12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Ringstr. 26, 32427 Minden
Telefon
0571 / 21415
Fax
0571 / 21816

Erfahrungen (2)

2.0 von 5
, 18. Januar 2008
Die Aral-Waschanlage passt ziemlich in das Bild der Tankstellen-Waschanlagen: die Wäsche meines Wagens war okay, allerdings deutlich überteuert. Für die "Vorwäsche" (mit Hochdrucklanze, die ihren Namen aber nicht verdienst da kaum Druck aufgebaut wird) muss man separat berappen. Bei meinem Discovery sind das nochmals 2 Euro zusätzlich, da die Sprühdauer extrem kurz. Die Waschleistung ist Durchschnitt, bestimmte Ecken am Heck (z.B. im Bereich des Nummernschildes und Heckklappengriffes) werden aufgrund der Bürstensteuerung nicht ganz erreicht. Die Felgen wurden bisher immer erkannt und oberflächlich gereinigt, jedoch ohne tiefes eindringen in die Felgenzwischenräume, so dass immer Schmutzränder in den tieferen Regionen der Felge zurückbleiben - und das auch bei manueller Vorreinigung mit der o.g. "Hochdruck"-Lanze. Kratzer auf dem Lack konnte ich bis dato nicht feststellen, die für den Waschvorgang verwendete Wassermenge ist daher offensichtlich ausreichend. Negativ finde ich allerdings, dass es bei den Programmen mit Heißwachs keine kostenlosen Scheibenreinigungstücher gibt und es somit zur Schlierenbildung und mangelhafter Reinigungsleistung der Schweibenwischer bei Regen kommt.
1.0 von 5
, 17. Dezember 2007
Leider nur teuer und schlechte Reinigungsleistung... Felgen wurden gar nicht erkannt oder gereingt!!! Genauso wie der flache Heckflügel; für sportliche Fahrzeuge nicht geeignet! Von der Reklamation an der Tankstelle, hat sich das Personal auch nichts angenommen! Vorwäsche vom Personal gibt es nicht, nur "do it yourself" Automat gegen extra Aufpreis & Mannpower. Traurig... bei fast 10,- € für eine mangelhafte Wäsche.