KFZ Versicherung - Regionalklassen - Preisunterschiede

Save-to-notepad Fa_subscribe

Hallo Zusammen,

z.Zt. ist mein Fahrzeug in Ludwigsburg/Baden-Württemberg (Kennzeichen LB)in der Haftpflicht-Regionalklasse 5 und in der Teilkasko in der Regionalklasse 4 eingestuft.

Demnächst wird das Fahrzeug umgemeldet in den Raum Lippstadt/Nordrhein-Westfalen (Kennzeichen SO für Kreis Soest).

Ändern sich da die Regionalklassen?

Wenn ja, ist das dann für mich preiswerter oder wird das teurer?

Alles andere - Typklasse und SF-Klassen werden durch die Ummeldung ja nicht beeinflußt, oder?

Danke im voraus,

Blecky


Themen: Versicherung & Finanzierung
Fragte vor mehr als 2 Jahren
Blecky | Moderator Moderator

9 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

Rate-up
1
Rate-down

Hier die aktuelle Regionalklasseneinteilung:
http://www.gdv.de/regionaldatenbank/index.php

Alles andere bleibt, Typklasse gehört zum Fahrzeug, SF zum Halter.

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
GeloeschterNutzer
 
Rate-up
1
Rate-down

Richtig, kleiner ist billiger.

Wenn Du Deinen Wohnort aufgerufen hast, kommt ganz oben der "Index" mit einer Zahl, zB. 110,04 für Duisburg bei der Haftpflicht.

Dieser Index ist die Prozentzahl, mit der der Grundtarif mutlipliziert werden muss.

Als Beispiel:
Dein Auto hat Typklasse 19, Basistarif bei Deiner Versicherung sind dafür 626 Euro/Jahr
- das ist das Fahrzeug

Dieser Betrag mal Regional-Index in Prozent:
626 x 110,04% = 688,85 Euro/Jahr
- das ist das Fahrzeug am Zulassungsort Duisburg

Und von dem Betrag gehen dann Deine persönlichen Dinge ab, Deine "Prozente", die SF und weitere Sondereinstufungen oder eben auch Zuschläge,
- das Fahrzeug am Zulassungsort Duisburg mit dem Halter Blecky

Muss aber einzeln für jede Versicherung (Haftpflicht, Teilkasko, Vollkasko) gemacht werden, die haben ja jeweils unterschiedliche Indexe.

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
GeloeschterNutzer
 
Rate-up
1
Rate-down

Ach weisste, die können alle unken wie sie wollen, aber Westfalen hat schon auch seine schönen Seiten. Man geht nur nicht so hausieren damit, wie anderswo. Selber entdecken ist gefragt.

Dortmund hat eine super Jazz-, Paderborn eine super Bluesszene. In Westfalen befindet sich der größte noch durchgängig befahrbare Abschnitt der deutschen Ausgabe der Route 66 - die B1. Hat mir immer viel Spaß gemacht, dort an den alten, aufgelassenen 50s und 60s Tankstellen vorbeizufahren, abends in einem der schönen Gasthäuser abzusteigen und den Tag bei ordentlich Schinken und Steinhäger ausklingen zu lassen.

Ferner konnte ich bereits mehrfach im Selbstversuch nachweisen, daß das westfälische Bier auch keinen nennenswerten Trinkwiderstand hat.

Also, die Mucke stimmt, es gibt eine Mother Road und die Leute Essen und trinken gerne.

Was brauchste denn sonst noch?

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
GeloeschterNutzer
 
Rate-up
0
Rate-down

Dankeschön für den Link.

Wenn ich das richtig sehe ändert sich die Regionalklasse in der Haftpflicht von 5 auf 4
und in der TK von 4 auf 3.

Bedeutet das im allgemeinen das ich damit rechnen kann das die Versicherung dann preiswerter wird?
Man sagt doch das je niedriger die Klassen je günstiger?

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
Blecky | Moderator Moderator
 
Rate-up
0
Rate-down

Alles klar,

Danke für die Hilfe!

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
Blecky | Moderator Moderator
 
Rate-up
0
Rate-down

Ja, das kommt daher, weil die Westfalen so viel besser fahren können, wie die Alemannen. Das merkst Du sofort, wenn Du umgezogen bist.

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
GeloeschterNutzer
 
Rate-up
0
Rate-down

Na ja,
ich komme ja aus der Ecke - von daher müsste ich eigentlich zustimmen das es natürlich und selbstverständlich ausschließlich und nur am überragenden fahrerischen Können der Westfalen liegt.

Aber realistisch betrachtet besteht auch die - selbstverständlich nur verschwindend geringe - Möglichkeit das es daran liegt das ich aus einer Großstadt und Wirtschaftsregion an den Arsch der Welt ziehe...

;-)))

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
Blecky | Moderator Moderator
 
Rate-up
0
Rate-down

Yep, Paderborn ist cool, auch Soest hat eine recht coole Musikkneipenszene und sogar das beschauliche Lippstadt wacht musiktechnisch langsam auf!

Dortmund ist nicht meine Welt - die Stadt an sich finde ich übel und Jazz - na ja...
Und richtig gutes Bier wird in DO auch nicht mehr gebraut.
Aber es gibt ja noch das gute Veltins, oder Hohenfelder oder auch das Weissenburger...

Die B1 hab ich noch nie abgecheckt - werde ich nachholen sobald mein Leben sich wieder normalisiert hat.
Hast Du da ein paar besonders gute Tipps?

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
Blecky | Moderator Moderator
 
Rate-up
0
Rate-down

In Paderborn ist das irgendwie auch mit dem weiblichen Bevölkerungsanteil recht ansprechend geregelt. Keine Ahnung, wie die das machen.

Die B1 cruiste einfach entlang, der Rest kommt von ganz alleine. Vergiß nicht eine große Memory Card in die Kamera zu stecken und nimm Ersatzbatterien mit. Speziell wenn Du auch so ein alter Roadside Architektur Archäologe bist, wie ich.

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
GeloeschterNutzer

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)