12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Georg-Mehrtens-Straße 3, 01239 Dresden
Gebrauchtwagen

Erfahrungen (11)

1.0 von 5
, 7. April 2016
Hände weg von diesem Betrüger. Trotz Garantie, keinen Service. Durchsicht die fällig, war nicht durchgeführt. Kein Verweis auf ausstehende Durchsicht. Getriebeschaden wurde verheimlicht und nach Schaden ist nichts passiert. Verweigert jegliche Garantie. Nie wieder bei Kavalier, oder Auto Frosch! Anwälte müssen klären.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 17. Dezember 2015
Habe seit 4 Monaten einen Ibiza vom Auto-Kavalier, bin sehr zufrieden, das Auto ist schön und funktioniert. Der Verkäufer hat sich ausreichend Zeit genommen, mir den Ablauf erklärt und mich über den Unterschied von Gewährleistung und Garantie aufgeklärt. Nach 3 Monaten hatte ich einen Schaden, dieser wurde umgehend bearbeitet und nun fährt er wieder. Ich denke die Mitarbeiter beim Auto-Kavalier verstehen ihr business. In 3 Jahre möchte ich einen neuen gebrauchten kaufen, mein erster Blick wird beim Kavalier sein.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 15. Dezember 2015
Hallo zusammen, bei mir war alles fein, habe einen schönen Passat gekauft, bei der Besichtigung habe ich paar kleine Mängel gefunden (ZV an einer Tür hat nicht funktioniert, Scheibenwischerblätter verschlissen). Auch bei mir hat der Verkäufer gesagt, dass die Mängel bis zur Auslieferung noch abgestellt werden, ICH HABE GEKAUFT und siehe da, die Mängel waren zur Auslieferung abgestellt. Wagen läuft super, schon zweimal Gardaseeurlaub ohne Probleme. Fazit: bin sehr zufrieden, gebraucht bleibt natürlich immer gebraucht. Kaufe mir seit 25 Jahren gebrauchte PKW, dies ist eindeutig einer der besseren Händler.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 10. November 2015
Hab ein KFZ bei diesem Händler gekauft welches nach dem Losfahren die ersten Mängel präsentierte. Nach Anfrage beim Händler über die Gewährleistung wurde einfach nicht auf meine Schreiben reagiert. Sie wollen nichts mehr nach dem Kauf mit den versteckten Mängeln zutun haben !!!!!!!!!!!!!! Das ist das allerletzte wo ich jemals wieder ein Auto kaufen werde. NICHT ZU EMPFEHLEN !!!!!!!!! FINGER WEG !!!!!
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Sind in Eile
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 8. November 2015
"Autohändler der besonderen Klasse ist noch geschmeichelt!" Wir hatten einen, im Internet, sehr gut in Wort und Bild dargestellten 4er Golf im Auge. Der erste Eindruck war auch nicht ganz schlecht. Nach einer Weile bemühte sich dann doch mal ein Verkäufer auf den Hof und fragte was wir denn suchen. "Wir würden uns gerne den 4er Golf anschauen." Wir bekamen den Schlüssel in die Hand gedrückt und gesagt, Sie können sich das Auto ja selber mal ansehen, ich komm dann mal hinter. Auf den ersten Blick, relativ sauber, paar Kratzer vorn und hinten, naja ist ja schließlich kein Neuwagen. Tür auf, alle Kunststoffteile sehr glänzend, mit Cokpitspray eingeweicht. Warum war schnell klar. Das Auto hat angeblich 89000 km runter, glaubt kein Mensch, bei den Abnutzungsspuren. Die komplette Innenausstattung war total zerkratzt und teilweise ganz schön kaputt, danach zu urteilen, würden eher 289000 km zutreffen. Mein letztes Auto hatte 140000 km runter aber so hat meine Innenausstattung nicht ausgesehen, da wird man dann schon mal stutzig und schaut genauer hin. Fahrertür klemmt, Spaltmaße von Tür, Kotflügel, Motorhaube, Grill, Stoßstange stimmen überhaupt nicht. Laut Verkäufer, der dann auf weiteres Nachfragen doch endlich mal Zeit gefunden hatte, soll bei der Entstehung des wirklich kleinen Kratzers an der Stoßstange, der Kotflügel nach hinten geschoben worden sein. Für mich hatte das Auto einen Frontschaden, der sehr stümperhaft weggemogelt wurde. Der gesamte Motorraum war so unnatürlich sauber, wer weiß was da so alles ausgelaufen war. Der Motor lief auch nicht richtig. Ich sollte erst mal den Kaufvertrag unterschreiben und eine Anzahlung leisten, dann bringen wir das Auto schon in Ordnung. Es wurde ein einwandfreies Fahrzeug mit neuem TÜV angeboten, wohlgemerkt. Der ist auch Scheckheftgepflegt hieß es, letzter Eintrag war bei 30000 km, achso das kann sein, kam da vom Verkäufer. HALLO?Gehts noch???? Ich bin dann wieder gefahren. Fazit: Hände weg von diesem Händler und den Fahrzeugen, wenn man nicht zu 100% b..... werden möchte.
Probefahrt angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
4.4 von 5
, 11. April 2015
Beratung, Service und der neue Familienkombi einfach top! Hr. Müller hat sich Zeit genommen und ist auf unsere Wünsche eingegangen, davon können sich andere Händler einen Scheibe abschneiden. Wir können diesen Händler guten Gewissens weiter empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.1 von 5
, 25. Oktober 2014
Ich habe bereits das zweite Auto hier gekauft und bin top zufrieden! :-) Zulassungsservice, Hol- und Bringdienst oder kostenloser Ersatzwagen bei Bedarf. Von gefälschten Km Ständen bei Autohändlern hab ich auch schon gelesen, aber erstens muss der Händler auf den Vorbesitzer vertrauen, zweitens geht der Wagen durch den TÜV und drittens hat man selbst die Möglichkeit das Auto zu checken. Ich war mit beiden Wagen bei der DEKRA, bei dem einen war der Tüv und Mängelabstellung inklusive, beim anderen wurde das über den Preis geregelt. Bei nem Auto Ü10 sollte man eben keinen Neuwagen erwarten sondern bei Mängeln erst mal kommunizieren anstatt sinnlose Bewertungen abzugeben weil man woanders negative Erfahrungen gesammelt hat. Ich schätze mal die Jungs haben schon tausende Autos verkauft, da sind so wenige negative Bewertungen ein echter Erfolg und ich würde diesen Händler immer wieder empfehlen. Danke nochmals für den tollen 5er Hr. Lindner :-)
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.3 von 5
, 16. Oktober 2014
„der besondere Service“ Der Chef ist eine Klasse für sich … Wenn er keinen Bock hat – dann äußert er dies wortwörtlich. Und sowas will seriös sein? Mängel die beim Autokauf auffallen werden im Vertrag nicht aufgenommen – obwohl dies Vertragsgrundlage ist. Bleibt man auf seinem Recht bestehen- wird er pampig. Er gibt sich, als wenn er es nicht nötig hätte auf seine Kunden einzugehen. „Dann zerreißen wir eben jetzt hier den Vertrag“ „Sie müssen mir schon vertrauen, dass die Mängel behoben werden“ Es werden weder Rechnung bezahlt noch wird der Kunde mal von alleine zurückgerufen. Er tut immer sehr wichtig und als wenn er 18h am Tag arbeiten würde. Aber wenn er sich bei allen Kunden so verhält wie bei mir kann nicht viel dabei rum kommen. • Es wird grundsätzlich alles abgeblockt, • Unnötige Versicherungen aufgeschwatzt, • Sobald man auf sein Recht besteht wird er ausfallend, • Er kontert stets mit „Rechtsgrundlage“ und irgendwelchen Ausreden • Rechnungen werden nicht bezahlt, • Fehler werden nur gelöscht – aber nicht behoben, • Reparaturen nur notdürftig erledigt, • Wenn Kosten entstehen soll man die am besten selber tragen „ Es ist doch ihr Auto“ • Selbst wenn man 50% der Kosten übernimmt, zahlt er seinen Anteil nicht… • Von Gewährleistung will er nichts hören (deswegen versucht man dort die zusätzliche Versicherung abzuschließen – und dann wird alles darauf abgeschoben.) • Vor Ort macht er sich aus dem Staub um einer Konfrontation aus dem Weg zu gehen – er telefoniert… • Es werden stümperhafte Lösungsvorschläge gegeben „Man kann doch auch mit Motorkontrollleuchte fahren“ Das restliche Personal ist nett. Das ist aber auch das einzige positive.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 27. September 2014
Ich hatte einen familientauglichen Kombi gesucht. Hier hätte er fast gestanden wenn der Tachostand nicht ganz offensichtlich gefälscht gewesen wäre. Ein Audi A6 mit offensichtlichen > 250tkm auf dem Buckel, blinde Scheinwerfer, Innenraum völlig verschlissen wurde mit <140tkm angeboten natürlich etwa 5000€ zu teuer. Ich geh da nicht noch mal hin.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
4.5 von 5
, 7. Januar 2014
Endlich mal ein seriöser, kompetenter Autohändler. Habe einen Familienvan gesucht und gefunden, bei der Finanzierung hat er uns auch geholfen. Alles wurde sehr transparent dargestellt. Einfach Top, ein Autohändler wie es mehr geben müsste. beim nächsten Mal wieder Auto-Kavalier!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
fake
1.1 von 5
, 14. November 2013
Vor der Vertragsunterzeichnung wurde man als Kunde noch mit einer gewissen Höflichkeit behandelt. -Über Garantien und Gewährleistung wurde mündlich kein Wort verloren und schriftlich steht nichts da. -Von mir an dem Fahrzeug festgestellte Mängel sollten laut Absprache (mein Fehler in Zukunft nur noch schriftlich) bis zum Freitag behoben werden. Freitag war ich vor Ort und das Auto nicht fertig, kein Anruf, nichts. Im Gegenteil mir wurde noch rotzfrech der Kaufvertrag ins Gesicht gehalten mit den Worten "Wo steht denn der Übergabetermin?". Gut also ich dachte mir meinen Teil, schließlich kommt man aus einem Vertrag nicht so leicht raus, also schlug ich als neuen Termin den Dienstag darauf vor. Dieser Vorschlag wurde akzeptiert. Also ich Dienstag wieder zum Händler, er war diesmal relativ freundlich, die Mängel waren beseitigt. Jedoch hat einer der Mitarbeiter mit einem Rasenmäher den vorderen Kotflügel verdellt, super wieder kein Anruf, keine Information, nichts! Also neuer Termin auf Donnerstag, mit der Zusicherung den vorderen Kotflügel zu ersetzen und einen Kratzer am hinteren linken Kotflügel (der war schon länger da) mit zu beheben. Heute das Fahrzeug abgeholt, Kotflügel vorne neu, gut, hinten wurde nichts gemacht. Als ich den Verkäufer, diesmal ein anderer, darauf ansprach kam die Antwort: "Na klar lackieren wir das, am besten noch das ganze Auto komplett in Pink" Fazit: Der Leitspruch " Ihr Autohändler mit dem besonderen Service" stimmt, besonders ist dieser Service, Pampige Antworten und treistes Verhalten. Leider sind diese Personen rechtlich auf der sicheren Seite, jedoch menschlich absolut verfehlt. Diesen Händler kann ich nicht empfehlen und sofern ich keine Gewährleistungsansprüche stellen muss, haben die mich zum letzten Mal gesehen.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf