Für welchen BMW 740 interessieren Sie sich?

BMW 740d xDrive (2010-2010) Front + links
  • Oberklasse
  • 2993 ccm,
  • 306 PS (225 kW)
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 2 )

19.04.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Sehr schönes und zuverlässiges Fahrzeug. Der Allrad verleiht ein zusätzliches Sicherheitsgefühl bei Regen und Schnee. Der Verbrauch für ein Fahrzeug mit über 300 PS ist im Schnitt mit 8.6l super. Das Gewicht drückt aufs Temperament sodass der neue 550d Motor auch dem 7er gut stehen würde. Es ist ein komfortables Auto für die Strecke, in der Stadt wird's manchmal eng, besonders bei schmalen Parkplätzen. Ein umklappbare Rücksitzbank würde manchen Transport vereinfachen. Di...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 740 Fahrbericht
BMW Active Hybrid 7 (2010-2012) Front + links
  • Oberklasse
  • 4395 ccm,
  • 449 PS (330 kW)
  • Testberichte ( 22 )
  • Erfahrungen ( 1 )

13.06.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Den 7er verwende ich meist als Geschäftsfahrzeug wenn ich mit Partnern oder Kunden unterwegs bin. Manchmal fahre ich ihn auch nur des Komforts halber. Ich habe mich für den Hybrid entschieden da ich einigen Vorurteilen entgehen wollte. Allerdings muss ich sagen das sich der Hybrid alle male auszahlt. Für diese Fahrleistungen und dieses Gewicht finde ich den tatsächlichen verbrauch von 12,3 Litern durchaus angemessen.

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 740 Fahrbericht
BMW 740 (2008-2012) Front + links
  • Oberklasse
  • 2979 ccm,
  • 326 PS (240 kW)
  • Testberichte ( 30 )
  • Erfahrungen ( 2 )

01.07.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,93 ]

Mein befreundeter BMW Händler rief mich mal dieser Tage an, ob ich nicht mal den neuen 7er (F1) 740 iAL (übrigens ein 6Zyl Turbo kein Achtzylinder mehr!!!) fahren möchte. „An diesem Fahrzeug sei ja nun alles besser als an dem Vorgänger E65 , schöner und edler als bei dem E65“ so der liebe Händler. Nun dachte ich mir schlechter als der Vorgänge kann ja wohl auch nicht mehr gehen, also nahm ich das Angebot zur Probefahrt über das Wochenende dankend an. Was einem sof...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (2)
zum BMW 740 Fahrbericht
BMW 750 (2008-2012) Front + rechts
  • Oberklasse
  • 4395 ccm,
  • 407 PS (300 kW)
  • Testberichte ( 28 )
  • Erfahrungen ( 1 )

23.04.2009 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Hallo Autofreunde Die Herren in der Chefetage haben es schon nicht einfach beim Autokauf. Welches absolute Luxusauto der Oberklasse nehm ich nun. Mercedes S-Klasse, Audi A8 oder vielleicht doch ein Lexus LS. Ja wer die Wahl hat, hat die Qual. Würde ich mich in dieser Position befinden würde meine Entscheidung mir ziemlich leicht fallen. Der neue BMW 7er. Das Vorgängermodell hatte ja mit einigen Problemen zu kämpfen. Das Design überzeugte nicht wirklich, der 7er w...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (4)
zum BMW 740 Fahrbericht
BMW 740 (2005-2008, E65) Front + links
  • Oberklasse
  • 4000 ccm,
  • 306 PS (225 kW)
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 2 )

01.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Hallo, fahre seit gut einem Jahr jetzt einen E65 740i(Facelift von 06-08) und muß sagen ich bin sehr zufrieden.Die Verarbeitung im Innenraum ist sehr edel,überall Wurzelholz und Leder,nahtlose übergänge vom Material einfach Top.Ein schönes großes display vom Navi und Bordcomputer runden die Sache im Innenraum ab.Das einzige was gewöhnungsbedürftig ist aber schnell beherrschbar ist,ist der Schalthebel am Lenkrad,wenn man sich dran gewöhnt hat,garnicht so schlecht und auß...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 740 Fahrbericht
BMW 740d (2002-2005, E65) Front + links
  • Oberklasse
  • 3901 ccm,
  • 258 PS (190 kW)
  • Erfahrungen ( 3 )

19.02.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

In meiner Kundschaft gibt es zwei E65 740d, beide Fahrzeuge machen mehr als 40.000km im Jahr und sind aus diesem Grund min. 2 mal im Jahr zur Wartung in der Werkstatt. Bei einem meiner Kunden hat das Getriebe probleme gemacht dies war nach einem Getriebeölwechsel und einer neuen Software für das Getriebesteuergerät schnell behoben. Das Öl der Automatischen Heckklappe wird alle zwei Wartungen aufgefüllt, leider sieht man bis heute nicht wo das verlorene Öl bleibt ( Nachfüll...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW 740 Fahrbericht
BMW 740i (1996-2001, E38) Front + links, Verbrauch 12,5l
  • Oberklasse
  • 4398 ccm,
  • 286 PS (210 kW)
  • Verbrauch 12,5l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 12 )

06.03.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Hallo, also ich habe mir 2007 meinen 740 e38 gekauft, zu diesem zeitpunkt war er schon 10 Jahre alt und hat mich 8.000 EUr gekostet. Interessant war, dass der Vorbesitzer in den Jahren 2005 und 2006 ca. 7.500 EUR an Reparaturen reingesteckt hat. Von Anfang an habe ich mir überlegt, diesen Wagen auf LPG umzurüsten, denn nur so macht der Wagen auch Sinn. Also das erste Jahr bin ich nur auf Benzin gefahren (12,5l/100 KM) und das finde ich für so ein Auto sehr gering. G...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW 740 Fahrbericht
BMW 740iL (1994-1996, E38) Front + links, Verbrauch 12,4l
  • Oberklasse
  • 3982 ccm,
  • 286 PS (210 kW)
  • Verbrauch 12,4l
  • Erfahrungen ( 1 )

04.11.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ein Auto, das auf 15t km von 165t-180t nur einen Defekt hatte: Den Anlasser. Mit "Ecochip" gekauft, verbrauchte es auf Langstrecke (hauptsächlich AB um 180 km/h, so weit möglich) gut 12l. Nach dem Tausch des Anlassers und Inaktivierung des "Ecochips" dann nur mehr 11,0 -11,5l - für dieses Gewicht, diese Generation (Bj.1995) und diese Leistung wirklich sehr erstaunlich wenig! Dabei stets Oberklasse-Feeling: Gleiten ohne Vibrationen, Materialen im Innenraum (Edelholz und ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 740 Fahrbericht
BMW 740i (1994-1996, E38) Front + rechts, Verbrauch 12,4l
  • Oberklasse
  • 3982 ccm,
  • 286 PS (210 kW)
  • Verbrauch 12,4l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 5 )

16.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Einfach ein sehr solides sehr bequemes Alltagsauto dem mansein alter von 18Jahen keineswegs ansieht . Der V8 Motor mit 286PS löuft auch mit 271000KM noch einwandfrei . Ich fahre diesen BMW schon 9 Jahre ohne große Probleme . Das schlichte Design gefällt mir deutlich besser als sein Nachfolger der mir bis heute überhaupt nicht gefällt . Im Innenraum geht es hochwertig zu ,auf den bequemen Sesseln sitze ich wie in Abrahams Schos. Dieses Auto hat eine sehr gute ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 740 Fahrbericht
  • Oberklasse
  • 4000 ccm,
  • 286 PS (210 kW)
  • Verbrauch 13,6l
  • Erfahrungen ( 2 )

16.03.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich habe mir den 740 gekauft, weil ich die Form im E32 schon immer Klasse fand! Ich hatte von BMW verschiedene Gebrauchtwagen in einem Fahrzeugalter von 3-4 Jahren angeboten bekommen und mich auf Grund der Laufleistung von ca. 58.000 km spontan für dieses Fahrzeug damals für DM 42.000,00 entschieden. Die Vollausstattung (Klima, ASC+T, Automatik, 2 x Airbag (damals nicht Serie), Leder u.v.m.)Wie sich herausgestellt hat, war das kein Fehler. Ich fahre das Fahrzeug nunmehr se...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (2)
zum BMW 740 Fahrbericht

BMW gegen Porsche : Welche Luxus-Limousine kann mehr?

Bmw

23.01.2011, auto-motor-und-sport

Im Kindesalter waren es die Monster unter dem Bett, heute sind es die Monster im Rückspiegel, die den Porsche Panamera-Fahrer erschrecken. Durch die flach stehende und gewölbte Heckscheibe verzieht beim Blick in den Rückspiegel eine Mercedes A-Klasse Scheinwerfer und Kühlergrill zu einem feixenden Grinsen wie der Joker aus dem Film "Batman". Ein Fiat Multipla mutiert zum, na ja, Fiat Multipla , und ein neuer BMW 7er schaut wie Shrek, das nette Fabelwesen aus dem Sumpf. BMW 750i x-Drive und Porsche Panamera sind ebenbürtige Gegner Doch im Gegensatz zu den beiden anderen Auto-Mutanten bleibt der Bayer im Rückspiegel haften. In der Variante BMW 750i x-Drive erweist er sich als ebenbürtiger Gegner für den Porsche Panamera 4S ...
zum BMW 740 Test

Limousinen: Was bieten aktuelle Langversionen im Fond?

Audi

16.01.2011, auto-motor-und-sport

Drei Dinge, so philosophierte einst ein Leser, zeichnen eine Chauffeurs-Limousine aus: Komfort, Komfort, Komfort. Diesem Bonmot ist nur eines hinzuzufügen: im Fond. Deshalb nehmen wir uns bewusst zurück und berichten von den hinteren Rängen eines Audi A8 L 4.2 FSI Quattro (94.300 Euro), BMW 750 Li (95.600 Euro), Mercedes S 500 lang (103.471 Euro) und eines VW Phaeton V8 4Motion lang (89.900 Euro). Vorne links sitzt das Personal, hinten rechts der Chef Bereits die Basispreise der Luxusliner sind exorbitant; doch die Langschiffe werden meist noch um den Wert eines Familienwagens aufgerüstet. Unerschütterliche Bonität setzen wir bei der angesprochenen Klientel deshalb voraus, alternativ das Wissen um ein geeignetes Steuersparmodell. Vorne ...
zum BMW 740 Test

A8, 750i, S500, Panamera: Deutsche Elite im Vergleich

Audi

02.01.2011, auto-motor-und-sport

Bisher lief die emotionale Beziehung Mensch-Auto immer etwas einseitig ab. Heimliches Tätscheln über Lack oder Armaturenbrett ließ der mobile Gefährte ungerührt über sich ergehen. Audi A8 reagiert sensibel auf Streicheleinheiten Nicht so de...
zum BMW 740 Test

BMW 5er und BMW 7er: Welche Limousine ist die bessere Wahl?

Bmw

09.11.2010, auto-motor-und-sport

Lastenheft, beliebiges neues Modell, erste Zeile: Der Neue muss größer werden. So wachsen unsere Autos beständig aus ihren Klassen heraus, behalten aber ihren Namen. Ein Phänomen selbst im sowieso schon großen automobilen Oberhaus. Ein BMW 5er des Jahrgang...
zum BMW 740 Test

BMW Active Hybrid 7 : Oberklasse-Limousine mit Hybridantrieb

Bmw

19.03.2010, auto-motor-und-sport

Wenn es um das Thema Hybrid geht, erinnert die Situation der Autohersteller ein wenig an Aquaplaning auf der Autobahn. Man kommt mit Schwung heran und spürt eine plötzliche Führungslosigkeit. Jetzt bloß keine ruckartigen Kursänderungen. Lieber mit ruhigen ...
zum BMW 740 Test

BMW 740d und 740i: Das Duell der BMW 7er- Diesel gegen Benzin...

Bmw

20.01.2010, auto-motor-und-sport

Achtzylinder-Saugmotor - da schnaubt der Sechszylinder-Benziner des BMW 740i bloß verächtlich mit dem Abblasventil seiner Turbolader. Summte im letzten 740i noch ein vier Liter großer V8-Sauger mit 306 PS, blasen im Dreiliter-Reihenmotor der aktuellen Ob...
zum BMW 740 Test

Hightech zum Einstieg

Mit enorm großem Grill: Die neue Generation des BMW 7er fällt auf
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

22.12.2009, auto-news

Haar, 22. Dezember 2009 - Der erkennt sogar zeitlich eingeschränkte Geschwindigkeitsbegrenzungen. Wir sind im BMW 740i unterwegs, dem 326-PS-Einstiegsbenziner unter den 7ern. Verkehrszeichen-Erkennung, Head-up-Display, Abstands-Tempomat, Totwinkel-Assistent...
zum BMW 740 Test

Hybridvergleich: 7er BMW - Mercedes S-Klasse - Big in America...

BMW 7er Active Hybrid

12.11.2009, press-inform

Die deutschen Hersteller haben den Hybrid-Trend mächtig verschlafen. Jetzt sollen BMW 7er und Mercedes S-Klasse das Feld von hinten aufrollen.Die Zeit der sanften Träume ist vorbei. Die Amerikaner können sich trotz umfangreicher Bestrebungen nicht für Diese...
zum BMW 740 Test

BMW gegen Porsche : Welche Luxus-Limousine kann mehr?

Bmw

09.11.2009, auto-motor-und-sport

Im Kindesalter waren es die Monster unter dem Bett, heute sind es die Monster im Rückspiegel, die den Porsche Panamera-Fahrer erschrecken. Durch die flach stehende und gewölbte Heckscheibe verzieht beim Blick in den Rückspiegel eine Mercedes A-Klasse S...
zum BMW 740 Test

Sparen ganz oben: BMW ActiveHybrid 7 im Test

Basiert auf dem BMW 750i: Der neue ActiveHybrid 7
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

02.11.2009, auto-news

München, 2. November 2009 - Hätten die Bayern es nicht in großen Lettern rangeschrieben, der BMW ActiveHybrid 7 wäre kaum von einem gewöhnlichen 750i zu unterscheiden. Aber wir stehen hier vor einem 7er, der einen Achtzylinder-Motor hat, aber nur soviel ver...
zum BMW 740 Test

dpf für 740d e 38 bj. 1999

Ich suche einen dpf für das oben genannte Fzg. Gibt es da was? Ich habe in Netz gesucht, bin aber nicht fündig geworden. Habe parallel heute eine Anfrage an www.DPF-COMPANY.COM geschickt. Wer kann mir da u. U. helfen? Jetzt schon vielen D...

BMW 740i Bj. : 1996 Km 106000 Tüv 2013 ist das Auto ok ??

Hallo der Wagen ist in einem traumhaften Zustand. Hat alles was für Geld zu haben war. Km. 106000, Tüv 2013 E38 740i . Was habbt ihr für Erfahrung mit diesem Gefährt ??? Freue mich auf eure Antworten!! Danke Gruß MBVW

bmw 7.40i E32 nimmt kein gas an. warum nicht?

bmw 7.40 i E32 springt gut an, nimmt aber dann überhaupt kein gas an. ASR lampe leuchtet. Hydraulik leitung war defekt, wurde repairiert. kann das sein dass das Steuergerät für ABS und ASR daran schuld ist, dass der wagen das gas nicht annimmt?

5. Kopfstütze bei Langversion

Hallo, gibt es beim 7er Langversion Modell 1999 eine Größenbeschränkung für den mittleren Rückbanksitz? In manchen Lang-Modellen scheint mir keine ausziehbare Kopfstütze zu sein. Gibt es hier Unterschiede ? 1000 Dank. KR

E38 Leistungsverlust 60 Watt am Aku trotz alle Verbraucher aus. Verlust über Sicherung Innenbeleucht

E 38 740i 4.4Ltr. 1998 209Kw Problem: Leistungsverlust 60 Watt am Aku, trotz ausgeschaltete Verbraucher. Verlust über Sicherung Innenbeleuchtung. Fehlermeldung " Tür offen ", Türen sind aber zu und Innenbeleuchtung aus. Bei entfernter Sicherun...
alle Fragen in unserem BMW 740 Forum