ölwechsel alle 7000 km?

Save-to-notepad Fa_subscribe

fahre einen peugeot boxer fensterbus, ez 5/2011. gekauft mit 3000 km. das öllämpchen leuchtete bei 11000 km, dann bei 19 und jetzt schon wieder bei 25000 km auf. jedesmal wurde das öl gewechsel. angeblich kein fehler bei der diagnose. hat jemand einen tip, woran es liegen könnte?(fahren in der woche zur arbeit einfach 15 km. zwischen drin diverse fahrten und an den wochenenden 150 km einfach autobahn.) das muss doch ein auto abkönnen.

Themen: Motor, PEUGEOT Boxer
Details zum Fahrzeug: Bus, Baujahr 2010, 160 PS, 2999 ccm, Diesel, Schaltgetriebe
Fragte vor etwa 2 Jahren

3 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

Rate-up
1
Rate-down

Es könnte sich auch um zu viel Öl im Motor handeln, Kraeker! Das ist heutzutage ein Thema was bei den Dieseln mit DPF in den Werkstätten gerne TOTGESCHWIEGEN wird. Ein nachkippen von Öl wäre dann fatal ....

@heimas24,
hast du deinen Freundlichen mal auf das Problem der "Ölverdünnung" aufgrund der Reinigung des Dieselpartikelfilters angesprochen?

Gruß BigM

Antwortete vor etwa 2 Jahren
Mankind | Moderator Moderator
 
Rate-up
0
Rate-down

Es hätte wahrscheinlich gereicht,wenn Du nur etwas Öl nachgefüllt hätest.
Ich hatte auch mal einen Wagen,bei dem der Sensor zu zeitig nach Öl geschrien hat.

Antwortete vor etwa 2 Jahren
kraeker | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

Ich habe die Info, daß das Motoröl und der Filter
alle 40.000 km oder 2 Jahre, unter erschwerten Einsatzbedingungen alle 30.000 km oder einmal jährlich gewechselt werden soll.

Antwortete vor etwa 2 Jahren
opelfan | Experte

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

Kopfstützen ausbauen

Fragte bohrmaschine55 vor 9 Tagen

wie baut man an einem Peugeot Boxer 230L Bj 2001 die Kopfstützen am Fahrersitz und an der 2er Beifahrerbank aus ?
weiterlesen

Beantworten | Themen: Autopflege, PEUGEOT Boxer | 4 Stichworte: Ausbau, Kopfstütze, Demontage, Ausbauanleitung

Gefunden im Forum für PEUGEOT Boxer

Öldruckkontrollleuchte blinkt

Fragte seweryn vor 20 Tagen

Guten Tag an Alle ich habe seit Sonntag einen Problem mit der Öldruckkontrollleuchte die blinkt dauernd wehrend der Motor läuft ohne meldungsanzeige in Bedienungsanleitung steht wenn die Kontrollleuchte blinkt bedeutet dass der Öl nicht mehr in Or...
weiterlesen

1 Antwort | Themen: Service, PEUGEOT Boxer | 1 Stichwort: Ölwechsel

Gefunden im Forum für PEUGEOT Boxer

peugeot boxer BJ 2006 Standlicht und fernlicht geht abblendlicht brennt nicht

Fragte afhwb vor 20 Tagen

Hallo, bei unserem Boxer Bj. 2005 funktioniern in beiden Scheinwerfern das Abblendlicht nicht. Fernlicht und Standlicht ist OK.
weiterlesen

Beantworten | Themen: Sonstiges, PEUGEOT Boxer | 1 Stichwort: Abblendlicht

Gefunden im Forum für PEUGEOT Boxer

bremssattel vorn ausbauen boxer2,2 HDI

Fragte Fredel vor 29 Tagen

wer kann mir sagen wie der Bremssattel vorn beim boxer 2,2 HDI Demontiert wird
weiterlesen

1 Antwort | Themen: Service, PEUGEOT Boxer | 1 Stichwort: Bremsanlage

Gefunden im Forum für PEUGEOT Boxer

Suche Beifahrer Einzelsitz für Boxer Bj.2003. Bitte alles anbieten!

Fragte spaltaxt vor etwa 1 Monat

Suche Beifahrer Einzelsitz für Boxer Bj. 2003. Bitte alles anbieten!
weiterlesen

1 Antwort | Themen: Autoteile & Zubehör, PEUGEOT Boxer | 4 Stichworte: Sitz, Beifahrersitz, Ersatzteile, Ersatzteilsuche

Gefunden im Forum für PEUGEOT Boxer

Was ist die autoplenum.de-Wertung?

Die autoplenum.de-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.