Für welchen RENAULT Kangoo interessieren Sie sich?

  • Kompakt-Van
  • 1199 ccm,
  • 115 PS (84 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

28.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,79 ]

Mein bisheriges Auto war ein Kangoo Bj. 1999 1.4l Benziner, Mitte 2003 gebraucht gekauft. Mein Durchschnittsverbrauch seit Kauf war 7,4 l/100km, wobei ich versuchte, "vernünftig" zu fahren. Nun zum Nachfolger: Ich hatte zuerst eine Tendenz zum Dacia Dokker. Ausstattungsbereinigt wäre mich dieser aber teurer gekommen als der von mir (allerdings als EU-Reimport) gekaufte Kangoo! Mitbestellt wurden hier fast alle verfügbaren Optionen, und das für insgesamt < 16000€. ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Kangoo Fahrbericht
RENAULT Kangoo Z.E. (ohne Batterie) (2011-2013) Front + links
  • Transporter
  • 0 ccm,
  • 60 PS (44 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

06.03.2012 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Heute hat bei uns die Zukunft begonnen! So war der erste Kontakt mit dem Kangoo Z.E. Aber mal ehrlich, der sieht ja aus wie ein ganz gewöhnlicher Kangoo und das ist auch gut so. Es bleiben nämlich alle Vorteile des Kangoo´s erhalten, der Laderaum, die gute Umsicht usw. Der Spaß begann aber erst beim Umdrehen des Zündschlüssels. Genau ein Zündschlüssel, wie Rückständig dachte ich und musste auf die Nachteile einer Chipkarte wie beim Megane denken. Die ist sehr teuer w...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (3)
zum RENAULT Kangoo Fahrbericht
RENAULT Kangoo 1.6 16V 105 Aut. (2010-2010) Front + rechts
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 106 PS (78 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

05.12.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

nur so viel,er macht spaß!!,und hat ordentlich an AUTO gewonnen!! also-klappern gibt es nicht mehr!!,tolles fahren, macht spaß auf mehr KANGOO.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Kangoo Fahrbericht
RENAULT Kangoo 1.6 16V 105 (2009-2013) Front + rechts, Verbrauch 8,7l
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 106 PS (78 kW)
  • Verbrauch 8,7l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 5 )

22.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,0 ]

1.Habe dummerweise ohne Klima gekauft:Bei Inspektion wurde der laut Renault angegebene Pollenfilter eingebaut(dieser ist ab Werk einteilig,der Austausch allerdings zweiteilig)und verklemmte sich prompt in der Heizungsverstellung????das darf nicht passieren.Allerdings muss ich Renault zugute halten,dass(obwohl bereits 4Jahre alt)die Reparaturkosten komplett übernommen wurden. 2.bereits nach einem halben Jahr nach Kauf fiel Standlicht links aus,Sicherung nicht gefunden. ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum RENAULT Kangoo Fahrbericht
RENAULT Kangoo dCi 90 FAP (2009-2013) Front + rechts, Verbrauch 5,9l
  • Kompakt-Van
  • 1461 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 4 )

22.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Kaufdatum März 2011 (Luxe 90FAP) Fahre den Kangoo nun seit 15 Monaten. Bisher keine Probleme, sehr zuverlässig im Winter wie im Sommer. Super Belüftungsanlage (Klimaautomatik) im Sommer kühlt sie sehr schnell / Winter sehr schnell heiss. Auf langen Strecken absolut Reisetauglich. Bei 110 km/h mit 5 Personen und einer Dachbox ein Verbrauch von 6 Litern. Verarbeitung des Kangoos entspricht dem Kaufpreis, also i.O. Für weitere Rückfragen gerne unter chua_biet_yeu_a...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Kangoo Fahrbericht
RENAULT Kangoo 1.6 8V 90 (2009-2010) Seite links, Verbrauch 8,9l
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 87 PS (64 kW)
  • Verbrauch 8,9l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

09.02.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Habe mir den 1.6 8V vor zwei Wochen als Sondermodell....naja eher Sparmodell gekauft. Der Preis für ein so geräumiges Auto waren ein Argument. Mit dem Lieferwagencharm sollte man leben können. Sparsam ist eben auch sparsam in der Ausstattung, nur das liegt ja am Modell. Mir genügt es so......wollte eben ein neues Auto. Tröste mich mit dem Charm eines R4 - dafür ist er topp!! Bin gespannt, was der Alltag so bringt - nun darf er seine Zuverlässigkeit zeigen. Er hat leider...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Kangoo Fahrbericht
RENAULT Kangoo 1.6 16V 105 LPG (2009-2010) Seite rechts
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 98 PS (72 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

17.10.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich fahre das Auto "Privileg" jetzt 1 Jahr und hab 15Tkm weg. Die Gasanlage macht das Fahren und damit verbundene Tanken zu einer Freude. Durch die Gasanlage fällt der doch etwas hohe Kraftstoffverbrauch nicht so ins Gewicht. Das Fahrzeug ist im Vergleich zu ähnlichen Anbietern meiner Regin Günstig in der Anschaffung und war auch lieferbar. Der Service in der Wekstatt ist hervoragend, was natürlich in jeder Werkstatt anders sein kann. Die Kosten für Versicherung und Steue...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Kangoo Fahrbericht
RENAULT Kangoo 1.6 16V 105 Aut. (2009-2010) Seite rechts
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 106 PS (78 kW)
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

25.01.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Seit einigen Wochen fahre ich den neuen Kangoo in der Automatikversion. Da ich schon den Vorgänger in der gleichen Version lange kenne kann ich hier gut Vergleiche anstellen. Und ich muss sagen es ist ein schönes Auto dessen Kauf ich bis jetzt nicht bereut habe. Renault hat hier nochmal gut nachgelegt. Das Fahrzeug ist größer geworden, was für mich als Familienvater mit Zwillingen angenehm zur Kenntniss genommen wurde. Klar, nach wie vor viel Plastik, was ich aber nicht...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Kangoo Fahrbericht
RENAULT Kangoo 1.5 dCi (2008-2009) Aufsicht Front, Verbrauch 6,8l
  • Kompakt-Van
  • 1461 ccm,
  • 86 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,8l
  • Testberichte ( 8 )
  • Erfahrungen ( 2 )

12.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

Ständig in der Werkstatt Wir kauften die Variante Expression, Bj 2008, 2010 als Jahreswagen. Grundsätzlich ist das Auto gut gedacht - Innenausstattung und die clever umlegbaren Rückbänke, Rundumsicht etc. sind gut gelungen. Der Motor beschleunigt gut und hat bisher auch noch keine Probleme bereitet. So weit die guten Aspekte. Grundsätzlich sind der laute Motor und die Windgeräusche auf der Autobahn zu bemängeln. Leider ist an dem Fahrzeug ständig etwas kaputt. ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Kangoo Fahrbericht
RENAULT Kangoo 1.5 dCi (2008-2009) Front + rechts
  • Kompakt-Van
  • 1461 ccm,
  • 68 PS (50 kW)
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 1 )

08.01.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

hat gerade 17 t km runter, und fazit ist--- nie wieder kaufen! mit 66 PS ist er alles anders als sparsam, bei fahrtem mit 130 km/H(halb gas) verbraucht er 9,5 L aber mit vol gas, das hiest nur 140km/h, über 10 l. unter 0 grad braucht main eine decke, es ist drinnen bitter kalt. design sehr scön und bittet viel platz. sehr praktisch aber untermotorisiert.dafür kein autobahn auto.

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum RENAULT Kangoo Fahrbericht
Kangoo

RENAULT Kangoo - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

1998 startete der Kangoo auf dem europäischen Markt als Hochdachkombi und Kastenwagen. Damit waren sowohl eine PKW-Version als auch eine Nutzwagenvariante des Fahrzeugs erhältlich. Er löste den bis dahin erfolgreichen Renault Rapid in dieser Klasse ab. Der Kangoo teilt sich die Plattform mit dem Renault Clio und war der erste Wagen seiner Klasse mit einer, später zwei seitlichen Schiebetüren. Auf dem französischen Markt wird neben den Benzin und Diesel Antrieben auch eine Elektroversion des Kangoo, der Electri`Cité, sowie ein Hybrid mit dem Namen Elect`road RE vertrieben.

Die zweite Generation löste den Vorgänger nach über zwei Millionen verkauften Fahrzeugen im Jahre 2008 ab. Dieses Modell basierte nicht mehr auf der Plattform des Kleinwagens Clio, sondern übernahm die Grundlage des Mégane. Dementsprechend war der neue Kangoo etwas größer.

2011 präsentierten die Franzosen den batteriebetriebenen Renault Kagoo Z.E., der im folgenden Jahr die Auszeichnung "Van of the Year" erhielt. Die Abkürzung „Z.E.“ steht für Zero Emission.

renault kangoo baujahr 2003

meine fahrerseitenscheiben elektrisch lassen sich nicht mehr hochfahren. was ist zu tun.

schwankende leerlaufdrehzal beim 1.4

wer weis woran es liegt, das die drehzahl im leerlauf schwankt

Rückbank komplett raus nehmen- gibt es dazu eine "Profi"- Anleitung?

Wir haben im Vorjahr einmal die Rückbank komplett aus meinem Kangoo entfernt, mangels einer Anleitung der vom Hersteller gedachten vorgehensweise haben hier jedoch zwei Männer da ziemlich brachial hantiert, bis die raus war. Mit meinem weibliche...

ABS Lampe leuchtet dauerhaft Renault Kangoo 1.2 RT Econ

Hallo, ihr Lieben . ich kaufte vor knapp 2 Jahren einen Kangoo , mit neuem TÜV , allerdings mit dem Manko , dass die ABS Leuchte dauerhaft brennt. Nun wurde schon mehrmals ausgelesen und gelöscht. Nix. Wo kann ich als Laie für mich offensichtlich...

Renault 1,2 / 2000 EZ (zu 2.1:3004 ;zu 2.2: 55300C) springt nach dem Fahren nicht an!!!

Ich bin heute normal mit meinem Fahrzeug gefahren. Auf den Parkplatz rauf, einkaufen, wieder ins Fahrzeug und er sprang nicht an! Ein "klicken" des Relais ist zu hören, vom Motor sowohl auch nach hinten zum Tank. Nun suchte ich nach Rat und habe...
alle Fragen in unserem RENAULT Kangoo Forum