Kontakt

Kieler Str. 36, 24238 Selent
Telefon
04384 / 1097
Fax
04384 / 1034
Website
http://www.kleinfeld-selent.de
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (18)

1.0 von 5
, 16. März 2016
Ich kann nur jeden warnen, sich bei dieser Firma ein Auto, ob gebraucht oder neu zu kaufen. Ich habe dort im August 2015 ein Gebrauchtes gekauft. Anmeldung musste ich bezahlen. TÜV wurde nicht gemacht, denn da hätte sich ja herausgestellt, dass da gewisse Sachen defekt bzw. kaputt sind. Es wurden Sachen überklebt, um etwas zu verschleiern, denn wenn ich das gewusst hätte, hätte ich den Wagen nie gekauft. Heizung und Gebläse sind defekt, bzw. kaputt. Alte Blinklichter wurden eingebaut. Man kann nur vor diesem Händler warnen, denn bei einer Beanst21standung heißt es dann, dass man das selbst bezahlen soll, obwohl es ja noch nicht so lange her ist, dass man den Wagen gekauft hat. Bei einem Preis von 5000 € sollte man annehmen, dass der Wagen auch ok ist, zumal auf dem Dach zur Verschleierung von Dachen Isolierband verklebt war, was bei der TÜV-Untersuchung erst herauskam. Was baer weiterhin herauskam, ist, dass mir der Wagen als unfallfrei verkauft wurde. In wirklichkeit hat der Wageb einen Heckschaden, was mir über den TÜV mitgeteilt wurde. Fazit: Dort nie ein Auto kaufen.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.4 von 5
, 24. Januar 2016
Haben bei diesem Händler ein nicht vorrätiges Auto gekauft. Bei Lieferung stellte sich heraus, daß nur das einfachste Radio verbaut war, trotz anderslautender Angaben im Internet. Anschließend wollte Herr Kleinfeldt auch noch die Zulassung extra bezahlt haben, trotz anderslautender Zusagen des Verkäufers (hinterher gestand er, daß das "der Chef" immer so macht!). Also schreibt sowas in den Vertrag! Jedenfalls bei diesem Pferdehändler. Nach wenigen Tagen erfolgte ein Anruf. Er wolle uns unseren Altwagen zurückgeben (Inzahlungnahme), da er angeblich Defekte aufwies. Dies hätten auch schon andere "Kunden" festgestellt. Das Auto war noch auf uns zugelassen!!!! Trotzdem liess er Interessenten damit fahren! Das einzig positive an dieser Firma war der marginal günstigere Preis. Aber ob das den Ärger wert ist. Gar nicht auszudenken was im Garantie/Kulanzfall passiert. Also lieber Finger weg!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 25. November 2014
Das Autohaus Kleinfeld hat mir einen "Neuwagen" mit schon 560 km Laufleistung verkauft. Da ich keine Probefahrt machen konnte, ( Kauf per Online ), habe ich es erst nach dem Kaufvertrag gemerkt. Der Verkäufer behauptet, bis 1000 km wären es noch Neuwagen. Auf der Rechnung stand aber 10 Km. Schlechte Beratung, sehr unhöflich. Nimmt sich überhaupt keine Zeit für die Kunden, obwohl man ein "neues" auto kauft, nicht einmal eine Tasse Kaffee oder sonstiges bekommt man angeboten. Um einen Verbandskasten und einem Warndreieck ( was eigentlich ins Auto gehört ) musste ich betteln. Nie wieder da ein Auto kaufen !!!!!!
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.0 von 5
, 5. Juni 2014
Wir haben bei Herrn Kleinfeld ein gebrauchtes Fahrzeug erworben. Nach elektronischer Anfrage unsererseits erfolgte die telefonische Kontaktaufnahme durch den Händler unverzüglich, zeitnaher Termin wurde vereinbart. Das Fahrzeug entsprach dem Angebot und unseren Vorstellungen. Unsere Fragen wurden detailliert beantwortet. Die Vertragsabwicklung erfolgte reibungslos, auch nicht-vertragliche Nebenabrede wurde eingehalten. Wir sind sehr zufrieden.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 1. September 2013
Zu dem Erfahrungsbericht von bvb1909 (Mei Fazit von dem Autohaus: Wer weiss was er will kommt beim Autokauf an dem Autohaus nicht vorbei!!!! ) Ich kann dazu nur sagen das ist ein hohn für alle gutgläubigen Autokäufer. Leider hat er noch vergessen zu erwähnen das er der Verkäufer bei Kleinfeld ist. In Kürze werde ich meinen Erfahrungsbericht hier abgeben .Mein Fazit !!! nicht zu empfehlen
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
2.0 von 5
, 26. August 2013
Bestellungen vor Unterschrift genauestens lesen. Händler verhandelt auf Neufahrzeuge und schreibt in die Bestellung TZ für Tageszulassung. Versprochene Liefertermine auf festes Datum werden umschrieben mit ca x Tage. Ich habe das leider nicht gelesen und mache deshalb hier darauf aufmerksam
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 12. März 2013
Ich habe vor 2 Jahren bei diesem Händler ein gebrauchtes Fahrzeug erworben und bin noch immer mit diesem Händler zufrieden. Das Fahrzeug war topp i.O., Finanzierung und Abwicklung total stressfrei und angenehm. Die weitergehende Betreuung durch Werkstattleistungen zeichnete sich stets durch Freundlichkeit und Flexibilität aus, Serviceleistungen wurden zügig und kompetent erbracht. Ich würde jederzeit wieder bei diesem Händler ein Fahrzeug kaufen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.6 von 5
, 4. Januar 2013
Ich interessierte mich fur einen Van franz. Bauart,hatte im Netz die geeignete Anzeige des Anbieters gefunden. Nach tel. Kontaktaufnahme wurde ein Termin vereinbart,der nur mit Verspätung durch den Chef wahrgenommen wurde Sehr unfreundliche Behandlung-ich wurde als Bittsteller behandelt.Nach meinen Recherchen betreibt der Chef auch noch ein Gestüt in einem Nachbarort und war ständig am telefonieren in diesen Angelegenheiten.Der angegebene VK-Preis war nicht richtig,sondern erhöhte sich noch um Metalliclackierung(obwohl i.d. Anzeige so angegeben),Auslieferungskosten-mithin um 1.150 Euro.Ich hatte keinen PKW zur Inzahlungnahme-hätte mir mehr Entgegenkommen gewünscht.Nicht empfehlenswert !
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.4 von 5
, 3. Januar 2013
Ich habe bei dem Autohaus auch ein Fahrzeug erworben und bin damit sehr zufrieden. Auch in meinem Fall war es so das das Auto nicht vor Ort war. Für mich war das kein Problem da ich klare Vorstellungen hatte was ich wollte. Ein sehr freundlicher und kompetenter Verkäufer nahm sich mir an. Er hat mir ein Angebot erstellt was gute 26% unter dem deutschen Listenpreis lag. Mei Fazit von dem Autohaus: Wer weiss was er will kommt beim Autokauf an dem Autohaus nicht vorbei!!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
1.3 von 5
, 1. August 2012
Ich habe mich für einen Ssangyong Rexton interessiert. Man wollte mir den Beleg über die Reparatur des Getriebes mailen. Leider ohne Erfolg. Dann habe ich mich entschieden, das Fahrzeug über den Betrieb meines Vater zu kaufen um der Garantie des Händlers aus dem Wege zu gehen, weil dieser nur eine Händlergarantie gibt und keine über eine Garantieversicherung. Dann habe ich einen Vertrag erhalten. Keine Daten enthalten. Kein TÜV/AU und und und........ Ich sage nur, diesen Händler kann ich nicht weiterempfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.6 von 5
, 9. Juni 2012
Am Telefon total unfreundlich und Mundtot. Hab ihm erklärt welches Fahrzeug mich interessiet 2.0l Maschine mit Schaltgetriebe, er jedoch wollte mir am liebsten schon am Tele nen 1,4 Automatic andrehen. Termin am selben Tag abgemacht. Hab ihm erklärt das ich erst in 1-2std kommen kann und gefragt ob er dann noch da ist, da ich gut 100km fahren muss und nicht vergebens kommen möchte. Mir wurde versicher ja. 1,5std später bin ich da und der Laden ist dicht! Nach einem weiteren Telefonat (wieder mehr als unfreundlich) sagte er "schade 5min. zu spät nun bin ich in Kiel, wir können ja morgen nochmal telefonieren". Zu dem Zeitpunkt als ich ankamm, lief ein anderer junger Mann dort rum, der mir erzählte, dass er vor kurzem einen Wagen da gekauft hat und der Händler sich weigert einen Garantiefall zu übernehmen und ihm aus dem Weg geht. Mein Fazit, da kaufe ich 100%ig nichts!
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
1.1 von 5
, 10. Februar 2012
Alles sehr seltsam, Fahrzeuge garnicht vor Ort, auch keine Alternativen. Unfreundliche Antworten vom Inhaber, so nach dem Motto " was wollen Sie denn bei den Preisen, sie wollen doch eh nur Geld sparen, da kann man auch nicht mehr erwarten...." Preis wurde permanent nach oben korrigiert, ...zzgl. Transport...zzgl. Aufbereitung....zzgl. Metallic. Am Ende sollte das Auto fast 1000,--€ mehr kosten als im Netz... nein Danke
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.0 von 5
, 10. November 2011
Habe ein gebrauchtes Auto dort gekauft. Sogar ohne es zu besichtigen, einfach per Fax. Vertragsabwicklung war seeehr langsam. Nachdem der Vertrag dann aber dennoch zustande gekommen war sollte der Händler noch eine Autogasanlage einbauen und dann innerhalb 10 Tagen sollte das KFZ abholbereit sein. Ich habe hierauf hin am vereinbarten Tag angerufen, das Auto war bis dahin noch nicht einmal aus dem Zentrallager geholt. Das Spiel wiederholte sich sage und Schreibe 4 Wochen lang, jede Woche gab es eine neue ausrede. Auf eine von mir schriflich gesetzte Frist gab es nur die Reaktion "bleiben Sie mal locker". Ungalublich. Ich bin daraufhin vom Kauf zurückgetreten.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.0 von 5
, 9. November 2011
Fa. Kleinfeld bietet Neuwagen zu wirklich guten Konditionen, aber leider ist mit dem Chef des Hauses nicht gut zu verhandeln, er nimmt sich keine Zeit, telefoniert ständig auf senem Handy, (geht garnicht) ist im Prinzip garnicht bei der Sache, und will einem ständig was verkaufen, was man garnicht möchte. Ich werde dort nichts kaufen, es gibt ja Alternativen.
Nehmen sich Zeit
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
1.0 von 5
, 7. Juli 2011
Wir hatten uns für einen ix 35 als EU-Wagen interessiert. Die Bestellung erfolgte über Internet. Als Liefertermin wurde uns vom Verkäufer verbindlich der Monat Juni avisiert.Unsere Anfragen, ob das Fahrzeug bereits produziert ist wurden bestätigt. Als Herkunftsland wurde Bulgarien oder Polen genannt.Da die Lieferung von ix 35 auf dem freien Markt mit sehr lange Wartezeiten verbunden ist, hattten wir uns auf die Aussagen des Autohauses verlassen verlassen, da wir unseren Gebrauchtenprivat verkaufen wollten.Uns wurde verbindlich die letzte Juniwoche der Anlieferung zugesagt und uns ebenfalls verbindlich mitgeteilt, dass wir unser Auto deshalb in der 26 KW verkaufen können. Als nach vielen Anrufen beim Verkäufer, kein Auto zum gegebenen Zeitpunkt kam, erhielten wir einen sehr unfreundlichen Anruf von Herrn K., der uns mitteilte, dass vorläufig mit einer Lieferung nicht zu rechnen ist. Auf meine Anfrage, ob uns bis dahin ein Fahrzeug zur Verfügung gestellt werden kann, wurde dies bestätigt, aber zu unseren Kosten. Da die Lieferbedingungen seitens der Firma nicht eingehalten wurden, wollten wir uns an einen Anwalt wenden. Daraufhin erhielten wir ein Schreiben vom Autohaus, dass eigentlich gar kein Vertrag besteht, da das Autohaus unsere unterschriebene Bestellung nicht gegengezeichnet hat... Nicht empfehlenswert!
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
1.4 von 5
, 2. November 2010
Ich habe einen EU Neuwagen übers Internet bei der Firma gekauft. Bei der Abholung waren der Besitzer und ein Angestellter in einem kleinen Büro anwesend, die beide nicht sehr freundlich waren. Ich musste ausserdem 3 Std. auf mein Auto warten. Als ich dann mein Auto in Empfang nehmen konnte, fehlte das Radio, es hatte eine Beule, die hintere Fensterdichtung war defekt. Das war das,was ich entdeckt habe. Der Herr K. hätte mir das Auto so untergejubelt.Die deutsche Betriebsanleitung fehlte auch. Unterwegs mit dem Auto hatte ich dann ziemliche Probleme beim Regen, da die Scheibenwischer total verharzt waren(wahrscheinlich hatte das Auto monatelang unter einem Baum gestanden). Außerdem war ich dann in der Hyundai Werkstatt in meinem Wohnort, die mir dies alles bestätigt haben und auch noch den Motorraumdeckel neu einstellen müssen,da dieser so nicht richtig schliesst. Sie waren entsetzt darüber, dass ein Händler einen Wagen so übergibt. Ich jedenfalls bin froh darüber, dass die Hyundai Werkstatt in Flensburg so freundlich ist und froh mit der Fa. Kleinfeld nichts mehr zu tun zu haben
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
2.0 von 5
, 8. Oktober 2010
Bei meinem Kaufinteresse wurde sich Zeit genommen, der Kauf ging in ca. 30.min über die Bühne - nach kurzer Einweisung/Besichtigung. 2-jähriger Peugeot mit 5000km wurde ohne Kfz-Brief, deutscher Gebrauchsanweisung, funktionierender Fernbedienung bereitgestellt. Sollte kurzfristig nachgeliefert werden. Brief kam 3 Tage später, das andere 2 Wochen. Der neue Schlüssel war für das Türschloss nicht geeignet (Rohling). Zudem trat Wasser in die Innentürablagen. Kostenübernahme der Reparatur wurde tel. erklärt - jedoch der Wekstatt gegenüber nicht schriftlich. Ich musste die Kosten übernehmen und habe nach Mail- und Telefonkontakt 2 Wochen später nicht die unter Garantie fallenden Kosten erstattet bekommen. Sehr schlechter Service. Wortbrüchig. Hier nichts kaufen!!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
2.2 von 5
, 9. Juni 2009
Kaum/sehr wenig Verhandlungsbereitschaft. Insgesamt ziemlich verplant. Mein Kaufvertrag war schon fast unterschrieben (nach 3 Stunden hin und her) als plötzlich dem Chef auffiel dass er meinen alten Wagen nun doch nicht kaufen möchte. Damit war das Geschäft geplatzt und ich konnte wieder nach hause. Der Service ist meiner Meinung nach auch nicht sehr gut. Die Verantwortlichen sind sehr unfreundlich. Die Angestellten hingegen sehr freundlich. Mit offenen Karten wurde auch nicht gespielt. Dass es sich bei dem Gebrauchten um einen spanischen Mietwagen handelte wurde auch erst zum Schluss erzählt.
Nehmen sich Zeit
Probefahrt angeboten
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.