Kontakt

Herrenwiesenstr. 61, 97980 Bad Mergentheim
Telefon
07931 / 97880
Fax
07931 / 978830
Kfz-Reparatur
Ford

Erfahrungen (2)

4.8 von 5
, 11. Mai 2013
Beim Autohaus Weber in Bad Mergentheim hatten wir uns für einen Gebrauchtwagen interessiert. Man nahm sich viel Zeit für uns, die Beratung geriet freundlich und kompetent. Der Verkaufsberater gestattete uns eine längere Probefahrt mit dem Fiesta und zeigte sich bei den Preisverhandlungen kulant. Es wurde uns auch die Durchführung der Zulassung auf Kosten des Hauses als Geschenk angeboten. Am Ende hatte zwar ein anderes Autohaus ein besseres Angebot für einen typgleichen Fiesta, die Firma Weber hatte uns aber auch zuvorkommend und mit Fachwissen beraten.
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Autokauf kam nicht zu Stande
3.7 von 5
, 15. August 2009
Ford-Haupthändler mit Tradition. Fähige Mitarbeiter in Verkauf und Service, freundlich und unaufdringlich. Das Gelände sowie die Werkstatt machen einen heruntergekommenen Eindruck, die Großtankstelle, die ebenfalls zu Auto-Weber gehört, sieht auch nicht allzu modern aus. Aber sonst kann man nicht meckern, höchstens über die recht hohen Neu- und Gebrauchtwagenpreise, die es ausmachten, wieso ich 1994 meinen Escort nicht hier gekauft habe. Kann mich aber noch erinnern, dass man einen Vorführwagen extra für mich aufbereitet hatte, um eine Probefahrt machen zu können. Das fand ich stark!
Nehmen sich Zeit
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.