SKODA Citigo 1.0 MPI (seit 2012) Front + links, Verbrauch 5,2l
  • Miniklasse
  • 999 ccm,
  • 60 PS (44 kW)
  • Verbrauch 5,2l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 4 )

29.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,79 ]

Wir haben den Citigo 2014 neu gekauft. Er sieht gut aus, der Verbrauch in der Stadt liegt bei ca. 6L. Gespart wird bei Skoda offensichtlich an allen Enden, das sind vielleicht "Luxusprobleme", aber ein Fensterheber auf der Fahrerseite...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Citigo Fahrbericht
SKODA Octavia 1.6 Combi (2004-2010) Front + links, Verbrauch 7,7l
  • Mittelklasse
  • 1595 ccm,
  • 102 PS (75 kW)
  • Verbrauch 7,7l
  • Testberichte ( 19 )
  • Erfahrungen ( 5 )

27.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Der Wagen wurde am 9.9.09 neu gekauft. Er basiert auf dem ersten Modell ("Tour"). Kaufmotiv war das konservative, zurückhaltende und schnörkellose Design. Die Ausstattung wurde nach Alltagstauglichkeit ausgewählt. Km - Leistung bis 20.1...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Superb 2.0 TDI CR DSG (2008-2013) Front + links, Verbrauch 6,8l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 6,8l
  • Testberichte ( 27 )
  • Erfahrungen ( 4 )

26.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Eine Automarke die ihren Autos Liebe zu inneren Werten schenkt und dabei das Äußere etwas vernachlässigt. Ein Interior welches total aufgeräumt und der Funktion bedingt aufgebaut ist.Klare Linien und kein Schabernak der das Liebhaber Aug...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Superb Fahrbericht
SKODA Octavia 1.9 TDI (2004-2008) Front + links, Verbrauch 5,9l
  • Mittelklasse
  • 1896 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 15 )
  • Erfahrungen ( 6 )

25.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Seit 2005 fahre ich einen Octavia mit 90 PS. Die Nadel zeigt fast 300.000 km an. Trotz dieser unglaublich riesen Zahl kann ich keine einzigen Mangel oder ein Problem nennen. Mit 6 Litern/100 km kann man sich nicht beschweren. Ich war imm...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Fabia 1.2 TSI (2010-2014) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Kleinwagen
  • 1197 ccm,
  • 86 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 19 )
  • Erfahrungen ( 3 )

25.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich fahre schon seit längerem Zeitraum mein Fabia mit einem 1.2 TSI Motor. Ich bin zurzeit bei eine kilometerstand von 35.000 tausend km. super fahrwerck, bequemes sitzen, viele parkplätze durch größe, keine motorengeräusche, spaß beim ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Fabia Fahrbericht
SKODA Octavia Combi 2.0 TDI Green tec (seit 2013) Front + links, Verbrauch 5,9l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 8 )
  • Erfahrungen ( 6 )

23.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Nach 12 Jahren Zafira A 2.2 DTI sind wir Vier vor einem Jahr endlich wieder in der automobilen Gegenwart angekommen. EURO5 zwar nur, dafür aber eine neu gekaufte Wunschkonfiguration in Ausstattungsvariante Elegance. Wir mussten gut 4 Mon...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Octavia Fahrbericht
SKODA Fabia 2.0 Combi (2000-2004) Front + rechts, Verbrauch 8,0l
  • Kleinwagen
  • 1984 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 8,0l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

18.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Ich habe Mitte 2015 ein neues Auto gesucht und durch Zufall bin ich auf einen Skoda Fabia Combi 2.0 gestoßen. Der Fabia ist Baujahr 2004 mit 119.000 km drauf. Ich wollte zwar einen Jüngeren mit weniger Kilometer, aber dieser hatte ein...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Fabia Fahrbericht
SKODA Rapid Spaceback 1.2 TSI (2013-2015) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • untere Mittelklasse
  • 1197 ccm,
  • 86 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

15.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Hallo, also ich habe mich gleich in ihn verliebt. Schicke schwarz/weiß Optik mit Panorama Glasdach. Je nach Verkehrsdichte verbraucht meiner im Kombi verkehr zwischen 4,7 und 5,3. Bei Stau natürlich mehr. Optimal für die Stadt. Im Fond ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Rapid Fahrbericht
SKODA Superb 1,9 TDI (2002-2005) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Mittelklasse
  • 1896 ccm,
  • 130 PS (96 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 7 )

13.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

Hallo Ich habe den Skoda von meinen Großeltern bekommen, als sie sich einen neuen Wagen gekauft haben. Ich fange direkt an mit dem Äußeren des Autos. Ich bin leider kein großer Fan von dem Aussehen, was an dem Modell liegt, nicht an de...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum SKODA Superb Fahrbericht
SKODA Superb Combi 2.0 TDI DSG (2010-2013) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 19 )
  • Erfahrungen ( 2 )

11.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Fahre den Superb Combi (2014-2015 2,0 TDI 140 PS ) seit 1/2 Jahr und rund 11000 km. Für meine Verhältnisse ein wunderbares Auto mit enormen Platz, geringem Verbrauch . Mehr Auto brauche ich wirklich nicht. Dazu die vielen Extras ( Simp...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Superb Fahrbericht

Skoda Octavia, Motor startet nicht mehr

Hallo zusammen. Ich hoffe, hier kann mir ein Fachmann von Euch einen Rat geben. Bei meinem Skoda Octavia (1.8T 4x4 1U5 EZ 2001) gingen bei der Fahrt sämtliche Kontroll-Leuchten an. Weil ich gerade an der roten Ampel stand, dachte ich, starte ich ...

Tagfahrlicht Skoda Fabia 2 (Hauptscheinwerfer)

Hallo, wir haben gerade einen Skoda Fabia II Bj. 05/2011(Facelift) (1,6 TDI) gekauft. Es ist ein Fahrzeug, welches in Tschechien gefahren worden ist. Leider haben wir erst im Nachhinein festgestellt, dass er z. B. kein Tagfahrlicht hat (auch der S...

Auto in Hamburg kaufen und über Mutter im anderen Bundesland zulassen und versichern?

Hallo zusammen, ich möchte mir einen neuen Skoda kaufen. Das Auto soll aber über meine Mutter zugelassen/versichert werden. Ich selber lebe in Hamburg, meine Mutter im Kreis Höxter. Das Auto würde über Skoda/VW abbezahlt werden. Ich würde ihr...

Anzugsdrehmoment

Hallo, wir möchten von unserem Skoda Octavia RS (BJ 2008) die Radlager wechseln. Dafür benötigen wir das Anzugsdrehmoment. Könnte mir hier jemand helfen? LG Sabrina

Motorschaden

Hallo Insider, hat mich letzte Woche erwischt mit überspringen der Steuerkette und Motorschaden, soweit die Werkstattaussage. Habe ich Chancen auf Beihilfe von Skoda zum Motoraustausch. 125 Tkm finde ich nicht viel als Lebenszeit für einen M...
alle Fragen in unserem SKODA Forum
SKODA

SKODA - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Skoda ist ein tschechischer Automobil- und Motorenhersteller. Als Ursprung des Autokonzerns Skoda gilt die Firma Laurin & Klement, die 1895 gegründet wurde. Das erste Auto, die Voiturette mit einem 7 PS-starken Zweizylinder-Motor, rollte 1905 vom Band. Seit 1991 gehört der tschechische Automobilkonzern zur Volkswagen AG. 2013 feierte Skoda die Produktion von 15 Millionen Fahrzeugen in der gesamten Firmengeschichte.

Skoda Historie
1925 wurde die Firma dem Skoda-Konzern angegliedert. Skoda war ursprünglich ein Maschinenbaukonzern, der 1859 im tschechischen Pilsen gegründet worden war. Der Ingenieur Emil Skoda leitete ab 1866 das Unternehmen, das anfangs Einrichtungen für Brauereien und Bergwerke, Dampfmaschinen, Brücken und Eisenbahnen produzierte. Bis 1890 kamen unter anderem eine Gießerei und Einrichtungen zur Rüstungsproduktion hinzu, so dass bis zum Ende des ersten Weltkrieges ein riesiges Unternehmen errichtet worden war.

1930 spaltete sich die "Skoda Auto"-Sparte vom restlichen Konzern ab. Nach dem zweiten Weltkrieg ging der Betrieb in den Besitz der Tschechoslowakei über. In den 20er und 30er Jahre gehörte Skoda zu den nobelsten und teuersten Automarken; diesen Ruf behielt das Unternehmen in den Ostblockstaaten auch bis 1990. Nach dem Zusammenbruch der UdSSR musste Skoda jedoch mit Modellen der westlichen Hersteller konkurrieren, denen der Konzern nicht viel entgegen zu setzen hatte.

Das zu den vier ältesten Automobilherstellern gehörende Unternehmen wurde 1991 zunächst zum Teil, schließlich zu 100% von Volkswagen übernommen und dem Konzern angegliedert.
Die heutigen Modelle Octavia, Fabia, Superb und Roomster basieren alle auf Plattformen des VW-Konzerns. Seitdem der Konzern als Tochtergesellschaft von VW von deren hauseigener Entwicklung und eigenen Technologien profitiert, kann Skoda wieder konkurrenzfähige Autos bauen.

SKODA Videos

Skoda präsentiert auf der IAA die neuste Version des Superb Combi
Skoda präsentiert auf der IAA die neuste Version des Superb Combi