Kontakt

Schmidtstr. 43, 60326 Frankfurt am Main
Telefon
069 / 7580050
Fax
069 / 75800529
Kfz-Reparatur
Renault

Erfahrungen (3)

1.0 von 5
, 14. Oktober 2013
Dacia Kunden < Kunden zweiter Klasse ! Neuwagenkauf bis zum Vertragsabschluß alles soweit ok. Lieferung des Neuwagens noch vor dem Termin auch klasse ! Barzahlung bei Lieferung < kein KFZ Brief dabei sie wollten ihn mit der Post nachschicken.4 Tage später kam statt des KFZ Briefes die Rechnung für den Dacia ohne Vermerk " bereits bezahlt". Mehrmals telefoniert der Brief wäre schon eine Woche unterwegs...auf einmal heisst es ach Gott er ist ja noch im Autohaus bei den Unterlagen. Kann ja mal passieren. Ich wurde vom Verkäufer als " stursinnig " betitelt weil ich nachfragte ob er per Einschreiben verschickt wird. Ich habe einen Kurier beauftragt der ihn am selben Tag noch abholt auf meine Kosten versteht sich, bevor ich richtig ungehalten wurde habe ich den Telefonhöhrer aufgeknallt. Never ever auch nur noch einen Schritt in dieses Autohaus.
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 19. März 2013
Ich kann mich meinem Vorschreiber nur Anschließen, fachliche Kompetenz ist bei diesem Autohaus nicht gegeben. Schon der erste Eindruck vor der Probefahrt war nicht der beste, trotz Termin mussten wir eine halbe Stunde Warten, da keine Nummern vor Ort waren, dann auf der Probefahrt, noch keine 3 Km gefahren ging die Tankanzeige an... Tank leer....Verkäufer hörte sich zwar meine Beschwerde an, ging aber weiter nicht darauf ein und setzte sein Verkaufsgespräch fort, wir haben dann dort kein PKW gekauft. Durch einen Unglücksfall und weil es aus Versicherungstechnischen Angelegenheiten schnell gehen musste, haben wir einen erneuten Versuch gestartet, aber auch jetzt wurden wir Enttäuscht, da uns der Werksatttmeister einfach stehen lies, obwohl wir nur den PKW Schlüssel von unserem Unfall PKW haben wollten. Ein Verkäufer der nett zu sein schien hat es wieder gut gemacht, in dem er uns anbot die Rechnung der Umzubauenden teile vom alten an das neue Auto billiger zu machen. Auch am Preis des neuen wollte er etwas machen, so entschieden wir uns dann doch dazu dort im Autohaus Steinbach einen PKW zu kaufen... jetzt ca.8 Wochen später alle Rechnungen wurden laut Ausstellung des Autohauses von uns bar Bezahlt, bekommen wir eine Nachberechnung.... SIE HÄTTEN SICH VERRECHNET und wir müssten den Rest (einen nicht zu kleinen Betrag) noch begleichen. Ich glaub es nicht, jetzt sollen wir für deren Fehler gerade stehen...... wie wird das erst bei den Anfallenden Inspektionen aussehen, bekommen wir da uach wieder Nachberechnungen? also das Vertrauen ist nicht gegeben. Der erste Eindruck zählt doch... und wir können nur abraten bei diesem Autohaus einen PKW zu Kaufen
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.0 von 5
, 10. Dezember 2008
Nicht empfehlenswert. Beim Verkaufsgespräch wurde Zubehör für Fahrzeuge (Megane CC) angeboten, obwohl sie für diesen Typ nicht freigegeben waren. Auf Grund von fachlicher Unkenntnis wird man dann hingehalten - Lieferung würde bald erfolgen - obwohl eigene Recherchen dann ergeben, dass es dieses Zubehörteil für diese Fahrzeug überhaupt nicht gibt (Stand 2006). Obendrein stand das auch noch im Katalog. Es war zwar mehr als nur kleingedruckt, jedoch als Händler sollte man das wissen. Berechtigte Mängel (laute Knack- und Quietschgeräusche an der Dachkonstruktion) wurden vom Werkstattmeister als bauartbedingt abgetan und die schief eingebaute Handschuhfachklappe wäre nunmal so. Eine andere Werkstatt konnte diese Mängel problemlos beheben. Lackierarbeiten wurde so "gut" durchgeführt, dass eine Smartrepairwerkstatt sofort die lackierte Stelle sah und als sehr schlecht ausgeführt bemängelte. Das der Preis auch noch völlig überzogen war, hat mich zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr gewundert. Es wurde eine Rechnung erstellt für ein Zubehöraggregat(Standheizung), was es für den Fahrzeugtyp von Renault nicht gab und daher auch nie eingebaut werden konnte(siehe oben). Obwohl ich einen Vertrag über kostengünstige Wartungsarbeiten zusätzlich kaufte, verzichtete ich auf weitere Besuche diese Hauses. Hier habe ich einfach kein gutes Gefühl hinsichtlich der Beratungen und Seviceleistungen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.