CITROEN C1 1.0 (2008-2014) Front + links, Verbrauch 5,2l
  • Miniklasse
  • 998 ccm,
  • 68 PS (50 kW)
  • Verbrauch 5,2l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 10 )

01.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Seit April 2012 fahre ich als Nachfolger des C2 HDi70 Confort einen C1 Tandance mit zusätzlichen Nebelscheinwerfern. Es stand als Tageszulassung ca. ein 3/4 Jahr auf dem Platz bei meinem Händler und kostete nur noch 8500,- € plus die 360...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C1 Fahrbericht
CITROEN C2 1.4 HDi (2004-2008) Front + links, Verbrauch 4,8l
  • Kleinwagen
  • 1398 ccm,
  • 68 PS (50 kW)
  • Verbrauch 4,8l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 6 )

01.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Von 2007 an hatte ich 6 Jahre lang mit dem C2 HDI70 Confort einen treuen und zuverlässigen Wegbegleiter. Vom Fahrspaß, wie Straßenlage, Motorrisierung, Schaltung und Komfor gab es bei diesem Fahrzeug nichts zu beanstanden. Auch der Verbr...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C2 Fahrbericht
CITROEN Xantia 1.9 T (1993-1998) Front + links, Verbrauch 6,6l
  • Mittelklasse
  • 1905 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Erfahrungen ( 1 )

28.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

hatte vorher 2 zx kombi als Last(Überlst)eseln und wahr zufrieden !! Die Autos hatten nur zu fahren (transportiern) und das erledigten sie ganz brav und sparsam.(70 D.ps) Jetzt seit halbes Jahr einen gebr.Xanti Erstzul.1995 / 109oootkm /...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN Xantia Fahrbericht
CITROEN DS3 HDi 110 FAP (2009-2013) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • Kleinwagen
  • 1560 ccm,
  • 112 PS (82 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 20 )
  • Erfahrungen ( 3 )

28.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Nach nun 130.000km bin ich immernoch restlos begeistert. Bei 105tkm neue Bremsscheiben u. Beläge vorne, bei 130 das gleiche hinten, ansonsten ein Lämpchen vorne. Das wars :-) --- Verbrauch 4.6ltr. --- Noch immer habe ich das Gefühl ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN DS3 Fahrbericht
CITROEN C3 1.4 Bivalent (2005-2008) Front + links
  • Kleinwagen
  • 1360 ccm,
  • 73 PS (54 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 3 )

26.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Als klein Wagen macht der C3 was her.Aber wer nicht was extra für die laufenden Reparaturkosten was beiseite legt kommt schnell an seine Grenzen.Der Wagen hat gerade 69478 km runter aber auch damit hohe kosten .3/4 Jahr später Zündsp...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C3 Fahrbericht
CITROEN C5 HDi 170 Biturbo FAP (2008-2009) Front + links, Verbrauch 7,5l
  • Mittelklasse
  • 2179 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 7,5l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 3 )

19.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Seit 2008 bewege ich dieses Auto nun. Die Motorisierung ist sehr gut und für alle Lebenslagen voll ausreichend, aber das Auito ist sehr schwer und so hat sich ein Durchschnittsverbrauch von 8 - 9 L/100 km eingependelt, allerdings bin ich...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C5 Fahrbericht
CITROEN C8 2.2 HDi (2004-2006) Front + links, Verbrauch 8,6l
  • Grossraumlimousinen
  • 2179 ccm,
  • 128 PS (94 kW)
  • Verbrauch 8,6l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 6 )

15.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Unser C 8 wird jetzt bald 11 Jahre alt. KM Stand 215.000 km. Wir haben den Van mit 4.000 km vom Händler als Vorführwagen in der Exclusive Ausstattung übernommen. Reichlich elektronische Helferchen, tolle Ausstattung, absolute Alltagstaug...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C8 Fahrbericht
CITROEN C4 Grand Picasso 1.6 HDi FAP (2007-2010) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Kompakt-Van
  • 1560 ccm,
  • 109 PS (80 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 6 )

03.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

Wir fahren das Fahrzeug seit nunmehr 4 Jahren bzw. 80000km. Vorweg...für uns steht fest, daß wir keinen Franzosen mehr kaufen! Das Gute zuerst: Der Grand Picasso ist im Preis( für seine Größe und Ausstattung) kaum zu schlagen, 5+2 Sit...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C4 Picasso Fahrbericht
CITROEN C5 Tourer HDi 140 FAP (seit 2008) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • Mittelklasse
  • 1997 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 15 )
  • Erfahrungen ( 2 )

02.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Ich musste mich von meinem Renault Laguna B56K 1,9 dti auf Grund seines Alters trennen, und suchte auf Basis des riesigen Kofferraumes und der guten Erfahrungen im Bezug auf Familie einen passenden Ersatz! Zuerst war ich skeptisch gegen...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C5 Fahrbericht
CITROEN C4 Picasso BlueHDi 150 (seit 2013) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Kompakt-Van
  • 1997 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Erfahrungen ( 2 )

31.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Fahre den C4 Picasso nun seit 6 Monaten und 20.000 km und mag ihn noch immer. Habe ihn als Dienstwagen bestellt, mit Vollausstattung. Denn hier waren mit 38.500€ Listenpreis Ausstattungen möglich welche bei anderen Fabrikaten entweder ga...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum CITROEN C4 Picasso Fahrbericht

Neuer Citroen C4 Cactus

Früher, in der Zeit des DS und 2CV, gaben sich Genialität und Erschwinglichkeit noch einträchtig die Hand. Mit dem neuen C4 Cactus ist das wieder so. Der 4,16 Meter lange und 1,73 M...

Getriebeprobleme

Mein Citroen C3 1.4 Dizel ,Bj 2002...lässt sich nicht runterschalten von 3,4 Gang in 2 Gang wärend der Fahrt...wenn das Fahrzeug steht... funktioniert alles ohne Problem...

Citroen C5 - Kraftstoffdruck außerhalb der Toleranz

Guten Tag, mein Citroen C5 2.0 HDI Tourer, Baujahr 2009 zeigt den Fehler "Motorkontrolle defekt". Der Fehler taucht bei starker Beschleunigung auf und verschwindet dann nachdem das Auto ein bis zwei mal stand und der Motor ausgeschaltet war ...

Restwert eines Autos bestimmen?

Ich will demnächst meinen C2 verkaufen & frage mich, ob ich dafür einen professionellen Gutachter einschalten sollte oder nicht. Es gibt ja diverse Online-Angebote (www.dat.de, www.auto-wert-berechnen.de, ...), bei denen man den Wert kostenlos ...

Woran kann es liegen das ein Ctrön C5 tourer 3 Schwammig bei höheren geschwindigkeiten Fährt?

Hallo Citrön Freunde, Wer kann mir Auskunft geben. Ich Habe mir ein Citrön C5 Tourer hdi 165 mit hydroaktiver Federung gekauft. Er hat erst 12000km runter ,BJ.2012 und wenn man höhere Geschwindigkeiten (>150km/h)fährt fängt das heck schwammig zu ...

Motordiagnoselämpchen leuchtet

Gestern leuchtete das Motordiagnoselämpchen(oben rechts im Cockpit)während der Fahrt auf und ist seitdem an. Der Motor läuft normal,ruckelt nicht. was kann das sein? Er ist jetzt über 96000 km alt von 2008. Ich hab ihn jetzt abgestellt,weil ich mi...
alle Fragen in unserem CITROEN Forum
CITROEN

CITROEN - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Citroën ist seit der Gründung im Jahr 1919 ein französischer Automobilhersteller und gehört seit 1976 mit Peugeot zur PSA- Gruppe. Neben Renault an erster und Peugeot an zweiter Stelle ist Citroën der drittgrößte französische Autobauer. Der Hauptsitz des Automobilkonzerns ist die französische Hauptstadt Paris, rund 13.500 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen aktuell. Heute besitzt Citroën eine sehr breite Fahrzeugpalette. Von Kleinstwagen wie dem C1 reicht das Angebot über die obere Mittelklasse (C6) über den Van C8 bis zu Kleintransportern wie dem Jumper II. Die Marktanteile des Unternehmens sind jedoch, zumindest in Deutschland, in den letzten Jahren etwas zurückgegangen und liegen aktuell bei 2 %.

Citroën Historie
Der Bau von Citroën-Fahrzeugen begann nach dem Ersten Weltkrieg. André Citroën, auf den auch der Markenname zurückgeht, stellte während des Krieges in seiner Fabrik mehrere Millionen Granaten für die französische Armee her. Dieses Geschäft war so ertragreich, dass er nach Kriegsende mit dem neu gewonnenen Kapital mit der Produktion seines ersten Automobils, dem Typ A, beginnen konnte. Von diesem Zeitpunkt im Jahr 1919 an war die Firma Citroën in vielerlei Hinsicht ein Pionier auf dem Gebiet des Automobilbaus. Viele, heute selbstverständliche Bestandteile eines Autos gehen auf den Erfindungsreichtum des Unternehmens Citroën zurück. So war der besagte Typ A das erste serienmäßig gebaute Fahrzeug mit elektrischer Zündung. Auch das heute übliche System des Leasings von Fahrzeugen geht auf Citroën zurück, die das Leasen und Leihen ihrer Autos bereits 1921 anboten.