Kontakt

Geitlingstr. 62, 45472 Mülheim
Telefon
0208 / 434441
Fax
0208 / 434499
Website
http://www.auto-huetten.de
Kfz-Reparatur
Hyundai

Erfahrungen (1)

2.0 von 5
, 23. April 2009
Unsere Suche nach einem neuen Auto verschlug uns auch zu Auto Hütten – heute auch Eurocar-Autoland UG genannt. Früher war Auto Hütten mal ein autorisierter Händler für Hyundai und Subaru – wenn ich mich nicht irre – und aufgrund der schlechten Margen und der ausbleibenden Kunden ist man auf EU-Neuwagen umgestiegen. Das Ambiente war sehr bescheiden; es waren nur zwei oder drei Autos in den beiden Ausstellungsräumen vorhanden, auf den Hof – wo weitere Neufahrzeuge stehen sollten – standen nur ein paar Gebrauchte die wohl vor Monaten die letzte Wäsche erlebt hatten. Wir betraten das Geschäft – wobei ich anmerken muss, dass wir nicht in den eigentlichen Verkaufsraum gegangen sind, der definitiv ein freundliches Ambiente ausstrahlt - nicht durch den Ausstellungsraum, sondern durch die Werkstattannahme. Auf meine Frage ob wir hier für einen Neuwagen richtig wären erhob sich der Mitarbeiter – ich gehe scher davon aus, dass es sich dabei um den GF handelte und meinte wir könnten auch durch die Werkstatt nach vorne in den eigentlich Verkaufsraum gehen. Auf seine Frage was wir denn suchen würden, kamen wir aber gar nicht mehr weit, sondern es wurde direkt alles in der ehemaligen Werkstattannahme besprochen. Das ganze Gespräch fand im Stehen statt und verlief alles andere als erwartet. Nachdem wir gesagt hatten was wir suchen wurden uns erstmal gesagt, das man ein dieses Auto momentan nicht vorrätig hätte, dann wurden ein paar Preis runtergerasselt und auf die längeren Lieferfristen bei anderen Farben hingewiesen. Die Ausstattungsdetails wurden runtergerasselt, es gab keine schriftlichen Unterlagen und auch über die lieferbaren Extras wurden wir nur mündlich informiert. So bekamen wir keinen richtigen Preis auf die Reihe. Aufgrund der Tatsache, dass ich mich vorher bereits sehr viel mit EU-Neuwagen beschäftigt hatte, wusste ich auch, dass es bei dem von uns gewünschten Modell die ein oder andere Besonderheit gab. Auf meine Frage danach erhielt ich die Antwort, dass man mir erst sagen könne ob der Wagen diese Extra hat, wenn dem Händler vom Importeur die Fahrgestellnummer mitgeteilt würde. Wir würden also halbwegs auf blauen Dunst hin ein Auto kaufen und hoffen das er aus dem Land exportiert wird, welches dieses Extra verbaut hat. Alles in allem waren wir sehr enttäuscht. Zwar nahm sich der Händler Zeit für unser Anliegen, aber dadurch dass es sich das ganze Gespräch im Stehen zugetragen hat, uns keine schriftlichen Unterlagen zu lieferbaren Extras oder gar Preislisten ausgehändigt wurden – ja nicht mal angeguckt werden konnten – haben wir zumindest bei diesem Händler von einem Autokauf Abstand genommen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.