BMW 320i (2008-2011) Front + links, Verbrauch 8,2l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 8,2l
  • Testberichte ( 15 )
  • Erfahrungen ( 4 )

29.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Mein Firmenwagen 320i des Baujahres 2011 war ein sehr brauchbares Auto, gute Innenraumanmutung, schnell genug, komfortabel. Da ich viel in Holland und Belgien unterwegs war, lag der Gesamtverbrauch zwischen 6,5 und 7 Litern (inkl. Standh...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 530d touring (2000-2004, E39) Front + links, Verbrauch 8,2l
  • obere Mittelklasse
  • 2926 ccm,
  • 193 PS (142 kW)
  • Verbrauch 8,2l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 14 )

28.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Habe meinen Dicken jetzt 2 Jahre,gekauft aus erster Hand von einem Doktor. Hatte vorher eine 525tds 11 Jahre lang und wollte wieder einen e39 da ich sämtliche Krankheiten dieser Fahrzeugtype kenne (fahre seit fast 30 Jahren BMW). Mein...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 530 Fahrbericht
BMW 530xd (2005-2007, E60) Front + links, Verbrauch 8,3l
  • obere Mittelklasse
  • 2993 ccm,
  • 231 PS (170 kW)
  • Verbrauch 8,3l
  • Erfahrungen ( 1 )

25.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Ich habe meinen 530 XD vor 800km gekauft mit 52000 km/1 Hand gekauft . Ich verzichtete auf die Automatik , was in Anbetracht des etwas zäh zu schaltenden Getriebe fast ein Fehler war. Nur fast , da die Folgekosten der Automatik ( Spülung...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 530 Fahrbericht
BMW 325i (2004-2007, E90) Front + links, Verbrauch 9,9l
  • Mittelklasse
  • 2497 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 9,9l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 8 )

11.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich fahre meinen 325er seit 4 Jahren und bin eigentlich zufrieden - voriges Jahr hat die elektriche Wasserpumpe gestreikt - ärgerlich da BMW 3 Wochen nicht liefern konnte (!) - außerdem gegen herkömmliche Pumpen relativ teuer:-( Ansonst...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 325 Fahrbericht
BMW 316i (2001-2005, E46) Front + links, Verbrauch 8,4l
  • Mittelklasse
  • 1796 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 8 )

06.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Wir fahren unseren 316 i (Bj 10/2003) jetzt über 6 Jahre und müssen sagen, dass wir niemals einen zuverlässigeren Pkw gefahren sind als diesen kleinen Dreier. Wir wußten vorher, dass 115 PS keine Bäume ausreißen, aber wer mehr will soll...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht
BMW 525d Touring Aut. (2010-2011) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • obere Mittelklasse
  • 2993 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 2 )

28.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Habe den 525d mit Automatik (Bj 05/11) nun gut 80.000 KM bzw. 3 Jahre gefahren und bin begeistert wie am ersten Tag. Gekauft als Auto von einem Werksangehörigen. Der Nutzen im Alltag ist hervorragend, sogar 2 Fahrräder kann man ohne Prob...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 525 Fahrbericht
BMW 525d (2000-2003, E39) Front + links, Verbrauch 7,6l
  • obere Mittelklasse
  • 2497 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 7,6l
  • Erfahrungen ( 7 )

28.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Hallo zusammen, Ich kann das Auto nur jedem ans Herz legen! Meiner hat M-Paket und individual Ausstattung . Hatte vorher ein E38 und in Sachen sportlichen fahren im Verhältnis Komfort ist er dem 7er weit voraus . Fahre viel Stadt d...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 525 Fahrbericht
BMW 335i xDrive Aut. (2010-2011) Front + links, Verbrauch 10,9l
  • Mittelklasse
  • 2979 ccm,
  • 306 PS (225 kW)
  • Verbrauch 10,9l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 1 )

23.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Fahre meinen 335i xDrive Facelift mit der 6-Stufen Automatik, Baujahr 2010 seit ca. einem Monat. Preis / Leistungsverhältnis: Der 335i xDrive Automatik lässt sich im Neupreis gut bezahlen, ich habe ihn mit 83tkm mit frischem TÜV für ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 335 Fahrbericht
BMW X3 xDrive20d Aut. (2010-2010) Front + links
  • SportUtilityVehicle
  • 1995 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Testberichte ( 21 )
  • Erfahrungen ( 4 )

21.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich fahre den X3 seit Juni 2012 und habe inzwischen rund 150.000 KM zurückgelegt. Außer einer defekten Starterbatterie ganz zu Anfang gab es keine außerplanmäßigen Werkstattaufenthalte. Verbrauch über die komplette Distanz ca. 7.3 tr., m...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW X3 Fahrbericht
BMW M3 (2000-2006, E46) Front + links, Verbrauch 12,0l
  • Mittelklasse
  • 3246 ccm,
  • 343 PS (252 kW)
  • Verbrauch 12,0l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 6 )

18.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Den M3 E46 fahre ich seit nunmehr 7 Jahren. Das Auto ist technisch absolut unproblematisch, ausreichend motorisiert und hat auf trockenen Straßen ein perfektes Fahrverhalten. Die Standfestigkeit der Bremsen ist durchschnittlich, das Ansp...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW M3 Fahrbericht

BMW 2er Gran Tourer

BMW und Van? Das Münchener Van-sein begann mit dem 2er Active Tourer und erfährt weniger als ein Jahr darauf schon seine Fortsetzung – und das deutlich vollwertiger von der Dimensio...

BMW 6er

Die Ziffer 6 markiert seit dem Jahr 1976 BMWs großes Coupé. Die Generationen zwei und drei wurden 2003 und 2011 präsentiert. Nach fast 80 000 Einheiten der dritten Serie präsentiere...

Der neue BMW X5 M / X6 M

SAV, aber bitte im High Performance-Modus, diese Grundhaltung vertreten die neuen Sprösslinge der Münchener M GmbH, der BMW X5 M und der X6 M. Die verschärften Varianten von X5 und...

Das neue BMW 2er Cabrio

Der Vorgänger, das 1er Cabrio, fand 130.000 Käufer. Das neue BMW 2er Cabrio setzt die Erfolgsgeschichte mit bewährten, aber verfeinerten Mitteln fort. Mit den BMW-typischen Proporti...

Ruckartiges in der kurwenfahrt

Hallo bin hier neu, habe seid 4 Monaten einen X3,3d. Bin sehr zufrieden mit dem Auto. Seid kurzen hat er so ein rucken in kurven bei mäßiger Geschwindigkeit. ( anfahren in ein er kurve. Weiß jemand was es sei kann????

BMW X3 3.0d

Hallo, bin am Überlegen ob ich mir einen X3 zulege. Nun die Frage : 2 oder 3 l Diesel? Auf was sollte ich beim kauf eines gebrauchten X3 beachten ? Wenn dann wird es einer ab dem Bj 2005- 2006. Wer kann mir tips oder hilfestellung vor dem Ka...

Wo kommt dieses Kabel hin Radio BMW 3 e90 2010

Hallo, habe versucht nun das Radio anzuklemmen. Ansich ja nicht schwer da es nur 2 Stecker gibt. Trotzdem springt mir das Radio nicht an. Das Originale funktioniert gleich. Jetzt weiß ich leider nur nicht wohin das Gelbe kabel soll oder wozu da...

hallo zusammen bmw E60 525i 218 PS BJ 2006

drehsahl leuft auf 600 turen im stand und vibriert das auto hat noch garantie angeblich sei es normal??

verbrauch

hallo fahre kurz streke in der stadt mit 60 lt kann ich 430 km fahren ist es normal im stand leufte drehsahl 600 umdrehungen und vibriert
alle Fragen in unserem BMW Forum
BMW

BMW - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Die BMW (Bayerische Motoren Werke) ist ein weltweit operierender Automobil- und Motorradhersteller mit Sitz in München. BMW hat sich im Laufe der Jahre vor allem mit teuren, komfortablen und sportlichen Reiselimousinen einen Namen gemacht und zählt daher zu den sogenannten Premiumherstellern. BMW ist, genau wie die Submarken BMW M und BMW i, Teil der Muttergesellschaft BMW Group. Mit rund 106.000 Beschäftigten ist die BMW Group eines der größten Wirtschaftsunternehmen Deutschlands und zählt zudem mit einem jährlichen Ausstoß von rund 1,85 Millionen Fahrzeugen zu den 15 größten Autoherstellern der Welt. Zu den beliebtesten Modellen des aktuellen BMW-Portfolios zählen die BMW 3er und BMW 5er-Reihe. Zuletzt sorgte BMW mit der Entwicklung des Elektroautos BMW i3für Aufsehen. Es verfügt über die erste in Großserie hergestellte Carbon-Fahrgastzelle der Welt.

BMW Historie
Im Jahre 1916 wurden von Karl Rapp und Gustav Otto die "Bayerischen Flugzeugwerke" gegründet und ein Jahr später in "Bayerische Motoren Werke GmbH" umbenannt. An die Gründungszeit als Flugzeugmotorenbauer im ersten Weltkrieg erinnert noch heute das Firmen-Logo: ein stilisierter weißer Propeller vor blauem Himmel. Zunächst erlangte BMW Ansehen als Motorradhersteller. Ab dem 22. März 1929 wurde das erste Automobil, der 3/15 PS, als Lizenzversion des britischen Austin Seven gebaut. Die erste Eigenentwicklung war 1932 der Kleinwagen 3/20 PS, der über 7000-mal verkauft wurde. Der zur Legende gewordene 303 von 1933 mit Sechszylinder-Reihenmotor, 1175 cm³ und 22 kW (30 PS) war der erste Typ mit der markanten "Doppelniere" an der Front. Noch heute zitieren die BMW-Designer bei neuen Modellen dieses Charakteristikum.

Im Zweiten Weltkrieg spezialisierte sich BMW auf Flugzeugmotoren und Motorräder mit Beiwagen. Nach Kriegsende wurden im enteigneten Eisenacher Werk die alten Modelle aus der Vorkriegszeit weiter gebaut, auf die der Münchener Firmensitz keinen Einfluss hatte. Das Werk in München war vom Krieg zerstört und konnte erst Jahre später mit der Produktion von Autos beginnen. Daher setzten die Bayern 1951 ein gerichtliches Verbot für die Namensverwendung gegen die früheren Kollegen aus Eisenach durch.

Mit dem 501 ("Barockengel") schaffte BMW im Jahre 1952 den Einstieg in die automobile Oberklasse. Die Produktion des Luxuswagens erwies sich allerdings als unwirtschaftlich und brachte die Firma in eine Finanzkrise, da gleichzeitig auch die Absatzzahlen der Motorräder einbrachen. Nach der Rückbesinnung auf die Kleinwagenproduktion rettete im Jahre 1955 das dreirädrige Rollermobil BMW Isetta ("Knutschkugel") den Konzern vor dem Konkurs. Neue Mittelklassemodelle brachten in den 1960er Jahren den Erfolg zurück. Mit dem Bau der BMW 3er-Reihe startete im Jahre 1975 die bis heute erfolgreichste Modellreihe von BMW.

Innovationen aus München
Bemerkenswerterweise stellte BMW bereits 1978 ein Modell aus der 5er-Serie mit Wasserstoffmotor vor. Mit der 7er-Reihe, aus der 1986 der Zwölfzylinder 750 iL für Aufsehen sorgte, wurde erneut die Oberklasse erschlossen. Solch ein großer Motor war in Deutschland seit 50 Jahren nicht mehr gebaut worden. Im Gegensatz dazu steht die Submarke BMW i, unter der BMW seit 2013 nachhaltige Mobilitätslösungen wie die Elektromodelle BMW i3 und BMW i8 anbietet.