12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Osterdeich 151, 28205 Bremen
Telefon
0421 / 46840 - 0
Fax
0421 / 46840-199
Website
http://www.autoweller.de/bremen/
Kfz-Reparatur
Lexus, Toyota

Erfahrungen (1)

1.0 von 5
, 17. August 2014
Gebrauchtwagenkauf nicht zu empfelen. Nach versprochenem 4. Reparaturversuch ist das Verdeck totalschaden. Schaden ca. 2.500€ Beim Kauf des Wagens war es ein noch ein: Top geflegter Toyota MR 2 Roadster 1.8, wenig KM, AT Short Block Scheckheftgepflegt, wobei das Scheckheft lediglich einen Ölwechsel und eine Durchsicht beherbergt. Das Scheckheft ist nicht ausfüllt eine 60TK Inspektion nicht gemacht. Jetzt ca 400km weiter (Ich bin immer nur offen und bei schönem Wetter gefahren, wegen dem Verdeck, wobei die meisten Kilometer aus der Fahrtstrecke Bremen – Bad Münder und wieder zur Reparatur nach Bremen entstanden sind) ist es ein 10 Jahre altes Auto, wo es normal sei, das das Verdeck Probleme macht, und für dass es sowieso keine Ersatzteile mehr gibt. Dass alles schlecht gelaufen sei, wäre ihm klar, aber es ist nun mal wie es ist. Daraufhin verlangte ich mit dem Verlaufsleiter Herrn Rosse zu sprechen, um den Wagen zurück zu geben. Dieser kam dann auch nach mal wieder 15min, und machte sich über meine Beschwerden lächerlich. Ich könne froh sein, dass überhaupt die Bremsenreparatur gemacht worden wäre. (Die übrigens Bestanteil der Gebraucht-wagengarantie ist). Ich hätte sogar noch eine Gratiswäsche bekommen und das bei so einem alten Auto. Es wäre kein Wasser in den Wagen eingedrungen, also technisch in Ordnung.. Darauf erwiderte ich er müsse mal mit dem Auto mitfahren, das es nun überall pfeift, und sogar Fahrtwind eintritt. Darauf meinte höhnisch, nix müsse er, er müsse lediglich schon seit 2 Stunden zu Hause sein, und für mich wäre nun auch der Zeitpunkt gekommen, nach Hause zu fahren, nicht dass ich noch eine Erkältung bekomme wenn es kälter wird durch den Fahrtwind im Auto. Ich spare mir hier an dieser Stelle meinen Kommentar. Auf der Rückfahrt war ein Fahren auf der Autobahn über 130km/h nicht möglich, da die Windgeräusche zu stark werden
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf