prius Executive BJ.2014 mit Vollausstattung,bis auf den Abstandsradar. Es war eine Tageszulassung,hätte 36.000 Euro gekostet.Ich hab ihn für 29000.- bekommen minus 2.200 für meinen alten. Ich habe schon etwas länger im speziellem Forum (Priusfreunde) mitgelesen und mich über das wichtigste informiert. Ich wollte anfangs eigentlich den Plug in,wäre ideal für mich gewesen,könnte den größten Teil rein elektrisch zurücklegen.Da er aber den Litium Akku hat ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Prius Fahrbericht
TOYOTA Prius+ (Hybrid) (seit 2012) Front + links
  • untere Mittelklasse
  • 1798 ccm,
  • 99 PS (73 kW)
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 2 )

08.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,57 ]

Der Prius III war mein dritter Prius, ich kenne alle 3 Modelle. Prius III ist eindeutig das schlechteste von allen. Das Auto arbeitet zuverlässig, der Verbrauch ist bei meiner Fahrweise mittelmäßig( Normalverkehr 5,6-6,3 im Winter) Unter 5L kam ich nur einmal im Urlaub mit vieeel Zeit. Autobahn bis 170 KMH kosten auch deutlich über 7L, teilweise auch 8L. Das Auto ist in allen Disziplinen gut mit folgenden Ausnahmen: Die Verarbeitung ist eine Katastrophe: Es klappert un...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Prius Fahrbericht
TOYOTA Prius (Hybrid) (2009-2012) Front + links, Verbrauch 5,1l
  • untere Mittelklasse
  • 1798 ccm,
  • 99 PS (73 kW)
  • Verbrauch 5,1l
  • Testberichte ( 31 )
  • Erfahrungen ( 13 )

07.12.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Mein Toyota Prius ist mittlerweile 5 Jahre alt und hat 110.000 km überschritten. Ich habe ihn vor zwei Jahren mit 45.000 km übernommen. Grundsätzlich repräsentiert er eine moderne, feine und ausgeklügelte Technik. Gewohnheitbedürftig ist das Motorengeräusch des Benziners: Das drehzahlabhängige Geräusch sagt nämlich nichts über die Geschwindigkeit oder auch die Geschwindigkeitsänderung aus. Fährt man mit eingeschaltetem Tempomat mit gleichbleibender Geschwindigkeit dahin, ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Prius Fahrbericht
TOYOTA Prius (Hybrid) (2005-2005) , Verbrauch 5,1l
  • untere Mittelklasse
  • 1497 ccm,
  • 113 PS (83 kW)
  • Verbrauch 5,1l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 11 )

22.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Ich bin ein begeisterter Priusfahrer. Leider zur Zeit kein Besitzer mehr. Ich habe mit dem Prius 1,5, EZ.: 2005 mehr als 30.000 km in einem Jahr zurückgelegt. Begeistert hat mich die Laufruhe. Das Geräusch beim raschen Beschleunigen ist etwas gewöhnungsbedürftigt, jedoch auch Diesel od. Benzinmotoren sind bei Vollgas geben nicht gerade leise. Bei Prius ist es halt ein anderes - als das gewohnte - Motorengeräusch. Ich bin auch den Prius V mit der 1,8 Version gefahren, da is...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (2)
zum TOYOTA Prius Fahrbericht
TOYOTA Prius (Hybrid) (2004-2009) Front + links, Verbrauch 5,2l
  • untere Mittelklasse
  • 1497 ccm,
  • 79 PS (57 kW)
  • Verbrauch 5,2l
  • Testberichte ( 17 )
  • Erfahrungen ( 29 )

16.12.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Mit meinen 33 Jahren hatte ich schon 20 Autos. Ich selektiere sehr wohlüberlegt meine Autos aus. Den Prius habe ich mir gekauft, weil: 1. Er sehr zuverlässig ist 2. Benzin/Automatik in Verbindung mit wenig Verbrauch ist 3. Die Ausstattung super (Navi, JBL-Sound, KeylessGo, Mittelarmlehnen vorne und hinten) 4. in USA fahren Promis wie Leonado DiCaprio einen Prius Nach nun 2 Jahren (länger hatte ich noch kein Auto) kann ich meine Erfahrungen nun abgeben: Über di...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Prius Fahrbericht
TOYOTA Prius (Hybrid) (2000-2003) Front + links, Verbrauch 5,3l
  • untere Mittelklasse
  • 1497 ccm,
  • 72 PS (53 kW)
  • Verbrauch 5,3l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 2 )

04.09.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Ich fahre das Auto nun schon seit 2005. Ich bin kein sonderlicher Autofachmann, jedoch versuche ich einmal meine subjektiven Eindrücke zu vermitteln. Was den Verbrauch angeht , ist dieses Auto der Wahnsinn. Im Durchschnitt verbraucht es knappe 5,3 L Super. Meine Fahrweise ist weder aggressiv noch defensiv. Was ich mir zum Hobby gemacht habe ist es neue Verbrauchsrekorde zu brechen. Bei mir liegt er bei bei 4,0 L, jedoch musste ich dafür alle bekannten Tricks des sparsame...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Prius Fahrbericht
  • untere Mittelklasse
  • 1497 ccm,
  • 77 PS (56 kW)
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 2 )

07.05.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Vor 2 Jahren habe ich mir den Prius II gekauft. Mit 1500 er Motor. Ich bin durchaus angenehm überrascht gewesen, wie die Werbung mit der Wirklichkeit übereinstimmt. Ich habe 46000 km gefahren und wirklich keinen Werkstattbesuch gebraucht, ausser die 15000 km Wartung. Die war erst noch gratis (3x bis 45000km.) Selbst die Füllmengen, wie Öl, Ölfilter, Kühlmittel etc. waren gratis. Der Benzinverbrauch pegelte sich über die ganze Zeit auf Durchschnittliche 4,6 liter Benzin 95 ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum TOYOTA Prius Fahrbericht
  • untere Mittelklasse
  • 1798 ccm,
  • 99 PS (73 kW)
Jetzt bewerten und berichten
TOYOTA Prius+ (Hybrid) (2013-2013) Front + links
  • untere Mittelklasse
  • 1798 ccm,
  • 99 PS (73 kW)
Jetzt bewerten und berichten
Prius

TOYOTA Prius - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Seit 1997 prägt Toyota mit dem Prius den Begriff Hybrid in der Fahrzeugindustrie maßgeblich und knüpft seit 2009 mit der 3. Generation nahtlos an die bisherige Erfolgsgeschichte an. Dazu gab es eine Reihe technischer Verbesserungen, die den Prius noch attraktiver für den umwelt- und preisbewussten Kunden machen sollten, ohne Komfort und Fahrspaß zu vernachlässigen. Versprochen wurden CO2 Emissionen ab 89 g/km und ein Verbrauch von 3,9l Litern auf 100 Kilometern im kombinierten Einsatz. Zudem wurde der Prius nicht nur fahraktiver, sondern auch leichter zu bedienen.

Erreicht wurden diese Eigenschaften durch den Einsatz eines leichten 1,8 Liter 4-Zylinders, der durch das im Vergleich zum Vorgänger höhere Drehmoment und geringere Drehzahlen einen niedrigeren Verbrauch ermöglicht. Die Systemleistung stieg im Zuge dieser Veränderung auf 136 PS und bedingt eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 10,4 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h.

2009 präsentierte Toyota außerdem noch den Prius PHV – die Plug-In-Variante des Prius III. Im reinen Elektrobetrieb erreicht er laut Hersteller 100 km/h Spitzengeschwindigkeit. Kombiniert kommt der PHV auf 180 km/h und über 1000 km weit. Die Serieneinführung erfolgte im Oktober 2012.

Im April 2012 kam die Modellpflege des Prius III auf den Markt. Äußerlich wurden die Lufteinlässe an der Frontschürze vergrößert, die Heckleuchten wurden etwas abgeändert. Im "Inneren" wurde die Steifigkeit der Karosserie erhöht und die Dämmung verbessert, Optimierungen gab es auch am Fahrwerk und an der Lenkung.

Ein weiteres Modell, erhältlich seit Mai 2011, ist der Prius V. Dabei handelt es sich um eine Familien-Limousine mit Hybridantrieb, die je nach Bedarf bis zu sieben Sitzplätze bereithält.

TOYOTA Prius 2012

Er war mal der erste, also will er es auch in Zukunft sein, der Toyota Prius, aber diesmal als Van. Van und Hybrid gehören in Nippon schon seit einiger Zeit nicht nur zum guten Ton,...

Radlager für eine Prius 2 BJ.2006.

Brauche eine Empfehlung für ein Radlager für eine Prius 2 BJ.2006. Folgende Firmen habe ich mir ausgesucht. Herth + Buss, Ruville und SFK. Welche könntet ihr empfehlen?

Wieviele KFZ gab es 2000 und wieviele heute?

Immer noch glauben leider allzu viele, dass die Zunahme von Umweltkatastrophen, -Opfern und -Schäden nichts mit der Zunahme der Kraftfahrzeuge zu tun hat. Wo kann ich aktuelle unwiderlegbare Beweise finden, dass auch Verkehrsteilnehmer durch die W...

Probleme mit Schlüssel beim Prius II

Hallo, ich habe seit einigen Tagen große Probleme den Prius auf- und abzuschließen. Es dauert manchmal Minuten bis er auf den Schlüssel reagiert (habe mittlerweile immer beide dabei). Weder mit dem key-less, noch mit dem Drücken des Ent-Verriegelu...

Neuer Toyota Prius auch für Europa?

Hallo, ich habe da auch mal eine Frage: In den USA gibt es den Toyota Prius ab 01.04.2014 mit einem Sechszylinder/Hybrid-Triebsatz, übrigens auch als Pick-up-Version mit zwei verschiedenen Zuladungen, einmal den "normalen" mit 1000 am. Pfund (ca. ...

mein prius 2 ist zu durstig

gegenüber 3 verschiedener prius 2 vorführwagen brauch meiner 0,5 l mehr, obwohl ich ohne klima u. heizung fahre
alle Fragen in unserem TOYOTA Prius Forum