BMW 730d (seit 2012) Front + links
  • Oberklasse
  • 2993 ccm,
  • 258 PS (190 kW)
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 2 )

18.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Der BMW 730d ist ein wahres Spritwunder. Der Verbrauch ist selbst bei hohen Durchschnittsgeschwindigkeiten wirklich sehr gering. Ich hatte bei sehr sportlicher Fahrweise einen durchschnittlichen Verbrauch von 7.6l/100km. Das ist für ein ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 730 Fahrbericht

13.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Schon der "kleine" Diesel mit 258 PS zieht kraftvoll an und lässt bis rd. 200 Km/h nichts vermissen. Ab 200 Km/h wünscht man sich manchmal den etwas stärkeren 740d- aber das ist im Alltagsbetrieb zu vernachlässigen. Bedienung, Styling, F...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 730 Fahrbericht
BMW 523i (1995-2000, E39) Front + links, Verbrauch 10,2l
  • obere Mittelklasse
  • 2494 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 10,2l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 19 )

17.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Den 523i, E-39 Bauj 1996 fahre ich nun schon 10 Jahre und habe an sämtlichen Reparaturkosten mit Ölwechsel und jeder Birne (Jeder Cent wurde eingerechnet) 9.145,60€ bei 199.655 km ausgegeben. Inspektionen wurden keine durchgeführt. Den ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 523 Fahrbericht

28.11.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

(Werde alle meine Berichte mit dem gleichen Stil schreiben) Fahrzeug: BMW 523i e39 Baujahr 1998 Allgemein: Ich fuhr mienen BMW 523i zwei Jahre und war absolut zufrieden. Mit ein paar Kleinigkeiten gabs zwischendurch Probleme aber ...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum BMW 523 Fahrbericht

10.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Ich fahre mein e39 523i Bj 1998 nun seit 2 jahren und hab noch nie ärger mit dem wagen gehabt. Gekauft hab ich den BMW mit ca 299000km und hatte ein nicht gutes gefühl bei einer so hohen km leistung, aber ich brauchte unbedingt ein auto...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 523 Fahrbericht
BMW 118i (seit 2011) Front + links, Verbrauch 7,6l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 7,6l
  • Testberichte ( 31 )
  • Erfahrungen ( 6 )

06.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Also ich hab mich eigentlich hier nur umgesehen und ein paar Berichte über das Auto durchgelesen, aber was hier manche Leute schreiben ist echt schon absurd. Also, ich fahre einen 118i Sportline baujahr: november 2013, 6 gang Schaltget...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 118 Fahrbericht

29.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]

Seit Oktober 2012 bin ich nun auch Besitzer eines fünftürigen 118i mit M-Paket. Davor hatte ich bereits einen 120d und einen 123dA der alten Baureihe und mit beiden Fahrzeugen war ich mehr als zufrieden. Aufgrund der durchweg positiven...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 118 Fahrbericht

19.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Ich fahre seit etwa 15 Monaten (23000km) einen 118i SportLine. Nach etwa 33 Jahren 5er war ich erstaunt über das insgesamt sehr angenehme Compactfahrzeug. Da ich nicht mehr viel Langstrecke fahre, ist dieses Fahrzeug genau das Richtige. ...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW 118 Fahrbericht
BMW 316i compact (1999-2000, E36) Front + links, Verbrauch 8,3l
  • untere Mittelklasse
  • 1895 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 8,3l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 12 )

04.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Dieses Modell habe ich im Jahr 2012 gefahren. Für ein 12 Jahre altes Auto vom Wald- und Wiesenhändler war er gut in Schuss. Positiv war vor allem die Größe des Fahrzeugs. Für die Stadt ideal. Heckantrieb vermittelt ein angenehmes Fahr...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht

28.11.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Allgemein: Mein erster BMW :-) BMW 316i compact 105PS 1895ccm 4Zylinder Hat richtig weh getan als ich Ihn vekauft hab. Das beste Auto das ich bis jetzt gefahren bin. Als ich Ihn kaufte hatte Er 108000km gelaufen, anfangs hatte ich et...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht

02.11.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Ich hab dieses Fahzeug 2005 bei einen Händler mit einer Laufleistung von ca 100.000 Km erworben .. BJ 2000 Top gepflegt mit 1,9 l Motor Handschalter mit Bordcomputer,Sitzheizung und Klima.. War zu dem Zeitpunkt mein 1tes Auto ein Fo...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW 316 Fahrbericht
BMW 525d xDrive Touring Aut. (seit 2013) Front + links, Verbrauch 6,8l
  • obere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 6,8l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

31.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Etwa 800km durfte ich mit dem 525xd Touring zurücklegen. Leder, Automatik, Tempomat, Glasdach, -die Voll-Ausstattung ließ keine Wünsche offen! Auch, wenn ich stets sehr kritisch mit Automobilen bin, war mein Eindruck vom 525xd sehr...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 525 Fahrbericht
BMW 320d DPF Aut. (2008-2010) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 177 PS (130 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 1 )

30.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,57 ]

Wir kauften eine gebrauchten BMW 320 D im Juni 2013 bei einer KM Leistung von 62000 Km. Es war unser 9. BMW in der Familie. Wir haben wenig Freude an dem Wagen. Es gibt Ärger von Anfang an. Im Sommer Klima mangelhaft, wurde zweimal gefül...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 320d DPF (2008-2010) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 177 PS (130 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 7 )

30.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

Wir kauften eine gebrauchten BMW 320 D im Juni 2013 bei einer KM Leistung von 62000 Km. Es war unser 9. BMW in der Familie. Wir haben wenig Freude an dem Wagen. Es gibt Ärger von Anfang an. Im Sommer Klima mangelhaft, wurde zweimal gefül...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht

05.05.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

2500 km im Mietwagen - BMW 320d - Kürzlich hatte ich die Gelegenheit einige Kilometer im 320er Diesel zurücklegen zu dürfen. Das Wichtigste vorab, der Motor ist einfach nur großartig, die Kiste "geht wie eine Bombe" und zaubert dir nur e...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht

08.09.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,79 ]

Mein 320d 6-Gand schalter den Ich jetzt 3 Jahre Fahre ist einfach toll Gesamt Verbrauch nur 6,3l und das bei Zügiger und Rasanter Fahrweise V max 238 laut Navi M Sportpaket Fahr hier in München auf den Mittleren Ring mit 6Gang bei 70-8...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 735i (1998-2001, E38) Front + links, Verbrauch 12,7l
  • Oberklasse
  • 3498 ccm,
  • 238 PS (175 kW)
  • Verbrauch 12,7l
  • Erfahrungen ( 4 )

28.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Fahre nun auch seit einiger Zeit diesen klassisch schönen E38 FL und bin durch und durch zufrieden! Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach perfekt - so viel Auto für so wenig Geld bekommt man nicht oft. Selbst nach 14 Jahren ist ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW 735 Fahrbericht

20.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Seit 2 Wochen habe ich meinen erfüllten Traum vor der Tür stehen. Einen 7er BMW e 38 als Facelift Modell.Der 735er war für mich trotz mangelnder Erfahrung mit den anderen Motorisierungen, der beste Kompromiss zwischen Motorisierung/Leis...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 735 Fahrbericht

22.09.2012 von Silber Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

In regelmäßigen Abständen wird mir immer wieder die Ehre zu Teil, einen BMW 735iL der Baureihe E38 zu testen. Das mir bekannte Exemplar ist Baujahr 1999 und hat seitdem gut 240 000km pannenfrei hinter sich gebracht. Nur hin und wieder mu...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW 735 Fahrbericht
BMW 118d Coupe (2009-2011) Front + links, Verbrauch 5,8l
  • untere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 143 PS (105 kW)
  • Verbrauch 5,8l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 4 )

13.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Das 118D Coupe ist ein formschönes und sportliches (meiner hat M-Fahrwerk und Servotronic) Auto. Mit ausrechend Leistung für Stadt, Land und Autobahn. Zum Thema Platzangebot, es ist nun mal ein sportliches Coupe mit 2+2 Sitzen, das weiß ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 118 Fahrbericht

20.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Ein von der Form her schönes Auto mit einem tollen Motor,zieht gut und ist sparsam.Ein super Getriebe,BMW-typisch klasse zu schalten.Von der Verarbeitung und den Materialien bin aber nicht so recht überzeugt,passt nicht zum Preissegment...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 118 Fahrbericht

09.05.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich bin nun seit ca. 3 Monaten oder 6tkm im Besitz eines 118d Coupé und voll und ganz mit dem Fahrzeug zufrieden. Der 2-Liter Common-Rail Dieselmotor mit 143 PS ist stark genug um schaltfaul zufahren, besitzt aber beim Überholen auf Land...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 118 Fahrbericht
BMW 316 (1993-1999, E36) Front + links, Verbrauch 8,2l
  • Mittelklasse
  • 1596 ccm,
  • 102 PS (75 kW)
  • Verbrauch 8,2l
  • Erfahrungen ( 21 )

12.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Hallo zusammen, habe mein Baby vor 3 Jahren gekauft ohne TÜV mit 203 tkm, die Teile bis er TÜV hatte waren schon etwas teuer. Den nächsten TÜV hat er ohne Mängel bekommen. Er ist super zuverlässig und macht Spaß im Alltag. Wenn dann doc...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht

30.06.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Ich habe das Auto für 1500 Euro vor 3 Monaten mit neuem TÜV und Nagelneuen originalen Felgen von Mobile gekauft.Der Wagen hat 178000 KM gelaufen und ist vom Zustand her technisch und optisch mit 2 zu bewerten , ich hatte vorher nie gegl...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht

27.12.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Wir haben den 316 BJ´97 im jahr 2000 gekauft mit 140.000 km und haben ihn bis 2009 gefahren 250.000km und ich muss sagen das es das zuverlässigste Auto überhaupt war das wir jemals gehabt haben!!!Ausser den normalen Werkstattintervallen ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht

BMW 2er Active Tourer vs. VW Golf Sportsvan: Vergleich der Fa...

Vw

18.08.2014, auto-motor-und-sport

Natürlich wäre es auch mit Hinterradantrieb gegangen. Schon allein, da wegen des optionalen Allradantriebs genug Platz unter dem Auto gelassen wurde, um Kardanwelle und Achsantrieb unterzubringen. Bei einem Van, für den jeder Zentimeter Innenmaß zählt, gibt es dennoch keine vernünftige Alternative zum Frontantrieb, weil sich Motor und Getriebe dadurch platzsparend quer über die Vorderachse schmiegen. Doch bevor wir klären, ob der neue 2er Active Tourer wie ein typischer BMW fährt, schauen wir erst mal, wie er sich denn so als Van schlägt, und klappen uns durch seinen Innenraum. Wer sich für einen XL-Kompakten entscheidet, denkt schließlich nicht nur an sich, sondern auch an seine Mitfahrer. BMW 2er Active Tourer mit hoher VariabilitätUnd die ...
zum BMW Test

BMW i8 Technik: Technik-Geheimnis des Super-Hybrids

Trademark

17.08.2014, auto-motor-und-sport

Wieso hat der BMW i8 denn nur 37 km elektrische Reichweite? Dieser bei vielen Plug-in-Hybriden in ähnlicher Größenordnung zu findende Strom-Fahrbereich hat einen statistischen Hintergrund: Rund zwei Drittel aller täglichen Fahrten in Europa liegen im Kurzstreckenbereich unterhalb von 40 km. Wer also einen Plug-in-Hybriden wie den i8 immer fleißig an der Steckdose auflädt, verbraucht auf zwei Dritteln der Fahrten schon mal kein Benzin. Dieser Umstand ist wiederum die Basis für die offizielle Hybrid-Verbrauchsformel der ECE-Norm R 101 – die Formel, die für die heftig diskutierten Winzigverbräuche sorgt. Teilzeit-Stromern wird bei der R 101 ein Verbrauchsreduktionsfaktor abhängig von der elektrischen Reichweite gewährt: Bei 25 km reduziert sich der r...
zum BMW Test

Audi R8 gegen BMW i8: Laserlicht im Vergleich

Audi

17.08.2014, auto-motor-und-sport

Wofür nicht nur die Lasereinheit zuständig ist. Ein Großteil des Lichts stammt nämlich von klassischen Leuchtdioden, die neben dem Abblend- auch das Fernlicht erzeugen. Erst bei Geschwindigkeiten über 60km/h und nachdem die Navigation das Verlassen geschlos...
zum BMW Test

BMW 220d im Fahrbericht: Sparsamer Flitzer

Bmw

14.08.2014, auto-motor-und-sport

Coupéfahrer sind höherklassig unterwegs – nicht nur im übertragenen Sinn. Bei BMW gilt das auch für die Modellbezeichnung, schließlich hört der zweitürige 3er auf den Namen 4er sowie der 1er auf 2er. Und tatsächlich: Mehr noch als sein Vorgänger hat das kle...
zum BMW Test

Mercedes C-Klasse T-Modell und BMW 3er Touring: Life-Style-Ko...

Bmw

11.08.2014, auto-motor-und-sport

Da war sie wieder, die Wortkomposition "Lifestyle-Kombi". Ohne Zögern ausgesprochen von den Mercedes-Herren aus Entwicklung und Kommunikation. Soso. Nun kennzeichnet sie also auch das bislang konservativ gezeichnete T-Modell. Statt Zuwachs an Ladevolumen st...
zum BMW Test

BMW 2er Active Tourer, Fahrbericht. Ganz nach oben?

07.08.2014, automobil-magazin

Mit dem neuen 2er Active Tourer wollen sie ganz nach oben – wie bitte anders, soll man die Präsentation des neuen BMW Vans interpretieren? Beim Präsentationstermin hängt ein BMW Van an der Gondel, und es geht aufwärts mit ihm, hoch zum Gipfel. BMW will dort...
zum BMW Test

BMW i8 und Porsche 911 Carrera S im Vergleich: Sportwagen-Kla...

Porsche

04.08.2014, auto-motor-und-sport

Revolutionär, visionär, inspirierend, und – natürlich – nachhaltig sei er, der i8, und ein echter Sportwagen obendrein. Kleiner hat es BMW nicht? Dann soll sich der Einstieg zu diesem Vergleichstest für den i8 als würdig erweisen. Auftritt Immanuel Kant: "S...
zum BMW Test

Vergleichstest BMW X3 20d vs. Mercedes GLK 250: SUV im Diesel...

Mercedes-benz

02.08.2014, auto-motor-und-sport

Rasseln wir zum Abschied noch mal sentimental mit der sensiblen Steuerkette – zu Ehren von N47, dem BMW-Zweiliter-Turbodiesel. Und feiern wir seinen Nachfolger B47, der komplett neu ist. Und doch ganz der Alte. Weil er aber die wichtigste Neuerung des an Ne...
zum BMW Test

BMW 507 - Ein Star unter den Traumautos

Der BMW 507 kann heute weit über eine Millionen Euro wert sein.

27.07.2014, press-inform

Der BMW 507 hat im Laufe seiner fast 60 jährigen Geschichte nichts an seiner Faszination eingebüßt. Sammlerpreise von weit über einer Million Euro sprechen für sich. Bei aller Schönheit war der elegante Roadster für BMW ein echter Flop, beflügelt das Image ...
zum BMW Test

Drei Generationen BMW 3er: Auf der Spur des Markenkerns

Bmw

27.07.2014, auto-motor-und-sport

An besonders arbeitsintensiven Tagen laufen die Schweißperlen schon mal die glatte Fassade des Vierzylinders am Petuelring, München, Bayern, außen herab. Dann denken sie wieder da drin, powerpointen wie die Wilden, in bestem Denglisch natürlich, wollen die ...
zum BMW Test

Neuer BMW 2er Active Tourer

Frage: Was ist ein typischer BMW? Antwort: kein Van und erst recht kein Fronttriebler. Der neue BMW 2er Active Tourer ist beides. Damit bricht er mit der Tradition, um sich sogleich...

Neues BMW M4 Cabrio

Das neue BMW M4 Cabrio, der legitime Nachfolger des M3 Cabrio, steht in einer 26 Jahre währenden Tradition. Und das ohne Plan: Eine Cabrioversion des BMW M3 war Mitte der 1980er vom...

Der neue BMW X3

Im Jahr 2003 betrat BMW mit dem BMW X3 im Segment der Mittelklasse-SUVs Neuland. Die zweite Generation des „SAV“ (Sports Activity Vehicle) kam im Jahr 2010 auf den Markt. Nach mehr...

Neues BMW 4er Gran Coupé

Nach dem Cabrio und dem Coupé ist das Gran Coupé das dritte Modell der neuen BMW 4er Baureihe. Die vier Türen im Coupélook machen den Ein- und Ausstieg im „4+1-Sitzer“ (zwei ausgefo...

turbolader defekt ?

BMW 530 d E 61 Bj 2005 86000 Km - wenn das Auto warm ist ( 90Grad ) - und man gibt Gas kommt keine Beschleunigung -Fehlerspeicher auslesung ergab Turbolader schaden - nun habe ich vor einen halben Jahr einen defekt an der Nivellierung lauf Fehlers...

Reifendruckkontrolle BMW X1

Hallo, für meinen bestellten BMW X1 muss ich Winterräder beschaffen. Unklar ist, ob es sich bei der Reiendruckkontrolle um ein indirektes oder direktes RSDK handelt. Im letzteren Falle wären Sensoren in jedem Rad erforderlich. Dadurch würde ...

bmw e34 520i bj 89

Hallo habe ein proplem mit meinem tacho. Wenn ich z.b. von 30 kmh auf 70 kmh beschleunige zeigt mein tacho 60 kmh auf 160 kmh an. Und Mein drehzalmesser zeigt voll gas an. habe schon einen neuen tacho eingebaut und habe das proplem immer noch. ...

schlechter kaltlauf stirbt ab notlauf

beim 2,5er wurden 2 gebrauchte Auspuffkrümmer mit Kat eingebaut,danach sprang das Auto schlecht an und blieb immer wieder stehen,im warmen zustand springt sofort an,nach ca 10 Sekunden Notlauf+2 kontrollampen brennen

Pfeifen

Hallo... Ich will mir einen 530d(e39) , 2001bj , 203.000km .. 193 ps ..! Das Problem ist wen man das Auto fährt und man Gas gibt hört man so ein lautes Pfeifen .... Wen das Auto steht und man Gas gibt hört man das Pfeifen beim Auspuff ziemlich lau...
alle Fragen in unserem BMW Forum
BMW

BMW - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Die BMW (Bayerische Motoren Werke) ist ein weltweit operierender Automobil- und Motorradhersteller mit Sitz in München. BMW hat sich im Laufe der Jahre vor allem mit teuren, komfortablen und sportlichen Reiselimousinen einen Namen gemacht und zählt daher zu den sogenannten Premiumherstellern. BMW ist, genau wie die Submarken BMW M und BMW i, Teil der Muttergesellschaft BMW Group. Mit rund 106.000 Beschäftigten ist die BMW Group eines der größten Wirtschaftsunternehmen Deutschlands und zählt zudem mit einem jährlichen Ausstoß von rund 1,85 Millionen Fahrzeugen zu den 15 größten Autoherstellern der Welt. Zu den beliebtesten Modellen des aktuellen BMW-Portfolios zählen die BMW 3er und BMW 5er-Reihe. Zuletzt sorgte BMW mit der Entwicklung des Elektroautos BMW i3für Aufsehen. Es verfügt über die erste in Großserie hergestellte Carbon-Fahrgastzelle der Welt.

BMW Historie
Im Jahre 1916 wurden von Karl Rapp und Gustav Otto die "Bayerischen Flugzeugwerke" gegründet und ein Jahr später in "Bayerische Motoren Werke GmbH" umbenannt. An die Gründungszeit als Flugzeugmotorenbauer im ersten Weltkrieg erinnert noch heute das Firmen-Logo: ein stilisierter weißer Propeller vor blauem Himmel. Zunächst erlangte BMW Ansehen als Motorradhersteller. Ab dem 22. März 1929 wurde das erste Automobil, der 3/15 PS, als Lizenzversion des britischen Austin Seven gebaut. Die erste Eigenentwicklung war 1932 der Kleinwagen 3/20 PS, der über 7000-mal verkauft wurde. Der zur Legende gewordene 303 von 1933 mit Sechszylinder-Reihenmotor, 1175 cm³ und 22 kW (30 PS) war der erste Typ mit der markanten "Doppelniere" an der Front. Noch heute zitieren die BMW-Designer bei neuen Modellen dieses Charakteristikum.

Im Zweiten Weltkrieg spezialisierte sich BMW auf Flugzeugmotoren und Motorräder mit Beiwagen. Nach Kriegsende wurden im enteigneten Eisenacher Werk die alten Modelle aus der Vorkriegszeit weiter gebaut, auf die der Münchener Firmensitz keinen Einfluss hatte. Das Werk in München war vom Krieg zerstört und konnte erst Jahre später mit der Produktion von Autos beginnen. Daher setzten die Bayern 1951 ein gerichtliches Verbot für die Namensverwendung gegen die früheren Kollegen aus Eisenach durch.

Mit dem 501 ("Barockengel") schaffte BMW im Jahre 1952 den Einstieg in die automobile Oberklasse. Die Produktion des Luxuswagens erwies sich allerdings als unwirtschaftlich und brachte die Firma in eine Finanzkrise, da gleichzeitig auch die Absatzzahlen der Motorräder einbrachen. Nach der Rückbesinnung auf die Kleinwagenproduktion rettete im Jahre 1955 das dreirädrige Rollermobil BMW Isetta ("Knutschkugel") den Konzern vor dem Konkurs. Neue Mittelklassemodelle brachten in den 1960er Jahren den Erfolg zurück. Mit dem Bau der BMW 3er-Reihe startete im Jahre 1975 die bis heute erfolgreichste Modellreihe von BMW.

Innovationen aus München
Bemerkenswerterweise stellte BMW bereits 1978 ein Modell aus der 5er-Serie mit Wasserstoffmotor vor. Mit der 7er-Reihe, aus der 1986 der Zwölfzylinder 750 iL für Aufsehen sorgte, wurde erneut die Oberklasse erschlossen. Solch ein großer Motor war in Deutschland seit 50 Jahren nicht mehr gebaut worden. Im Gegensatz dazu steht die Submarke BMW i, unter der BMW seit 2013 nachhaltige Mobilitätslösungen wie die Elektromodelle BMW i3 und BMW i8 anbietet.