Kontakt

Fuggerstr. 50, 90439 Nürnberg
Telefon
0911 / 279910
Fax
0911 / 2877400
Website
http://www.auto-zitzmann.com
Gebrauchtwagen, Kfz-Reparatur, Neuwagen

Erfahrungen (13)

4.8 von 5
, 18. März 2016
Ich war auf der Suche nach einem passenden 7´er für mich. Diesel, Automatik, Vollleder, die großen 20“ Räder und Navi das waren meine Kriterien. Im Internet bin ich dann auch recht schnell fündig geworden und habe mir einige Angebote ausgedruckt. Was zunächst sehr simpel und spaßig erscheint wurde zu einer Art „Spießrutenlauf“. Kein Rückruf, keine zuständigen Personen im Haus, E-Mails sehr schleppend bis gar nicht beantwortet. Wer auf der Suche nach einem Auto ist wird leider wissen was ich meine. Unter meiner Auswahl war auch ein Auto von Auto Zitzmann dabei. Habe mich auch hier zunächst telefonisch über den angebotenen 730d informieren wollen und war über den schnellen Rückruf vom Autohaus sehr überrascht (da ich wie bereits erwähnt bei den Autohäusern zuvor mehrfach hinterhertelefoniert hatte). Der Verkäufer am Telefon war sehr nett und konnte alle meine Fragen schnell, fachlich und ausführlich beantworten. Daher habe ich gerne die ca. 300 km von meinem Wohnort zum Autohaus in Kauf genommen und einen Termin zur Besichtigung vereinbart. Mein positives Gefühl hielt auch bei der Besichtigung an. Eine Probefahrt, kurze Preisverhandlung und ich hatte mich für den 7´er entschieden. Die restliche Abwicklung ging dann ziemlich schnell über die Bühne. Ich bin wirklich sehr zufrieden, mehr ist dem nicht mehr hinzuzufügen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.1 von 5
, 30. August 2015
I found a special Mercedes 1982 280E I really wanted. The dealer was helpful in English. The car was almost as good as expected, although it needed a polish. Only thing that didn't work on the car was the fuel gauge (witch I managed to fix my self). The dealer was also helpful in arranging export plates.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 25. August 2015
Auf der Suche nach einem Polo R bin über mobile.de auf ein Inserat von Auto Zitzmann gestoßen. Gut haben mir die detaillierte Beschreibung und guten Fotos gefallen. Der Preis war nicht der billigste, aber im Vergleich günstig. Trotz knapp 200km Fahrtstrecke habe ich das Autohaus angerufen und wurde freundlich an den zuständigen Verkäufer verbunden. Wir haben einen Besichtigungstermin für den kommenden Samstag ausgemacht. Kurz vor Fahrtantritt sollte ich nochmals telefonisch den Termin bestätigen, damit mir das Fahrzeug reserviert wird. Der Wagen stand in einem top Zustand, wie im Inserat beschrieben, in der unglaublichen Fahrzeughalle der Firma. So viele Supersport- und Luxusfahrzeuge habe ich noch nie auf einem Haufen gesehen! Das Verkaufsgespräch war informativ und freundlich, die gemeinsame Probefahrt ebenso. Einen Preisnachlass konnte der Verkäufer mir leider nicht einräumen, aber für einen Service, Zulassung und Entferung der Dekoraufkleber habe ich einen fairen Preis bekommen. Der Kaufvertrag war der übliche Bürokratieakt und hat sich etwas in die Länge gezogen. Die Anzahlung habe ich in Bar hinterlassen. Für den darauffolgenden Samstag haben wir den Übergabetermin ausgemacht und ich habe das Fahrzeug wie abgemacht abgeholt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
1.7 von 5
, 23. Januar 2015
Habe einen Gebrauchten Hänger gekauft bei der Fa. Zitzmann. Die erste negative Erfahrung kam gleich am telefon. "Der Hänger so wie er abgebildet ist kostet mehr" Was soll das? Die Bodenplatte und die Seilwinde machen nochmal 900€ extra? Eine Seriöse Firma hat solche "Lockangebote" mit versteckten kosten nicht nötig! Gut, Seilwinde weggelassen und am Preis noch gefeilscht, fertig der Kauf dachte Ich. Termin für 9 Uhr fest ausgemacht zur Abholung, Kaufvertrag vorab per e-mail. So, Montag, 9 Uhr auf dem Firmengelände der Fa. Zitzmann. Wobei dieses zu identifizieren gar nicht so leicht ist, da alle 5 Meter eine Werbung am Haus hängt von verschiedenen Auto Händlern/Vermittlungen, Auto Vermietung, Hänger verleih, usw...und natürlich kein Parkplatz! Es ist auch keiner Ausgewiesen, geschweige wo mein Hänger stehen könnte? Nach einer stunde Wartezeit (der Verkäufer telefoniert, hat kunden, etc) kam der doch bemühte Junge Mann auf mich zu. Hänger, wo, ja hier, Kaufvertrag! Hatten wir schon, ach ja, stimmt, genau, muss ich suchen. Finde Ich nicht, nochmal schreiben. Naja. Darf Ich den Hänger vorher nochmal anschauen? Is schlecht, steht nicht hier. Aha. Ok, was solls, ist ein 1 Jahr alter Hänger, wird schon passen. So, Kaufvertrag zum 2x mal geschrieben, Hänger bezahlt. So, Brief, Ja Brief muss Ich suchen, ein Moment. Hatte mich 2 Tage vorher um 9 Uhr angekündigt. Da kann man den Vertrag und die Papiere schon vorbereiten...So wurde dann mit dem Showroom vertröstet. Da stand ein neuer Baugleicher Hänger. Da meinte er: Ja so ähnlich wie dieser schaut er aus! Schlechter Witz oder? So wieder ca. 1 Stunde Wartezeit. Brief gefunden. So jetzt die Spanngurte holen und fertig. Find den schlüssek vom Lager nicht. telefonieren und Rumfragen, ca. 30 Minuten. So 2 Neue Spanngurte übergeben. Jetzt zum Hänger fahren. Nach ca 2 Km fahrt durch Nürnberg am Aussenlager angekommen. Sieht aus wie aufm Schrottplatz, ganz ehrlich! Irgendwo dazwischen mein Hänger. Beide Seitenwände total zerkratzt, Reifen fast Runter, etc...Sieht aus als hätte der 50tkm runter...und dann noch 6300€ für diesen Hänger? Hätte Ich den vorher gesehen bestimmt nicht! Noch dazu waren die Bremsen komplett fest, Hänger stand 3 Monate da abgemeldet. Um halb 12! Konnte ich dann endlich losfahren. Bremsen nach einer Woche komplett erneuert. Also eigentlich lief fast alles schief. Überhaupt wirkt die Truppe komplett Führungslos, keiner weis bescheid. Von den Gestalten die dort rumlaufen ganz abgesehen...Auto Zitzmann, Ich bestimmt nicht mehr!
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 18. Januar 2015
Haben im Internet einen Top gepflegten BMW 650 i beschrieben bekommen mit Scheckheft gepflegt usw.... Am Telefon wurde erwähnt das die Felgen in einem nicht guten Zustand seien aber der Rest alle Ok ist . Darauf hin wir ins Auto von Stutgart nach Nürberg gefahren , voller Hoffnung ein tolles Auto zu bekommen . Leider wurden wir eines besseren belehr . Verkäufer hatte keine Lust und das Auto zu verkaufen , Zitiat: Heute ist Samstag da muss ich bis18 Uhr arbeiten das ist Elend . Zum BMW Felgen wie gesagt aberockt ohne Ende Reifen mit tiefen Rissen also nicht brauchbar . Stossstange hinten komplett gerissen ist irgendjemand draufgefahren . Drunter will ich gar nicht schauen. Überall Kratzer und Dellen . Spolier stark verkratzt . So Motor auf . Alles voll mit Kühlerflüßigkeit von oben bis unten im ganzen Motorraum verteilt . Frage an Verkäufer ist der mal Übergekocht . Antwort: Keine Ahnung . Sehr hilfreich . Ok gestartet überall Geräusche ohne Ende . Servo kaputt ....... Fazit : Wenn es richtig ausgeschrieben gewesen währe geht man mit anderen Vorraussetzungen hin .Aber da stimmte gar nichts . Beratung schlechter geht es nicht . Haben Verkäufer gerfragt was er sonst nach an Cabrios da hat. Antwort Porsche Cayman wir hingeloffen . Geht das Dach automatisch runter . Ne ist kein Cabrio is ein Coupe . Habe ich nach einem Coupe gefragt ? Nein .
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 18. Januar 2015
Haben im Internet einen Top gepflegten BMW 650 i beschrieben bekommen mit Scheckheft gepflegt usw.... Am Telefon wurde erwähnt das die Felgen in einem nicht guten Zustand seien aber der Rest alle Ok ist . Darauf hin wir ins Auto von Stutgart nach Nürberg gefahren , voller Hoffnung ein tolles Auto zu bekommen . Leider wurden wir eines besseren belehr . Verkäufer hatte keine Lust und das Auto zu verkaufen , Zitiat: Heute ist Samstag da muss ich bis18 Uhr arbeiten das ist Elend . Zum BMW Felgen wie gesagt aberockt ohne Ende Reifen mit tiefen Rissen also nicht brauchbar . Stossstange hinten komplett gerissen ist irgendjemand draufgefahren . Drunter will ich gar nicht schauen. Überall Kratzer und Dellen . Spolier stark verkratzt . So Motor auf . Alles voll mit Kühlerflüßigkeit von oben bis unten im ganzen Motorraum verteilt . Frage an Verkäufer ist der mal Übergekocht . Antwort: Keine Ahnung . Sehr hilfreich . Ok gestartet überall Geräusche ohne Ende . Servo kaputt ....... Fazit : Wenn es richtig ausgeschrieben gewesen währe geht man mit anderen Vorraussetzungen hin .Aber da stimmte gar nichts . Beratung schlechter geht es nicht . Haben Verkäufer gerfragt was er sonst nach an Cabrios da hat. Antwort Porsche Cayman wir hingeloffen . Geht das Dach automatisch runter . Ne ist kein Cabrio is ein Coupe . Habe ich nach einem Coupe gefragt ? Nein .
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.9 von 5
, 15. August 2014
Inseriert wurde der BMW 318d vom Autohaus Zitzmann, verkauft dann von einem Autoverkäufer, angeblich selbstständige Handelsagentur tätig für Autohaus Zitzmann (Visitenkarte), die Rechnung ist von einer ANVL_Leasinggesellschaft - alles aber direkt im Autoaus Zitzmann, wahrscheinlich Unterfirmen um Steuern zu sparen. Aber das nur nebenbei. Bis zur Übernahme des Fahrzeuges waren wir recht zufrieden. Bei der Übernahme stellte sich heraus, dass die Stoßstange hunderte von sichtbaren Steinschlägen hatte, die 3 Personen beim Kaufabschluß und Probefahrt nicht gesehen haben - es gibt Fotos!! Also die Stoßstange war mit Spezialmittel behandelt und zur Überprüfung durch Gutachter wieder in Ursprungszustand gebracht worden, der Gutachter versicherte, dass er die Stoßstange so vorfand. Der Verkäufer hat auf Drohungen mit Anzeige einen Lackierer weitervermittelt, der die Stoßstange für 200 Euro plus Steuer lackierte. Da wir unsere Ruhe haben wollten, haben wir zugestimmt. Die ausgewiesenen Rollos hinten hat das Auto nicht, ebenso kein Bluetooth - aber das war vielleicht echt nicht gewußt! Dass die Kupplung nach 30 km plötzlich quitscht ist vielleicht Zufall oder wurde geölt und geschmiert?! Der Gutachter hat auf jeden Fall auch nichts gehört! Wir hoffen, dass im Groben alles passt und wir die Gewährleistung nicht in Anspruch nehmen müssen, dass geht wahrscheinlich echt nur mit unserer Rechtschutzversicherung! Können wir nicht weiterempfehlen !
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.3 von 5
, 21. November 2013
Bei genaueren Betrachtung der Fahrzeuge frage ich mich schon , mit welchen Maßstäben hier der Käufer gemessen wird. Fahrzeuge teilweise in dem angebotenen Zustand erheblich zu teuer , auf Mängel bzw. anstehende Reparaturen wird man erst gar nicht hingewiesen. Dass die Firma auch mit Subunternehmern zusammenarbeitet, die auf dem Firmengelände verkaufen , sagt doch schon alles. Wo sind eigentlich die 200 Gebrauchtwagen ??? Ich habe jedenfalls nicht annähernd soviel gesehen und auch auf Nachfrage bekam ich nur verschwommene Antworten. Die Fahrzeuge werden vor Besichtigung so richtig gereinigt und optisch hergerichtet, - das war es dann auch schon. Wie ich erst neulich erfahren habe , ist ein Mitarbeiter vor nicht allzu langer Zeit dazu verurteilt worden , den getätigten Verkauf wieder voll rückgängig zu machen. Natürlich kann man auch ein Schnäppchen machen , ...wer sich traut ....
Nehmen sich Zeit
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 15. Juli 2013
Habe bis jetzt 7 Fahrzeuge von der Firma Zitzmann geleast...alles sehr unbürokratisch und man kann nach ca einer Stunde sein Fahrzeug mit nehmen. Die Verkaufsberater überzeugen mit sehr viel Fachwissen...egal ob es um Sport-oder Luxuswagen geht. Besonders der Herr Scherg überzeugt durch ein außergewöhnliches Sportwagenwissen.Unglaublich wie der sich auskennt. Egal ob es um die Fahreigenschaften oder einfach nur um die PS Zahl geht...die Antworten kommen wie aus der Pistole geschossen. Ich werde weiter hin meine Fahrzeuge bei dieser Firma kaufen.
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Autokauf kam nicht zu Stande
4.6 von 5
, 26. Mai 2013
Habe mir vor einem Jahr bei Auto Zitzmann in Nürnberg meinen BMW 320d gekauft. Als ich dort ankam, wurde ich nach freundlichem Empfang sofort an den zuständigen Verkäufer weitergeleitet. Dieser nahm sich ausreichend Zeit für mich und meine Fragen und informierte mich genauestens über den Wagen. Nachdem wir alles über das Fahrzeug besprochen hatten, bot mir der Verkäufer eine Probefahrt an, die ich dankend annahm. Das Fahrzeug war sowohl technisch als auch vom Erscheinungsbild top. Nach der Probefahrt entschied ich mich das Fahrzeug zu kaufen und machte zusammen mit dem Verkäufer den Kaufvertrag. Über den Preis ließ der Verkäufer sogar noch ein wenig mit sich sprechen. Noch am selben Tag konnte ich das Fahrzeug nach Zahlung mitnehmen. Erstaunt war ich auch über die Fahrzeuge die das Geschäft im Showroom und der Halle stehen hat, über Porsche, Ferrari, Lamborghini und Aston Martin bis hin zu Rolls Royce und Maybach. Es lohnt sich aufjedenfall mal bei denen vorbei zu schauen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 27. Januar 2012
Ich habe mich für einen Oldtimer BJ.1981 interessiert, den ich über das Internet fand. Das Angebot klingt erstmal gut: "Sammlerfahrzeug" mit "original 84000 km" auf der Uhr. Perfekt, genau das suche ich! Ein wenig teuer, aber wenn der Wagen es wert ist, warum nicht? Ich habe den Händler angeschrieben und den ersten Dämpfer bekommen: Import aus Österreich ohne deutsche Papiere und "handschriftliche Service-Aufzeichnungen". Dann fragte ich nach dem technischen Zustand, Antwort: "Keine Ahnung, das Fahrzeug wurde mit einem Trailer gebracht. Besser auch mit Anhänger abholen, Probefahrt nicht möglich." Laut Homepage haben die doch eine eigene Werkstatt, also wieso sind nicht mal Fotos von unten auf der Hebebühne möglich? Nun gut, ich lasse aber noch nicht locker und verlange einfach mal ein Angebot und beteuere weiterhin Kaufinteresse: Ich bekomme per Mail einen halb ausgefüllten und mit Rechtschreibfehlern bestückten Kaufvertrag zugeschickt in dem es u.a. heißt: "abgelesener Km-Stand 83923 ... Zahl der Halter lt. KFZ-Brief:0 ... Bastlerfahrzeug mit Mängeln ohne jegliche Gewährleistung ... Motor und Getriebe weisen Mängel in allen Teilen auf." Aber die Krönung kommt jetzt: "Zahlungsweise: ... vorab per Überweisung an beigefügte Bankverbindung!!" (Ja, gleich zwei Ausrufezeichen hat der Händler dort hingeschrieben.) Ich weiß nicht ob es schon reicht, sagen zu können, daß diese Firma das unseriöseste ist, was mir an Autohändler jemals untergekommen ist. Und ich wohne in Berlin, hier gibt es an jeder Ecke einen "Auto-Ankauf-Verkauf" von "Händlern" die noch nicht einmal meiner Sprache mächtig sind... Mein Fazit: Nicht zu empfehlen.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
3.8 von 5
, 21. November 2011
Habe bei Auto Zitzmann meinen aktuellen BMW 335i gekauft. Ging eigentlich alles ganz schnell. Habe bar bezahlt und konnte das Auto auch gleich mit Kurzzeitkennzeichen mitnehmen. Fahre das Auto schon seit ca. 6 Monaten und bin bis jetzt ganz Zufieden. Kannte das Autohaus vorher nicht. Bin über einen Arbeitskollegen auf die gekommen. Als ich dort angekommen bin, war ich erst ganz schön überrascht. Was die alles für Karren im Showroom stehen haben! So viele Lambos habe ich noch nie auf einen Platz gesehen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
2.1 von 5
, 7. April 2010
Warte mittlerweile 6 Wochen auf die Übrergabe des Kfz . Das Fahrzeug ist von mir schon zugelassen und steht noch bei der Fa. jede Woche wird der Ausliferungstermin verschoben . Stuffe Diese Fa als äuserst Unseriös ein
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.