Für welchen RENAULT Kangoo interessieren Sie sich?

RENAULT Kangoo Z.E. (ohne Batterie) (2011-2013) Front + links
  • Transporter
  • 0 ccm,
  • 60 PS (44 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

06.03.2012 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Heute hat bei uns die Zukunft begonnen! So war der erste Kontakt mit dem Kangoo Z.E. Aber mal ehrlich, der sieht ja aus wie ein ganz gewöhnlicher Kangoo und das ist auch gut so. Es bleiben nämlich alle Vorteile des Kangoo´s erhalten, der Laderaum, die gute Umsicht usw. Der Spaß begann aber erst beim Umdrehen des Zündschlüssels. Genau ein Zündschlüssel, wie Rückständig dachte ich und musste auf die Nachteile einer Chipkarte wie beim Megane denken. Die ist sehr teuer w...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (3)
weiterlesen
RENAULT Kangoo 1.6 16V 105 Aut. (2010-2010) Front + rechts
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 106 PS (78 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

05.12.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

nur so viel,er macht spaß!!,und hat ordentlich an AUTO gewonnen!! also-klappern gibt es nicht mehr!!,tolles fahren, macht spaß auf mehr KANGOO.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
RENAULT Kangoo 1.6 16V 105 (2009-2013) Front + rechts, Verbrauch 8,7l
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 106 PS (78 kW)
  • Verbrauch 8,7l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 5 )

22.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,0 ]

1.Habe dummerweise ohne Klima gekauft:Bei Inspektion wurde der laut Renault angegebene Pollenfilter eingebaut(dieser ist ab Werk einteilig,der Austausch allerdings zweiteilig)und verklemmte sich prompt in der Heizungsverstellung????das darf nicht passieren.Allerdings muss ich Renault zugute halten,dass(obwohl bereits 4Jahre alt)die Reparaturkosten komplett übernommen wurden. 2.bereits nach einem halben Jahr nach Kauf fiel Standlicht links aus,Sicherung nicht gefunden. ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen
RENAULT Kangoo dCi 90 FAP (2009-2013) Front + rechts
  • Kompakt-Van
  • 1461 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 4 )

22.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Kaufdatum März 2011 (Luxe 90FAP) Fahre den Kangoo nun seit 15 Monaten. Bisher keine Probleme, sehr zuverlässig im Winter wie im Sommer. Super Belüftungsanlage (Klimaautomatik) im Sommer kühlt sie sehr schnell / Winter sehr schnell heiss. Auf langen Strecken absolut Reisetauglich. Bei 110 km/h mit 5 Personen und einer Dachbox ein Verbrauch von 6 Litern. Verarbeitung des Kangoos entspricht dem Kaufpreis, also i.O. Für weitere Rückfragen gerne unter chua_biet_yeu_a...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
RENAULT Kangoo 1.6 8V 90 (2009-2010) Seite links, Verbrauch 9,0l
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 87 PS (64 kW)
  • Verbrauch 9,0l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

09.02.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Habe mir den 1.6 8V vor zwei Wochen als Sondermodell....naja eher Sparmodell gekauft. Der Preis für ein so geräumiges Auto waren ein Argument. Mit dem Lieferwagencharm sollte man leben können. Sparsam ist eben auch sparsam in der Ausstattung, nur das liegt ja am Modell. Mir genügt es so......wollte eben ein neues Auto. Tröste mich mit dem Charm eines R4 - dafür ist er topp!! Bin gespannt, was der Alltag so bringt - nun darf er seine Zuverlässigkeit zeigen. Er hat leider...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
RENAULT Kangoo 1.6 16V 105 LPG (2009-2010) Seite rechts
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 98 PS (72 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

17.10.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich fahre das Auto "Privileg" jetzt 1 Jahr und hab 15Tkm weg. Die Gasanlage macht das Fahren und damit verbundene Tanken zu einer Freude. Durch die Gasanlage fällt der doch etwas hohe Kraftstoffverbrauch nicht so ins Gewicht. Das Fahrzeug ist im Vergleich zu ähnlichen Anbietern meiner Regin Günstig in der Anschaffung und war auch lieferbar. Der Service in der Wekstatt ist hervoragend, was natürlich in jeder Werkstatt anders sein kann. Die Kosten für Versicherung und Steue...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
RENAULT Kangoo 1.6 16V 105 Aut. (2009-2010) Seite rechts
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 106 PS (78 kW)
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

25.01.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Seit einigen Wochen fahre ich den neuen Kangoo in der Automatikversion. Da ich schon den Vorgänger in der gleichen Version lange kenne kann ich hier gut Vergleiche anstellen. Und ich muss sagen es ist ein schönes Auto dessen Kauf ich bis jetzt nicht bereut habe. Renault hat hier nochmal gut nachgelegt. Das Fahrzeug ist größer geworden, was für mich als Familienvater mit Zwillingen angenehm zur Kenntniss genommen wurde. Klar, nach wie vor viel Plastik, was ich aber nicht...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
RENAULT Kangoo 1.5 dCi (2008-2009) Aufsicht Front, Verbrauch 6,5l
  • Kompakt-Van
  • 1461 ccm,
  • 86 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 8 )
  • Erfahrungen ( 2 )

12.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

Ständig in der Werkstatt Wir kauften die Variante Expression, Bj 2008, 2010 als Jahreswagen. Grundsätzlich ist das Auto gut gedacht - Innenausstattung und die clever umlegbaren Rückbänke, Rundumsicht etc. sind gut gelungen. Der Motor beschleunigt gut und hat bisher auch noch keine Probleme bereitet. So weit die guten Aspekte. Grundsätzlich sind der laute Motor und die Windgeräusche auf der Autobahn zu bemängeln. Leider ist an dem Fahrzeug ständig etwas kaputt. ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
RENAULT Kangoo 1.5 dCi (2008-2009) Front + rechts
  • Kompakt-Van
  • 1461 ccm,
  • 68 PS (50 kW)
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 1 )

08.01.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

hat gerade 17 t km runter, und fazit ist--- nie wieder kaufen! mit 66 PS ist er alles anders als sparsam, bei fahrtem mit 130 km/H(halb gas) verbraucht er 9,5 L aber mit vol gas, das hiest nur 140km/h, über 10 l. unter 0 grad braucht main eine decke, es ist drinnen bitter kalt. design sehr scön und bittet viel platz. sehr praktisch aber untermotorisiert.dafür kein autobahn auto.

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
RENAULT Kangoo Rapid 1.5 dCi FAP (2008-2008) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Transporter
  • 1461 ccm,
  • 103 PS (76 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

18.01.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich machs kurz: NEGATIV: -lauter und kraftloser Dieselmotor -Heizung ist eine Zumutung, bei minus 20°C geht garnix mehr -überall billige Plastik und klapprige Schalter (ist aber normal bei Renault) -umständliche Bedienung der Funkfernbedienung der Zentralverriegelung (vor allem der Heck- und Schiebetür) -quitschende Bremsen vom 1. Tag an (ist auch normal bei Renault) -sehr spät eingreifendes ESP -nicht regulierbare Sitzheizung (beim 1. Hochheizen na...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (2)
weiterlesen

Elektro-Renault Kangoo Z.E. im weltweiten DHL-Zustelldienst

Renault

18.03.2014, auto-reporter.net

Renault und die Deutsche Post DHL haben einen globalen Rahmenvertrag zur Elektromobilität unterzeichnet. Das Abkommen enthält Optionen zum Kauf weiterer rein elektrisch betriebener Stadtlieferwagen Kangoo Z.E. durch den weltweit führenden Anbieter für Transport- und Logistikleistungen.„Renault ist als führender europäischer Hersteller von Elektrofahrzeugen stolz, DHL bei der Umsetzung seiner Nachhaltigkeitsziele zu unterstützen", sagt Uwe Hochgeschurtz, Corporate Sales Director, Senior Vice President bei Renault: „Der Kangoo Z.E. mit einer Ladekapazität von vier Kubikmetern ist der perfekte Transporter für die innerstädtische Zustellung weltweit. Das jüngste Abkommen zwischen Renault und DHL wird dazu beitragen, die Einführung des Kangoo Z.E. in w...
weiterlesen

HY Kangoo: Brennstoffzelle für mehr Reichweite

Renault

01.12.2013, auto-reporter.net

Die französische Firma SymbioFCell hat eine Brennstoffzellenlösung entwickelt, die E-Fahrzeugen zu mehr Ausdauer verhelfen soll. Sie wird bereits im "HyKangoo" eingesetzt, wo sie für eine Verdopplung der Reichweite auf 320 Kilometer sorgt. (dpp-AutoReporter)
weiterlesen

Renault hat in Europa jetzt 10.000 Einheiten seines Stromers...

Renault

13.09.2013, auto-reporter.net

Renault konnte auf der IAA in Frankfurt ein Jubiläum feiern – 10.000 ausgelieferte Kango Z.E. in Europa. Der Jubiläums-Stromer wurde an die Deutsche Bahn übergeben, die ihn in ihrem Fuhrpark einsetzen wird. Der Kango Z.E. wurde Ende 2011 eingeführt und sein...
weiterlesen

Dacia Dokker, Nissan Evalia, Peugeot Partner & Kangoo: Al...

09.07.2013, auto-motor-und-sport

Der Dacia Dokker bringt Bewegung in das Segment der Hochdachkombis. Während man für den Klassiker Renault Kangoo, in der Version mit dem 90-PS-Diesel, mindestens 18.850 Euro hinblättern muss, kostet der neue Dacia Dokker der rumänischen Schwestermarke Dacia...
weiterlesen

Renault Grand Kangoo dCi 110 im Fahrbericht: Großer Koffer-Tr...

Renault

26.03.2013, auto-motor-und-sport

Der Kangoo ist der Hofnarr von Renault. Womöglich besteht sein wichtigster Charakterzug darin, dass er sich selbst nicht so richtig ernst nimmt und für nichts zu schade ist. Das wissen wir seit dem ersten Werbespot, der das Liebesspiel zwischen einem Kangoo...
weiterlesen

Ein Dackel namens Kangoo

Der Lademeister Grand Kangoo transportiert bis zu sieben Personen oder 4,6 Kubikmeter Ladung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

29.01.2013, auto-news

Haar, 29. Januar 2013 - Kennen Sie diese Dackel, bei denen sich zwischen kurzen Vorder- und Hinterbeinchen viel zu viel Hund erstreckt? An einen solchen fühle ich mich erinnert, als ich meinen neuen Testwagen in Augenschein nehme. Bisher habe ich für Hunde ...
weiterlesen

„Spende an seine Heiligkeit“: Der Papst fährt Elektro-Kangoo...

Renault

06.09.2012, auto-reporter.net

Da kommt der Chef schon persönlich, denn bei dem Termin ging es mehr als um eine einfache Fahrzeugübergabe: Carlos Ghosn, seines Zeichens Präsident der Renault Gruppe, ließ es sich nicht nehmen, dem katholischen Kirchenoberhaupt zwei elektrisch betriebene K...
weiterlesen

Lodgy, Kangoo, Partner Tepee: Konzern-Kumpel und Schunkel-Ein...

Peugeot

23.08.2012, auto-motor-und-sport

Das mit den Single-Partys hat sich dann wohl seit mindestens neun Monaten erledigt. In unserer unschuldig-romantischen Vorstellung führt ja selbst ungeplante Familienplanung immer zu glücklichen, vorfreudigen Eltern. Die verbringen die Zeit bis zur Niederk...
weiterlesen

Renault Kangoo dCi 90 - Quadratisch. Praktisch. Gut?

Renault Kangoo

17.08.2012, press-inform

Der Kangoo ist ein Spaßmobil. Nicht, weil er selbst beim Fahren üppig Spaß bereitet. Sondern weil man in ihm alles transportieren kann, was am Fahrziel Spaß bereitet: ob Familie oder Freizeitausrüstung. Oder beides.Es gibt Autos, denen schaut niemand mit ve...
weiterlesen

Neuer Renault Grand Kangoo mit Platz für sieben Personen

Renault

10.04.2012, auto-reporter.net

Renaults Kangoo-Familie bekommt Zuwachs: Der neue Grand Kangoo bietet bis zu sieben Personen Platz. Mit wenigen Handgriffen lässt sich die Sitzlandschaft den gewünschten Transportanforderungen anpassen. Damit das zügig und ohne großen Aufwand möglich ist, h...
weiterlesen
Kangoo

RENAULT Kangoo - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Mit dem Kangoo hat der Autohersteller Renault einen leistungsstarken Wagen mit gepflegten Äußeren hervorgebracht, der auch gehobenen Ansprüchen nach verspielten Details gerecht wird. Eine tiefer liegende Motorhaube, geradliniges Design und ellipsenförmige Scheinwerfer unterstreichen den dynamischen Look des Renault Kangoo. Praktisch ist der komfortable Innenraum mit mattschwarzer Armaturenbrett-Oberfläche, großer Ablage, dem geschlossenem Handschuhfach und im Sitzbezugsstoff integrierten Ablagen, die sich an den Rückseiten der ergonomischen Vordersitze befinden. Zusätzlich bietet Renault eine elegante Lederausstattung. Eine integrierte Freisprechanlage und ein Carminat-Navigationssystem gehören zu den raffinierten Details.
Für die Sicherheit sorgen ein Notfallbremsassistent, vier Airbags und ein programmiertes Rückhaltesystem. Beim Kangoo kann zwischen einem 5-Gang-Schaltgetriebe oder einem proaktiven Automatikgetriebe gewählt werden.
Mit 75 - 95 PS ist der Kangoo nicht nur leistungsstark sondern auch wirtschaftlich. Ob als Benziner oder mit Dieselmotor, der Kangoo zeigt ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Verbrauch. Seine Bauteile sind bis zu 95 Prozent recycelbar und sind zusammen mit den neuen V16- und den 1.5 DCi-Motoren nicht nur im Einklang mit der Natur, sondern auch ökonomisch gut durchdacht. Auf den aus rostfreiem Stahl hergestellten Auspuff gibt Renault sogar eine 12 jährige Anti-Korrosions-Garantie.

renault kangoo1.9d getriebe drehmoment die schrauben 

renault kangoo1.9d getriebe drehmoment die schrauben  Antriebswelle dremoment die schrauben 

renault kangoo 1.9d

renault kangoo 1.9d kupplungsdruckplatte schrauben drehmoment und getriebe schrauben drehmoment

Renault kangoo Fehler P0016 1,5 dci bj.2007

Synchronisation Nockwelle zur Kurbelwelle. Beide Sensoren sind getauscht.Trotzdem ist der Fehler immer noch da. Hilfe

Kangoo springt nach behobenen Unfall nicht an

Hallo fahre ein Renault Kangoo Bj 2009 Benziner.Nach einem behobenen Unfall schaden auf der Beifahrerseite springt mein Kangoo nicht mehr an.Crashsensor und das Airbagsteuergerät wurden erneuert.Steuergeräte (Motorsteuergerät,Airbagsteuergerät)w...

wie "regeneriert' man den partikelfiler eines kangoos - drehzal? wie lange?

nachdem am amaturendisplay der schraubenschluessel, stop und mittlerweile auch das motorbloeckchen samt dem hinweis, dass dieeinspritzung defekt waere, hat der oeamwc festgestellt (via kabel u ausgabegeraet), dass der partikelfilter verstopft sei....
alle Fragen in unserem RENAULT Kangoo Forum

Was ist die autoplenum.de-Wertung?

Die autoplenum.de-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.