Für welchen PEUGEOT Boxer interessieren Sie sich?

PEUGEOT Boxer HDi 333 L2H2 FAP (seit 2011) Front + links
  • Transporter
  • 2999 ccm,
  • 177 PS (130 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

25.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,86 ]

Ich habe ein solche Boxer mit umbau Kühltransporter. Ich habe nicht gekriegt den Zertifikat, da die Motorisierung Schlecht sauft aber 14-15 l/100 Km Die Kabine ist zu klein weinig Stauraum, und sehr wenig Platz für aus ruhen für Passagiere ist es noch schlechter. Die Sessel ist unbequem. Es ist meine. Ich empfehle an Niemanden diese

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT Boxer Fahrbericht
PEUGEOT Boxer HDi 335 L3 FAP (seit 2011) Front + links
  • Transporter
  • 2999 ccm,
  • 177 PS (130 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

22.10.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,21 ]

Ich fahre den Peugeot boxer Britsche und kann nur jedem von dem Auto abraten.Alle 15.000-20.000km leuchtet die Ölleuchte und der Ölwechsel ist fällig.Inzwischen geht es nicht mehr als Garantie durch,Danke!!!mit 15.000km Rechtes Radlager kaputt,nicht auf Garantie,Danke!!Mit 119.350km Getriebeschaden,mit ach und Krach noch auf Garantie!!Neues Getriebe verursachte schwergängige Schaltung,zuerst wurde geölt,dann Schaltgestänge und Seilzüge getauscht,nicht auf Garantie obwohl d...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT Boxer Fahrbericht
PEUGEOT Boxer HDi 335 L3H3 (seit 2011) Front + links
  • Transporter
  • 2198 ccm,
  • 130 PS (96 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

13.05.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

hi, habe gestern für einen TAG :) , 100 km bei sixt das besagte Transporter gemietet. Der Boxer war erst paar Monate alt, von aussen sieht es Wuchtig und extrem Breit aus aber wenn man auf dem Fahrersitz Platz nimmt sieht die Welt ganz anders aus.Einfach zu fahren,Verarbeitung auf Sprinter Niveau ( meine den Vorgänger ). Wegen der extremen Breite und dem Hochdach hat man so vieles reinpacken können.Flott ist er auch dank dem feinen Dieselmotor,wenn man sich nich...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT Boxer Fahrbericht
PEUGEOT Boxer HDi 440 L3H2 (2010-2011) Front + rechts
  • Transporter
  • 2999 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

09.04.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

Ich bin seit Januar 2013 besitzer eines 2010 Peugeot Boxer L3H2 mit 156 Ps und 100.000km auf der Uhr, SH-gepflegt aus Erster hand. Der Boxer hat Leistung die Mann auch spürrt er läuft gut und beschleunigt recht zügig, die Kupplung ist sehr gewöhnungs bedürftig und im Stadt-Verkehr mit viel Stop and Go ist der 3,0 L Motor nicht zu gebrauchen viel ruckeln keine geschmeidiges anfahren . Die Verarbeitung ist müll genau so wie die Heckstoßstange die war im alten Boxer Modell ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum PEUGEOT Boxer Fahrbericht
PEUGEOT Boxer HDi 333 L (2007-2011) Front + rechts
  • Transporter
  • 2999 ccm,
  • 157 PS (116 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

24.09.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]

fahr eigenschaften sind super geht gut und liegt gut auf der straße im hänger betrie echt klasse die verarbeitung an meinem ist echt müll alle paar wochen fliegt irgend etwas weg oder ist kaputt nach einem jahr hatte ich kein bock mehr auf dieses fahrzeug und kaufte mir einen neuen das selber wieder und man schaut es ist alles in ordnung bei diesem fahrzeug stimmt alles daher ist meine bewertung von dem neuen 35 pt weiterempfehlen na klar

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT Boxer Fahrbericht
PEUGEOT Boxer HDi 330 L1H1 (2006-2011) Front + rechts
  • Transporter
  • 2198 ccm,
  • 120 PS (88 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

09.01.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Wir haben als Werkstattwagen einen 2,2 HDI Boxer, Bj: 2009, damit sind wir eigentlich sehr zufrieden. leider ist jetzt bei 55.000 km der Turbolader defekt. Wie kann das sei ?, da unsere fahrer selber Mechaniker sind, und auch Vernünftig damit umgehen.

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT Boxer Fahrbericht
PEUGEOT Boxer HDi (2002-2006) Front + links
  • Transporter
  • 2800 ccm,
  • 128 PS (94 kW)
  • Erfahrungen ( 3 )

01.11.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

Habe einen Boxer mit Pössl Ausbau Bj2003 vor 1Jahr gekauft. Der Zustand obenrum war tadellos. Den Unterboden wollte ich komplett überholen weil Rostgefahr. In der Rostklinik wurde alles gestrahlt.... und es war fast nichts mehr übrig! Beide Seiten die Schweller von vorne bis hinten komplett durchgerostet! Instandsetzungskosten ca. 8500 Euro!!!!!! Und Peugeot beruft sich auf die Durchrostungsgarantie von 6 Jahren bei NKW. Fazit: nie wieder Peugeot!!!! .... gibt es noch...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT Boxer Fahrbericht
PEUGEOT Boxer HDi 330 CS (2002-2006) Front + links
  • Transporter
  • 2800 ccm,
  • 128 PS (94 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

08.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Wir haben unseren Boxer vor 5 Jahren mit 94000 km gekauft.( Baujahr 2002).Seither sind wir mit dem Wagen 34 000 km gefahren, was ja nicht besonders viel ist. Hauptsächlich kürzere Strecken, max. 400 Km einfacher Weg. De Laderaum mit Holzboden und Zurrleisten an den Seitenwänden ist ideal für unseren Zweck, dem Transport von Möbeln und Innenausbauteilen. Der Wagen fährt sich fast wie ein Pkw. ist sehr spritzig und macht auch bei extremer Beladung am Berg nicht schlapp. D...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT Boxer Fahrbericht
PEUGEOT Boxer 1400 DTi 320 (1998-2000) Front + rechts
  • Transporter
  • 2446 ccm,
  • 108 PS (79 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

25.11.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,57 ]

Wir haben uns vor 3 Monaten einen Peugot Boxer 9 Sitzer gekauft .hatte den Wagen schon eimal in der Wekstatt Mängel Reifen Höhenschlag ,Hecktüren klappern,Schiebefenster lecken, Schiebetür leckt leuft vom Dach Wasser oben auf die Tür wenn mann die Tür dann öffnet ist der ganze Fußboden naß , und noch ein par Kleinigkeiten . jetzt steht der zweite Wekstattbesuch an: immer noch Schiebefenster lecken,Reifen rubbeln , Motor qualmt und nagelt sehr stark ,Schiebetür knierscht ,M...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT Boxer Fahrbericht
Boxer

PEUGEOT Boxer - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Peugeot Boxer ist ein Kleintransporter, der von Peugeot gemeinsam mit Fiat und Citroen seit Anfang 1982 hergestellt wird. Anfänglich unterschieden sich die baugleichen Citroën C25, heute Citroën Jumper, und Peugeot J5, heute Peugeot Boxer, noch bei den verwendeten Motoren vom Ducato. Erstmalig kam der Boxer im Jahre 1994 auf den Markt. Auf dem Autosalon Genf wurde 2009 die aktuelle Generation des Peugeot Boxer vorgestellt. Die Modellbezeichnung Boxer wurde auch bei der sechsten Generation des Transporters beibehalten, obwohl das aktuelle Modell die Stärken seines Vorgängers in Sachen Modellvielfalt, Handling und Komfort laut Hersteller vereinen soll.

kann man eine alte Sittzbank eines 230 P Boxer gegen eine neuere mit 3 Punktgurt austauschen?

Ich habe einen Boxer 230P Bj. 1997 mit einer Doppelsitzbank bei der der mittlere Gurt ein Beckengurt ist. Da mir dieser nicht sehr sicher erscheint, möchte ich die Sitzbank gegen ein neueres Model mit mittlerem 3 Punktgurt austauschen. Wer kann mi...

Kabelfarbe Kabelbelegung Heckleuchte Boxer 244

Hallo Leute! Ich habe seit kurzem einen Kastenwagen, Boxer 244, 13 Jahre mit der 2,2 Liter Maschine. Jetzt habe ich eine AHK verbaut, bräuchte aber zum Anschluss nen Belegungsplan der Kabel im Stecker in der Heckleuchte. Kabelfarbe - Bedeutung....

Tempomat beim Peugeot Boxer 2010 nachrüsten

Kann ich meinen Peugeot Boxer Bj 2010 mit einem Tempomat nachrüsten?

peugeot boxer, bj03, 2,5l diesel versetzt während der fahrt ohne fremdeinwirkung

moin, mein peugeot boxer, bj 2003, 2,5l diesel versetzt während der fahrt ohne fremdeinwirkung. antriebswellen und gelenke sind neu, ebenso die domlager. das problem besteht jedoch fort. wer hat eine idee, woran es noch liegen könnte?

Fernlicht brennt bei abblendlicht

Hallo zusammen, Wir sind im Urlaub in Frankreich mit einem Peugot Boxter Leihwägen während der Fahrt ist uns aufgefallen das nur das Fernlicht leuchtet obwohl das Abblendlicht eingeschaltet ist. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
alle Fragen in unserem PEUGEOT Boxer Forum