Eine wichte Frage zu Kfz-Versicherung!!

Save-to-notepad Fa_subscribe

Also ich hatte letztes Jahr im Sommer ein kleinen Unfall, als ich raus parken wollte bin ich gegen einem Auto geschliffen (leicht)
Nun ja, die Kosten für den Reparaturen Betrug etwas zwischen 800-1.000 Euro
Letzte Woche habe ich meine Versicherung Beiträge bekommen in Höhe von 270 Euro davor hatte ich immer 160 Euro gezahlt.
Ich hab dann meine Versicherungsgesellschaft angerufen, weil ich nicht genau wusste wieso sich die Beiträge um 110 Euro erhöht hat.
Der Mann an der Leitung sage wegen dem Unfall...

Meine eigentliche Frage, "kann ich die Versicherung Kündigen obwohl ich eine Schaden eingerichtet habe"?
Da ich ein altes Opel Corsa habe ist sind die Beiträge viel zu Hoch für mich!
Vielleicht finde ich ja beim Preisvergleich etwas günstiges.
Was passiert eigentlich wenn ich kein Auto mehr besitze? Muss ich dann den Ganze Schaden (in höhe von 800-1.000 Euro) erst bei der Versicherung Zahlen, bevor ich "austrete"?

Ich weiß ich habe keine Ahnung und vielleicht sind die Fragen Dumm, aber ich weiß das wirklich nicht :)

Liebe Grüße GizMeli

Themen: Versicherung & Finanzierung, OPEL Corsa
Details zum Fahrzeug: Baujahr 1996
Fragte vor mehr als 4 Jahren
GizMeli

2 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

1

Du kannst DIREKT nach Abschluss eines Schadenfalles in einem Zeitfenster von *afaik* 4-6 Wochen die Versicherung kündigen ... oder rechtzeitig zum nächstmöglichen regulären Termin.

Bei Hauptfälligkeit zum 1.Januar hätte Dein Kündigungsschreiben spätestens einen Monat (Kündigungsfrist) vorher, also am 30. November 2011 Deinem Versicherer zugegangen sein müssen.

Wenn Du Dein Auto abmeldest bzw. verkaufst, ruht bzw. endet der Versicherungsvertrag; eine nachträgliche Zahlung des Schadens brauchst Du natürlich NICHT vornehmen; zum Zeitpunkt des Unfalls war Dein Auto doch genau gegen solche Eventualitäten VERSICHERT!!

Lediglich die Rückstufung im Schadenfreiheitsrabatt ... und in Folge dessen die jetzt höheren Beitragsprämien musst Du als 'Nachteil' hinnehmen; auch wenn Du später - sogar bei einem anderen Versicherer - einen neuen KFZ-Versicherungsvertrag (Haftpflicht) abschließen solltest; die 'Brüder' haben 'ne zentrale Datei, in der die Daten sämtlicher Versicherungsnehmer und deren Schadenverläufe gespeichert sind.

Antwortete vor mehr als 4 Jahren
Lo
 
0

Hallo GizMelli,

zum Thema KFZ-Versicherung kann ich dir folgende Seite empfehlen: https://1blick.de/kfz-versicherungsrechner

Schau es dir mal an, werdest bestimmt tolle Angebote und günstige Preise finden.

Lg :)

Antwortete vor etwa 4 Jahren
caracas

Antwort hilfreich / Antwort nicht hilfreich?

War der Beitrag für Sie informativ oder nicht? Durch einen Klick auf die Pfeile können Sie Ihr Urteil abgeben. Bei einer positiven Bewertung erhält der Verfasser einen Pluspunkt im Profil, rutscht in der Liste der hilfreichsten User nach oben und hat die Chance, auf dem jeweiligen Fachgebiet zu einem Experten zu werden.

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

Ladungssicherung

Fragte driver38 vor etwa 1 Monat

Hallo, wenn 4 Personen mit Gepäck in einem Corsa sitzen. Wie kann man dann noch 2 "Schoßhunde" korrekt sichern? Die Lösung würde mich interessieren!
zur Frage

5 Antworten | Themen: Recht, OPEL Corsa | 1 Stichwort: Punkte

Gefunden im Forum für OPEL Corsa

Opel Opel Corsa D 1.2 Kaufberatung

Fragte patrickochmann vor etwa 1 Monat

Guten Abend, ein neuer gebrauchter soll her. Der Opel Corsa D 1.2 16 V 86 Ps hat mein Interesse geweckt. Gibt es Schwachstellen auf die ich vor dem Kauf unbedingt achten sollte? Ist der Preis gerechtfertigt? Grüße http://suchen.mobile.de/fah...
zur Frage

2 Antworten | Themen: Autokauf, OPEL Corsa | 1 Stichwort: Kaufberatung

Gefunden im Forum für OPEL Corsa

Opel Corsa c, Twinport 1,2 l, 80 PS,57000 KM

Fragte Keilstopp vor etwa 1 Monat

Also wenn der Motor kalt ist oder das Fahrzeug gestanden hat, rupft bzw. ruckelt die Kupplung leicht beim anfahren oder rückwärtsfahren. Ich empfinde es nicht als besonders störend, aber kann da etwas passieren- weiterfahren sinnvoll-oder muss K...
zur Frage

1 Antwort | Themen: Sonstiges, OPEL Corsa | 1 Stichwort: Sonstiges

Gefunden im Forum für OPEL Corsa

Corsa C 1.2 75 PS Getriebeschaden?

Fragte SlAsHx97 vor 2 Monaten

Hallo, bin heute mit oben genanntem Auto gefahren. An einer Kreuzung bin ich im 1. angefahren und habe daraufhin in den 2. geschaltet. Der Gang war aber quasi gar nicht da, weil der Motor einfach hochgedreht hat und quasi im Leerlauf war. Auf d...
zur Frage

1 Antwort | Themen: Autoteile & Zubehör, OPEL Corsa | 2 Stichworte: Getriebe, Kupplung

Gefunden im Forum für OPEL Corsa

opel Corsa D krankheit

Fragte sergej70 vor 2 Monaten

Ich möchte als 2 wagen Opel Corsa D kaufen wer damit Erfahrung hat könnte das bitte beschreiben .Danke.
zur Frage

1 Antwort | Themen: Autokauf, OPEL Corsa | 1 Stichwort: Kaufberatung

Gefunden im Forum für OPEL Corsa