NISSAN Primera Traveller 1.9 dCi (2003-2005) Front + links, Verbrauch 6,0l
  • Mittelklasse
  • 1870 ccm,
  • 120 PS (88 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 6 )

25.10.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Fahrleistungen und Verbrauch sind in Ordnung --> Ø 6,6l auf 5 Jahre!! Platzangebot ist toll, Erwachsene auch hinten ausreichend Platz. Keine einzige Panne, bisher ein Radlager vo., Spurstangengelenk vo., Batterie defekt, Kosten jeweils ca. 150€. DIe Glühstifte mussten getauscht werden sowie mein Liebling das Abgasrückführventil (200€ steht Kistenweise in Renault Werkstätten...) Den einzigen "Anfall" hab ich beim Ölwechsel bekommen... Ablasschraube mit Innenvierkant Grö...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum NISSAN Primera Fahrbericht
NISSAN Primera 2.2 dCi (2003-2005) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Mittelklasse
  • 2184 ccm,
  • 139 PS (102 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Erfahrungen ( 1 )

09.02.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Ich habe das Auto 60 000 km gefahren, von 185 000 km bis 245 000 km. Bj 2003. In dieser Zeit musste ich nur einmal zur Werkstatt und das wegen einem Maderbiss im Turboschlauch, ca 120 €. Das Auto bieter sehr viel Platz. Sehr Dynamisch und Fahrstabil. Der Verbrauch liegt bei tempo 120 bei 5 l/100km. Die Ausstattung ist sehr umfangsreich. Die Motorisierung ist sehr gut. Überhaupt kein Rost gehabt. Die Navigation ist schnell aber hat eine schlechte Weführung. Die So...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Primera Fahrbericht
NISSAN Primera 1.9 dCi (2003-2005) Front + links, Verbrauch 6,0l
  • Mittelklasse
  • 1870 ccm,
  • 120 PS (88 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Erfahrungen ( 2 )

26.01.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Ich habe den Primera P12 fast 8 Jahre gefahren, 230.000 km sind es in dieser Zeit geworden. Der Durchschnittsverbrauch lag bei (errechneten) 6,4 Liter/100 km, wobei der Autobahnanteil bei ca. 130 bis 140 km/h sehr hoch und für die kalte Jahreszeit eine Standheizung eingebaut war. Sehr gut ist die üppige Serienausstattung. Es gibt eine Klimaautomatik, 4 elektrische Fensterheber, Sitzhöhen- und -neigungsverstellung für Fahrer- und Beifahrersitz, einen automatisch abblende...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Primera Fahrbericht
NISSAN Primera Traveller 2.2 dCi (2003-2005) Seite links, Verbrauch 6,4l
  • Mittelklasse
  • 2184 ccm,
  • 139 PS (102 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Erfahrungen ( 2 )

17.10.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Habe ihn bißchen über ein jahr gefahren. Konnte mich so weiter nicht beschweren, bloß die türrahmen sind eine fehlkonstruktion von nissan. der kunststoff hat bei mir völlig den geist aufgegeben. heckklappe setzte sich bei den gummidichtungen rost an. und wenn man unregelmäßige spaltmaße hat, ist das ganz normal (laut nissan werkstatt). großes minus ist der rapide preiszefall dieses fahrzeuges. ich finde auch, dass nissan in diesen gebiet der vieleicht etwas gehobeneren mit...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Primera Fahrbericht
NISSAN Primera 2.0 Aut. (2002-2007) Front + links, Verbrauch 9,4l
  • Mittelklasse
  • 1998 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 9,4l
  • Erfahrungen ( 3 )

04.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Moinsens, Definitiv kein Auto fürs sportliche fahren. Eher was zum zurücklehenen und laufen lassen. Teure Probleme hab ich bisher nur mit dem Navi. Da Ist das Laufwerk kaputt und somit erkennt er die DVD nicht mehr. Lass ich aber bestimmt nicht mehr reparieren. Nach 12 Jahren? Ähhh Nein. Beim Verbauch komm ich gut mit 8,5 litern hin im durchschnitt. allerdings fahr ich selten mehr als 110. Ansonsten hab ich Kosten bei Reparaturen beim Thema Verschleiß. Achsgelenke ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Primera Fahrbericht
NISSAN Primera 1.8 (2002-2007) Front + links, Verbrauch 9,0l
  • Mittelklasse
  • 1769 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 9,0l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 7 )

10.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

.....................................................................................................................................................................................................................................................................

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Primera Fahrbericht
NISSAN Primera 1.8 Aut. (2002-2007) Front + links, Verbrauch 9,0l
  • Mittelklasse
  • 1769 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 9,0l
  • Erfahrungen ( 2 )

23.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,79 ]

Habe den Primera von 2006-2008 gefahren nachdem ich davor die beiden Vorgänger-Modelle gefahren bin. War ein Schnäppchen von einem Autoverleiher. 6 Monate alt, 10000 KM, Visia für 12500 €. Technische Probleme gab es keine, Verarbeitungsmängel aber ohne Ende, die anstandslos auf Garantie behoben wurden. Von Modell zu Modell ließ die Material- und Verarbeitungsqualität bei den Primeras immer mehr nach. Man merkt dem Wagen an, dass Nissan zu Renault gehört. Der 1800-Motor is...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Primera Fahrbericht
NISSAN Primera 2.0 (2002-2007) Front + links, Verbrauch 9,4l
  • Mittelklasse
  • 1998 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 9,4l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 5 )

24.02.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,0 ]

Hallo, fahre seit 5Jahren einen 2 l tekna.Das Auto ist eine einzige Katastrophe. Die Mängel in der Reihenfolge des Auftretens: Zylinderkopfdichtung in der Garantie 2 x Ausfall sämtlicher Anzeigen einschließlich Blinklicht beide Kabelbäume zu den Rückleuchten gewechselt Katalysator keramik geplatzt Lenkung defekt mußte erneuert werden 1750,00€ Hydraulikschlauch undicht 420 € dazu die normalen Verschleißteile (Bremse usw.) Viele Teile sind nur bei Nissan zu erhal...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Primera Fahrbericht
NISSAN Primera Traveller 2.2 Di (2002-2003) Front + links, Verbrauch 6,8l
  • Mittelklasse
  • 2184 ccm,
  • 126 PS (93 kW)
  • Verbrauch 6,8l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 3 )

01.01.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,43 ]

Baujahr 2002, Oktober 2002 für 32.000 € gekauft, Telefonanlage für Nokia 6310i im Hersteller - Original eingebaut, von Anfang an Ausfälle bei Gesprächen, im Wechsel 20 sec. Sprechen, 5 sec. Stille. Die gesamte Telefonanlage wurde ca. 5x erneuert, Fehler wurde nie gefunden. Bildschirmausfall da dieser falschg angesteuert wird, bei Bewegung des Zündschlüssels wird Bildschirm aus - und wieder eingeschaltet, Vergleiche z.B. Mobiltelefon, es wird est nach ca. 10 min. bei Nichtb...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Primera Fahrbericht
NISSAN Primera Traveller 2.0 (2002-2007) Front + links, Verbrauch 9,4l
  • Mittelklasse
  • 1998 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 9,4l
  • Erfahrungen ( 1 )

11.05.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Ich habe meinen Primera im Sept. 2002 neu gekauft, jetzt ist er fast sieben Jahre und hat knapp 100.000 km auf dem Tacho. Es ist nicht mein erster und bestimmt nicht mein letzter NISSAN. Letzte Woche hatte ich (außer den Kundendiensten) meine erste Reparatur, am Außpuffkrümmer ist der obere Haltering für die Lambdasonde ausgerissen. Krümmer geschweißt, neue Dichtung, bei der Gelegenheit den Zahnrippenriemen mitgewechselt (noch der Erste). Ach ja, eine Kleinigkei...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum NISSAN Primera Fahrbericht
Primera

NISSAN Primera - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Primera ist ein Mittelklassewagen und kam Anfang der 90er Jahre als Nachfolger des Nissan Bluebird auf den Markt. Bis zum Frühjahr 2007 erschienen drei Generationen: der Nissan Primera P 10 von 1990 bis 1997, der P11 von 1996 bis 2002 und der P12 von 2002 bis 2007. Alle Modelle waren als Stufenheck- oder Fließhecklimousine erhältlich. Der zusätzlich angebotene Kombi trug den Namen Primera Traveller. Zum Verkauf stand der Wagen mit vier Motorisierungen: 1,8 oder 2,0 Liter Benziner sowie 1,9 oder 2,2 Liter Dieselmotor. Für die letzte Generation des Primera bemühte sich Nissan ein umfassendes Facelift durchzuführen. Dadurch erhielt der Wagen eine fließende und zeitgemäße Form.

Nissan Primera

Hallo Leute ich habe ein Nissan Primera p12 in Display steite fahrzeugservice fallig oder serviceverforderl

Nissan Primera Bj 02 macht beim starten kein Mucks

Hallo Leute wer kann mir helfen? Seit einiger Zeit springt mein Nissan Primera Traveller Bj 02 bloß noch ab und zu an, je nachdem wie er Lust hat. Das Problem ist wenn ich den Schlüssel reinsteck geht zwar die Zündung an aber beim Versuch zu start...

Anleitung zum Ausbau Generator oder Lichtmaschine

Wie wird der Generator bei Nissan Primera P12 ausgebaut?

Nissan Primer WP 12 Xenon Licht

Hallo zusammen, seit kurzen funzt bei mir das Xenon Licht (Fahrerseite) nicht mehr. habe die Lampe und das Vorschaltgerät auf der anderen Seite ausprobiert und da funktioniert alles. Alle Sicherungen sind intakt. An was kann es noch liegen? Hab...

Bremsbeleuchtung

Ich habe ein Nissan Pimera Kombi P12 b.j.2006.Wollte heute eine Lampe bei die Bremsbeleuchtung austauschen, habe die Schrauben von gelösst,trozdem habe ich die kombileuchte nicht rausgekriegt .Ob hier ein Trick gibts?Danke-
alle Fragen in unserem NISSAN Primera Forum

NISSAN Videos

Nissan stellt das intelligente IDS concept in Tokio vor
Nissan stellt das intelligente IDS concept in Tokio vor