BMW Z4 sDrive35is Aut. (2010-2013) Front + links, Verbrauch 11,3l
  • Sportwagen
  • 2979 ccm,
  • 340 PS (250 kW)
  • Verbrauch 11,3l
  • Testberichte ( 23 )
  • Erfahrungen ( 1 )

23.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

also mein Z4 (0km2010) habe ich bis 2013 gefahren 58.000km, ohne auch nur eine Scheinwerferbirne wechseln zu müssen. Es war halt ein Roadster... Reisetasche und gut ist es.... Gut verarbeitet,zuverlässig , beschleunigt fantastisch und...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW 320i (2010-2011) Front + links, Verbrauch 7,8l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 7,8l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 1 )

23.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich durfte den 320i vier Jahre lang mein Eigen nennen und hatte die versprochene "Freude am Fahren". Erworben habe ich den 3er als Jahreswagen im Jahr 2011 zum Preis von rund 27.000 € (Listenpreis UVP NEU 44.400) Schiebedach, Navi Prof...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 530d (2010-2011) Front + links, Verbrauch 8,1l
  • obere Mittelklasse
  • 2993 ccm,
  • 245 PS (180 kW)
  • Verbrauch 8,1l
  • Testberichte ( 28 )
  • Erfahrungen ( 4 )

23.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Hi Zusammen, mein dad hat auch schon seinen 2. 530 mit 258 PS! Meiner Meinung nach ein sehr gelungenes Auto, Top Verarbeitung, genialer Innenraum, guter Motor (zum Kommentar weiter unte: natürlich nicht mit einem 911 Vergleichbar!! D...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 520 Fahrbericht
BMW 116i (seit 2011) Front + links, Verbrauch 7,5l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Verbrauch 7,5l
  • Testberichte ( 23 )
  • Erfahrungen ( 4 )

23.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]

Hallo zusammen, Ich fahre jetzt den 116i seid ca einem halben Jahr. Vom Aussehen her finde ich ihn vor allem mit M-Sportpacket sehr schön! In diesem Packet ist alles drinnen was man braucht und somit ist die Sonderausstattungsliste ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 116 Fahrbericht
BMW 316ti compact (2003-2005, E46) Front + links, Verbrauch 8,3l
  • untere Mittelklasse
  • 1796 ccm,
  • 115 PS (85 kW)
  • Verbrauch 8,3l
  • Erfahrungen ( 11 )

22.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

hallo ich fahre seit Januar 15 einen 316 ti Compakt und muss sagen das mich das Auto überzeugt hat .Klar Aussehen ist Geschmacksache . Für den Alltag ein super Auto mit genug Platz . Ich habe den kleinen mit Voll Ausstattung also bleib...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht
BMW X3 xDrive20d Aut. (2008-2010) Front + links, Verbrauch 7,9l
  • SportUtilityVehicle
  • 1995 ccm,
  • 177 PS (130 kW)
  • Verbrauch 7,9l
  • Testberichte ( 24 )
  • Erfahrungen ( 2 )

16.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

Habe mir 2008 den BMW X3 2,0d Automatik als Neuwagen mit Sportpaket und einigen Extras angeschafft. Beim Preis ( 48 T € ) habe ich erst mal dicke Backen gemacht, aber was soll`s. Die Marke BMW steht für Qualität. Meine Fahrleistung pro J...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW X3 Fahrbericht
BMW 525d Touring Aut. (2004-2007, E61) Front + links, Verbrauch 7,9l
  • obere Mittelklasse
  • 2497 ccm,
  • 177 PS (130 kW)
  • Verbrauch 7,9l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 11 )

10.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

Hallo, ich fahre den 5er seit 2010. Gekauft mit 110tsd km - jetzt hat er rund 160tsd km. Keine besonderen Reparaturen waren bisher nötig. Allerdings ist der Verbrauch nicht zeitgemäß! Bei den letzten 15tsd km liegt der Durchschnitt bei...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 525 Fahrbericht
BMW Z4 roadster 2.2i (2003-2005) Front + links, Verbrauch 9,4l
  • Sportwagen
  • 2171 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 9,4l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 4 )

07.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Ich fahre meinen Z4 Bj. 2004 seit 5 Jahren genau und finde das Auto immer noch richtig cool. Natürlich ist das Geschmacksache, aber jedes Auto passt nicht zu jedem Typ Mensch, deshalb gibts ja auch so viele verschiedene. Der Verbrauch ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW Z4 Fahrbericht
BMW X3 xDrive35d Aut. (2011-2014) Front + links, Verbrauch 8,8l
  • SportUtilityVehicle
  • 2993 ccm,
  • 313 PS (230 kW)
  • Verbrauch 8,8l
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 2 )

06.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Den X3 35d fahre ich jetzt ziemlich genau 2 Jahre. Ich bin mit dem Wagen sehr zufrieden. Die Vielseitigkeit finde ich beeindruckend. Er kann geräumig, wenn es mit der Familie in den Urlaub geht, er kann komfortabel und geräuscharm, wenn ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW X3 Fahrbericht
BMW 320d touring (2001-2003, E46) Front + links, Verbrauch 6,8l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 6,8l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 9 )

05.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Hallo, habe meinen Touring Baujahr 2002 im Jahre 2009 mit 135.000 Kilometern auf der Uhr gekauft, beim Händler für damals 8900€. Der Wagen hat ASCII , metallic stahlgrau, Sitzheizung, Klimaautomatik und Navigationssystem mit Cassetten...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW 320 Fahrbericht

Der neue BMW 1er

Wie erfolgreich man in eine Fahrzeugklasse einsteigen kann, demonstrierte BMW im Jahr 2005 mit dem 1er. Vor zehn Jahren brachte der Münchener Automobilproduzent den heckgetriebenen...

BMW 2er Gran Tourer

BMW und Van? Das Münchener Van-sein begann mit dem 2er Active Tourer und erfährt weniger als ein Jahr darauf schon seine Fortsetzung – und das deutlich vollwertiger von der Dimensio...

BMW 6er

Die Ziffer 6 markiert seit dem Jahr 1976 BMWs großes Coupé. Die Generationen zwei und drei wurden 2003 und 2011 präsentiert. Nach fast 80 000 Einheiten der dritten Serie präsentiere...

Der neue BMW X5 M / X6 M

SAV, aber bitte im High Performance-Modus, diese Grundhaltung vertreten die neuen Sprösslinge der Münchener M GmbH, der BMW X5 M und der X6 M. Die verschärften Varianten von X5 und...

E53: Umbau elektr. klappbare Aussenspiegel in manuell einrastende

Hallo, ich möchte die Aussenspiegel meines E53 BJ 2004 von elektrisch klappbar so umbauen, daß sie mit der Hand klappbar sind und einrasten (hab dieses ewige Geschraube an den Zahnrädern / Mikroschalter satt). Nun hat der Vorbesitz...

Hallo ich habe ein größeres problem mit einem BMW E36 BJ 91 bitte meldet euch mal

ich habe ein Problem mit einem BMW e36. Ich hatte den BMW durch einen Auffahrunfall geschrottet. Jetzt hab ich alle Dichtungen und alles was kaputt gegangen ist ausgetauscht. Der Motor und die Kolben wurden abgefräst und dann habe ich alles w...

Blinker spinnt

An meinem Z3 geht während der Fahrt der Blinker selbsttätig an, und zwar rechts und links gleichzeitig (wie ein Warnblinker). Nach ein paar Sekunden gehen die Blinker wieder selbstständig aus. Was könnte das sein?

hallo leute suche für n bmw e36 316i bj 1994 einen abs sensor

suche schon verzweifelt nach einem (compact

Verkaufswert Sammlerstück?

Hallo, ich benötige fachkundigen Rat zum Verkaufswert eines Sammlerstücks. BMW 518i Silbermetallig, 1. Besitz, 75.000 Km, Scheckheft, Wartung bei BMW, Garagenwagen, nur Handgewaschen, Originalzustand, viele Extras (Klima, Alarm, Nebel, Schie...
alle Fragen in unserem BMW Forum
BMW

BMW - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Die BMW (Bayerische Motoren Werke) ist ein weltweit operierender Automobil- und Motorradhersteller mit Sitz in München. BMW hat sich im Laufe der Jahre vor allem mit teuren, komfortablen und sportlichen Reiselimousinen einen Namen gemacht und zählt daher zu den sogenannten Premiumherstellern. BMW ist, genau wie die Submarken BMW M und BMW i, Teil der Muttergesellschaft BMW Group. Mit rund 106.000 Beschäftigten ist die BMW Group eines der größten Wirtschaftsunternehmen Deutschlands und zählt zudem mit einem jährlichen Ausstoß von rund 1,85 Millionen Fahrzeugen zu den 15 größten Autoherstellern der Welt. Zu den beliebtesten Modellen des aktuellen BMW-Portfolios zählen die BMW 3er und BMW 5er-Reihe. Zuletzt sorgte BMW mit der Entwicklung des Elektroautos BMW i3für Aufsehen. Es verfügt über die erste in Großserie hergestellte Carbon-Fahrgastzelle der Welt.

BMW Historie
Im Jahre 1916 wurden von Karl Rapp und Gustav Otto die "Bayerischen Flugzeugwerke" gegründet und ein Jahr später in "Bayerische Motoren Werke GmbH" umbenannt. An die Gründungszeit als Flugzeugmotorenbauer im ersten Weltkrieg erinnert noch heute das Firmen-Logo: ein stilisierter weißer Propeller vor blauem Himmel. Zunächst erlangte BMW Ansehen als Motorradhersteller. Ab dem 22. März 1929 wurde das erste Automobil, der 3/15 PS, als Lizenzversion des britischen Austin Seven gebaut. Die erste Eigenentwicklung war 1932 der Kleinwagen 3/20 PS, der über 7000-mal verkauft wurde. Der zur Legende gewordene 303 von 1933 mit Sechszylinder-Reihenmotor, 1175 cm³ und 22 kW (30 PS) war der erste Typ mit der markanten "Doppelniere" an der Front. Noch heute zitieren die BMW-Designer bei neuen Modellen dieses Charakteristikum.

Im Zweiten Weltkrieg spezialisierte sich BMW auf Flugzeugmotoren und Motorräder mit Beiwagen. Nach Kriegsende wurden im enteigneten Eisenacher Werk die alten Modelle aus der Vorkriegszeit weiter gebaut, auf die der Münchener Firmensitz keinen Einfluss hatte. Das Werk in München war vom Krieg zerstört und konnte erst Jahre später mit der Produktion von Autos beginnen. Daher setzten die Bayern 1951 ein gerichtliches Verbot für die Namensverwendung gegen die früheren Kollegen aus Eisenach durch.

Mit dem 501 ("Barockengel") schaffte BMW im Jahre 1952 den Einstieg in die automobile Oberklasse. Die Produktion des Luxuswagens erwies sich allerdings als unwirtschaftlich und brachte die Firma in eine Finanzkrise, da gleichzeitig auch die Absatzzahlen der Motorräder einbrachen. Nach der Rückbesinnung auf die Kleinwagenproduktion rettete im Jahre 1955 das dreirädrige Rollermobil BMW Isetta ("Knutschkugel") den Konzern vor dem Konkurs. Neue Mittelklassemodelle brachten in den 1960er Jahren den Erfolg zurück. Mit dem Bau der BMW 3er-Reihe startete im Jahre 1975 die bis heute erfolgreichste Modellreihe von BMW.

Innovationen aus München
Bemerkenswerterweise stellte BMW bereits 1978 ein Modell aus der 5er-Serie mit Wasserstoffmotor vor. Mit der 7er-Reihe, aus der 1986 der Zwölfzylinder 750 iL für Aufsehen sorgte, wurde erneut die Oberklasse erschlossen. Solch ein großer Motor war in Deutschland seit 50 Jahren nicht mehr gebaut worden. Im Gegensatz dazu steht die Submarke BMW i, unter der BMW seit 2013 nachhaltige Mobilitätslösungen wie die Elektromodelle BMW i3 und BMW i8 anbietet.