Für welchen BMW 730 interessieren Sie sich?

BMW 730d (seit 2012) Front + links
  • Oberklasse
  • 2993 ccm,
  • 258 PS (190 kW)
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 1 )

13.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Schon der "kleine" Diesel mit 258 PS zieht kraftvoll an und lässt bis rd. 200 Km/h nichts vermissen. Ab 200 Km/h wünscht man sich manchmal den etwas stärkeren 740d- aber das ist im Alltagsbetrieb zu vernachlässigen. Bedienung, Styling, Fahrwerk alles wirklich top. Die Achtgangautomatik in Kombination mit dem Allradantrieb ist exzellent und harmoniert mit dem bulligen Motor. Soundsystem auch ohne B&O hervorragend- schade, noch ist kein Snap in für das iPhone 5 lieferbar. E...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 730 Fahrbericht
BMW 730 (2005-2008, E65) Front + links, Verbrauch 9,5l
  • Oberklasse
  • 2993 ccm,
  • 231 PS (170 kW)
  • Verbrauch 9,5l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

28.09.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Der 7er ist eine Luxus-Reiselimousine. Er fährt so ruhig wie kein weiteres von mir je gefahrenes Auto. Leistung und sportliches Fahrverhalten in pefekter Kombination. Bei nur ca. 8,7 Liter/100km. Aber vier mal mit leerer Batterie liegengeblieben. Und dann nach Austausch der Batterie mehrfach keine Funktion der automatischen Heckklappe. Dann geht auch der Tankdeckel nur per Notöffnung. Auf der Autobahn plötzlich die Anzeige "Bremsenausfall- bitte vorsichtig weiterfahren..."...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW 730 Fahrbericht
BMW 730 (2003-2005, E65) Front + links
  • Oberklasse
  • 2979 ccm,
  • 231 PS (170 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

07.11.2007 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

In Anlehnung an den e38 muss ich gestehen dass sich auch der e65 ausgesprochen gut fährt. Die Gestaltung der Aussenhaut lässt allerdings deutlich zu wünschen übrig. Der 7er hatte mit der Vorstelllung vollkommen an Eleganz verloren und präsentiert sich nun als amerikanisches Monster ohne klare Linien... Der Innenraum ist zwar auch nicht wirklich schön aber annehmbar und erstaunlich bequem. Die Flut an technsichen Spielereien und Komforteinrichtungen überfordert zwar a...

  • hilfreich (6)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 730 Fahrbericht
BMW 730d (2002-2005, E65) Front + links, Verbrauch 9,3l
  • Oberklasse
  • 2993 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 9,3l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 6 )

01.04.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]

Wie einer schon gesagt hat.die Ersatz Teile sind unglaublich teuer und geht alles kapput was nur kapput gehen kann Elektronik ist die schwächste stelle. 2 Jahre mit e 65. Überlegungen: besser ein schrit zurück zu e 38. Ich habe bessere Zeiten damit erlebt also 4 Jahre 725 Diesel ,740 v 8 hat mehr Spass gebracht

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 730 Fahrbericht
BMW 730d (2000-2001, E38) Front + links, Verbrauch 9,4l
  • Oberklasse
  • 2926 ccm,
  • 193 PS (142 kW)
  • Verbrauch 9,4l
  • Erfahrungen ( 3 )

16.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Fuhr den 7ner 6 Jahre und ca 250 tkm und kann ihn nur weiter empfehlen. Der Verbrauch lag meistens bei 8,7 l. Für langstrecken das PERFEKTE Auto,Verarbeitung 1A. Und vor allem das Raumangebot einfach nur genial, Kofferraum hatte genügend platz für ein Kinderwagen plus 4 Koffer :) Motor Megastark ;-) hat einfach spaß gemacht ihn zu fahren, trotz seiner 488 000 km. Reperaturkosten bei freier Werkstatt eigentlich human. Im gesamten ein schönes und sehr zuverlässiges ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 730 Fahrbericht
BMW 730d (1998-2000, E38) Front + links, Verbrauch 8,5l
  • Oberklasse
  • 2926 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 8,5l
  • Erfahrungen ( 1 )

07.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Ich bin mit meinem 730d, 184 PS, BJ 2000, ca. 370.000 KM gefahren. Ich habe ihn gebraucht gekauft mit ca. 126.000 KM und musste ihn leider kurz vor der halben Million abgeben. Er hatte leider nur eine rote Umweltplakette. Ich hatte mich schon abgefunden nicht nach Berlin oder Frankfurt fahren zu dürfen, aber langsam wurde es immer enger. Daher habe ich ihn schweren Herzens verkauft. Ich hätte ihm locker nochmal 200-300 TKM ohne größere Probleme zugetraut. Zu den positiv...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 730 Fahrbericht
BMW 730i (1994-1996, E38) Front + links, Verbrauch 12,7l
  • Oberklasse
  • 2997 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 12,7l
  • Erfahrungen ( 2 )

14.03.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Hallo, ich fahre seit über 3 Jahren den E38 mit 3.0 V8 Motor. Ich kann bis auf ein paar kleinigkeiten nichts über schlechtes über das Fahrzeug sagen. Ich habe ihn neu lackieren lassen und alle Gummilager,stoßdämpfer,federn erneuern lassen. Das fahrzeug fährt sich spitzten mäßig,ist aber natürlich nicht zu vergleichen mit 7er Modellen der aktuellen Baureihe. Vom Verbrauch her ok da genehmigter sich bei meiner Fahrweise im Durchschnitt 14l aber das sollte einem Bewust s...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 730 Fahrbericht
BMW 730iL (1994-1996, E38) Front + links, Verbrauch 12,7l
  • Oberklasse
  • 2997 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 12,7l
  • Erfahrungen ( 2 )

02.12.2009 von Gold Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,21 ]

Bin mal in den Genuss gekommen den Wagen zu fahren. Da kann man wirklich sagen ein Fahrzeug wie ein Wohnzimmer. Mein Arbeitskollege besitzt diesen Wagen schon einige Jahre und hat ihn auf Gas umrüsten lassen. Glaube das man sich ihn sonst auch nicht leisten könnte. Versicherungstechnisch ist er günstiger als manch anderes Schlachtschiff dieser Größenordnung. Vom Blech sieht er nach seinen fast 20 Jahren immer noch super aus. Vom sonstigen unterhalt hat er in den letzten ac...

  • hilfreich (11)
  • gut geschrieben (5)
zum BMW 730 Fahrbericht
  • untere Mittelklasse
  • 3000 ccm,
  • 188 PS (138 kW)
  • Verbrauch 12,4l
  • Erfahrungen ( 9 )

13.02.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Mein E32 730i läuft bei uns in der Familie immer noch in "erster Hand" seit der Erstzulassung 1989. Er ist also heute schon "volljährig", 220.000 echte km auf dem Tacho, in Blech und Lack alles noch im Original. Außer Reifen, Auspuff und Bremsen und ein paar längst wieder vergessener Kleinigkeiten, ein paar mal eine neue Windschutzscheibe und Frontscheinwerfer (Steinschlag) - alles mit Original-BMW-Teilen stets in erstklassiger BMW Werkstatt auf Vordermann gebracht und ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW 730 Fahrbericht
BMW 730d xDrive (2012-2012) Front + rechts
  • Testberichte ( 1 )
  • Oberklasse
  • 2993 ccm,
  • 258 PS (190 kW)
Jetzt bewerten und berichten

Bitte einsteigen

Der BMW 730d ist das Einstiegsmodell in die BMW 7er-Reihe
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

10.07.2013, auto-news

Haar, 10. Juli 2013 - Die fetten Jahre sind vorbei, Abrüstung und Downsizing sind angesagt. Das ist auch in der automobilen Königsliga so: Wo früher ein bulliger Achtzylinder-Otto ein unbedingtes Muss war, darf es heute gern ein sparsamer Diesel sein. In der BMW-Oberklasse ist das der 730d, der nicht nur den Selbstzünder-Einstieg bildet, sondern mit 75.100 Euro zugleich der preiswerteste Siebener ist. Seit 2008 ist die aktuelle Siebener-Reihe auf dem Markt. Mitte 2012 wurde sie überarbeitet und bekam neben leichten optischen Retuschen nicht nur den Effizienmodus "EcoPro", sondern auch ein Start-Stopp-System verpasst. Leise rauscht der Sechszylinder Der Dreiliter-Sechszylinder fällt vor allem durch seine Laufruhe auf. Man hört ihn leise im Hinter...
zum BMW 730 Test

BMW 730d im Dauertest: Erste Klasse kostet immer Aufpreis

Bmw

03.02.2012, auto-motor-und-sport

Der BMW 730d ist kein Aufreißer, sondern eher ein behutsamer Zuzieher. Ein freundlicher Luxus-Reisewagen, der seine vier schweren Türen selbstständig und lautlos ins Schloss zieht und damit auch nicht die eigene Großmutter als kraftlos bloßstellt. Mit dieser charmanten Hilfsbereitschaft startete die Limousine am 18. November 2009 in den 100.000 Kilometer-Dauertest - einige Wochen zuvor wurden ihre Bleche zusammengeschweißt, meterweiße Kabel verlegt, Leder gespannt, Spacegrau Metallic angerührt (1.080 Euro Aufpreis), die Klimaanlage befüllt, ein Dreiliter-Diesel samt Sechsgang-Automatik verheiratet und die Fahrgestellnummer eingepresst. 70.500 Euro kostete ein 730d-Grundpaket im Herbst 2009, heute werden dafür mindestens 73.600 Euro fällig. Scho...
zum BMW 730 Test

BMW 7er, Audi A8, S-Klasse: Knackt der neue 7er-BMW die Diese...

Bmw

22.12.2008, auto-motor-und-sport

Lassen Sie uns einen theoretischen Kontrapunkt setzen - gegen Flauten-Prognosen, Krisen- Gefühl und Spar-Rhetorik. Lassen Sie uns fantasieren: Zur Verfügung steht Ihnen das Brutto-Jahresgehalt eines Besserverdieners, zur Wahl die besten aller Limousinen - ...
zum BMW 730 Test

BMW 7er: Erster Fahrbericht

Bmw

24.09.2008, auto-motor-und-sport

Zweifelsfrei entstammt der neue Thronfolger dem 7er-Geschlecht. Die riesige BMW-Niere steht für unbedingte Dominanz. Designer nennen es Präsenz, der Volksmund dagegen (Überhol-) Prestige. Unmissverständlich zeigt die Front, wer herannaht...
zum BMW 730 Test

Vergleich: 7er BMW vs. Mercedes S - Krieg der Welten

BMW 730d vs Mercedes-Benz S 320 CDI

22.09.2008, press-inform

Die Titanen der Oberklasse treten zu einem ersten Duell an. BMW attackiert mit einem Feuerwerk an Assistenz-Systemen und unerreichter Fahrdynamik. Der Benz kontert mit aristokratischer Ruhe und Ausgewogenheit.Ein Vergleich BMW 730d gegen Mercedes S 320 CDI ...
zum BMW 730 Test

Technik BMW 7er: Wolke Sieben

Bmw

26.08.2008, auto-motor-und-sport

Auch wenn sportliche Fahreigenschaften zum Erbgut der Marke BMW gehören, entwickelt sich nicht jedes neue Familienmitglied ohne weiteres Zutun zum aktiven Sportler. Vor allem dann nicht, wenn wie im Falle des 7er ein gewisser Hang zum Übergewicht ...
zum BMW 730 Test

Neuvorstellung: BMW 7er - Neues von Nummer 7

BMW 7er

04.07.2008, press-inform

BMW-Designer und -Ingenieure haben sich das Flaggschiff vorgenommen. Die 5. Generation des 7er kommt mit upgedatetem Design, neuen Assistenzsystemen und Antrieben - ab November und zu Preisen ab 69.500 Euro.Die erste Generation seiner 7er-Baureihe hat BMW 1...
zum BMW 730 Test

Neuvorstellung: BMW 7er - 7er auf geheimer Probefahrt

BMW 7er Erlkönig

27.01.2008, press-inform

Im kommenden Herbst soll der neue 7er BMW auf den Markt kommen - gründlich überarbeitet. Wir haben uns schon mal auf die Suche nach ihm gemacht. Und sind fündig geworden: So sieht er aus und das kann er.Keine Luxuslimousine hat in den vergangenen 30 Jahren ...
zum BMW 730 Test

Mercedes S 350, BMW 730d und Audi A8 3.0 TDI: Luxus-Limousine... (extern)

20.05.2014, autozeitung

Die preiswerteste Möglichkeit, S-Klasse, 7er oder A8 zu fahren, sind die Dreiliter-Diesel. Verzicht oder Genuss ohne Reue? Vergleich
Quelle: autozeitung

Audi A8/BMW 7er: Test - Die Luxus-Ökos (extern)

02.01.2014, autobild

Sie ermöglichen einen dicken Auftritt und verwöhnen mit allem, was die Technik hergibt. Mit Diesel werden A8 und 730d sogar sparsam und sauber.
Quelle: autobild

kann ich bei meinem F01 (730d) im sportlenkrad schaltwippen einbauen ?

kann ich in meinem F01 im sportlenkrad schalltwippen einbauen oder muss ich ganze M Lenkrad kaufen

Ölwechsel

Bmw E38730i V8 wieviel Motoröl braucht man für den Ölwechsel mit Filter?

bei meinem 730d fonkzunirt die anlage nicht mehr und auch kein radio und sensoren ton funkzunirt auc

hallo bei meinem bmw 730d baujar 2003 fonkzunirt die gesamte anlage nicht das heist ich kan kein cd oder radio hören und der sensor ton get auch nicht aber das display fonkzunirt

welche Feinstaubplakette E38 730d?

Ich überlege einen E38 zu kaufen und wohne im Kölner Raum. Da gibt es diesen Feinstaubwahnsinn. Kann mir jemand sagen, ob ein 730d eine gelbe Plakette bekommt, oder nur die Rote?
alle Fragen in unserem BMW 730 Forum