Kliemaautomatic

Save-to-notepad Fa_subscribe

Unser Octavia hat eine Klimaautomatic.
Ich komme mit der Beschreibung vom Handbuch nicht ganz zurecht.
Man soll ja auch im Winter mal die Klimaanlage laufen lassen damit die Dichtungen nicht aus trocknen, aber wie?
Da reicht die Innenraum Wärme doch nicht aus damit die Klimaanlage an sprint.
Was soll man da am besten machen?

Gruß an alle fachleute hier.

Themen: Sonstiges, SKODA Octavia
Details zum Fahrzeug: Kombi, Baujahr 2008, 140 PS, 1990 ccm, Diesel, Automatik
Fragte vor mehr als 1 Jahr

3 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

Rate-up
0
Rate-down

Die Klimaanlage springt allenfalls unterhalb einer AUSSENTEMPERATUR von nur wenigen Plusgraden nicht an; die Innenraumtemperatur interesiert - zumindest bei modernen Klimaautomaten - zunächst mal nicht: Man kann einen Innenraum auch auf 30°C 'klimatisieren', wenn man's denn unbedingt will ;-)

Antwortete vor mehr als 1 Jahr
Lo | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

Lassen Sie einfach die Taste AC eingeschaltet, sie brauchen nur die Temperatur und ggf. die Luftverteilung zu regeln.
Alles andere macht die Automatik selbsttätig.

Antwortete vor mehr als 1 Jahr
Fuxfan | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

Wenn die Klima Anlage nur im Witer heizt und nicht auch mal kühlt,kann Sie dann nicht trocken laufen und die Dichtungen undicht werden.
bei unsenem vorigem Wagen hat das nicht benutzen der klimaanlage im Winter dazu geführt das die Anlage das Kältemittel verloren hat und so der Kompressor defekt ging, was zu folge hatte das der Schaden emenz hoch war.
das soll uns bei diesem teuten Auto nicht wieder passieren.

Antwortete vor mehr als 1 Jahr

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

autoradio wechsel beim z1 hat jemand Erfahrung??

Fragte linus2014 vor 9 Tagen

Hallo zusammen Würde gern mein Autoradio wechseln und habe bei anderen Forums gelesen das es da Probleme mit dem Rückparksensor geben könnte. Hat jemand Erfahrung damit Danke
zur Frage

Beantworten | Themen: Audio & Navigation, SKODA Octavia | 4 Stichworte: Ausbau, Austausch, Autoradio, Rückfahrsensoren

Gefunden im Forum für SKODA Octavia

Wieviel Ah sind für den Skoda Oktavia Kombi 1600 ccm 105 Ps Bj. 12/2010 vom Hersteller vorgesehen ?

Fragte dieterschmittka vor 9 Tagen

Mein Problem ist, dass nach 10 bis 30 min.Standlicht beim Stehen bei ausgeschaltetem Motor die Batterie so schwach ist, dass der Wagen nicht mehr starten kann! Im Moment hat die Batterie 60 Ah; laut Test in der Werkstatt hat die Batterie noch 87% ...
zur Frage

3 Antworten | Themen: Autoteile & Zubehör, SKODA Octavia | 3 Stichworte: Batterie, Batteriestärke, Batterieleistung

Gefunden im Forum für SKODA Octavia

Bremsen für Skoda

Fragte dragokal vor 27 Tagen

Hallo zusammen, ich habe da irgendwie ein Riesen Problem. Unser Skoda Octavia 1.8 T hat seine Bremsen runter und ich suche Ersatz leider ist das gar nicht so einfach wie gedacht. Kann mir jemand einen Tipp geben wo ich Bremsen für Skoda finde...
zur Frage

4 Antworten | Themen: Autoteile & Zubehör, SKODA Octavia | 1 Stichwort: Bremsen

Gefunden im Forum für SKODA Octavia

Octavia springt nicht an

Fragte Swenmichaela vor 2 Monaten

Nach einem Einkauf sprang das Auto nicht mehr an. Nach mehrmaligen versuchen (ca. 30 mal) und auch längerem warten, ging er dann wieder. Das ist jetzt schon das 3. mal passiert. Was könnte das sein?
zur Frage

8 Antworten | Themen: Motor, SKODA Octavia | 1 Stichwort: Wegfahrsperre

Gefunden im Forum für SKODA Octavia

muß ich mein neues getönres Spiegelglas eintragen lassen?normal ist ungetönt

Fragte hattil vor 3 Monaten

ich habe aus versehen ein gtöntes Spielglas(Außenspiegel) gekauft. Kann ich das ohne eintrag in der Zulassung verwenden?
zur Frage

3 Antworten | Themen: Recht, SKODA Octavia | 1 Stichwort: Zulassung

Gefunden im Forum für SKODA Octavia