SKODA Octavia Combi 2.0 TDI Green tec (seit 2013) Front + links, Verbrauch 5,9l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 9 )

13.05.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Fahre seit einem guten Jahr Octavia Green Tec Diesel 2.0 Liter 150 PS. Kilometerleistung bisher OHNE die geringsten Mängel u. Probleme 20000. Habe DSG Getriebe - niemals mehr ohne! Meine Frau u. Ich selber sind unglaublich begeistert fuhren zuletzt Mercedes C Klasse mit Schaltgetriebe.Schaltet super genau auf den Punkt- geht bei keiner Marke der Welt besser u. präziser !!! Verbrauch pendelt sich je nach Fahrweise zwische 5 u. 6 Liter ein- ist mit persönlich überhaupt n...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Octavia 1.4 TSI Green tec (2013-2015) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • Mittelklasse
  • 1395 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

07.10.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Hallo, zwar kein Green Tec aber ein gutes Auto. Bis auf den Motor. Der klackert meistens heftig nach 30 Sekunden als würde man mit zwei größeren Schraubendreher aneinander schlagen. Die Werkstatt will, Trotz grosser Häufigkeit nichts hoeren. Was soll man in solchem Fall tun? Verkaufen und bei einer anderen Marke fuendig werden. Oder? Viele Gruesse an alle Oktavia 1,4 TSI Fahrer oder die es noch werden wollen

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Octavia Combi 2.0 TDI Green tec (2013-2013) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 1 )

14.09.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]

Eigentlich ein sehr schönes und schnelles Auto - 184 DieselPS. Aber leider ist die Verarbeitung, insbesondere im Innenraum, einfach nur schlecht - es hat den Anschein, dass der Abstand zu VW gewahrt werden muss. Ich hoffe das bessert sich beim 1. Facelift. Leider ist ein weiterer negativer Aspekt der Händler/die Werkstatt bei der ich das Auto gekauft habe. Kundenservice ist leider ein Fremdwort. Auch Beschwerden bei Skoda Deutschland bringen nichts. Gemeldete Mängel werde...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Octavia Combi 2.0 TDI Green tec DSG (seit 2013) Front + links, Verbrauch 5,9l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 4 )

26.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Ich fahre den Oktavia seit 10 Monaten und habe 35.000 km bereits gefahren. Ich nutze das Auto geschäftlich und privat. Ich bin sehr zufrieden mit dem Auto. Man kann sehr viel im Menü anpasen und auf eigene Wünsche einstellen. Das Auto habe ich in der Elegance Auststattung mit Bi-Xenon, DSG, AHK, DAB+, 17" Alu, Frontradar, etc. Ein Golf in der gleichen Ausstattung hätte ca. 4.000€ mehr gekostet. Außerdem ist der Kofferraum größer als beim Golf. Einziger Kritikpunkt: Wenn m...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Octavia Combi 1.6 TDI Green tec (2013-2015) Front + rechts, Verbrauch 5,4l
  • Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 5,4l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

06.12.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Ich fahre nunmehr den Octavia in 3. Generation. Inzwischen das 4. Auto. Am Octavia der 3. Generation gefällt mir besonders die Alltagstauglichkeit. Die Motorisierung mit 105 PS reicht aus für die Langstrecke, Rennen kann man damit aber nicht fahren. Der Verbrauch ist trotz Start/Stop und anderer angeblicher Verbrauchsoptimierungen zu hoch. Die Werksangaben habe ich noch nie erreicht. 3.8 l/100 km sind ein Witz. Mein durchschnittlicher Verbrauch auf 24860 km beträgt 5,4 ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Octavia Combi 2.0 TDI Green tec DSG (2013-2013) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 2 )

16.11.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Habe das Auto noch keine 500 km, aber bin schon jetzt begeistert. Im Gegensatz zum Octavia II eine echte Bereicherung und in puncto Technik/Umwelt ein großer Schritt nach vorn. Obwohl auch schon der Octavia II ein Geheimtipp war. Allein die Platzaufteilung, der riesen Kofferraum im Kombi wie auch in der Limousine, die Beinfreiheit hinten wie vorn. Selbst 2m Leute fühlen sich platzmäßig wohler als in der S-Klasse. Das sogenannte "Segeln" in Verbindung mit dem DSG ist gen...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Octavia 2.0 TDI Green tec (2013-2013) Front + rechts, Verbrauch 6,5l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

12.11.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Erst mal ein paar Fakten zum Auto: - Es ist ein RS Baujahr 2014 mit 184PS. - Columbus - Challenge Paket - Vollledersitze - Kessy - uvm. Fahren das Auto nun seit gerade mal guten 600 km, bin aber bereits jetzt schon sehr überzeugt von dem Fahrzeug. Wir waren auf der Suche nach einem sparsamen Diesel mit ordentlich Platz im Kofferraum und Leistung. Da der Unterschied zwischen Limousine und Kombi bei nicht umgeklappter hinterer Sitzreihe, bei gerade mal 20l lieg...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Octavia Combi 1.4 TSI Green tec (2013-2015) Front, Verbrauch 6,7l
  • Mittelklasse
  • 1395 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 2 )

20.12.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Ich fahre den Octavia-III-Combi seit Ende November 2013 als Modell „Elegance“ mit dem neuen 1,4 TSI green-Tec Motor mit 103 KW/140 PS. Insgesamt bin ich mit dem neuen Octavia nun sehr zufrieden, obwohl ich in den ersten beiden Wochen so meine Schwierigkeiten hatte bei der Umgewöhnung im Vergleich zum vorher knapp 9,5 Jahre gefahrenen Octavia-I-Combi (Facelift). Grund dafür war die ganze „Armada“ von Funktionen und technischen Neuerungen im Cockpit des Octavia-III – angef...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Octavia Combi 1.4 TSI Green tec DSG (2013-2015) Seite links, Verbrauch 6,7l
  • Mittelklasse
  • 1395 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

11.12.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Wir fahren den O3 als Combi seit etwas drei Monaten und 6.000 Kilometern und sind bis dato sehr zufrieden. Preis/Leistung: Für knapp 30.000 Euro bekommt man ein Auto der Mittelklasse, was eine klasse Leistung ist. Sicherlich muss Skoda dabei an einigen Ecken sparen, wie eine Motorhaubendämmmatte oder ein Haubenlifter. Disign: Von innen und außen wirkt der O3 erwachsen, wertig und trotzdem dynamisch. Einzig die kleinen Rückleuchten empfinde ich als nicht ganz gelunge...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (1)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Octavia 1.4 TSI Green tec DSG (2013-2015) Front + rechts, Verbrauch 6,7l
  • Mittelklasse
  • 1395 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

26.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Ich habe mir den Skoda Octavia 1.4 TSI Green tec vor 4 Monaten als EU-Neuwagen bei Budde Automobile gekauft und bin seitdem restlos zufrieden mit dem Auto. Der Motor sorgt mit 140 PS für guten Schub und man kommt gut vom Fleck. Der Kofferraum bietet genug Platz für eine Großfamilie, für Kinderwagen und sonstiges Gepäck. Die Ausstattung finde ich für den günstigen Preis angemessen, da kommt nicht gillig oder klapperig rüber. Das Design gefiel mir ganz gut, für mich eine gut...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
Octavia

SKODA Octavia - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Unter dem Namen Octavia produzierte Skoda bereits zwischen 1959 und 1971 ein Fahrzeug. Dieser Octavia löste als tschechoslowakischer Volkswagen die anderen Skoda-Modelle ab und wurde nicht nur auf dem Heimatmarkt erfolgreich, sondern avancierte zum echten Exportschlager. 1996 folgte ein neuer Mittelklassewagen mit dem Namen Octavia. Es war das erste Modell, das nach der Übernahme durch Volkswagen hergestellt wurde. Dementsprechend teilte sich der Skoda Octavia I die Plattform mit dem Golf IV. Entwickelt wurde er aber nach wie vor von den Skoda-Werken.

Erste Generation: Octavia I (1996-2000)
Den Skoda Octavia gab es zunächst als Limousine oder als Kombiversion in den drei Ausstattungslinien LX, GLX und SLX. Bei der Modellpflege 2000 wurden diese Linien in Classic, Ambiente und Elegance umbenannt und überarbeitet. Viele optische Details, wie neue Klarglasscheinwerfer, und technische Elemente, wie die Dachversteifung zwischen den B-Säulen, wurden verändert.

Zweite Generation: Octavia II (2004-2012)
Im Jahre 2004 folgte mit dem Octavia II die zweite Generation, der Octavia I wurde jedoch noch bis 2010 weiter hergestellt. Zunächst kam nur die Limousine auf den Markt, ein Jahr später lieferte Skoda den Kombi nach. Der Skoda Octavia II hob sich sowohl durch eine erhöhte Bodenfreiheit und mehr Platz im Innenraum, als auch durch seine leicht veränderte Karosserieform von seinem Vorgänger ab.

Dritte Generation: Octavia III (Seit 2012)
Anfang 2013 ersetzte der Octavia III die zweite Generation. Seit April 2013 läuft auch der Kombi vom Band. Durch die Verwendung moderner Materialien und sparsamerer Motoren verbraucht der neue Octavia deutlich weniger Treibstoff als seine Vorgänger. Viele Assistenzsysteme werden im neuen Octavia serienmäßig verbaut, unter anderem ein Fernlichtassistent, eine Verkehrszeichenerkennung, sowie ein Notbremsassistent und eine Müdigkeitserkennung.

Radlager vorne

Hallo, wir müssen unser Radlager vorne wechselen. Daher meine Frage, was benötige ich hier an Werkzeug und welches Drehmoment? Vielen Dank. Mfg Sabrina

Skoda Octavia, Motor startet nicht mehr

Hallo zusammen. Ich hoffe, hier kann mir ein Fachmann von Euch einen Rat geben. Bei meinem Skoda Octavia (1.8T 4x4 1U5 EZ 2001) gingen bei der Fahrt sämtliche Kontroll-Leuchten an. Weil ich gerade an der roten Ampel stand, dachte ich, starte ich ...

Anzugsdrehmoment

Hallo, wir möchten von unserem Skoda Octavia RS (BJ 2008) die Radlager wechseln. Dafür benötigen wir das Anzugsdrehmoment. Könnte mir hier jemand helfen? LG Sabrina

Motorschaden

Hallo Insider, hat mich letzte Woche erwischt mit überspringen der Steuerkette und Motorschaden, soweit die Werkstattaussage. Habe ich Chancen auf Beihilfe von Skoda zum Motoraustausch. 125 Tkm finde ich nicht viel als Lebenszeit für einen M...

Wo bekomme Ich die OEM WINDLAUF VORN LINKS und Rechts

Bei meinen beiden Widlaufs sind die Gummi Lippen weggerissen ,nun Läuft der Regen von der Windschutzscheibe in den Motoraum.
alle Fragen in unserem SKODA Octavia Forum

SKODA Octavia Videos

Skoda Octavia Scout
Skoda Octavia Scout