Erfahrungen


Mehr Erfahrungen laden

Tests zu ähnlichen Fahrzeugen

Technische Daten


Fahrzeugdaten für SEAT Leon 1.8 T 20V, 180 PS Limousine (1999-2002)
Fahrzeugklasse
Untere Mittelklasse
Produktionszeitraum
1999 - 2002
Neupreis (ca.)
20.920 €
Ausstattungen
Sport
Technische Informationen
Hubraum
1.781 ccm
Leistung
180 PS
Höchstgeschwindigkeit
229 km/h
Beschleunigung
7,7 s (0-100 km/h)
Getriebe
6-Gang
Automatik
nein
Allradantrieb
nein
Leergewicht
1.322 kg
Anzahl Türen
5
Anzahl Sitze
5
Heckart
Fließheck
Kofferraumvolumen
340 - 656 l
Anhängelast ungebremst
650 kg - 1.500 kg
Treibstoff
Benzin
Tankinhalt
55 l
Reichweite
bis zu 639 km
Schadstoffklasse
EU4
Verbrauch nach Herstellerangaben
Verbrauch (l/100km)
10,9 (innerorts)
6,5 (außerorts)
8,6 (kombiniert)
CO₂-Ausstoß
200 g/km
Tatsächlicher Verbrauch
Verbrauch
9.8 l/100km
CO₂-Ausstoß
228 g/km

Bilder: SEAT Leon 1.8 T 20V, 180 PS Limousine (1999-2002)


SEAT Leon 1.9 TDI (1999-2004) Front + linksSEAT Leon 2.8 Cupra V6 (2001-2002) Front + rechtsSEAT Leon 2.8 Cupra V6 (2001-2002) Heck + linksSEAT Leon 1.9 TDI (1999-2004) Front + links
Alle Bilder anzeigen (31)

Video: Seat Leon Cupra 300


Seat lässt das Facelift des Leon Cupra auf die Straße und auch auf die Rennstrecke los. Mit 300 PS Leistung ist der Cupra so stark wie noch nie zuvor. 380 Nm Drehmoment machen ordentlich Druck nach vorne. 5,7 Sekunden von Null auf 100 verspricht Seat für den fünf-türigen Cupra mit DSG Getriebe. Eine elektronische Differentialsperre an der Vorderachse hilft die Leistung in der Kurve zu dosieren. Trotzdem verlangt der sportlichste Seat einen sensiblen Gasfuß.
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.