Zahnriemenwechsel bei Ford

Save-to-notepad Fa_subscribe

Das ist keine Frage, ich wusste nur nicht, wo ich das sonst unterbringen sollte.
Hier ist mal eine Liste, wann bei den verschiedenen Ford-Modellen ein Zahnriemenwechsel fällig ist, da diese Frage anscheinend häufiger auftaucht:

Puma:
1,4L/1,6L Zetec-SE – alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,7L Zetec-S – alle 120.000 km oder alle 5 Jahre

Fiesta 96
1,25L/1,4L/1,6L Zetec-SE – alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura DE bis 08/97 - alle 60.000km oder alle 5 Jahre
1,8L Endura DE ab 09/97 - alle 105.000 oder alle 5 Jahre
1,8L Endura DI – alle 150.000 km oder alle 10 Jahre

Fiesta 2002,25
1,25L/1,4L/1,6L Duratec 16V – bis Modelljahr 2006 alle 160.000 oder alle 10 Jahre
1,25L/1,4L/1,6L Duratec 16V – ab Modelljahr 2006 alle 160.000 oder alle 8 Jahre
1,4L/1,6L Duratorq-TDCI - bis Modelljahr 2006 alle 240.000 oder alle 10 Jahre
1,4L/1,6L Duratorq-TDCI - ab Modelljahr 2006 alle 200.000 oder alle 8 Jahre

Fusion 2002,75
1,25L/1,4L/1,6L Duratec 16V – bis Modelljahr 2006 alle 160.000 oder alle 10 Jahre
1,25L/1,4L/1,6L Duratec 16V – ab Modelljahr 2006 alle 160.000 oder alle 8 Jahre
1,4L/1,6L Duratorq-TDCI - bis Modelljahr 2006 alle 240.000 oder alle 10 Jahre
1,4L/1,6L Duratorq-TDCI - ab Modelljahr 2006 alle 200.000 oder alle 8 Jahre

Mondeo 97 (08/96 – 09/00) (MK2)
1,6L/1,8L/2,0 Zetec-E – bis 05/98 mit autom. Riemenspanner alle 120.000 km oder alle 5 Jahre
1,6L/1,8L/2,0 Zetec-E – ab 05/98 ohne autom. Riemenspanner alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura-DE – bis 08/97 alle 60.000 km oder alle 5 Jahre
1,8L Endura-DE – ab 09/97 alle 105.000 km oder alle 5 Jahre

Mondeo 2001 (10/00 - 01/07) (MK3)
Alle Motoren haben Steuerkette

Mondeo 2007,5 (02/07 - ) (MK4)
1,6L Duratec-16V TI-VCT – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre
2,5L Duratec-ST – alle 200.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Duratorq TDCI – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre
2,0L Duratorq TDCI – alle 200.000 km oder alle 10 Jahre

Escort
1,4L/1,6L CVH - alle 60.000 km oder alle 5 Jahre
1,4L PTE - alle 60.000 km oder alle 5 Jahre
1,6L/1,8L/2,0 Zetec-E – bis 05/98 mit autom. Riemenspanner alle 120.000 km oder alle 5 Jahre
1,6L/1,8L/2,0 Zetec-E – ab 05/98 ohne autom. Riemenspanner alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura-DE – bis 08/97 alle 60.000 km oder alle 5 Jahre
1,8L Endura-DE – ab 09/97 alle 105.000 km oder alle 5 Jahre

Focus 99’
1,4L/1,6L Zetec-SE – alle 160.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L/2,0L Zetec-E –alle 160.000 km oder alle 10 Jahre
2,0L Duratec RS – alle 160.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura DI – Fzg. mit 15.000 km KD Intervall alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura DI – Fzg. mit 20.000 km KD Intervall alle 160.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura TDCI - Fzg. mit 15.000 km KD Intervall alle 150.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Endura TDCI – Fzg. mit 20.000 km KD Intervall alle 160.000 km oder alle 10 Jahre

Focus 2004,75
1,4L/1,6L Duratec-16V – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre
2,5L Duratec-ST – alle 200.000 km oder alle 10 Jahre
1,6L/2,0L Duratorq TDCI – bis Modelljahr 2006 alle 240.000 km oder alle 10 Jahre
1,6L/2,0L Duratorq TDCI – ab Modelljahr 2006 alle 200.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Duratorq TDCI – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre

C-Max
1,6L Duratec-16V – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre
1,6L/2,0L Duratorq TDCI – bis Modelljahr 2006 alle 240.000 km oder alle 10 Jahre
1,6L/2,0L Duratorq TDCI – ab Modelljahr 2006 alle 200.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Duratorq TDCI – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre

Ranger
2,5L Diesel/Turbo Diesel – alle 100.000 km oder alle 5 Jahre
2,5L/3,0L Duratorq TDCI – alle 120.000 km oder alle 5 Jahre

Maverick
2,0L Zetec-E – alle 150.000 km oder alle 10 Jahre

Galaxy 95
1,9L Diesel – mit Verteilereinspritzpumpe alle 90.000 km oder alle 5 Jahre
1,9L Diesel – mit Pumpe-Düse Einheit alle 60.000 km oder alle 5 Jahre

Galaxy 2000,75
1,9L Diesel – bis 05/03 alle 60.000 km oder alle 5 Jahre
1,9L Diesel – ab 06/03 alle 90.000 km oder alle 5 Jahre

S-MAX/Galaxy 2006,5
2,5L Duratec-ST – alle 200.000 km oder alle 10 Jahre
1,8L Duratorq-TDCI – alle 160.000 km oder alle 8 Jahre
2,0L Duratorq TDCI – alle 200.000 km oder alle 10 Jahre

Transit 92
2,5L Diesel/Turbodiesel – alle 90.000 km oder alle 5 Jahre

Transit 95
2,5L Diesel/Turbodiesel – bis 07/98 alle 90.000 km oder alle 5 Jahre
2,5L Diesel/Turbodiesel – ab 08/98 alle 80.000 km oder alle 5 Jahre


Bitte beachtet, dass Ford inzwischen eine Empfehlung ausgesprochen hat, bei den Benzinmotoren den Wechselintervall von 160000Km auf 120000Km vor zu ziehen!

Die Motoren 1.1 und 1.3, wie sie bis 1993 z. B. im Fiesta verbaut waren besitzen eine unten liegende Nockenwelle und haben deshalb KEINEN Zahnriemen, weshalb dieser Motor hier auch nicht aufgeführt ist.

Für die Angaben übernehme ich keine Garantie

Themen: Motor, FORD
Fragte vor etwa 6 Jahren

2 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

Rate-up
0
Rate-down

Danke für die Auflistung -- ich habe den Link mal bei mir als F.A.Q.-Textbaustein gespeichert.

Damit wären die "zahnriemengeschädigten Fordfahrer" schon mal versorgt ;-)

Beste Grüße
Lo

Antwortete vor etwa 6 Jahren
Lo | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

Hey danke
Das heisst auch bei 160.000 tsd. Die 1.6 liter Maschine Vom modelljahr 2009.
Das ist aber sehr lang hatte immer gedacht schon ab 90.000 auch kleinere Maschinen.
Lg
Wolfgang Ulrich
Aus Holland

Antwortete vor etwa 1 Jahr

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

Airbaglampe Mustang GT Bj. 2008 leuchtet manchmal

Fragte renate1957 vor 2 Tagen

meine Airbaglampe leuchtet manchmal auf, wenn ich nach einer Fahrt kurze Zeit später wieder fahre leuchtet die immer.
zur Frage

1 Antwort | Themen: Sonstiges, FORD Mustang | 1 Stichwort: Airbag

Gefunden im Forum für FORD Mustang

Auto zieht nicht mehr - in Frankreich, kann ich trotzdem heim fahren?

Fragte abstorz vor 6 Tagen

Hallo, ich bin gestern 350km ueber die Berge gefahren und ab der Haelfte fiel mir auf, dass der Ford Transit nicht mehr richtig zieht. Unter 2000 Umdrehungen ruckelt es und gibt keine Power mehr, der Schalthebel wackelt bedenklich, gerade bei ...
zur Frage

2 Antworten | Themen: Motor, FORD Transit | 4 Stichworte: Kupplung, Leistung, Leistungsabfall, Leistungsverlust

Gefunden im Forum für FORD Transit

Innenbeleuchtung fällt aus

Fragte ek2000 vor 7 Tagen

Hallo zusammen! Ich habe einen Ford Focus Turnier Ghia 1.8 (Erstzulassung 01/2000). Seit kurzem habe ich folgendes Problemchen mit der Innenbeleuchtung: Wenn der Motor startet, geht die Beleuchtung von der Instrumententafel (Kombiinstrument...
zur Frage

Beantworten | Themen: Service, FORD Focus | 6 Stichworte: Abblendlicht, Ausfall, Kombiinstrument, Tacho, Tankanzeige, Innenbeleuchtung

Gefunden im Forum für FORD Focus

hallo.ich brauche eine neue heckklappe für meinen c max 2008. habe jetzt eine gefunden ist aber von

Fragte krulle vor 7 Tagen

Habe das 2008 model und muss eine neue Heckklappe haben nach langen suchen habe ich vieleicht eine gefunden. sie ist von einem 2009 model. mein frage würde diese klappe bei meinem model passen. C Max 2008 Vielen dank. Krulle
zur Frage

Beantworten | Themen: Autoteile & Zubehör, FORD C-Max | 4 Stichworte: Ersatzteile, Heckklappe, kompatibel, Kompatibilität

Gefunden im Forum für FORD C-Max

Ford Escort 16V springt nicht an nach dem zylinderkopfdichtungswechsel

Fragte gameplayer93 vor 10 Tagen

Hallo bin neu hier also es handelt sich um einen Ford escort 16v bj1998 bin liegen geblieben und musste angeschleppt werden habe dann die zylinderkopfdichtung gewechselt und den zahnriemen erneuert nun springt er nicht mehr an ...
zur Frage

2 Antworten | Themen: Motor, FORD Escort | 3 Stichworte: Dichtung, Drehzahl, Kopfdichtung

Gefunden im Forum für FORD Escort