Für welchen RENAULT Megane interessieren Sie sich?

RENAULT Megane Grandtour dCi 110 FAP (seit 2012) Front + links, Verbrauch 5,2l
  • untere Mittelklasse
  • 1461 ccm,
  • 110 PS (81 kW)
  • Verbrauch 5,2l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

09.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich habe den Megane Grandtour dCi 110 ein paar Wochen gefahren und dabei Erfahrungen gesammelt. Zunächst möchte ich den Megane Grandtour dCi 110 als alltagstaugliches Fahrzeug bezeichnen. Der Megane Grandtour bietet allen Insassen genügend Platz für Köpfe und Beine. Er federt ausgewogen und schluckt Unebenheiten gut. Der Gepäckraum ist für die Fahrzeugklasse groß genug. Die üblichen Taschenhaken fehlen nicht und das Pannenset ist praktisch verpackt. Allerdings finde...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane dCi 110 FAP (seit 2012) Front + links, Verbrauch 5,2l
  • untere Mittelklasse
  • 1461 ccm,
  • 110 PS (81 kW)
  • Verbrauch 5,2l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

21.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Ich hatte Gelegenheit, den Facelift-Megane in der Ausführung GT Style 1,5 dCi mit 110 PS eine Woche lang als Mietwagen in Spanien zu fahren. Übernommen habe ich den Wagen mit einem KM-Stand von 680, also fast neu, und habe in einer Woche rund 1.400 km damit zurückgelegt, 70 % Autobahn, 20 % Landstraße, 10 % Stadt. Hier ein kurzer Bericht. Ausstattung: Für einen Wagen der Kompaktklasse sehr üppig. Zwei-Zonen-Klima, 6-Gang-Getriebe, Key-Card, Tempomat, 16-Zoll-Alus, LED-T...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane Grandtour ENERGY TCe 115 Start & Stopp (2012-2013) Front + links, Verbrauch 6,9l
  • untere Mittelklasse
  • 1198 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 6,9l
  • Erfahrungen ( 1 )

02.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Ich habe den TCE 115 als Grandtour in der Dynamique Ausstattung als EU Import seit drei Monaten. Zudem hat er eine Sportsline Ausstattung, ähnlich der deutschen GT inkl. LED Tagfahrlicht in der unteren Schürze. Motorisierung Mein erster Turbo, er zieht ab 2000 Touren gut, für den Alltag in der Stadt (Ruhrgebiet) absolut ausreichend. Beschleunigung auf der Autobahn für meine Bedürfnisse gut und ausreichend, allerdings muss man sagen, der TCE will und muss oft gescha...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane ENERGY TCe 115 Start & Stopp (2012-2013) Front + rechts, Verbrauch 6,9l
  • untere Mittelklasse
  • 1198 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 6,9l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 1 )

01.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

Ich hatte den Megane eine Woche als Leihwagen und war damit gute 1000km gefahren. Deswegen kann ich zu den anschaffungspreis nicht viel sagen. Meine Eindrücke sind jedoch nahezu negativ von diesem Wagen. Folgende Austattung hatte er an Bord: Navi mit USB und Bluetooth, Bose Soundsystem, elektrisch Anklappbare Spiegel, verdunkelte Scheiben, Teilleder Sitze, Rückfahrkamera, Tempomat, Licht und Regensensor, Keyless Go. Was mir alles aufgefallen ist: - Die elektrisc...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane Grandtour ENERGY dCi 130 Start & Stopp (2012-2013) Front + links, Verbrauch 5,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 130 PS (96 kW)
  • Verbrauch 5,7l
  • Erfahrungen ( 4 )

24.01.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich habe den Megane Grandtour 1,6 dci Bose Edition Anfang Oktober 2013 gekauft. Begeistert bin ich vom Fahrverhalten und vom Verbrauch. Positiv ist für mich auch die Laufruhe des Diesels wie auch seine Durchzugskraft. Bei normale Fahrweise also zügig auch mit Überholvorgängen habe ich im Moment bei - 7° Außentemperatur einen Verbrauch von zwischen 5,0 und 5,2 Liter und das ist Ok. auch wenn die Werksangaben bei 4 liter liegen. Andere Anbieter wie VW und Skoda brauchen bei...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane TCe 265 Coupe (2011-2011) Front + links, Verbrauch 9,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1998 ccm,
  • 265 PS (195 kW)
  • Verbrauch 9,0l
  • Testberichte ( 8 )
  • Erfahrungen ( 1 )

27.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Nach einem gründlichen Vergleich mit anderen Kompaktsportlern war es der Megané der es geschafft hatte mich zu begeistern. Mögen auch einige andere Hersteller mehr Leistung bieten so ist der Megané RS mit dem Cup-Fahrwerk, der grossen Bremsanlage und dem mechanischen Sperrdifferenzial mit Abstand das am besten abgestimmte Fahrzeug. Was nützen mir über 300 PS wenn man nur noch damit beschäftigt ist diese ständig in Zaun zu hallten und das ESP diese auch noch ständig an die ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane TCe 180 (2010-2012) Front + links, Verbrauch 8,8l
  • untere Mittelklasse
  • 1998 ccm,
  • 180 PS (132 kW)
  • Verbrauch 8,8l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 1 )

26.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Habe einen der ersten RENAULT Megane TCe 180, mit allem Schnickschnack wie: Leder, Navigation, Xenon mit Kurvenlicht. Einiges was mir zuerst etwas Angst machte war das Keyless-Entry, dies stellte sich im nachhinein als unbegründet dar, keine Macken kein gezicke, funktioniert einfach, ohne einen Schlüssel aus den Sack zu nehmen oder irgendwelche gesten am Fahrzeug zu machen, ganz einfach Türe öffnen und Startknopf drücken und losgehst. Der einzige Negativpunkt den ich hat...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane TCe 130 Coupe-Cabriolet (2010-2013) Front + links, Verbrauch 8,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1397 ccm,
  • 130 PS (96 kW)
  • Verbrauch 8,0l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 3 )

12.12.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

habe nun ein bordeaux rotes 130 tce cabrio floride seit 26.06.2012, bis heute (12.12.12 ) 11.680 km ohne grosse probs gefahren. der kabelebaum vom kofferraum wurde erneuert, das dach schloss nicht mehr. garantie. ansonsten gibt es nix zu meckern. sieht geil aus, fährt schön ruhig, neue kerzen bekam er mal wegen dem ruckeln bei kälte, ist aber nicht sooo schlimm. das dach könnte bei schleichfahrt geöffnet/geschlossen werden,ist aber jammern auf hohen niveau. aus...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane 1.6 16V 100 (2010-2012) Front + links, Verbrauch 7,3l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 100 PS (74 kW)
  • Verbrauch 7,3l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 6 )

21.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,43 ]

Ich fahre den Renault Megane 1,6 100 nun schon ein ganzes Jahr. Der Preis hat mich überzeugt. Leider war schon nach den ersten 100 Km die Lenkung so schwergängig, dass ich eine Werkstatt aufsuchen mußte. Die Lenkung ist nach der Reparatur nun leichtgängiger aber immer noch nicht in Ordnung. In leichten Kurven bleibt die Lenkung in der Stellung klemmen. Ähnliches bemerkte ich auch bei dem Werkstattersatzwagen, den mir die Werkstatt zur Verfügung gestellt hatte. Ansonsten ha...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane Grandtour dCi 110 FAP EDC (2010-2012) Front + links, Verbrauch 5,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1461 ccm,
  • 110 PS (81 kW)
  • Verbrauch 5,4l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 1 )

13.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,57 ]

Drei Meganes als Mietwagen in Spanien gefahren. Erster Wagen OK, hatte 10.000 km runter. Alles funktionierte. Einbruch am Strand und einen Austauschwagen erhalten. Gleiches Modell, ein Jahr älter, 50.000 Km gelaufen. Ab 90 Km/h surrte die rechte Fahrertür (Handgriff o.ä.), die Lackierung blätterte von den Bedienknöpfen ab. Der Innenraum sah aus wie von einem Auto mit 200.000 Km. Ok, wieder ein Austausch Auto. Gleiches Modell, ca. 25.000 km gelaufen. Auch hier: Der Softlack...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
Megane

RENAULT Megane - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Renault Mégane ist ein von dem führenden französischen Automobilhersteller gefertigtes Modell.
Um den Namen des Mégane zu kreieren, führte Renault extra eine Studie durch.

Fensterheber hinten rechts

Bei meinem renault megane2 cc Baujahr 2003 lässt sich die Scheibe hinten rechts nur über die Mittelkonsole öffnen am Schalter hinten kommt Strom an weil der leuchtet . Was kann das sein ? Danke

Renault Megane 1,6E aus 1998

Liebe Forengemeinde ! Ich bin seit Donnerstag Besitzer des o.a. Fahrzeuges ! Nun habe ich ein merkwürdiges Schaltverhalten bei dem Wagen festgestellt, was mit etwas Kopfschmerzen bereitet. Die Kupplung und das Ausrücklager kann man ausschließen...

Wer kann mir helfen. Ich habe einen Renault Megane 08/05 gekauft und habe keinen Radio Code

Radio hat Navi und CD Spieler, leider war die Batterie defekt und ich musste diese austauschen. Jetzt benötige ich den Code. Fahrzeug ID Nr. VF1KMS40634507993 Ich habe gelesen das man den Radiocode aus der obigen Nr ausrechnen kann wer kann...

abgeschlepptes Auto wo beim abstellen das Parken noch erlaubt war

In unserem Wohnviertel wird am Strassenrand geparkt. Als ich meinen PKW abgestellt habe war dort das Parken noch erlaubt. Nach 7 Tagen kam ich aus dem Urlaub zurück und mein Wagen war abgeschleppt worden, da in der zwischenzeit Parkverbot wegen Um...

Renault Megane Bj 2009 - Scheibenwischer nach 2 Monaten ohne Funktion

Ein Hallo an alle, wir haben vor 2 Monaten einen gebrauchten Renault Megane Bj 2009 beim Händler gekauft. Während einer Stadtfahrt bewegten sich die Scheibenwischer ruckartig bis zu rd. 45 °, ohne dass sie eingeschaltet worden wären. Dann blieb...
alle Fragen in unserem RENAULT Megane Forum