NISSAN Micra 1.2 (2015-2015) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 80 PS (59 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Erfahrungen ( 1 )

10.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,71 ]

Seit November 2014 fahre ich einen Nissan Micra. Der Wagen wird von mir fast nur in der Stadt gefahren und das mit einem Verbrauch von 7,0 -7,6 Litern. Für einen Kleinwagen ist der Verbrauch viel zu hoch. In Punkt Wendigkeit und Rundumsicht ist der Wagen sehr gut auch das Einparkverhalten ist von Leichtigkeit geprägt. Auf Landstraßen und Autobahnen ist er nicht so zu empfehlen da ihm die Beschleunigung ab ca. 60 Kilometer fehlt und es nur langsam voran geht. Der Kof...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Micra Fahrbericht
NISSAN Micra 1.2 DIG-S (2015-2015) Front + links, Verbrauch 7,1l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 98 PS (72 kW)
  • Verbrauch 7,1l
  • Erfahrungen ( 1 )

24.11.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Bin dieses Auto als Leihwagen einige Tage gefahren. Optisch finde ich es sehr schön. Allerdings gibt es einige Dinge, die mir nicht so sehr gefallen haben. Die Verarbeitung ist nicht so toll, die Materialauswahl sehr spartanisch. Auch die Fahrgeräusche sind sehr präsent. Wahrscheinlich wurde an Dämmmaterial gespart. Positiv fand ich, dass das Getriebe gut flutscht, ein Parkplatz ist auch schnell gefunden. Ich kann jedem empfehlen, sich selbst ein Bild bei einer Probefahrt ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Micra Fahrbericht
NISSAN Micra 1.2 (seit 2013) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 80 PS (59 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

06.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Nach 2 Jahren und 21ooo klaglosen Kilometern, kommen wir zum dem Ergebnis, dass sich der Kauf zu 100% gelohnt hat. Auf Kurz-/ und Langstrecke > 1ooo km, ist der Wagen komfortabel zu fahren. Der Verbrauch liegt im Bordcomputer bei 5,8 Litern. (Super) Auch die Ausstattung gibt bei der Acenta-Ausführung + Tempomat und Limiter, - Klimaautomatik, - Licht/-Regensensor,-USB, -Bluetooth, - Lederlenkrad, - Mittel-Armlehne, Alufelgen usw.; kein Anlass zum Jammern. Die ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Micra Fahrbericht
NISSAN Micra 1.2 CVT (seit 2013) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 80 PS (59 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Erfahrungen ( 1 )

28.10.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

Hallo, ich habe den Nissan Micra im Januar 2014 als Neuwagen erworben. Das Modell kam mit Automatik und in der Nightshade Metallic Optik. Der Kleinwagen war mit etwas mehr als 13.000€ teurer als die Konkurrenz, obwohl von japanischem Autohersteller. Bis Ende 2014 nutzte ich das Fahrzeug ausschließlich innerorts und hatte großes Vergnügen daran mit diesem Kleinwagen zu fahren. Leider ließ meine Euphorie mit meinem Umzug aus der Stadt sehr schnell nach. Und hier kommen wi...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Micra Fahrbericht
NISSAN Micra 1.2 DIG-S (seit 2013) Front + links, Verbrauch 7,1l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 98 PS (72 kW)
  • Verbrauch 7,1l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

03.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,79 ]

Seit Juli 2014 sind wir Besitzer eines neuen Nissan Micra Acenta, 1.2 DIG-S (98 PS), 5-Gang-Schaltgetriebe, mit den Ausstattungspaketen "Technology" und "Comfort Plus" (Klimaautomatik, Navi, Nissan Connect System und einiges mehr). Als Ersatz für unseren 1997er Ford Fiesta mit 75 PS waren für uns die wichtigsten Kriterien, die ein Nachfolger erfüllen musste: 1. (fast) identische Außenabmessungen, 2. 4 Türen, 3. gute Rundumsicht, 4. moderner, sparsamer Motor mit Star...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Micra Fahrbericht
NISSAN Micra 1.2 DIG-S CVT (2011-2013) Front + links, Verbrauch 5,8l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 98 PS (72 kW)
  • Verbrauch 5,8l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 1 )

24.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

+++ Alle folgenden Angaben, auch solche, die als Fakten bezeichnet werden, gebe ich nur nach besten, laienhaften Verständnis und Wissen ab und aus eigener Erfahrung und Recherche. Alle Angaben daher ohne Gewähr und es können Irrtümer und Fehler enthalten sein. Stand: 01/2013. +++

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum NISSAN Micra Fahrbericht
NISSAN Micra 1.2 DIG-S (2011-2013) Front + links, Verbrauch 5,8l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 98 PS (72 kW)
  • Verbrauch 5,8l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 4 )

08.09.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Fahre das Modell seit 3000 km v.a. in der Kurzstrecke/Verbrauch. Den Motor kann man wie einen Diesel niedertourig fahren ( ab 1500 U/min hochschalten, Tempo 130). Mein Verbrauch hat sich bei 5,4 l/100 km im Sommer mit Klimaanlage eingependelt. Bordcomputer und Zapfsäule stimmen +/- 0,1 l überein. Angenehm hohe Sitzposition, wirklich sehr kleiner Wendekreis. An die Geräuschkulisse des Dreizylinders und Kompressors musste ich mich erst gewöhnen, überhaupt könnte man etwas me...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum NISSAN Micra Fahrbericht
NISSAN Micra 1.2 (2010-2013) Front + links, Verbrauch 6,0l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 80 PS (59 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 4 )

17.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Der Micro, vor allen in Schwarz..., ist ein super cooler Flitzer. Die Verarbeitung lässt keine Wünsch übrig und er hat vieles was bei anderen Hersteller "Extra" kostet... Der Innenraum ist toll verarbeitet. Leider ist der Motor manchmal etwas "schwach um die Brust"... Ansonsten ist der Micro ein klasse Kleinwagen.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Micra Fahrbericht
NISSAN Micra 1.2 (2009-2010) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Kleinwagen
  • 1240 ccm,
  • 80 PS (59 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 1 )

03.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Super Auto bin sehr zufrieden damit. Am besten gefällt mir das er so klein und kompakt ist . Hiermit findet man wirklich auch an den unmöglichsten Plätzen einen Parkplatz. Ebenfalls erfüllt er seine Funktion als Auto für den Arbeitsweg und Einkäufe sehr gut. Das Platzangebot könnte etwas besser sein. Bei dem günstigen Anschaffungspreis ist dies aber verkraftbar.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Micra Fahrbericht
NISSAN Micra 1.4 Aut. (2009-2010) Front + links
  • Kleinwagen
  • 1386 ccm,
  • 88 PS (65 kW)
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

17.12.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,86 ]

Diesen Wage fahre ich seit seiner Zulassung im März 2003 und es gibt kaum etwas vergleichbares in dieser Klasse. Habe sogar meinen Umzug innerorts damit gefahren - 4 große Umzugskartons und diverser Kleinkram ist überhaupt kein Problem. Ebenso Großeinkäufe zu zweit sind super mit der über 20cm verschiebbaren Rückbank. Ich weiss jetzt schon, dass mein nächster Wagen etwas ähnliches sein muss, wie dieser, vieleicht sogar wieder Micra. Er hat in allen knapp 8 Jahren nur 1 ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Micra Fahrbericht
Micra

NISSAN Micra - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Nissan Micra kam Ende des Jahres 1982 unter dem Namen Datsun Micra nach Deutschland. Als Nissan die Tochter-Marke Datsun einstellte, wechselte er seinen Namen und wurde zum Nissan Micra. Die Fahrzeuge für den europäischen Markt wurden im Nissan Motor Iberica S.A.- Werk in Barcelona produziert. Der japanische Kleinwagen wird seit 2010 in der vierten Generation produziert, voraussichtlich 2016 soll die Fünfte folgen. Zu den einzelnen Generationen:

Micra K 10 (1982 – 1992)
Der erste Micra wird von unterschiedlichen Ottomotoren angetrieben, die zwischen 1,0 und 1,2 Litern Hubraum mit 50 bis 60 PS haben. Er ist nur als geschlossene Kombilimousine erhältlich. In den Jahren 1986 sowie 1989 bekam die erste Generation des Micra im Zuge der Modellpflege jeweils ein Facelift.

Micra K 11 (1992 – 2003)
Der Micra K 11 wurde im Sommer 1992 vorgestellt. Die Motorisierungspalette wurde neben den Ottomotoren mit 55 bis 81 PS um ein Dieselaggregat mit 57 PS erweitert. Auch wird neben der Karosserieversion Kombilimousine nun auch ein Cabriolet angeboten. In den Jahren 1998 sowie 2000 kam jeweils ein Facelift-Modell.

Micra K 12 (2003 – 2010)
Die dritte Generation des Micra wurde vor allem rundlicher im Design. Sie wurde, wie schon die vorhergehende Generation, in England produziert. Neben vier Benzinern mit 65 bis 110 PS werden auch zwei Diesel mit rund 65 bzw. 85 PS angeboten. Neben der üblichen Modellpflege im Jahre 2005 kam auch der Micra C+C (Cabriolet + Coupe) auf den Markt.

Micra K 13 (2010 – heute)
Der Micra K 13 wurde Anfang des Jahres 2010 vorgestellt. Er ist lediglich als Kombilimousine mit einem Ottomotor, der 80 bis 98 PS leistet, erhältlich. Im Sommer 2013 bekam der Micra K 13 ein optisches Facelift.

Nissan Micra K12 geht während der Fahrt aus

Hallo, ich habe einen Nissan Micra K12, BJ 11/03, 80PS. Bei dem Auto wurden bereits die Steuerkette, Nockenwellensensor, Kurbelwellensensor, Zündkerzen, Luftfilter, Ölfilter und Ölwechsel erneuert/gemacht. Seit 2 Wochen habe ich nun das Proble...

Micra K13 mit CMS 9 Felgen mit Serienbereifung

Hallo, ich hab Sommerfelgen online gekauft und bin da schlecht beraten worden. In dem Gutachten steht was von 185er Reifen drin. Im Schein vom Micra sind 175er Reifen eingetragen. Die Eintragung der 185 wäre möglich aber da müßt man alles mögli...

Spoiler

Hallo, ich fahre einen Nissan Micra BJ. 10/2015. Ich habe vor kurzem Bilder des Nissan March Rio 2016 gesehen. (Brasilianisches Sondermodell) Das Modell hat einen Spoilersatz in Orange. Mir geht es nicht um die Farbe sondern um den Spoilersatz...

Teppichboden Nissan Micra Elle

Im Juni 2013 kaufte ich o.g. Fahrzeug bei Fa. Noe-Stang GmbH & Co. KG, Am Kieswerk, in 63791 Karlstein. Da jetzt unterhalb des Kupplungspedales und des Gaspedales der Filzboden an 2 Stellen (mind. 2 Euro-Größe) bereits nach 15 Tsd. Kilometer nicht...

Fahrgeräusch

Bei zunehmender Geschwindigkeit erhöht sich das Geräusch. Reifen schon getauscht keine Änderung. Hört sich an wie ein Abrollgeraesch das bei Geschwindigkeit Erhöhung auch immer lauter wird. Was könnte das sein?
alle Fragen in unserem NISSAN Micra Forum

NISSAN Micra Videos

Nissan Micra
Nissan Micra