MAZDA Premacy 2.0 (2003-2005) Front + links
  • Kompakt-Van
  • 1991 ccm,
  • 131 PS (96 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

16.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,0 ]

Für Mich ist der Premacy das Auto , Ausstattung Motorisierung und Alltagstauglich so wie ich es mir Vorstelle. Was aber die Qualität an Verarbeitung und Karosserie angeht hat der Premacy eigentlich eine 6 verdient !!!! Nach 3,5 Jahren ist der erste Rost an den Hinteren Radläufen und im Motorraum sichtbar, beides wurde ausgebessert und gerichtet. Heute nach 9Jahre und 130Td scheidet uns der Tüv. Radläufe sind wieder stark betroffen, Rost an der Radaufhängung, im Motorra...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MAZDA Premacy Fahrbericht
MAZDA Premacy 1.9 (2001-2005) Front + links, Verbrauch 9,1l
  • Kompakt-Van
  • 1840 ccm,
  • 100 PS (74 kW)
  • Verbrauch 9,1l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 18 )

03.05.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Habe den Premacy von nem Opa vor 1,5 Jahren gebraucht mit ca 80.000 km gekauft. Sehr zuverlässig, super Austattung. Leider Rost an den hinteren Radläufen.....

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MAZDA Premacy Fahrbericht
MAZDA Premacy 2.0 (2001-2005) Front + links, Verbrauch 9,0l
  • Kompakt-Van
  • 1991 ccm,
  • 131 PS (96 kW)
  • Verbrauch 9,0l
  • Erfahrungen ( 5 )

30.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,79 ]

Ich habe das Auto seit 2002 und habe bis 08.13 277.791 km zurückgelegt, dann habe ich mir ein neues gekauft. Nervig war 4-Gang-Automatik (2002 aber auf Höhe der Zeit), weil sie zu laaaaaaaaaaaaaaange brauchte um in den nächsten Gang zuschalten oder beim beschleunigen zu laut wurde (Der HOLD-Knopf hätte wahrscheinlich geholfen). Nach 10-11 Jahren fing er jetzt sehr deutlich an zu rosten: - Kotflügel (unterm Lack) - hinterm Kennzeichen (wieder unterm Lack) - im Motor...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MAZDA Premacy Fahrbericht
MAZDA Premacy TD (2001-2005) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • Kompakt-Van
  • 1998 ccm,
  • 100 PS (74 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 8 )

05.01.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,79 ]

Ich habe das Auto 2008 gekauft mit 60000km. Positiv anzumerken sind das Platzangebot, eine ansprechende Optik und der stabile Motor. Die negativen Punkte überwiegen leider: massiver Rost in den hinteren Radläufen Rosr auf der Heckklappe Rost auf beiden vorderen Türen in der äußeren Ecke Der Motor ist im Innenraum extrem laut Das Amatourenbrett knackte und knarzte ständig, aber speziell im Winter Sehr hohe Wartungskosten Ich bin den Wagen 40000km gefahren u...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MAZDA Premacy Fahrbericht
MAZDA Premacy TD (2000-2001) Front + links, Verbrauch 6,6l
  • Kompakt-Van
  • 1998 ccm,
  • 100 PS (74 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

20.07.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,57 ]

Der Premacy ist ein praktisches Fahrzeug,Sitze lassen sich gut rausnehmen und eigentlich sind lange Strecken kein Problem,wäre da nicht der hohe Spritverbrauch, immer über 9,5 Liter!!!! Die ANgaben des Herstellers kann man getrost vergessen. Egal wie ich fahre,hab es getestet. In der Werkstatt sagt man,das ist normal!!! Wenn man sich nicht dran stört,daß es hier und da mal klappert,ist es kein Thema. Kritik auch beim Wendekreis,ein Transporter läßt sich viel besser einpark...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MAZDA Premacy Fahrbericht
MAZDA Premacy 1.9 (1999-2001) Front + links, Verbrauch 8,5l
  • Kompakt-Van
  • 1840 ccm,
  • 100 PS (74 kW)
  • Verbrauch 8,5l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 5 )

20.04.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

BJ 07/1999 / Gangschaltung / Comfort Ich habe das Auto von meinen Papa übernommen und bin immer damit zufrieden gewesen denn er hat mich nie hängen lassen. Positiv: -Motor läuft, läuft, läuft (mittlerweile bei über 270.000km) -Er hat immer noch das 1.Getriebe Kupplung -billig in Versicherung und Teilkasko -sehr hohes Ladevolumen -bequem auf langen Fahrten durch erhöhte Sitzposition und offener Raumgestaltung -gute Grundausstattung -für Fahranfänger geeignet ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MAZDA Premacy Fahrbericht
MAZDA Premacy TD (1999-2000) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Kompakt-Van
  • 1998 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

25.03.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Ich habe den Premacy 2004 neu gekauft und bin bis heute, mit Wohnwagen rund 125000km gefahren und mit dem Fahrzeug sehr zufrieden. Ausser den üblichen Verschleissteilen, wie Batterie und Bremsen hatte ich keine Probleme. Das Auto ist für eine Familie mit 2 Kindern ausreichend geräumig. Wir haben dies zu genüge bei unseren Campingurlauben getestet. Im Auto klappert auch nichts. Nach 7 Jahren hat sich an den Holmen Flugrost gebildet. An den sonst üblichen Stellen kann ich ke...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MAZDA Premacy Fahrbericht
MAZDA Premacy 1.9 (1999-2001) Front + rechts, Verbrauch 9,2l
  • Kompakt-Van
  • 1840 ccm,
  • 114 PS (84 kW)
  • Verbrauch 9,2l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

27.10.2007 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Mein Bruder und seine Family sind stolze Besitzer dieses Minivans: für sie ist es das ideale Transportmittel für Kind und Kegel (Kegel ist der Hund). Für Kegel haben sie bei Mazda ein Hundegitter geholt, so hampelt er nicht mehr mit den Kindern in den vorderen Reihen herum. Das Platzangebot ist insgesamt sehr gut, für Transporte kann man die drei hinteren Sitze einzeln umklappen oder problemlos ganz herausnehmen und so auch sperriges Zeugs transportieren (sollte der Platz ...

  • hilfreich (11)
  • gut geschrieben (4)
zum MAZDA Premacy Fahrbericht
Premacy

MAZDA Premacy - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Mazda Premacy ist ein Kompaktvan des japanischen Automobilherstellers Mazda, der 1999 erstmals vom Band lief. Mit dem Premacy wollte Mazda zu dieser Zeit auf das erfolgreiche Zafira-Modell von Opel reagieren. Ursprünglich wurde das Modell als zweireihiger Kompaktvan mit ursprünglich fünf Sitzen ausgestattet. Erst seit seinem Facelift im Jahre 2001 ist der Mazda Premacy unter dem Namenszusatz Active 7 auch als Siebensitzer erhältlich. Außerdem wurden auch die Scheinwerfer, Schürzen und Stoßstangen überarbeitet.

Unter der Haube des 1,4 Tonnen schweren Premacy wurden wahlweise Benzin- oder Dieselmotoren mit 1,9 beziehungsweise zwei Litern Hubraum und 90 bis 136 PS verbaut. Das Topmodell, ein 2,0 Liter Vierzylinder-Benziner leistet 130 PS und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 188 km/h.

2005 stellte Mazda die Produktion des Premacy ein, von dem bis dahin knappe 300.000 Neuwagen verkauft wurden. Der Nachfolger des Premacy läuft seit dem Jahr 2005 unter dem Namen Mazda5 vom Band.

Spritverbrauch

Mein Mazda Premacy CP bj 99 verbraucht auf einmal soviel Sprit und läuft ziemlich oft auf drei Zylinder,was kann das sein?

Zündausezer

Habe in den letzten Tagen immer öffter Zünd ausezer was kann man tun um es weg zu bekommen

Mazda Premacy Tacho und Tanknadel

Hallo zusammen... Wir haben heute an meinem Premacy, Bj 2000, 114 PS, Benziner die Kupplung gewechselt. Alles hat soweit ganz gut geklappt, nur das Kabel vom Geschwindigkeitsgeber ist uns versehentlich abgerissen. Wir haben es zwar wieder gelöt...

Mazda ausgelesen Fehler PO171

Unser Mazda ruckelt beim anfahren. Bei Mazda wurde der Fehler:PO171, Fahrzeug zieht falscheluft. ich bin ratlos.

Tachobeleuchtung ausbauen

wie baue ich das Amaturenbrett au
alle Fragen in unserem MAZDA Premacy Forum

MAZDA Videos

Mazda auf der NYIAS 2016
Mazda auf der NYIAS 2016