Für welchen PEUGEOT 308 interessieren Sie sich?

PEUGEOT 308 BlueHDi FAP 120 Stop&Start (seit 2014) Front + links, Verbrauch 5,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 120 PS (88 kW)
  • Verbrauch 5,0l
  • Erfahrungen ( 3 )

23.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,86 ]

stylisch, sportlich, sparsam, ...sind nur einige Attribute, die den Peugeot 308 sowohl als Limousine als auch als SW-Variante auszeichnen. Ich bin die Limousine etwa 60.000 Km gefahren - mit 115 PS Hdi-Motor genügend motorisiert - war es mir ein Vergnügen. Allerdings hatte ich die Access-Ausstattungsvariante. In dieser Variante bekommt man zwar schon eine Menge für sein Geld geboten, aber für Vielfahrer sollte es dann doch lieber die Active- oder Allure-Ausstattung...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT 308 Fahrbericht
PEUGEOT 308 130 e-THP Stop & Start (seit 2014) Front + links, Verbrauch 6,9l
  • untere Mittelklasse
  • 1199 ccm,
  • 130 PS (96 kW)
  • Verbrauch 6,9l
  • Erfahrungen ( 1 )

29.11.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Den 308 SW 1,2 THP habe ich als Kombi ausführlich Probe gefahren. Anfangs war ich ja extrem skeptisch über den winzigen Dreizylinder in einem immerhin 1420 Kilo schweren Auto. Jetzt kann ich sagen: Die Skepsis war zum Teil berechtigt, aber der Downsizer hat mich auch positiv überrascht. Zunächst einmal setzt der 308 sein klares, ansprechendes Design auch innen fort, er sitzt sich gut, das Lenkrad liegt toll in der hand, die Sitze werden auch auf längeren Strecken nic...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT 308 Fahrbericht
PEUGEOT 308 e-HDi FAP 115 Stop&Start (2013-2015) Front + links, Verbrauch 5,3l
  • untere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 5,3l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 2 )

31.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Habe den PEUGEOT 308 e-HDi FAP 115 Stop&Start als Leihwagen im Urlaub bekommen.Optisch hat mir der Peugeot sehr gut gefallen. Agressive Optik mit schönen Tagfahrlichter sowie LED Rücklichter.Coming Home Funktion mit zusätzlich blauen LED unter den Aussenspiegeln,gepaart mit 17 Zoll Leichtmetallfelgen.Im Innenraum war ich vom kleinen Ledersportlenkrad angenehm überrascht.Auch das Cockpit in schwarzem Klavierlack mit Navi machten einen hochwertigen Eindruck.Das Platzangebot...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT 308 Fahrbericht
PEUGEOT 308 SW e-HDi FAP 115 Stop&Start (2013-2014) Front + links, Verbrauch 5,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 115 PS (84 kW)
  • Verbrauch 5,0l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 1 )

11.11.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Wir sind mit unserer Entscheidung sehr zufrieden! Allure mit diversen Paketen Tolles Bedienkonzept entsprechend der Tablettgeneration. Lernbar für ALLE! Design und Verarbeitung klasse, Komfort gigantisch. Stresstest auch mit Bravur bestanden. Das heißt 200 KM über die Autobahn mit vollem Kofferraum. Verbrauch im Rahmen. Der Umstieg vom 407 sw hdi 135 Premium kein Problem. LG Martin

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT 308 Fahrbericht
PEUGEOT 308 125 THP (2013-2014) Front + links, Verbrauch 7,2l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 125 PS (92 kW)
  • Verbrauch 7,2l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 2 )

17.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Hallo, Seit März fahren wir einen 308 Activ e mit Zusatzpaket (u.a. Navi , Parksensoren vorne , Nebel- Abbiegelicht, Rückkamera usw.) ca. 9500 km gelaufen , keinerlei Reklamationen . Benzinverbrauch ca. 6,2 l (wenig Stadt ) Positiv : Patz und Qualität Vorne Bedienkonzept weitgehend perfekt (auch die Sicht auf die Instrumente) Einparken (Mit Heckkamera) gute Übersicht , Kofferraumgröße und Beladungshöhe perfe...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT 308 Fahrbericht
PEUGEOT 308 CC 155 THP (seit 2011) Front + links
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 2 )

22.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Nun ja, wieder jemand, der mit den Turbomotor anscheinend nicht umgehen kann oder ist doch etwas mit d3m Motor nicht in Ordnung? Fahre den 150PS THP , der ja den 155PS vor der Überarbeitung von PSA entspricht im 308. Verbrauche im Schnitt 6,7 und 7.0Litern. Autobahn, Großstadtverkehr. Der Motor verbraucht bei 130km/h auf der Autobahn ca.6,7l Wie bekommt man da 10liter hin??? Nie weniger wie 2000 Touren fahren, dann klappt es auch mit den sparen.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT 308 Fahrbericht
PEUGEOT 308 e-HDi FAP 110 Stop&Start (2011-2013) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • untere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 112 PS (82 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 1 )

08.12.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

hallo ich fahre den 308 ehdi seit november 2011 und habe seitdem 60.000km draufgefahren. ich fahre die 1.6 liter maschine mit start&stop automatik und 6 gang schaltgetriebe.. weitere austattungen : tempomat,bluetooth radio, klimaautomatik, regen und lichtsensor, hinten umklappbare sitze, ablendender rückspiegel, im grossen und ganzen gute austattung zum guten preis. verbrauch: ehrlicher verbrauch um die 4,7 liter wobei der im witer auf ca.5.0 ansteigt bei normaler fa...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT 308 Fahrbericht
PEUGEOT 308 e-HDi FAP 110 Stop&Start (2011-2011) Front + links, Verbrauch 5,3l
  • untere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 112 PS (82 kW)
  • Verbrauch 5,3l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 3 )

26.07.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich fahre dieses Fahrzeug seit 2 Monaten und bin insgesamt sehr zufreiden mit der Ausstattung des Fahrzeugs mit WIP Audiosystem, JBL Boxen, Freisprechen beim Telefonieren über Bluetooth und die Lautsprecher des Fahrzeugs, Hände bleiben am Lenkrad, Klangleistung und Verständlichkeit des Geprächspartners sehr gut. Die einzelnen Gänge beim Schaltgetriebe sind sehr kurz abgestimmt sodass ein zügiges Hochbeschleunigen und somit ein dynamischer Fahrspass entsteht. Der Verbrau...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum PEUGEOT 308 Fahrbericht
PEUGEOT 308 SW HDi FAP 90 (2011-2014) Seite links, Verbrauch 5,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 92 PS (68 kW)
  • Verbrauch 5,0l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 3 )

07.12.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Auf unserem diesjährigen Frankreich-Urlaub hatten meine Freundin und ich einen Peugeot 308 SW HDi FAP 90 für fünf Tage als Leihwagen. Das von uns getestete Modell war Erstzulassung 2011 und hatte 26.000 Kilometer runter. Wir fuhren nochmals 2000 Kilometer. Ähnliche Modelle bekommt man in Deutschland für rund 10.500€. Da der Motor recht schwach und die Ausstattung relativ mager ist, ist das Preis- Leistungsverhältnis mittelmäßig. Zur Ausstattung gehörten Nebelscheinwerfer,...

  • hilfreich (7)
  • gut geschrieben (6)
zum PEUGEOT 308 Fahrbericht
PEUGEOT 308 HDi FAP 110 EGS6 (2010-2011) Front + links, Verbrauch 5,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 112 PS (82 kW)
  • Verbrauch 5,4l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 1 )

28.04.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Positiv: - Sehr gut gefällt mir der Motor! Laufruhig, verbrauchsarm und kraftvoll. - Bedienelemente im Cockpit ist alles sehr übersichtlich und leicht zu finden. - Der Rundumblick aus dem Fahrzeug ist sehr schön und gut. - Das wechseln von Birnen bei den Scheinwerfern ist einfach. - Aussenspiegel sind schön groß - Design ist TOP! - Verarbeitung im Fahrzeug und außen ist sehr hochwertig. - Kofferraum ist für die Fahrzeuggröße sehr groß. - Lässt sich sehr sportlich ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum PEUGEOT 308 Fahrbericht
308

PEUGEOT 308 - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Peugeot 308 ist das Nachfolgemodell des Peugeot 307 und ist in zwei Versionen erhältlich: der ersten Version, die von 2007-2013 produziert wurde und der zweiten Version, die seit 2013 auf dem deutschen Markt erhältlich ist. Die Aufbauarten reichen vom Cabrio über das Schrägheck bis zum Kombi. Auf derselben Bodengruppe basieren noch weitere Modelle wie der Peugeot 3008, der RCZ und der Citroen C4. Zunächst wurde die zweite Generation des 308 Ende 2013 als fünftürige Schräghecklimousine präsentiert. Seit Mitte 2014 ist auch die Kombiversion 308 SW erhältlich.

PEUGEOT 308 2011

Vier Jahre vergehen in der Regel, bis man ein Großserienfahrzeug mal so richtig gründlich modellpflegt. Der Peugeot 308 beglückte im September 2007 den Markt. Damit erfolgt sein Fac...

Der neue Peugeot 308

Leichter, handlicher, sparsamer – so lässt sich die hinter dem neuen Peugeot 308 stehende Produktphilosophie in denen für die Kundschaft immer wichtiger werdenden Eigenschaften zusa...

Der neue Peugeot 308 SW

Der neue Peugeot 308 SW ist der nächste Schritt zur Höherpositionierung der französischen Marke. Hinsichtlich der Verarbeitung, der Qualität und in der Liebe zum Detail – verspricht...

Kühlmittel Peugeot 308 SW 150 PS Neuwagen

Welches Kühlmittel wird im Peugeot 308 SW 150 PS B 2015 verwendet R134a oder R1234yf?

CW Wert

Bitte um Info wie hoch der CW -Wert bei meinem Neuwagen Peugeot ist.

Telefonkontakte im NAV WIP

Hallo, kann mir jemand weiterhelfen? Ich kann von meinem Wip Nav keine Telefonnummern anwählen, weder vom Adressbuch,noch einzelne Nummern im Nav.Es zeigt das Adressbuch vollständig an,ist auch mit meinem Galaxy S 4 verbunden.Wenn ich eine Nummer...

Peugeot 308 sw 3 Bremsleuchte LED wechseln

Hallo wie kann ich an meinem 308 sw die 3 Bremsleuchte wechseln, habe schon die 5 Schraubendreher raus gedreht doch sie hängt noch irgendwo fest.

Peugeot 308 SW 120 VTi Tendance Bj. 11/2008 88KW

Hat das Fahrzeug eine Steuerkette oder Zahnriemen? Wenn Zahnriemen, wann muss dieser gewechselt werden?
alle Fragen in unserem PEUGEOT 308 Forum