Erfahrungen


Mehr Erfahrungen laden

Tests

Technische Daten


Fahrzeugdaten für TOYOTA Corolla Verso 2.2 D-CAT, 177 PS Kombi (2005-2007)
Fahrzeugklasse
Kompakt-Van
Produktionszeitraum
2005 - 2007
Neupreis (ca.)
26.500 € bis 29.400 €
Ausstattungen
Sol, Executive
Technische Informationen
Hubraum
2.231 ccm
Leistung
177 PS
Höchstgeschwindigkeit
205 km/h
Beschleunigung
8,8 s (0-100 km/h)
Getriebe
6-Gang
Automatik
nein
Allradantrieb
nein
Leergewicht
1.585 kg
Anzahl Türen
5
Anzahl Sitze
7
Heckart
Großraumlimousine
Kofferraumvolumen
423 - 1.785 l
Anhängelast ungebremst
450 kg - 1.100 kg
Treibstoff
Diesel
Tankinhalt
60 l
Reichweite
bis zu 882 km
Schadstoffklasse
EU4
Verbrauch nach Herstellerangaben
Verbrauch (l/100km)
8,5 (innerorts)
5,8 (außerorts)
6,8 (kombiniert)
CO₂-Ausstoß
179 g/km
Tatsächlicher Verbrauch
Verbrauch
7.8 l/100km
CO₂-Ausstoß
204 g/km

Bilder: TOYOTA Corolla Verso 2.2 D-CAT, 177 PS Kombi (2005-2007)


TOYOTA Corolla Verso 1.8 (2004-2007) Front + linksTOYOTA Corolla Verso 2.0 D-4D (2001-2004) Front + linksTOYOTA Corolla Verso 1.8 (2004-2007) Front + linksTOYOTA Corolla Verso 1.8 (2004-2007) Front + links
Alle Bilder anzeigen (19)

Video: Toyota Corolla Verso Facelift


Auch wenn man es ihm äußerlich nicht unbedingt ansieht: für das neue Modelljahr hat Toyota seinem Familien-Van eine Frischzellen-Kur verpasst, die sich vor allem unter der Motorhaube bemerkbar macht: beide Dieselaggregate sind nun serienmäßig mit einem Rußpartikelfilter ausgerüstet. Dadurch kann man etwa die Hälfte an Kfz-Steuern sparen. Und der Umwelt hilft es auch noch. Den Fahrbericht sehen sie exklusiv auf neuwagen.de.
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.