SEAT Leon ST 1.2 TSI Start&Stop DSG (2014-2014) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • untere Mittelklasse
  • 1197 ccm,
  • 110 PS (81 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Erfahrungen ( 3 )

04.05.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Wir fahren nun seit knapp 3 Jahren den Seat 1.2TSI DSG. Durchschnittsverbrauch ( wir fahren hauptsächlich Stadt) liegt bei 6,3 bis 6,5 l/100km. Es gibt keinerlei Probleme. Das Auto liegt hervorragend auf der Staße, beschleunigt auch sehr gut. Höchstgeschwindigkeit von 194km/h gemessen per Navi und GPS ist möglich. Wir fahren meist aber nur Stadt und wenn Autobahn , dann fährt meine Frau deutlich schneller als ich (180), während ich meist mit Tempomat ganz entspannt fahre. ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon ST 1.4 FR TSI ACT Start&Stop DSG (seit 2014) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • untere Mittelklasse
  • 1395 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Erfahrungen ( 1 )

02.05.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Hallo zusammen, seit dem 16.Januar 2015 fahren wir einen Seat Leon ST FR 1.4TSI DSG ACT :-) Wir haben Stand heute (02.05.2016) 34000km gefahren. Es ist immer noch eine Freude frühs in das Auto einzusteigen, Wählhebel auf D und dann LOS! Ich bin froh mich für den 1.4er entschieden zu haben. In Verbindung mit dem DSG lässt er sich sehr geil fahren. Verbauch haben wir uns bei 7Litern pro 100km eingependelt. Woche über Stadt und Landstraße und am Wochenende bekommt er 30...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon SC 1.4 FR TSI Start&Stop (seit 2014) Front + links, Verbrauch 6,6l
  • untere Mittelklasse
  • 1395 ccm,
  • 125 PS (92 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Erfahrungen ( 2 )

22.03.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Habe bisher einen BMW 320 gefahren. ein neuer BMW ist mir zu teuer. Nun die Frage, was kommt für mich in Frage. Da mir der Leon von der Optik her sehr gut gefällt, habe ich mich heute mit einem Autohändler in Verbindung gesetzt. Alles was das Fahrzeug anbietet hat mich begeistert. auch die Probefahrt mit dem 125 PSer hat mich begeistert. Ich war ernsthaft dabei einen Kaufvertrag abzuschließen, Leider musste ich feststellen, dass die Sicherheitsgurte nicht höhenverstellbar ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon ST 1.4 FR TSI ACT Start&Stop (seit 2014) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • untere Mittelklasse
  • 1395 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Erfahrungen ( 3 )

09.07.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Wir fahren den Seat Leon ST 1,4 TSI ACT Start/Stop DSG seit 3 Monaten. 10 Jahre fuhren wir 2 Audi A4 1,9 Tdi. Meine Frau war sehr skeptisch als begeisterte Audi - Anhängerin. Aber ich, die männliche Seite wollte etwas Neues, da ich sowieso immer etwas anders ticke, als der Normalo. Eigentlich wollte ich den 280 Ps Kombi, aber da sagte meine weibliche Seite kategorisch "Nein". Inzwischen fahren wir sehr gern unseren SEAT. Er ist sehr gut motorisiert. Auf der Autobahn e...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon ST 1.4 FR TSI Start&Stop (2013-2014) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1395 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 1 )

17.06.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Seit einem halben Jahr fahre ich den Seat Leon Kombi als FR. Mit der Verarbeitung bin ich sehr zufrieden. Bis zur Probefahrt hätte ich nicht gedacht, was ein 1,4l Motor leisten kann. Der angegebene Verbrauch (komb.5,5l), kann sich bei sportlicher Fahrweise schnell mal verdoppeln, bei normaler Fahrt ist ca. 6,8l ein realistischer Wert. Im Kurven und auch bei hoher Geschwindigkeit liegt der FR gut und komfortabel auf der Straße. Die Sportsitze bieten guten Seitenhalt und ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon ST 1.6 TDI Start&Stop DSG (2013-2015) Front + links, Verbrauch 5,2l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 5,2l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

15.06.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Das Auto ist mit dem 105PS 1.6L Diesel-Motor keine Rakete, kann aber gut im Verkehr "mitschwimmen". Mehr Leistung braucht man eigentlich dann heutzutage doch nicht. Verbrauchswerte sind sehr gut, d.h. also meist unter 5L auf 100Km. Die Verarbeitungsqualität ist nur teilweise ok, denn im Armaturenbereich und in den Seitentüren vibriert es dann akustisch im Gleichtakt mit dem recht rauh laufenden Motor. Die Innenlautstärke beim Fahren ist drehzahlabhängig, bis ca. 3000 U/...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon SC 1.8 FR TSI Start&Stop DSG (seit 2013) Front + links, Verbrauch 7,9l
  • untere Mittelklasse
  • 1798 ccm,
  • 180 PS (132 kW)
  • Verbrauch 7,9l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

17.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,86 ]

Hallo Ich fahre einen 1.8 TSI FR 5 Türer mit 7 Gang DSG (keinen SC wie oben angegeben, @autoplenum, die Auswahloption sollte mal aktualisiert werden...) Was soll ich groß sagen außer: "Ich bin komplett begeistert!" Die 180PS ziehen ohne Ende, im Stadtverkehr genauso wie auf der Autobahn ein Traum...Im Durchschnitt brauche ich ca. 7,5-8l Super. Bei meiner sportlichen Fahrweise und zudem im Sport Modus ist das finde ich sogar recht wenig. Mein Opel Adam mit 87P...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon ST 2.0 FR TDI Start&Stop DSG (2013-2013) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • untere Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

07.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Hallo, ich fahre den Seat Leon ST FR mit 184 PS und DSG. aktueller KM-Stand 12000 KM (mein 19tes Auto) Motor&Getriebe -sehr gute Fahrleistung -DSG schaltet super (mein erster mit Automatik) -angenehmes Motorengeräusch (ohne nervige Brummfrequenzen) -Verbrauch 6,4 L Druchschnitt ->1A bei der gebotenen Leistung :-) -auf ital. Autobahn (max.130kmh) ohne Probleme unter 5 L Licht&Sicht&Ausstattung -tolles LED-Licht -ich empfinde die Karosserie als sehr übersicht...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon SC 1.6 TDI Ecomotive (seit 2013) Front + links, Verbrauch 4,8l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 110 PS (81 kW)
  • Verbrauch 4,8l
  • Erfahrungen ( 1 )

16.11.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Der Seat Leon ist einfach auf lange Strecken unschlagbar. Ich pendel täglich 140 km, und verbrauche Bundesstraße/Autobahn kombiniert wirklich nur ca. 3-4 Liter, je nachdem, wie schnell es auf der Bundesstraße voran geht (die ersten 40 km ca. 70-80 km/h, die restlichen 30 km sind Autobahn mit Stop&Go). Manchmal fahre ich Landstraßen/Autobahn, hierfür habe ich einen Verbrauch von höchstens 5 Liter. Ich bin mit der Verarbeitung sehr zufrieden, Preis-Leistung ist auch ok, ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon ST 2.0 FR TDI Start&Stop (2013-2013) Front + rechts, Verbrauch 6,2l
  • untere Mittelklasse
  • 1968 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

24.07.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Ich fahre einen Seat Leon St Fr 2.0l Tdi mit DSG&Start/Stop. Das Fahrzeug hat jetzt 12.500Km gelaufen und bis jetzt bin ich mehr als zufrieden mit dem Seat. Ich gebe zu das ich mich etwas schwer getan habe mich für den Seat zu entscheiden, zumal ich vorher ein BMW 3 er Cabrio gefahren habe. Aber 2 Punkte waren für mich entscheidend, erstens Platz für unseren Hund und zweitens ein starker sparsamer Motor. Beides habe ich in dem Seat gefunden. Er hat die Titanum Ausstattun...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
Leon

SEAT Leon - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Seat León gehört zur Kompaktwagenklasse und wird seit 1999 vom spanischen Automobilhersteller Seat produziert. Benannt wurde das Modell nach der spanischen Provinzhauptstadt Léon. Anfangs gab es das Auto sowohl in einer Basisform, welches Stella genannt wurde, als auch in einer Stigno- und Sportversion. Die neueste Version des León wurde im November 2012 auf den Markt gebracht. Diese dritte Generation ist um fünf Zentimeter kürzer als ihr Vorgänger, hat aber einen um sechs Zentimeter längeren Radstand, wodurch sich das Kofferraum-Volumen auf 380 Liter vergrößerte. Das Gewicht reduzierte sich dafür um 90 Kilogramm. Erhältlich ist der neue León lediglich mit aufgeladenen Benzin-, sowie Diesel-Turbomotoren. Beim Euro NCAP Crashtest erhielt er die Bestnote mit fünf Sternen und setzt damit neue Maßstäbe in Punkto Sicherheit.

Neuer Seat Leon

Den Golf ärgern? Wie schon der neue Audi A3 steht der kommende Seat Leon auf der frisch entwickelten VW-Konzernplattform (der des Golf VII). Auch den Spanier wird es als Zwei-, Vier...

SEAT Leon 2013

Der Leon SC – SC steht für „Sport Coupé“ – macht dreitürig noch mehr her als der schon gut angekommene Fünftürer. Im Vergleich fällt der Radstand um 3,5 Zentimeter kürzer aus und de...

Der neue Seat Leon X-Perience

„Offroad“, aber nur äußerst soft bitte – diese Grundphilosophie bestimmt Typen wie den Leon X-Perience. Mit der effekthascherischen schwarzen Kunststoffbeplankung und dem vorgetäusc...

Seat Leon Bedienungsanleitung Handbuch PDF

Ich bin auf der Suche nach einer Anleitung für den Seat Leon, da die original Betriebsanleitung nicht mehr vorhanden ist. Am besten als PDF, Word oder so. Online finde ich nur einzelne Seiten oder Teile davon. Ich habe zwar ein PDF gefunden, d...

Erfahrungen mit "wirkaufendeinauto.de" und Co?

Hallo Leute. Mittlerweile erscheint oft die Werbung der Autokäufer. Da wollte ich mal fragen, ob es tatsächlich so einfach und fair zugeht, wie in der Werbung beschrieben. Hat jemand Erfahrungen mit den Käufern wie www.wirkaufendeinauto.de ...

Geräusche Fahrertür Seat Leon St Fr

Hat jemand Probleme mit Knartzgeräuschen in der Fahrertür beim Seat Leon St Fr Kombi?

zahnriemenwechsel am 1,4ltr.seat-leon steht an.was kostet soetwas,mit umlenk,spannrollen und wasserp

guten tag.zahnriemen mit umlenkrollen,spannrollen und wasserpumpe steht an.bei wieviel kilometer ca.und welche kosten für 1,4ltr.seat-leon.dank für den antworten

Steuerkette-zahnriemen

Hat der 1,4l Benziner mit 125ps einen Zahnriemen oder eine Steuerkette?
alle Fragen in unserem SEAT Leon Forum

SEAT Leon Videos

Seat Leon ST Cupra - der Porschejäger
Seat Leon ST Cupra - der Porschejäger