Zahnriemenwechsel bei Ford

Save-to-notepad Fa_subscribe

Das ist keine Frage, ich wusste nur nicht, wo ich das sonst unterbringen sollte.
Hier ist mal eine Liste, wann bei den verschiedenen Ford-Modellen ein Zahnriemenwechsel fällig ist, da diese Frage anscheinend häufiger auftaucht:

Puma:
1,4L/1,6L Zetec-SE – alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,7L Zetec-S – alle 120.000 km oder alle 5 Jahre

Fiesta 96
1,25L/1,4L/1,6L Zetec-SE – alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura DE bis 08/97 - alle 60.000km oder alle 5 Jahre
1,8L Endura DE ab 09/97 - alle 105.000 oder alle 5 Jahre
1,8L Endura DI – alle 150.000 km oder alle 10 Jahre

Fiesta 2002,25
1,25L/1,4L/1,6L Duratec 16V – bis Modelljahr 2006 alle 160.000 oder alle 10 Jahre
1,25L/1,4L/1,6L Duratec 16V – ab Modelljahr 2006 alle 160.000 oder alle 8 Jahre
1,4L/1,6L Duratorq-TDCI - bis Modelljahr 2006 alle 240.000 oder alle 10 Jahre
1,4L/1,6L Duratorq-TDCI - ab Modelljahr 2006 alle 200.000 oder alle 8 Jahre

Fusion 2002,75
1,25L/1,4L/1,6L Duratec 16V – bis Modelljahr 2006 alle 160.000 oder alle 10 Jahre
1,25L/1,4L/1,6L Duratec 16V – ab Modelljahr 2006 alle 160.000 oder alle 8 Jahre
1,4L/1,6L Duratorq-TDCI - bis Modelljahr 2006 alle 240.000 oder alle 10 Jahre
1,4L/1,6L Duratorq-TDCI - ab Modelljahr 2006 alle 200.000 oder alle 8 Jahre

Mondeo 97 (08/96 – 09/00) (MK2)
1,6L/1,8L/2,0 Zetec-E – bis 05/98 mit autom. Riemenspanner alle 120.000 km oder alle 5 Jahre
1,6L/1,8L/2,0 Zetec-E – ab 05/98 ohne autom. Riemenspanner alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura-DE – bis 08/97 alle 60.000 km oder alle 5 Jahre
1,8L Endura-DE – ab 09/97 alle 105.000 km oder alle 5 Jahre

Mondeo 2001 (10/00 - 01/07) (MK3)
Alle Motoren haben Steuerkette

Mondeo 2007,5 (02/07 - ) (MK4)
1,6L Duratec-16V TI-VCT – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre
2,5L Duratec-ST – alle 200.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Duratorq TDCI – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre
2,0L Duratorq TDCI – alle 200.000 km oder alle 10 Jahre

Escort
1,4L/1,6L CVH - alle 60.000 km oder alle 5 Jahre
1,4L PTE - alle 60.000 km oder alle 5 Jahre
1,6L/1,8L/2,0 Zetec-E – bis 05/98 mit autom. Riemenspanner alle 120.000 km oder alle 5 Jahre
1,6L/1,8L/2,0 Zetec-E – ab 05/98 ohne autom. Riemenspanner alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura-DE – bis 08/97 alle 60.000 km oder alle 5 Jahre
1,8L Endura-DE – ab 09/97 alle 105.000 km oder alle 5 Jahre

Focus 99’
1,4L/1,6L Zetec-SE – alle 160.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L/2,0L Zetec-E –alle 160.000 km oder alle 10 Jahre
2,0L Duratec RS – alle 160.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura DI – Fzg. mit 15.000 km KD Intervall alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura DI – Fzg. mit 20.000 km KD Intervall alle 160.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura TDCI - Fzg. mit 15.000 km KD Intervall alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura TDCI – Fzg. mit 20.000 km KD Intervall alle 160.000 km oder alle 10 Jahre

Focus 2004,75
1,4L/1,6L Duratec-16V – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre
2,5L Duratec-ST – alle 200.000 km oder alle 10 Jahre
1,6L/2,0L Duratorq TDCI – bis Modelljahr 2006 alle 240.000 km oder alle 10 Jahre
1,6L/2,0L Duratorq TDCI – ab Modelljahr 2006 alle 200.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Duratorq TDCI – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre

C-Max
1,6L Duratec-16V – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre
1,6L/2,0L Duratorq TDCI – bis Modelljahr 2006 alle 240.000 km oder alle 10 Jahre
1,6L/2,0L Duratorq TDCI – ab Modelljahr 2006 alle 200.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Duratorq TDCI – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre

Ranger
2,5L Diesel/Turbo Diesel – alle 100.000 km oder alle 5 Jahre
2,5L/3,0L Duratorq TDCI – alle 120.000 km oder alle 5 Jahre

Maverick
2,0L Zetec-E – alle 150.000 km oder alle 10 Jahre

Galaxy 95
1,9L Diesel – mit Verteilereinspritzpumpe alle 90.000 km oder alle 5 Jahre
1,9L Diesel – mit Pumpe-Düse Einheit alle 60.000 km oder alle 5 Jahre

Galaxy 2000,75
1,9L Diesel – bis 05/03 alle 60.000 km oder alle 5 Jahre
1,9L Diesel – ab 06/03 alle 90.000 km oder alle 5 Jahre

S-MAX/Galaxy 2006,5
2,5L Duratec-ST – alle 200.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Duratorq-TDCI – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre
2,0L Duratorq TDCI – alle 200.000 km oder alle 10 Jahre

Transit 92
2,5L Diesel/Turbodiesel – alle 90.000 km oder alle 5 Jahre

Transit 95
2,5L Diesel/Turbodiesel – bis 07/98 alle 90.000 km oder alle 5 Jahre
2,5L Diesel/Turbodiesel – ab 08/98 alle 80.000 km oder alle 5 Jahre


Bitte beachtet, dass Ford inzwischen eine Empfehlung ausgesprochen hat, bei den Benzinmotoren den Wechselintervall von 160000Km auf 120000Km vor zu ziehen!

Die Motoren 1.1 und 1.3, wie sie bis 1993 z. B. im Fiesta verbaut waren besitzen eine unten liegende Nockenwelle und haben deshalb KEINEN Zahnriemen, weshalb dieser Motor hier auch nicht aufgeführt ist.

Für die Angaben übernehme ich keine Garantie

Themen: Motor, FORD
Fragte vor etwa 7 Jahren
Focus06

2 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

0

Danke für die Auflistung -- ich habe den Link mal bei mir als F.A.Q.-Textbaustein gespeichert.

Damit wären die "zahnriemengeschädigten Fordfahrer" schon mal versorgt ;-)

Beste Grüße
Lo

Antwortete vor etwa 7 Jahren
Lo
 
0

Hey danke
Das heisst auch bei 160.000 tsd. Die 1.6 liter Maschine Vom modelljahr 2009.
Das ist aber sehr lang hatte immer gedacht schon ab 90.000 auch kleinere Maschinen.
Lg
Wolfgang Ulrich
Aus Holland

Antwortete vor etwa 2 Jahren
Bohnenbrecher

Antwort hilfreich / Antwort nicht hilfreich?

War der Beitrag für Sie informativ oder nicht? Durch einen Klick auf die Pfeile können Sie Ihr Urteil abgeben. Bei einer positiven Bewertung erhält der Verfasser einen Pluspunkt im Profil, rutscht in der Liste der hilfreichsten User nach oben und hat die Chance, auf dem jeweiligen Fachgebiet zu einem Experten zu werden.

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

mein motor lauft weiter ,wenn ich ihn ausschalte

Fragte dsauga vor etwa 16 Stunden

es leuchtet eine rote lappe auf ,sie siet aus wie ein motor,die geschwindigkeit ist nur noch die halfte ,bei einer berg steigerung mussich in den1 gag und kann dasgaspendal auch nicht voll durch drucken??????? DANNFUHR ICH RECHTS AN UND SCHALTE...
zur Frage

Beantworten | Themen: Wohnmobile & Anhänger, FORD Transit | 1 Stichwort: Wohnmobil

Gefunden im Forum für FORD Transit

Lenkgetriebe

Fragte FocusZauni vor 1 Tag

Hi. Mein Focus mk2 macht sobald ich egal aus welcher stellung des lenkrades nach rechts lenke ein knackendes Geräusch.kann mir jemand weiter helfen. Danke
zur Frage

1 Antwort | Themen: Autoteile & Zubehör, FORD Focus | 1 Stichwort: Getriebe

Gefunden im Forum für FORD Focus

Hilfe mein Auto springt schlecht an

Fragte alexbenke94 vor 2 Tagen

Hallo, Mein Ford Focus Baujahr 2008 1.8l mk2 fl. Das Problem ist das er immer schlecht angeht ob kalt oder warm oder heiß das Wetter ist egal ob es regnet oder nicht. Wenn man das erste mal denn Schlüssel umdreht springt er an aber dann fällt die...
zur Frage

Beantworten | Themen: Motor, FORD Focus | 1 Stichwort: Zündung

Gefunden im Forum für FORD Focus

wo sitzt der stellmotor für die tankklappe

Fragte kkskupfer vor 3 Tagen

Hallo, weiß jemand wo der Stellmotor für die Tankklappe beim Ford Galaxy Bj. 2008 sitzt. Mein Problem ist, das er wohl abschließt aber beim aufschließen nicht entriegelt. Habe die Klappe 8bLENDE 9 abgeschoben damit ich überhaupt tanken konnte. (Ti...
zur Frage

Beantworten | Themen: Sonstiges, FORD Galaxy | 1 Stichwort: Sonstiges

Gefunden im Forum für FORD Galaxy

Steuergerät vom Ford Focus Bj.2005 codieren????

Fragte Zwergi2704 vor 4 Tagen

Hallo Suche dringend jemanden aus Niederösterreich oder Wien der sich auskennt und mein Steuergerät vom 5 Türer auf 3 Türer codieren kann!!!! Bitte wäre sehr wichtig!!
zur Frage

Beantworten | Themen: Sonstiges, FORD Focus | 1 Stichwort: Sonstiges

Gefunden im Forum für FORD Focus