Für welchen NISSAN Almera interessieren Sie sich?

NISSAN Almera Tino (2003-2006) Front + links, Verbrauch 8,8l
  • Kompakt-Van
  • 1769 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 8,8l
  • Erfahrungen ( 4 )

27.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Ich fahre den Almera Tino acenta plus seit 2009,bisher ohne Reperaturen etc.u.bin im allgemeinen zufrieden.Besondere Vorteile : Das Ein u.aussteigen bei diesem Auto ist sehr bequem u.die Sitzposition vorn ist "super"!Die hinteren Plätze sind für Personen ab 1,80 m, ein wenig in der Beinfreiheit beengt!!Alledings gibt es nach meiner Meinung in dieser Beziehung,durchaus schlechtere,aber teuere Autos!!Was mir eigentlich fehlt,sind seitliche Armlehnen an den Vordersitzen, an...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Almera Fahrbericht
NISSAN Almera 1.5 dCi (2003-2005) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • untere Mittelklasse
  • 1461 ccm,
  • 82 PS (60 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

15.12.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

Ich habe einen Nissan Almera N16. Bei einer Laufleistung von 118.500 km sind jetzt die Einspritzdüsen defekt und müssen gewechselt werden. Stückpreis inklusive zusätzliche Teile ca. 600 Euro. Die Werkstatt hat mir mitgeteilt, dass die Laufleistung vom Hersteller der Düsen mit 90.000 km angeben wird. Ich dachte erst, das ist ein Scherz. Das bedeutet, man bezahlt eine erheblich höheren Preis für einen Diesel und hat das Problem, das einen die Reparaturkosten noch frühe...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum NISSAN Almera Fahrbericht
NISSAN Almera Tino dCi (2003-2005) Front + links
  • Kompakt-Van
  • 2184 ccm,
  • 112 PS (82 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

28.06.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Ich fahre den Nissan Almera Tino jetzt schon 6 Jahre , und 78 000 Km auf der Uhr ohne Probleme oder Mängel. Der Motor ist für mich , trotz seiner 112 PS bei 2.2 Liter Hubraum , eine gute Maschine , was Verbrauch und Durchzugskraft dank seinen Hubraumes ist. Fahre als mit Wohnwagen in den Urlaub , und gerade mit Anhänger bin ich von der Maschine begeistert. Auch die Flexibilität durch den Ausbau der hinteren Sitze , ist sehr hoch , was den Transport von Schränken u...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Almera Fahrbericht
NISSAN Almera Tino dCi (2003-2005) Front + rechts, Verbrauch 6,6l
  • Kompakt-Van
  • 2184 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Erfahrungen ( 1 )

19.07.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Ich fahre den Wagen seit April 2004, ca 12 TKM im Jahr; die hälfte davon mit Wohnwagen. Der Tino hat max. 1600 Kg Anhängelast, die Spitze in seiner Klasse. Durch das hohe Leergewicht ( knapp 1600 Kg ) ist mit entsprechendem Wohnwagen 100 KMH erlaubt und gut zu fahren. Im Normalbetrieb sind die Getriebeübersetzungen zu klein, so das ich den 4. oder 5. Gang überspringe; im Wohnwagenbetrieb ist diese Übersetzung aber ideal - war vom Hersteller aber bestimmt nicht beabsichtigt...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Almera Fahrbericht
NISSAN Almera 1.8 (2002-2005) Front + links, Verbrauch 8,6l
  • untere Mittelklasse
  • 1769 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 8,6l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

31.05.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Seit 07/2004 ist ein Almera Tino 1,8 Automatik unser Familienfahrzeug. Bislang 70 TKm mit gemischtem Streckenprofil und einem Durchschnittsverbrauch von 8,9 L/100 Km. Wir sind außerordentlich zufrieden mit dem Auto. Der einzige Defekt betraf nach 7,5 Jahren ein Bauteil von Bosch - der Scheibenwischer wollte nicht mehr. Ansonsten überzeugt das Auto mit Langestreckenkomfort (niedrige Drehzahl dank langer Übersetzung des Automatik-Getriebes), Zuverlässigkeit und Variabilität....

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Almera Fahrbericht
NISSAN Almera 1.5 (2002-2006) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1497 ccm,
  • 98 PS (72 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 8 )

04.03.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Mein Nissan Almera N16 1.5 16V Bj.2002 war mein erstes Auto, leider musste ich ihn vorzeitig aufgrund einer defekten Kupplung verabschieden da die Reperatur zu teuer gewesen wäre. Aber ich vermisse ihn und weiß das mein nächster auch wieder einer werden wird. Nun zu meinem Bericht erst einmal das positive. Ich hatte ihn mit rundum elektrische Fensterheber, Multifunktionslenkrad und Klima außerdem war er mit tollen Stoff verkleidet was sich hochwertig anfühlte. Es knarr...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Almera Fahrbericht
NISSAN Almera 1.5 (2000-2002) Front + links, Verbrauch 7,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1498 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 7,7l
  • Erfahrungen ( 10 )

28.09.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,71 ]

ich besaß einen ALmera 1,5 90PS Luxury, Baujahr 2001. Ich fuhr etwa 120.000km damit. meine Bewertung: + Spritverbrauch niedrig, wenn man früh hochschaltet sind 5,4l (Autobahn) bis 6.7 l Drittelmix realistisch + als Kilometerfresser geeignet, wenn man es nicht eilig hat - der Motor agiert sehr verhalten, zäh zäher am zähesten (größter Kritikpunkt an diesem Modell) - Durchzugschwäche und wenig Drehmoment für das gefühlt schwere Auto - hohes Fahrzeuggewicht - Rostvor...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum NISSAN Almera Fahrbericht
NISSAN Almera 2.2 Di (2000-2002) Front + links, Verbrauch 6,1l
  • untere Mittelklasse
  • 2184 ccm,
  • 110 PS (81 kW)
  • Verbrauch 6,1l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 6 )

27.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Habe das Auto im Jahr 2000 als Neuwagen gekauft und mittlerweile über 180.000km zurückgelegt. Mein Fazit: problemlos, praktisch, günstig im Untehalt. In den 12 Jahren gab es keine größeren reparaturen. Werkstättenbesuche beschränkten sich auf die geplanten Services und dem Tausch von verschleisteilen (Bremsen, Keilriemen, ...). Mein tatsächlicher Verbrauch liegt knapp unter 6l, was sich für ein in die Jahre gekommenes Auto durchaus sehen lassen kann, selbst aktuelle Neuwa...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Almera Fahrbericht
NISSAN Almera Tino CVT (2000-2003) Front + links
  • Kompakt-Van
  • 1998 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

25.02.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich habe einen Tino Almera Baujahr 2002. Der hat jtzt erst 78000 tausen km gelaufen! Jetzt musste er in die Werkstatt, weil die STEUERKETTE defekt war und jeden Augenblick reissen konnte! Die Reperatur kostete mich 1200€ !! Mein Meinung zur Steuerkette ist, sie TAUGT überhaupt nix!!! Ich werde mir wohl keinen TINO ALMERA wieder KAUFEN!!!! H.Hahlweg@web.de

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Almera Fahrbericht
NISSAN Almera Tino (2000-2003) Front + links, Verbrauch 8,2l
  • Kompakt-Van
  • 1769 ccm,
  • 114 PS (84 kW)
  • Verbrauch 8,2l
  • Erfahrungen ( 4 )

05.01.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich fahre seit zwei Jahren einen Almera tino und bin sehr von seinen Platzangebot angetan, was mich ein bischen stört ist der hohe Verbrauch von 10-11 Ltr.und seiner schwachen Motorisierung 1,8 114 Ps.Benzinmotor. Ansonsten ist er echt ein Traum

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum NISSAN Almera Fahrbericht

Automatikgetriebe

Mus den roten Knopf drücken Dan geht es bis ich wieder auf p gehe

Software für Navi

Hallo alle miteinander ich habe ein Nissan Almera 1,5 dci und möchte gerne mein Navi mit der Aktuellsten Software Aktualisieren Frage:ist es egal was für eine Software ich nehme und kann ich die mir auch im web runder laden.?????????

nissan almera tino-qualmt stark aus auspuff

mein nissan almera tino v10 qualmt sehr stark weißblau aus dem auspuff im kalten und warmen zustand. was kann das sein?

Gebläsemotor funktioniert nicht...

Hallo Leute... Ich habe einen Almera n16 und mein Gebläsemotor funktioniert nicht mehr. Er ging von jetzt auf gleich nicht mehr... Ich habe den Gebläsemotor, den Widerstand, das Relais, das Bedienteil und die Sicherungen gewechselt aber e...

betriebsanleitung nissan almera baujahr 2003

ich suche die betriebsanleitung für einen nissan almera acenta automatic baujahr 2003
alle Fragen in unserem NISSAN Almera Forum