Für welchen DACIA Sandero interessieren Sie sich?

DACIA Sandero Stepway TCe 90 (seit 2012) Front + links, Verbrauch 6,8l
  • Kleinwagen
  • 898 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 6,8l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

29.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Mit Abstrichen in der Verarbeitung im Innenraum (Teppich , Sitze , Plastik) und eine leicht hakelige Schaltung ist der Sandero 2 ,Bj.2013 in den 6 Monaten absolut die richtige Wahl. Sein Straßenverhalten ist gut , die Beschleunigung ist O.K. Kurvenverhalten ist O.K.. Ja die Klima ist etwas laut , aber damit kann ich leben. Zubehör gibt es ausreichend. Kofferraum für normale Nutzung O.K.. Warum es keine Temperaturanzeige gibt ist mir allerdings ein Rätsel !? Vorsicht ! In ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum DACIA Sandero Fahrbericht
DACIA Sandero 1.2 16V LPG 75 (2012-2012) Front + links, Verbrauch 8,0l
  • Kleinwagen
  • 1149 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 8,0l
  • Erfahrungen ( 2 )

31.07.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

in 08.2012 erhielt ich meinen sandero live II lpg als neuwagen. recht ordentlich verarbeitet, aber teilweise schlecht entgratete kunststoffteile und billige haptik. nach 23.000 km habe ich den wagen verkauft und mein fazit: keinerlei störungen und mängel, bequem, groß, angenehm zu fahren. zu bemängeln wäre im prinzip das etwas laute geräusch der klimanlage. ansonsten: perfekt für diesen preis! besonders erwähnenswert ist der verbrauch der störungsfrei arbeitenden lpg-anlag...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum DACIA Sandero Fahrbericht
DACIA Sandero 1.6 MPI (2010-2012) Front + links, Verbrauch 8,0l
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 84 PS (62 kW)
  • Verbrauch 8,0l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

07.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Hallo zusammen, kurz vorweg ein paar Daten zu meiner "Karre" :-) - Ausstattungsvariante "Laureaté" - Farbe: Flammenrot-metallic - zusätzliche Extras: Kenwood -DAB-Radio + 4x Pioneer-Einbauboxen - Auspuffblende aus Edelstahl - Kofferraumwanne aus Gummi Zunächst zu meiner Ausgangssituation: Ich wollte: - ein kompaktes Auto, dass dennoch ein vernünftiges Raumgefühl bietet und zum Transport meines Drumssets reicht - einen spritzigen Motor (mein vorheriger Ford Fu...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (3)
zum DACIA Sandero Fahrbericht
DACIA Sandero 1.2 16V (2009-2009) Front + rechts, Verbrauch 6,9l
  • Kleinwagen
  • 1149 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 6,9l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 6 )

06.03.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Ich habe mir das Modell 1,2V15 Blackline im Sommer 2010 gekauft. Bis jezzt (6500 km) gibt es keinerlei Beschwerden, das Fahrzeug ist top verarbeitet. Der Motor ist zugegeben kein Drehmomentwunder, wie auch mit 1200ccm. Allerdings ist das 'Getriebe voe allem für Paßstrassen gut abgestimmt, dies macht das wieder wett. Man muß halt etwas mehr schalten, was aber mit dem Sanderogeriebe ohnehin Spaß macht. Hervorheben möchte ich den guten Fahrkomfort auf schlechten Strassen. Mei...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum DACIA Sandero Fahrbericht
DACIA Sandero 1.2 16V (2009-2013) Front + rechts, Verbrauch 6,7l
  • Kleinwagen
  • 1149 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 8 )

19.12.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

NACHTRAG und Aktualisierung: 6 August 2013 Hallo! Wir haben uns Mitte 2010 einen Dacia Sandero 1.2 16V gekauft. Es handelt sich um einen Sandero in der Ausstattungsversion Ambiance mit den Extras: Reserverad /Klang-Klima und Seitenairbags. Der Wagen hat mit Überführung 9870€ gekostet. Ersetzt hat er unseren VW Golf III. Bis jetzt, August 2013 haben wir 51000Km zurückgelegt.Darin sind 6Urlaube im Mittelgebirge enthalten.(2X Röhn,Schwarz...

  • hilfreich (5)
  • gut geschrieben (5)
zum DACIA Sandero Fahrbericht
DACIA Sandero 1.5 dCi (2009-2010) Front + links, Verbrauch 5,4l
  • Kleinwagen
  • 1461 ccm,
  • 68 PS (50 kW)
  • Verbrauch 5,4l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 13 )

03.08.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

ich habe seit 6000km eine 1.5dci 68ps. ein absolut gebrauchtaugliches auto dem nichts fehlt. übersichtlich zum fahren. auf lange strecke bequem genug wenn jede 2. stunde mal ausgestiegen wird. hintersitze etwas knapp weil der fahrer 188cm und die dazugehörende beinlänge besitzt. ich hatte noch nie ein auto mit airbag, demzufolge sind 2 ein fortschritt. wer bei diesem auto esp braucht ist selber schuld. es ist und bleibt kein gti. bei meiner fahrweise brauch ich es nicht. u...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (3)
zum DACIA Sandero Fahrbericht
DACIA Sandero 1.4 MPI (2008-2010) Front + rechts, Verbrauch 6,8l
  • Kleinwagen
  • 1390 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 6,8l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 26 )

07.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich habe mir vor 4 Jahren (04.2009) einen Sandero laureate als Neuwagen gekauft. Der Preis war mit knapp 11000 € ganz in Ordnung. Die Ausstattung lies für mich nicht zu wünschen übrig bis auf das Fehlen einer Klimaanlage war diese komplett (ZV, Nebelscheinwerfer, 4 Airbacks, Elektrische Fensterheber/Spiegel ...), auch die in der Presse gescholtenen Reifen erwiesen sich als Michelin green X, also absolute Spitze - der Verschleiß ist schon fast beängstigend wenig. Seither h...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum DACIA Sandero Fahrbericht
DACIA Sandero 1.6 MPI (2008-2010) Front + links, Verbrauch 7,8l
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 87 PS (64 kW)
  • Verbrauch 7,8l
  • Testberichte ( 21 )
  • Erfahrungen ( 15 )

27.10.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,0 ]

Ich fuhr einen Sandero 1.6 MPI/ 87 PS, 1.Besitzer, vier Jahre und 93.000 km. Jetzt zu meinen Erfahrungen mit diesem ???DING!? Der Verbrauch den viele ansprechen ist hoch ja, aber das war mein kleinstes Problem! ;-) Ich habe mir das Auto gleich beim Neukauf vom Autohändler mit einer LPG Gasanlage ausrüsten lassen. Die Beratung war sehr schlecht, wie sich rausstellen sollte. Erstmal war die Firma, die die Gasanlage herstellte pleite und somit Garantieansprüche für kapu...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum DACIA Sandero Fahrbericht
DACIA Sandero 1.5 dCi (2008-2010) Seite links
  • Kleinwagen
  • 1461 ccm,
  • 86 PS (63 kW)
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 5 )

12.02.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Ich fahre den 86 PS Sandero Diesel jetzt seit Mai 2011. Bisher habe ich über 20tkm mit ihm hinter mir. Es war nicht unbedingt mein Wunschauto, aber der Händler gab mir für mein altes Auto gutes Geld, der einzige Diesel der dort in Frage kam als Ersatz war der Sandero. Es ist ein Lauréate ohne Klang und Klima Paket. Mein Fahrprofil: Ich fahre täglich ca. insg. 200 km zu Arbeit und zurück, 95% Autobahn mit Tempo 120. Dazu halt noch Freizeitfahrten aller Art. Das Platza...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum DACIA Sandero Fahrbericht
DACIA Sandero 1.4 MPI LPG (2008-2011) Seite rechts, Verbrauch 7,3l
  • Kleinwagen
  • 1390 ccm,
  • 72 PS (53 kW)
  • Verbrauch 7,3l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 6 )

21.03.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Ich fahre einen Sandero 1.4 Ambiance mit werkseitiger LPG-Anlage seit 13 Monaten und habe nun 23000 km. Kaufpreis war inkl. Überführung und Elektro-Paket 10800 EUR. Davon die Abwrackprämie abgezogen habe ich 8300 EUR zahlen müssen. Ein Spottpreis für dieses Auto. Jährliche Steuer ist 58 EUR, Vollkaskoversicherung 260 EUR bei 300/150 EUR Selbstbeteiligung und 30% SFR. Das Beste an dem Auto sind die sehr geringen laufenden Kosten. Ich führe penibel Buch über den Verbrauc...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum DACIA Sandero Fahrbericht

Der Dacia Sandero hat den höchsten Privatkundenanteil

Dacia

10.04.2014, auto-reporter.net

Der Dacia Sandero war 2013 das Auto mit dem höchsten Privatkundenanteil aller Modelle in Deutschland. 90,3 Prozent der abgesetzten Autos wurden von Privatkunden gekauft. Das geht aus einer Auswertung der Zeitschrift AUTOStraßenverkehr auf Basis von Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes hervor. Der Dacia Sandero ist mit einem Kaufpreis von knapp 7000 Euro einer der günstigsten Neuwagen in Deutschland und auch deshalb besonders bei Privatkunden beliebt: Sie kauften 15.713 der insgesamt 17.401 abgesetzten Sandero-Modelle. Auf Rang 2 folgt noch ein Dacia: Beim Duster gingen 79,4 Prozent an Privatkäufer.Die geringsten Privatkundenanteile haben Modelle in der Mittelklasse, die als klassische Firmenwagen genutzt werden. Auf nur 8,5 Prozent kommt der Ford Mond...
zum DACIA Sandero Test

Schicke Sparbüchse

Durchaus ansehnlich: In dieser Form ist der Dacia Sandero Stepway seit 2012 auf dem Markt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

05.08.2013, auto-news

Haar, 5. August 2013 - Verdammt! Wer hat nur diese Sitze im Dacia Sandero Stepway konstruiert? Ohne jedwede Art von Führung und dann drückt auch noch das metallene Innenleben in den Allerwertesten. Na gut, was reiße ich auch ein paar hundert Autobahnkilometer in so einem Auto ab? Ganz einfach, weil "so ein Auto" viele Freunde hat. Denn es ist preislich unschlagbar, wie wir noch sehen werden. Einfach, aber genügsam Doch der Reihe nach: 2012 hat Renaults Billigableger Dacia den Sandero gründlich renoviert. Am beliebtesten ist dessen Stepway-Variante. Bei der Optik zeigt sich, warum: Schwarze Kunststoffschweller rundum verleihen dem Wagen eine robuste Note, während eine um vier Zentimeter erhöhte Bodenfreiheit vor Schlaglöchern schützt. Angesichts d...
zum DACIA Sandero Test

Nissan Evalia erreicht nur drei Sterne im NCAP-Crashtest

Dacia

29.05.2013, auto-reporter.net

Der Kompakt-MPV Evalia von Nissan hat im jüngsten NCAP-Crashtest lediglich drei von fünf möglichen Sternen erhalten. Nicht viel besser schnitt mit vier Sternen der Dacia Sandero ab, während die ebenfalls gecrashten Renault Captur und der Chevrolet Trax jewe...
zum DACIA Sandero Test

Dacia Sandero TCe 90 im Test: Spätzünder jetzt auch mit Turbo...

Dacia

27.02.2013, auto-motor-und-sport

In einer Zeit, da selbst Kompaktwagen adaptivgedämpft, surroundversounded und festplattennavigiert daherkommen, kann ein wenig Anspruchs-Downsizing nicht schaden. Der Dacia Sandero kalibriert unsere Anforderungen neu – im besten Sinne, weil er zeigt, worauf...
zum DACIA Sandero Test

Dacia Sandero Stepway dCi 90 - Rumänischer Asphaltcowboy

Dacia Sandero Stepway

08.01.2013, press-inform

Mit dem Sandero Stepway vervollständigt Dacia seine Sandero-Modellfamilie. Der Kleinwagen mit der um vier Zentimeter höheren Bodenfreiheit schlägt sich in Kombination mit dem 90-PS-Diesel sehr ordentlich.SUV sind \"in\". Kunden schätzen vor allem die hohe S...
zum DACIA Sandero Test

Dacia Sandero im Fahrbericht: Automobiles Grundnahrungsmittel...

Dacia

26.11.2012, auto-motor-und-sport

Die gute Nachricht zuerst: Deutschlands günstigster Kleinwagen bleibt Deutschlands günstigster Kleinwagen: 6.990 Euro sind für einen Sandero mit 75 PS, Servolenkung, ESP, vier Airbags und Komfortblinker zu zahlen. Nicht schlecht in Zeiten, in denen selbst ...
zum DACIA Sandero Test

Neuer Dacia Sandero Stepway ab 9.990 Euro

Dacia

19.11.2012, auto-reporter.net

Der von Grund auf neue Sandero Stepway wird zum unveränderten Basispreis ab 9.990 Euro auf den Markt kommen. Unter dem Blechkleid der zweiten Generation des Crossover kommt topaktuelle Technik zum Einsatz. Bereits ab Marktstart ist der neue Dreizylinder-Ben...
zum DACIA Sandero Test

Sparmuts-Zeugnis

In Form gebracht: Mit ansprechendem Äußeren rollt die nächste Sandero-Generation an den Start
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

19.11.2012, auto-news

Malaga (Spanien), 19. November 2012 - Ganz Europa spricht in diesen Tagen von Rettungsschirmen. Renaults Rettungsschirm kommt seit 2004 aus Rumänien und heißt Dacia. In den vergangenen acht Jahren konnte die Billigmarke ihren Absatz um den Faktor 15 erhöhen...
zum DACIA Sandero Test

Dacia Sandero TCe 90 - Billig war gestern

Dacia Sandero 2012

15.11.2012, press-inform

Dacia entwickelt sich zunehmend zum wichtigen Standbein für Renault. Jetzt legt die rumänische Tochter die zweite Generation des Sandero auf, die im Januar 2013 bei den Händlern stehen wird.Bei manchen Partnerschaften verschieben sich mit der Zeit die Gewic...
zum DACIA Sandero Test

Dacia Sandero - Gut und günstig

Dacia Stepway 2013

28.09.2012, press-inform

Wer hätte gedacht, dass Dacia einmal das Aushängeschild der Traditionsmarke Renault werden würde? Lange Jahre wurde der rumänische Ableger nur müde belächelt. Modelle wie der neue Dacia Sandero zeigen, wie wichtig die Billigmodelle sind.6.790 Euro - diesen ...
zum DACIA Sandero Test

DACIA Sandero 2013

Der Preis ist nicht mehr heiß? Von wegen, auch die zweite Generation des Dacia Sandero startet ab Januar 2013 zu einem schmalen Einstiegspreis von 6.790 Euro im Handel. Damit ist un...

Wann muß ich beim Dacia Sandero de Zahnriemen wechseln

mein fahrzeug hat 37000 Km auf dem Tacho und die werkstatt möchte ihn wechseln

Austauschmotor

Geht ein 1.6 1V Bi-Fuel Sandero Motor bj.13 in den Sandero bj:09

Anfahren beim Dacia Sandero Stepway

Fahre den Stepway seit ca. 4 Wochen, knapp 700 km gefahren. Gestern will ich losfahren, lege den 1. Gang ein und losfahren konnte ich nicht. Ich hatte das Gefühl, ich würde im Leerlauf fahren. Keine Lampen an, nicht ausversehen irgendwo dran ge...

Sandero 2 - Rückfahrhilfei

Bei meinem Dacia Sandero 2 ist für mich das Signal der Rückfahrhilfe nicht wahrnehmbar (altersbedingte Hörschwäche). Der im Kofferraum befindliche Signalgeber (verm. vom Steuergerät)wäre für mich laut genug, nur wie bekomme ich diesen Signalgeber ...

Ich habe auf dem Zufahrtsweg zu denPakboxen eines öffentlichen Parkplatzes geparkt. Zusammenstoß!

Ich parkte auf dem Zufahrtsweg eines öffentlichen Parkplatzes. Ein aus einer rechts von mir liegenden Parkbox rückwerts ausfahrendens Auto übersah mich und fuhr in meinen rechten Kodflügel rein. Wie ist die Rechtslage?
alle Fragen in unserem DACIA Sandero Forum