Zündung

Save-to-notepad Fa_subscribe

Hallo zusammen,
folgendes Problem habe ich:
Der Wagen springt insbesondere, wenn er warm ist, nicht wieder an außer mit Überbr.-Kabel und Anschieben.
Batterie ist neu, Anlasser dreht volle Kanne, Zündspule ist neu, Kerzen o.k., Kabel teilweise ausgetauscht, Diagnose-Computer bei Hyundai sagt: alles o.k.
Etliche Werkstätten waren dran; alles Obige ausgetauscht; das Problem besteht weiterhin.
Hat jemand eine gute Idee, was die Ursache sein könnte?
Danke für Eure Hilfe

Themen: Sonstiges, HYUNDAI Atos
Fragte vor mehr als 7 Jahren
Tibird

1 Antwort Beste zuerst - Ältere zuerst

2

Eventuell Dampfblasenbildung an den Einspritzventilen bei heißem Motor.

Ursache hierfür ist meist ein zu geringer Vorförder- bzw. Systemdruck der Kraftstoffversorgung.

Mögliche Ursachen:
- Rückschlagventil an/in der Benzinpumpe
- defekter Druckspeicher, der den Benzindruck normaler Weise nach Motorabstellen aufrecht erhält (nicht in jedem Fahrzeugmodell verbaut)
- defektes Druckminderventil an der Einspritzanlage (=> Kraftstoffsystemdruck zu gering)


Sag doch dem Werkstattheimer, er soll mal diese beiden Drücke überprüfen:
- Kraftstoff-Vorförderdruck mindestens 5,5 - 6,5 bar
- Kraftstoff-Systemdruck (hinterm Druckminderer) mindestens 2,5 - 3 bar

Antwortete vor mehr als 7 Jahren
Lo

Antwort hilfreich / Antwort nicht hilfreich?

War der Beitrag für Sie informativ oder nicht? Durch einen Klick auf die Pfeile können Sie Ihr Urteil abgeben. Bei einer positiven Bewertung erhält der Verfasser einen Pluspunkt im Profil, rutscht in der Liste der hilfreichsten User nach oben und hat die Chance, auf dem jeweiligen Fachgebiet zu einem Experten zu werden.

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

Kurbelwellensensor beim Atos MX wechseln

Fragte Platzhirsch vor etwa 1 Monat

Hallo erstmal alle zusammen, nachdem ich als Gastleser schon einige Zeit beim Autoplenum stöbere, habe ich mich heute entschlossen, selbst aktives Mitglied zu werden. Meine Frage an Euch währe folgende: Wie wechselt man den Kurbelwellensensor bei...
zur Frage

1 Antwort | Themen: Motor, HYUNDAI Atos | 1 Stichwort: Motor

Gefunden im Forum für HYUNDAI Atos

Hyundai Atos Bj.2001 Getriebe wechsel?

Fragte rpmac1 vor 2 Monaten

Meine Frage ist ,ob es Problemlos möglich ist bei einem Hyundai Atos Bj.2000 999ccm. Das alte Schaltgetriebe gegen ein Automatik Getriebe zu tauschen? Danke für Antworten.LG. Andre´
zur Frage

4 Antworten | Themen: Sonstiges, HYUNDAI Atos | 1 Stichwort: Sonstiges

Gefunden im Forum für HYUNDAI Atos

Batterie Pole auswechseln?

Fragte Mmaaggddaa vor 4 Monaten

Ich habe einen hyundai atos prime von2005. Nun muss ich die Batterie auswechseln nur die Werkstatt macht mir riesen angst da meine plus und minus pole durchgerostet sind und diese wohl klein sind und nur mit samt Kabel ausgewechselt werden können....
zur Frage

3 Antworten | Themen: Autoteile & Zubehör, HYUNDAI Atos | 3 Stichworte: Austausch, Batterie, Ersatzteile

Gefunden im Forum für HYUNDAI Atos

Hyundai Atos Prime Bj. 2006

Fragte ginafisch vor 6 Monaten

Hallo!! ich brauch eine Anleitung wie ich das Autoradio ausbauen kann. danke schon mal
zur Frage

1 Antwort | Themen: Audio & Navigation, HYUNDAI Atos | 1 Stichwort: Autoradio

Gefunden im Forum für HYUNDAI Atos

Heckscheibenwischer

Fragte uufriedrichs vor 10 Monaten

Heckscheibenwischer läuft nicht, ist aber neu. Kabel durchgemessen, sind ok. Kann das am Relais liegen und wo sitzt das ?
zur Frage

5 Antworten | Themen: Service, HYUNDAI Atos | 1 Stichwort: Elektrik

Gefunden im Forum für HYUNDAI Atos