Gasanlage???

Save-to-notepad Fa_subscribe

Ich bin jetzt stolzer Besitzer des Charger SRT8 und muss sagen das Auto ist einfach toll.

Das einzige was die Freude ein bisschen trübt, ist, wenn man mal wieder an die Tankstelle muss,

Deshalb möchte ich eine Gasanlage einbauen lassen.

Aber welche?????

Der Motor ist ein V8 HEMI mit 6,1Liter und 420PS

Viele sagen Princanlage, manche sagen ICOM JTG Anlage.

Das Problem bei Gas ist ja das es langsamer und heißer verbrennt als Benzin.

Und ich habe ein wenig angst das ich mir den Motor auf Dauer kaputt fahre,weil ja wohl bei so Leistung starken Motoren bei höheren Drehzahlen das Gemisch zu mager wird.

Vielleicht hat ja von euch schon Erfahrung damit.

Themen: Autogas, DODGE Charger SRT8
Details zum Fahrzeug: Limousine, Baujahr 2009, 420 PS, 6 ccm, Benzin, Automatik
Fragte vor mehr als 2 Jahren

3 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

Rate-up
0
Rate-down

http://www.autoplenum.de/Antworten/D/360...

Des Weiteren zu dir:
Wenn man sich einen Charger mit 6,1 Hemi kauft dann sollte man wissen was für Spritkosten auf einen zukommen.
Bei dir kommt noch hinzu das du einen Leistungsstaken Motor hast und sich kaum Umrüster damit auskennen. Welche Anlage ist da nebensächlich. Die beste Anlage bringt nichts wenn der Umrüster sich damit nicht auskennt.
Gas verbrennt heißer? Genau, aber nur wenn die Anlage falsch eingestellt ist und das Gemisch zu mager oder zu fett ist.
Ansonsten brauch Gas einen höheren Zündfunken.

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
nextDTI | Moderator Moderator
 
Rate-up
0
Rate-down

Was fährste denn so im Jahr?

Antwortete vor mehr als 2 Jahren
GeloeschterNutzer
 
Rate-up
0
Rate-down

circa 25tausend km vielleicht etwas mehr.

Antwortete vor mehr als 2 Jahren

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

Dodge charger 07 srt8 leistungs Problem

Fragte StylaflorianTomate2010 vor etwa 1 Jahr

Hallo erstmal hab ein Problem und zwar wenn ich 30-50 km/h fahre und dann ein Kick down machen will braucht er für die Übersetzung länger als sonst ... Woran kann dies liegen ? Danke schonmal ;)
weiterlesen

1 Antwort | Themen: Motor, DODGE Charger SRT8 | 2 Stichworte: Beschleunigung, Leistungsverlust

Gefunden im Forum für DODGE Charger SRT8

Auto geht während der Fahrt aus

Fragte karlsruhe987 vor etwa 2 Jahren

Golf 3 Baujahr III/93, Umrüstung im Juni 2006, der Wagen springt problemlos an, aber nach 5-10 Minuten Fahrzeit beginnt er zu ruckeln und der Motor geht ohne jegliches Zutun aus. Dann läßt er sich zwar sofort wieder starten, aber etwas später blei...
weiterlesen

4 Antworten | Themen: Service, VW Golf 3 | 2 Stichworte: Motor, Ruckeln

Gefunden im Forum für VW Golf 3

Rover 420 umstellen auf autogas ?

Fragte danhofermeg vor etwa 2 Jahren

wer hat einen Rover 420 auf Autogas umgestellt ? Bitte um ein Info
weiterlesen

1 Antwort | Themen: Autogas, ROVER 400 | 2 Stichworte: Autogas, Umrüstung

Gefunden im Forum für ROVER 400

Auto umrüsten: LPG oder CNG?

Fragte Frederique vor etwa 2 Jahren

Hallo an alle, ein Kumpel von mir fährt einen neuen Meriva und möchte gerne wissen was bei der Umrüstung geeigneter wäre... Tankstellennetz wäre kein Problem da es ne Tanke in der Nähe gibt die beides hat... Danke!
weiterlesen

4 Antworten | Themen: Autogas, OPEL Meriva | 4 Stichworte: Autogas, LPG, CNG, Umrüstung

Gefunden im Forum für OPEL Meriva

Autogas

Fragte arni vor etwa 2 Jahren

Hallo, habe vor Kurzem einen Peugeot 407 Esplanade gekauft. Ich möchte auf Autogas umrüsten. Gibt es da zuverlässige Anlagen (ohne Komplikationen mit der Elektronik oder sonstige Schwierigkeiten)? Ist es zu empfehlen, umzurüsten? Wer macht so e...
weiterlesen

1 Antwort | Themen: Autogas, PEUGEOT 407 | 4 Stichworte: Autogas, AU, Umrüstung, Kosten

Gefunden im Forum für PEUGEOT 407

Was ist die autoplenum.de-Wertung?

Die autoplenum.de-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.