12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Schleusinger Str. 85, 98646 Hildburghausen
Telefon
03685 / 79990
Website
http://www.autohaushess.de/
Gebrauchtwagen, HU Abnahme, Kfz-Reparatur, Neuwagen
Nissan, Renault

Erfahrungen (1)

5.0 von 5
, 11. Januar 2009
Hier habe ich 2008 im Mai meinem Renault Megane II Classic gekauft. Nach einer langen suche nach diesem Typ bin ich hier fündig geworden. 3 Jahre alt und 16000 km gelaufen. Ein Telefonanruf und einige Email später vereinbarten wir einen Termin. Samstags morgens. Naja von mir bis zum Autohaus sind es 300 km. Also morgens 5 Uhr auf und los. 8:30 stand ich vor der Tür. Der Verkäufer war noch gar nicht da. Mir wurde sofort ein Kaffee angeboten und mit der Bitte etwas zu warten setze ich mich auf die Couch. 9:00 Uhr der Verkäufer war erstaunt das ich schon da war. Abgemacht war vormittag. Naja meine Antwort "ist doch vor mittag" :) Ich bekam die Antwort "naja ich dachte so an 11 Uhr, ihr Auto ist ja noch nicht fertig." Schnell wurde die Werkstatt beauftragt mein Auto zu Probefahrt fertig zu machen. In der zwischenzeit das Bla bla über das Auto. Der Werkstattmeister nahm meinen Schlüssel und fuhr mein Auto erstmal in die Halle während der Vorführwagen zur Probefahrt bereit stand. Also erstmal eine Runde drehen. Nach 30 Min kam ich wieder und mein Auto stand immer noch auf der Hebebühne. Verkäufer meinte "Ja der Werkstattmeister ist beim Gebrauchtwagenankauf immer gründlich" 1 Stunde später kam der meister mit dem Bericht. Mir wurde ein Preis vorgelegt, nach kurzem überlegen schlug ich ein. Als Abholtermin wurde wieder ein Samtag ausgemacht. Also der Samstag kam 5 Uhr wieder los :) 8:30 wieder da. Der verkäufer sagt mir schon per mail das er in urlaub gehen würde und sich ein Kollege drum kümmert. Ok macht ja nix. Kollege wusste über alles bescheid. Mein altes Auto auf den Hof den neuen in Empfang genommen. Bezahlt hatte ich im Voraus und somit umladen und KV in empfang nehmen. Doch 10 min Später war ich wieder auf dem Hof das Fenster ging nicht auf. Sofort kümmerte sich ein Werkstattmensch darum. Es gab ein Käffchen und etwas warten. 30 Min später funktionierte wieder alles, Stecker vom Fensterheber war ab. Also ging es ab nach Hause. 3 Wochen später rief mein Verkaufsberater an ob alles geklappt hat ob ich zufrieden sei mit allem. Ein liebenswertes Autohaus, das wert auf den Kunden legt und immer sofort zur stelle ist. Kann man nur empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf