Für welchen BMW Z4 interessieren Sie sich?

BMW Z4 sDrive28i (2013-2013) Front + links
  • Sportwagen
  • 1997 ccm,
  • 245 PS (180 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

30.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Seit über einem Jahr fahre ich einen BMW Z4 sDrive28i und bin insgesamt recht zufrieden. Der Wagen bietet enormen Fahrspass bei für einen Roadster ordentlicher Alltagstauglichkeit mit akzeptablem Kofferraum (der allerdings schlecht nutzbar ist, wenn das Dach geöffnet ist). Bei meiner Größe von 189 cm sind die Platzverhältnisse allerdings grenzwertig und längere Strecken sind ohnehin nicht die Stärke des Wagens, zumal mich ab ca. 160 km/h bei längerer Autobahnfahrt das laut...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW Z4 sDrive28i (2011-2011) Front + links
  • Sportwagen
  • 1997 ccm,
  • 245 PS (180 kW)
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 1 )

30.12.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Ich habe das Auto im Mai als Vorführwagen in Deutschland gekauft und nach Österreich importiert (hier ist doch, trotz NOVA Nachzahlung und Steuer in Österreich, einiges an Sparpotential möglich). Ich kann nur sagen, dass ich rundum zufrieden bin. Ein kleines Problem gab es - die Start/Stop Automatik hat sich nicht abschalten lassen, also zur BMW Werkstätte in Wien (und auf Probleme wegen Import eingestellt), aber auch hier wurde ich absolut positiv überrascht, die Repara...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW Z4 sDrive20i (2011-2011) Front + links
  • Sportwagen
  • 1997 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 1 )

21.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,29 ]

Voller Freude habe ich mir einen Z4 gekauft. EZ 2.12 mit einem sparsamen Motor. Ideale Kombination dachte ich. Die Freude hielt sich jedoch nur die ersten 3.000km. Die allerersten wohlgemerkt, denn es war ein Neuwagen. Der Motor fing langsam an zu rattern. Zuerst ab und zu, dann ständig. Schließlich ständig, bis er sich wie ein altes Mercedes Taxi anhörte. Bei BMW hielt man das wohl auch für einen Mangel. Man tauschte innerhalb von nicht einmal zwei Monaten in sieben W...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW Z4 sDrive30i Aut. (2009-2011) Front + rechts, Verbrauch 9,7l
  • Sportwagen
  • 2996 ccm,
  • 258 PS (190 kW)
  • Verbrauch 9,7l
  • Testberichte ( 18 )
  • Erfahrungen ( 4 )

13.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Nach dem ich ein anderes BMW Cabrio hatte, wollte ich was sportlicheres und habe mich spontan nach einer Probefahrt in den Z4 3,0 mit Automatik entschieden und es nicht bereut! Je länger ich Ihn habe um so besser gefällt er mir. Super Design, klasse Motor mit super Sound. Die Verarbeitung und der Service super, das es etwas mehr kostet ist ok, wenn man Freude am Fahren will, muss man auch die Kosten in Kauf nehmen, die aber überschaubar sind! Mit ein paar kleinen Verbesser...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW Z4 sDrive23i Aut. (2009-2011) Front + rechts, Verbrauch 9,0l
  • Sportwagen
  • 2497 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 9,0l
  • Testberichte ( 18 )
  • Erfahrungen ( 1 )

03.04.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Seit ca. einem Monat und 3.000km fahre ich einen Z4 sdrive23i mit der 6-Gang-Automatik. Das neue Getriebe (Aut.8-Gang) ist klasse, aber gibts nur in Verbindung mit dem 4-Zylinder, und das war es mir nicht wert ;-) Probegefahren bin ich beide Motoren (sdrive20i, 2.0T, 4Zyl, 184PS und sdrive23i, 2.5, 6Zyl, 204PS). Gefühlt ist die Leistung bei beiden Wagen sehr ähnlich und im Verbrauch steht der 4Zyl um einiges besser da. Er klingt aber (besonders ab 3.500 u/min) wie ein 4...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW Z4 sDrive23i (2009-2011) Front, Verbrauch 9,0l
  • Sportwagen
  • 2497 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 9,0l
  • Testberichte ( 20 )
  • Erfahrungen ( 3 )

03.02.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

"Rendezvous im kleinen Roten"-Ein Erlebnisbericht Da steht die Versuchung in der grellen Sommersonne, umgarnt von einem wolkenlosem Himmel und verführerischen Temperaturen, die einladen zu einem Rendezvous der besonderen Art. Kraftstrotzende aber elegante Linien zieren das Kleid. Scharfe Kanten im Zusammenspiel mit weichen Linien und wohlproportionierte Formen, die an die großartigen Vorfahren erinnern lassen, verführen das Auge des Betrachters. Das M-Sportpaket verleih...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW Z4 sDrive35i (2009-2013) Seite links, Verbrauch 10,7l
  • Sportwagen
  • 2979 ccm,
  • 306 PS (225 kW)
  • Verbrauch 10,7l
  • Testberichte ( 20 )
  • Erfahrungen ( 3 )

21.10.2010 von Gold Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Design: Also wer einen Roadster sucht ist hier richtig, die lange Haube ist extrem, und man selbst sitzt fast auf der HA, so soll es sein bei einem Roadster Karosserie: Man merkt deutlich das dieser Wagen im Werk Regensburg zusammengebaut wird, die alten Zetti´s hatten anfangs immer markante Verarbeitungsmängel, hier bei diesem Wagen findet man nur was wenn man es sehr genau nimmt Motor: Leistung satt, bei Volllast den 3ten Gang rein bei trockener Fahrbahn und es ver...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW Z4 sDrive35i Aut. (2009-2013) Seite links, Verbrauch 10,7l
  • Sportwagen
  • 2979 ccm,
  • 306 PS (225 kW)
  • Verbrauch 10,7l
  • Testberichte ( 21 )
  • Erfahrungen ( 2 )

19.10.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Ich hatte diesen Sommer für rund 1200 km die Chance einen Z4 35i sdrive mit der 7-Gang-Automatik zu genießen. Roadster-Puristen mögen jetzt die Stirn runzeln und etwas wie “ …weichgespülte Warmduscherkutsche “ murmeln, aber für mich war es die erste Erfahrung mit einem Roadster und die Erinnerung zaubert noch heute ein Grinsen in mein Gesicht wenn ich an die 4 Tage an Rhein und Mosel denke. Vorsprung durch Technik (ups, waren das nicht die Anderen ? ) , die vielen el...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW Z4 Coupe 3.0si (2006-2008) Front + links, Verbrauch 9,6l
  • Sportwagen
  • 2996 ccm,
  • 265 PS (195 kW)
  • Verbrauch 9,6l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 2 )

25.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Design: Genau so sollte ein Sportwagen aussehen. Lange Haube - kleiner Fahrgastraum - kurzes Heck. Motor: 6 Zyl. 3 ltr. Hubraum - 265 PS - gleichmäßige Kraftentfaltung und dabei relativ sparsam - vollkommen ausreichend. Nix Downsizing - hier hats noch Hubraum und 6 Zyl. Klingt auch nicht wie ne Nähmaschine. Alltagstauglichkeit: Ein hartes aber nicht unkomfortables Fahrwerk. Ein "Arbeitsplatz" wie er sein sollte - fahrorientiert. Positiv ist der vorhandene Kofferraum...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW Z4 roadster 3.0si (2006-2008) Front + links, Verbrauch 9,6l
  • Sportwagen
  • 2996 ccm,
  • 265 PS (195 kW)
  • Verbrauch 9,6l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 3 )

19.04.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Passt 100% halt nur als 2. Wagen. Verarbeitung Leder tatsächlich nicht wirklich genügend. Angenehmes Cruisen.... 8.7l/100km was will "Mann" mehr...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW Z4 Fahrbericht

Feiner Leder-Lord

Sparkling Brown: Diese Lackfarbe ist dem Design Pure Fusion vorbehalten

27.12.2013, auto-news

München, 27. Dezember 2013 - BMW bietet mit "Design Pure Fusion" ein besonders feines Ausstattungspaket für den Z4 an. Es umfasst Sportsitze, die mit elfenbeinweißem Nappaleder bezogen sind und durch braune Kontrastnähte sowie eine markante Perforierung der Seitenwangen auffallen. Auch die Armauflagen, die Türinnenverkleidungen und der Zuziehgriff auf der Beifahrerseite sind mit dem hellen Leder und dem entsprechenden Nahtbild gestaltet. Der untere Teil der Armaturentafel ist in ebenfalls in Elfenbeinweiß gehalten, der obere Teil, die Instrumentenhutze und die Türbrüstungen tragen schwarzes Leder mit brauner Doppelkappnaht. Sparkling Brown als neue Lackfarbe Eine braun belederte Dekorleiste auf der Beifahrerseite, schwarze Nappeleder-Sonnenblen...
zum BMW Z4 Test

Der BMW Z4 im Design Pure Fusion

Bmw

12.12.2013, auto-reporter.net

Klassische Roadster-Proportionen, überlegene Antriebstechnologie und innovative Ausstattungsmerkmale prägen den individuellen Charakter des BMW Z4 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: von 9,4 bis 6,8 l/100 km, CO2-Emission kombiniert: von 219 bis 159 g/km. Der Zweisitzer, dessen elektrisch versenkbares Hardtop auch während der Fahrt geöffnet und geschlossen werden kann, kombiniert intensive Fahrfreude unter freiem Himmel mit uneingeschränkter Ganzjahrestauglichkeit. Zusätzliche Möglichkeiten, neben der Leidenschaft für sportliches Open-Air-Vergnügen auch Sinn für exklusive Ästhetik zum Ausdruck zu bringen, bietet das neue Ausstattungspaket Design Pure Fusion.Das Design Pure Fusion verhilft dem BMW Z4 zu einer Interieur-Gestaltung, die seinen Premium-C...
zum BMW Z4 Test

Porsche Boxster, Jaguar F-Type, Audi TT RS, BMW Z4: Jaguar fo...

Audi

26.08.2013, auto-motor-und-sport

Das Pfeiferauchen und Whiskytrinken – einst bevorzugtes Hobby von sonnen-, wind- und lebensverwöhnten Herrenfahrern – ist in den letzten 52 Jahren etwas aus der Mode gekommen. Die Begeisterung für den offenen Sportwagen an sich dagegen nicht. Auch wenn er i...
zum BMW Z4 Test

BMW Z4 s-Drive 35is im Fahrbericht: Zum Testen nichts Neues

Bmw

14.05.2013, auto-motor-und-sport

Schneller Vorlauf: überarbeitete seitliche Kiemen, geändertes Leuchtendesign, drei neue Lackfarben, zwei Kontrastfarben für das faltbare Hardtop und das Traction genannte Ausstattungspaket (optional) mit orangefarbenen Akzenten im Interieur – fertig. Mehr Ä...
zum BMW Z4 Test

BMW Z4 sDrive35is: Fahrbericht

10.05.2013, automobil-magazin

Die 340 Pferde sind im neuen BMW Z4 so fit wie vor dem Facelift: sehr. Ganz neu im Z4 arbeitet der Vierzylinder-Turbo im Z4 1.8i, sonst bleibt das meiste, wie es war – gut so. Der BMW Z4 steht in guter Roadster-Tradition. Die reicht beim Münchner Hersteller...
zum BMW Z4 Test

Neue Einstiegsmotorisierung für BMW Z4

Bmw

22.04.2013, auto-reporter.net

BMW hat seinen Z4 gründlich überarbeitet und präsentiert ihn jetzt mit weiteren Innovationen im Antriebsbereich und im Ausstattungsprogramm als unverfälschte und zugleich faszinierend aktuelle Interpretation des traditionsreichen Roadster-Konzepts. Neue Ext...
zum BMW Z4 Test

BMW Z4 Roadster - Aufgefrischter Bayer

Der BMW Z4 in seiner neuesten Form.

19.04.2013, press-inform

Der neue Z4 von BMW zeigt sich leicht modifiziert mit knallbuntem Ausstattungspaket.Keine Frage, er macht Spaß. Erst recht, wenn sich die ersten Sonnenstrahlen blicken lassen. Denn er ist ein waschechter Roadster. 25 Jahre nach dem Türsonderling Z1 lässt BM...
zum BMW Z4 Test

BMW Z4 - Frischer Wind

Der überarbeitete BMW Z4.

07.01.2013, press-inform

Mit modernisiertem Design und neuer Einstiegsmotorisierung entlässt BMW seinen Z4 ins neue Jahr.Aus automobiler Sicht beginnt BMW mit einem seichten Start das neue Jahr 2013. Denn die Modellpflege ihres ab März dieses Jahres kommenden Roadsters Z4 ist zumin...
zum BMW Z4 Test

BMW Z4 Zagato Roadster - Offen und frei

BMW Z4 Zagato Roadster

20.08.2012, press-inform

Drei Monate nach dem Concorso d’Eleganza am Comer See zeigt BMW die offene Versuchung des Zagato Roadster. Die Lokalität für die Enthüllung könnte exklusiver kaum sein: beim Concours d’Elegance in Pebble Beach.Die beiden Concours d’Elegance am Comer See und...
zum BMW Z4 Test

Audi TT S Roadster - BMW Z4 - Bavarian Open

Vergleich Audi TT S Roadster - BMW Z4 sDrive 28i

16.08.2012, press-inform

Audi TT S Roadster gegen BMW Z4 sDrive 28i. Vier Zylinder gegen vier Zylinder, Turbo gegen Turbo, Klappdach gegen Stoffmütze und Allrad- gegen Hinterradantrieb. Spannender kann es bei den offenen bayrischen Meisterschaften kaum sein.Der Audi TT lässt sich s...
zum BMW Z4 Test
Z4

BMW Z4 - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der BMW Z4 ist ein Cabrio von BMW, das im Jahr 2004 eingeführt wurde. Das Design folgt der klassischen Formensprache eines Roadsters: Lange Motorhaube, tiefe Sitzposition, knackiges Heck. In der ersten Generation die von 2002 bis 2008 produziert wurde, war der Z4 als Cabrio und Coupé erhältlich, die ab 2009 produzierte zweite Generation verfügt über ein elektrisch versenkbares Hardtop. Es verwandelt den Roadster bis zu einer Geschwindigkeit von 40 km/h in 19 Sekunden in ein echtes Sportcoupé.

Erste Generation: BMW Z4 E85 (2002 – 2008)
Die erste Generation des BMW Z4 war das Nachfolgemodell des Z3 und wurde von 2002 bis 2008 produziert. Auf einen Einbruch der Verkaufszahlen reagierten die Münchner Autobauer mit einer umfangreichen Modellpflege. Innenleben, Außenhaut und Fahrwerk wurden stark überarbeitet. Verändert wurden neben Schürzen, Felgen und Scheinwerfern auch die Motoren. Außerdem wurden die verfügbaren Ausstattungspakete erweitert. Der Z4 M, das Spitzenmodell, erhielt einen 343 PS starken Sechszylinder.

Zweite Generation: BMW Z4 E89 (seit 2009)
Die zweite BMW Z4 Generation ist seit dem Jahre 2009 erhältlich und ersetzt dank ihres klappbaren Hard-Tops die frühere Roadster- und Coupéversion. Serienmäßig verfügt der BMW Z4 über die Dynamic Control, ein System, das über die Regulierung von Gasannahme, Servolenkung und DSC-Abstimmung das Fahrverhalten in drei Stufen – Normal, Sport und Sport+ - angleichen kann. Der neue BMW Z4 ist breiter und länger und wiegt fast 100 kg mehr als sein Vorgänger. Bremsassistent, Gurtkraftbegrenzer und vier serienmäßig verbaute Airbags sind Teil des serienmäßig eingebauten Sicherheitssystems.

Drei Modellpflegen hat die zweite Generation des BMW Z4 bereits hinter sich. Im Herbst 2011 und im Frühling 2012 wurden die Motorenausstattung und die Dachkonstruktion überarbeitet. Die große Modellpflege 2013 brachte sowohl modifizierte Scheinwerfer als auch zwei neue Ausstattungspakete: Design Pure Balance und Design Pure Traction. Drei Sechszylinder-Benziner mit einer Leistung von 156 bis 340 PS treiben den BMW Z4 an.

Das Design der zweiten Generation des BMW Z4 brachte ihm mehrere Auszeichnungen ein, darunter den International Design Excellence Award (IDEA) 2009 von der Industrial Designers Society of America (IDSA) und den red dot design award im Jahre 2009.

BMW Z4 2009

Das Z4 Coupé repräsentiert zugleich Geschichte und Gegenwart, denn dass es beide Z4-Spielarten, Roadster und Coupé, nun in einem gibt, liegt am Dach-Prinzip: Der sportliche Zweisitz...

Scheibenwischer BMW Z 4 bleibt stehen

Mein Scheibenwischer am Z 4 , Bj. 2005 65.000.-KM bleibt immer Wieder während Wichbetriebs in jeder Stellung des Wischmodus an beliebiger Stelle stehen. Ich selle den Motor aus, starte wieder und der Wischer funkioniert wieder für einige Momente....

Piepton nach dem starten.

Wenn ich die Zündung einschalte ertönt seit kurzer Zeit nach dem starten ca. 10 sec. ein Piepton.

Reifendruck Winter 225/40R18 auf BMW Z4 35is?

Wie hoch muss der Reifendruck bei einem Goodyear XL 92V Ultragrip8 (Winterreifen) 225/40R18 vorne und hinten auf einem BMW Z4 35is sein?

Bmw Z4 Bj.2006,Scheibenwischer bleibt während der Fahrt stehen

Mein Scheibenwischer bleibt während der Fahrt stehen,nach ein paar Minuten läuft er wieder an und bleibt dann wieder stehen,verschiedene Stellungen

BMW Z4 E85 Lichtleuchte im Instrument ist an aber kein Fehler abgespeichter im Fehlerspeicher.

Hallo bei meinem Z4 leuchtet in der Instrumentenkombi immer das gelbe Licht für Licht/Leuchten/Schalter ... Habe heute den Fehlerspeicher ausgelesen. Der zeigt mir eigentlich nur an, dass mein Aussenfühler nicht o.k. ist bzw. kein Kontakt zu...
alle Fragen in unserem BMW Z4 Forum