Für welchen RENAULT Megane interessieren Sie sich?

RENAULT Megane dCi 110 FAP (seit 2012) Front + links, Verbrauch 5,3l
  • untere Mittelklasse
  • 1461 ccm,
  • 110 PS (81 kW)
  • Verbrauch 5,3l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

20.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich erwarb den Megane im Oktober 2012 in der Ausführung dci 110 eco² Bose-Edition als Leasing-KFZ. Das Fahrzeug dienst vornehmlich der Fahrt zur Arbeit und zu gelegentlichen Reisen. Mein Streckenprofil bildet sich wie folgt ab: 50% Autobahn, 30%Landstraße, 20% Stadt. Beruflich bin ich im Bereich KFZ- u. Motorenversuch tätig und bringe somit etwas Hintergrund zur Beurteilung von KFZ mit. Nach mehr als 2 Jahren Erfahrung und 58 tsd Kilometer Laufleistung, hier meine Einschät...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane Grandtour ENERGY TCe 115 Start & Stopp (2012-2013) Front + links, Verbrauch 7,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1198 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 7,0l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

28.11.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Bin mit dem wagen sehr zufrieden bin seit der wende immer renault gefahren R19,megan , laguna ,und nun wieder Megan.hatte mit allen wagen keine Probleme .war jetzt mit diesen megan an der OSTSEE verbrauch auf der Autobahn bei im schnitt von 130 6,0 liter Verbrauch der motor ist kaum zu hören große klasse. das einzige was mich geärgert hat war die mangelhafte Übergabe des wagens vom Autohaus König Berlin köpenik so etwas war ich von Renault nicht gewöhnt wenn man ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane Grandtour dCi 110 FAP (seit 2012) Front + links, Verbrauch 5,3l
  • untere Mittelklasse
  • 1461 ccm,
  • 110 PS (81 kW)
  • Verbrauch 5,3l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

09.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich habe den Megane Grandtour dCi 110 ein paar Wochen gefahren und dabei Erfahrungen gesammelt. Zunächst möchte ich den Megane Grandtour dCi 110 als alltagstaugliches Fahrzeug bezeichnen. Der Megane Grandtour bietet allen Insassen genügend Platz für Köpfe und Beine. Er federt ausgewogen und schluckt Unebenheiten gut. Der Gepäckraum ist für die Fahrzeugklasse groß genug. Die üblichen Taschenhaken fehlen nicht und das Pannenset ist praktisch verpackt. Allerdings finde...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane ENERGY TCe 115 Start & Stopp (2012-2013) Front + rechts, Verbrauch 7,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1198 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 7,0l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 1 )

01.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

Ich hatte den Megane eine Woche als Leihwagen und war damit gute 1000km gefahren. Deswegen kann ich zu den anschaffungspreis nicht viel sagen. Meine Eindrücke sind jedoch nahezu negativ von diesem Wagen. Folgende Austattung hatte er an Bord: Navi mit USB und Bluetooth, Bose Soundsystem, elektrisch Anklappbare Spiegel, verdunkelte Scheiben, Teilleder Sitze, Rückfahrkamera, Tempomat, Licht und Regensensor, Keyless Go. Was mir alles aufgefallen ist: - Die elektrisc...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane Grandtour ENERGY dCi 130 Start & Stopp (2012-2013) Front + links, Verbrauch 5,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 130 PS (96 kW)
  • Verbrauch 5,7l
  • Erfahrungen ( 4 )

24.01.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich habe den Megane Grandtour 1,6 dci Bose Edition Anfang Oktober 2013 gekauft. Begeistert bin ich vom Fahrverhalten und vom Verbrauch. Positiv ist für mich auch die Laufruhe des Diesels wie auch seine Durchzugskraft. Bei normale Fahrweise also zügig auch mit Überholvorgängen habe ich im Moment bei - 7° Außentemperatur einen Verbrauch von zwischen 5,0 und 5,2 Liter und das ist Ok. auch wenn die Werksangaben bei 4 liter liegen. Andere Anbieter wie VW und Skoda brauchen bei...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane TCe 265 Coupe (2011-2011) Front + links, Verbrauch 9,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1998 ccm,
  • 265 PS (195 kW)
  • Verbrauch 9,0l
  • Testberichte ( 8 )
  • Erfahrungen ( 1 )

27.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Nach einem gründlichen Vergleich mit anderen Kompaktsportlern war es der Megané der es geschafft hatte mich zu begeistern. Mögen auch einige andere Hersteller mehr Leistung bieten so ist der Megané RS mit dem Cup-Fahrwerk, der grossen Bremsanlage und dem mechanischen Sperrdifferenzial mit Abstand das am besten abgestimmte Fahrzeug. Was nützen mir über 300 PS wenn man nur noch damit beschäftigt ist diese ständig in Zaun zu hallten und das ESP diese auch noch ständig an die ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane TCe 130 Coupe-Cabriolet (2010-2013) Front + links, Verbrauch 8,1l
  • untere Mittelklasse
  • 1397 ccm,
  • 130 PS (96 kW)
  • Verbrauch 8,1l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 4 )

09.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Hallo, wir besitzen dieses Fzg seit 4 Jahren (Bj 2010), KM 47.000. Das Auto ist völlig problemlos. Es war vor kurzem erstmals im Winterurlaub mit dabei und 1 Woche lang bei Temparaturen bis zu -20 Grad unter einer 1m dicken Schneeschicht begraben. Dichtungen und Dachkonstruktion haben dies augenscheinlich ohne Folgeschäden überstanden. Durch die schwere Dachkonstruktion hat das Fahrzeug im Winter für einen Fronttriebler eine sehr gute Traktion. Die schwere Dachkonstruktio...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane TCe 180 (2010-2012) Front + links, Verbrauch 8,8l
  • untere Mittelklasse
  • 1998 ccm,
  • 180 PS (132 kW)
  • Verbrauch 8,8l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 1 )

26.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Habe einen der ersten RENAULT Megane TCe 180, mit allem Schnickschnack wie: Leder, Navigation, Xenon mit Kurvenlicht. Einiges was mir zuerst etwas Angst machte war das Keyless-Entry, dies stellte sich im nachhinein als unbegründet dar, keine Macken kein gezicke, funktioniert einfach, ohne einen Schlüssel aus den Sack zu nehmen oder irgendwelche gesten am Fahrzeug zu machen, ganz einfach Türe öffnen und Startknopf drücken und losgehst. Der einzige Negativpunkt den ich hat...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane 1.6 16V 100 (2010-2012) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 100 PS (74 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 6 )

21.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,43 ]

Ich fahre den Renault Megane 1,6 100 nun schon ein ganzes Jahr. Der Preis hat mich überzeugt. Leider war schon nach den ersten 100 Km die Lenkung so schwergängig, dass ich eine Werkstatt aufsuchen mußte. Die Lenkung ist nach der Reparatur nun leichtgängiger aber immer noch nicht in Ordnung. In leichten Kurven bleibt die Lenkung in der Stellung klemmen. Ähnliches bemerkte ich auch bei dem Werkstattersatzwagen, den mir die Werkstatt zur Verfügung gestellt hatte. Ansonsten ha...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
RENAULT Megane Grandtour dCi 110 FAP EDC (2010-2012) Front + links, Verbrauch 5,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1461 ccm,
  • 110 PS (81 kW)
  • Verbrauch 5,4l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 1 )

13.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,57 ]

Drei Meganes als Mietwagen in Spanien gefahren. Erster Wagen OK, hatte 10.000 km runter. Alles funktionierte. Einbruch am Strand und einen Austauschwagen erhalten. Gleiches Modell, ein Jahr älter, 50.000 Km gelaufen. Ab 90 Km/h surrte die rechte Fahrertür (Handgriff o.ä.), die Lackierung blätterte von den Bedienknöpfen ab. Der Innenraum sah aus wie von einem Auto mit 200.000 Km. Ok, wieder ein Austausch Auto. Gleiches Modell, ca. 25.000 km gelaufen. Auch hier: Der Softlack...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Megane Fahrbericht
Megane

RENAULT Megane - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

1995 präsentierte Renault das Kompaktklassemodell Mégane als Nachfolger des Renault 19. Er war zunächst als fünftüriges Schrägheck und zweitüriges Coupé erhältlich. In den folgenden Jahren war neben diesen Modellen ein Van mit der Bezeichnung Scénic, ein Stufenheck und ein Cabrio erhältlich. 1999 erfolgte eine erste Modellpflege, die in einem Rundumschlag die Front, die Beleuchtung und die Innenausstattung modifizierte. Gleichzeitig wurde als letzte Karosserieform der Grandtour eingeführt.

2002 wurde die zweite Generation präsentiert. Wie bei den Vorgängern überließen die Franzosen beim Thema Sicherheit nichts dem Zufall. Erneut erreichte der Mégane die Höchstwertung von fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest, besonders der gute Insassenschutz wurde hervorgehoben.

2008 wurde die dritte Generation eingeführt. Diese zeichnete sich vor allem durch die neuen technischen Details aus. Dazu gehörten ein Navigationssystem und der schlüssellose Zugang. Neben der Limousine wurde auch ein Cabrio und der Kombi Grandtour angeboten. Seit 2009 haben die Franzosen auch eine Stufenhecklimousine im Angebot, die auf dem Mégane basiert.

Renault Mégane RS Trophy TCe 275

Streng genommen müsste der neue Mégane R.S. Trophy TCe 275 nach der Manier, wie im Hause Renault Modelle benannt werden, als „Trophy 273“ an den Start gehen, denn der Turbomotor que...

megane 3 türverkleidungen demontieren

möchte im megane 3 die hinteren verkleidungen demontieren, um lautsprecher nach zu rüsten... und sind die kabel überhaupt vorhanden? mfg

Renault Megane Baujahr 1998 Automatik

Hallo! Ich habe eine Frage, und zwar. Passt ein Megane Baujahr 1999 Automatikgetriebe auch bei den Megane Baujahr 1998 Automatikgetriebe. Ih hoffe Ihr könnt mir helfen. Grüsse

Megane Automatikgetriebe.

Hallo. Mein Automatikgetriebe ist kaputt uaujahr 02.1998. Meine frage ist. Passt da ein Automatikgetriebe vom 1.6 107 PS Baujahr 1999 rein.wer kann helfen? Danke

Abstandswarner ausschalten

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mir vor kurzem einen Renault Megane 1.6 16V gekauft und hätte zu diesem Fahrzeug eine Frage und hoffe, dass Sie sie mir beantworten können. Beim Rückwärtsfahren erklingt der Abstandswarner, der sehr schrill...

öl pumpe

trotz öl wechsel und richtigen öl stand flackert die öl konntrollleuchte
alle Fragen in unserem RENAULT Megane Forum