12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Drosselweg 21, 81827 München
Telefon
089 / 453120
Fax
089 / 4531280
Website
http://www.kuttendreier.de
Kfz-Reparatur
Ford

Erfahrungen (11)

1.4 von 5
, 20. Mai 2016
Auf gar keinen Fall zu empfehlen. Beim Verkauf sehr nett, doch das war es dann auch. Abholtermin um eine Woche verschoben da, das Auto noch nicht aufbereitet war. Bei Abholung war dann nicht mal gesaugt, und obwohl der Termin ausgemacht war hatte Herr B. keine Zeit zur Fahrzeugübergabe. Aber das schlimmste, weswegen ich die Bewertung überhaupt schreibe: Beim Reifen wechseln hat mein Mechaniker entdeckt, dass ein Reifen kaputt ist. Da fehlt ein ganzes Eck. Aussage von Herrn L. der für Reklamationen zuständig ist, der ist nicht kaputt, solange man nix weißes sieht, ist alles in Ordnung. Er fährt auch so einen. Ich finde das unverantwortlich. Gekauft wurde ende Februar ein Ford B-Max kein Jahr alt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 19. Mai 2016
Habe einen C-MAX mit Extras bestellt. Wurde durch das Autohaus nicht richtig bestellt. Abnahme verweigert. Neubestellung. Während der Zeit Ersatzfahrzeug 3x Fahrzeugtausch. Warten, Aufwand. Kosten! Nein Danke! Neubestellung ist da! Übernahme? Unprofessionell! Dunkle Tiefgarage, Zeitdruck. Der Kunde stört! Das Auto hab ich jetzt. Ergänzung: Das Autohaus (Aussage Gf) hat kein Interesse mehr an mir als Kunde. Die Beziehung ist gescheitert, so das Autohaus. Autohaus ist unzuverlässig. Will alles an Kunden abschieben.
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
1.4 von 5
, 31. Dezember 2015
Ich habe im Febr.2014 einen Kuga Jahreswagen gekauft es ging eigentlich schon bei der Übergabe los die Termin zusage passte nicht der Termin wurde verschoben das Fahrzeug war nicht mängelfrei.Wen ich nicht so ein weiten Anfahrtsweg gehabt hätte und dringend ein Auto gebraucht hätte.Ich war in Not das andere hatte Totalschaden,wäre es das Beste gewesen ich hätte zum Verkäufer Herr S.gesagt behalt die Kiste und wäre ohne wider nach Hause gefahren.Hatte nach 40 000 km einen Getriebe-Schaden rund 3000,-€ .Habe ja 5 Jahre Sorglos Garantie dacht ich kein Problem,Tel.wurde mir eine Beteiligung zugesgt,nach wiederholtem Kontakt per mail und Tel. die ganze Sache dauerte insgesamt 4 Monate kam dann die Absage wir können uns an den Kosten leider nicht beteiligen.Seit diesem Tag ist weder der Geschäftsführer noch der Serviceberater erreichbar,bzw.trotz mehrmaligem Anschreiben kommt keine Antwort.Ich sitze mit den Kosten nun alleine da .Kann aus diesem Grunde das Autohaus auf keinen Fall weiter Empfehlen bzw.jedem abraten hier ein Auto zukaufen.Ich habe mittlerweile schon einige Autos gekauft aber dies war mit Abstand das schlechteste Autoshaus. Das Wort Service und Kunde scheint es hier nicht zugeben
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.2 von 5
, 21. Dezember 2015
Vorneweg das Auto macht einen guten Eindruck, alles andere war grausig. Beratung, Unterlagen zusenden, Gesamtkompetenz. Mängel bei der Aufbereitung, Batterie im Kundendienst nicht einmal aufgeladen. Wenn ich mal mehr Luft habe berichte ich ...
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.2 von 5
, 15. Dezember 2015
Hätten wir nur früher hier nachgelesen:-) Wir haben hier einen Ford S-Max gekauft. Der Wagen ist soweit in Ordnung und war auch preislich ok. Für knapp 20.000 Euro erwarteten wir aber natürlich schon eine gewisse Qualität und ein technisch einwandfreies Fahrzeug. Nach der Probefahrt habe ich bereits auf schwache Bremsleistung hingewiesen. Kein Problem, teilte mir der Verkäufer Herr S. mit. Der Wagen würde vor der Übergabe noch von der Werkstatt gecheckt und alle notwendigen Reparaturen durchgeführt. Der Abholtermin hat sich dann um drei Tage verschoben, weil "Teile nicht verfügbar" waren. Ein halbes Jahr und 12 tsd. Km später war die Bremsanlage der Hinterachse KOMPLETT verschlissen. Da wir auf den Wagen angewiesen sind und einen Tag später weiter weg fahren mussten, wurden die Reparatur nebenan bei Reifen Wagner durchgeführt (sehr freundlich und äußerst kundenorientiert möchte ich da mal erwähnen). Wir hatten ja keinen Termin und wollten am nächsten Tag fahren. Der Wagen war nachmittags schon wieder abholbereit. Die Kosten für den Austausch von Belegen und Scheiben beliefen sich aber auf 450 €! Die Stellungnahme von Kuttendreier zu diesem Vorgang war katastrophal. Mit neuem TÜV wäre die Bremsanlage bei der Übergabe in Ordnung gewesen. Basta. Das ist doch mal ne Ansage. Nur weiter so. Schlimmer wird´s eh icht mehr, wenn ich mir das hier so durchlese...
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
1.2 von 5
, 15. September 2015
Ich bin seit 17 Jahren Kunde in diesem Autohaus und habe es in dieser Zeit auch mehreren Bekannten und Freunden empfohlen. Heute musste ich leider erleben welche Philosophie die Geschäftsleitung verfolgt. Zum ersten Mal in meiner "Autokarriere" wollte ich meinen Grand C-Max zum Preis der Rückkaufvereinbarung zurück geben und mein neues Auto (welches übrigens 3 Monate zu früh da ist) abholen. Bei der Begutachtung durch den Chef (da durfte ich nicht dabei sein) wurden Mängel festgestellt die gar keine waren, z.B. Dreck auf der Stoßstange, Delle in der Seitentür ca. 1 mm groß und wegen Überschreitung der Laufleistung um sage und schreibe 362 KM (entspricht laut Vertrag 19,55 €) eine Mängelsumme von 750.-- € netto festgesetzt. Von zwei anderen Händlern wurden diese angeblichen Mängel nicht mal erwähnt. Das schlimme an der ganzen Angelegenheit ist eigentlich, dass sich der Geschäftsführer nicht mal bequemt das seinen Kunden persönlich zu sagen sondern seine sehr nette und bemühte Verkäuferin vorschickt um das dem Kunden zu erklären. Auch Sie wusste nicht was das Ganze soll. Ganz ehrlich, das macht man nicht und bei Ihnen war das mein letztes Auto, nur schade um Ihre Belegschaft die wirklich nichts dafür kann.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 12. August 2015
Nie wieder FORD KUTTENDREIER!!! Hab am Donnerstag ein Gebrauchtwagen gekauft. In dem Vertrag stand das es einen Tag/Nachtlichtsensor, Abblendautomatik und Regensensor hat was aber nicht stimmte dann wollte ich das Auto zurückgeben und bei der Übergabe wurde mir gesagt das ich innerhalb der 6 Tage die ich das Auto hatte Schäden in Höhe von 780 € verursacht hätte. Ganz ehrlich ich hab mein Führerschein seit 10 Jahren und hatte noch nie einen Unfall und soll jetzt innerhalb von 6 Tagen Schäden in Höhe von 780 €!!! verursacht haben. Und als ich dem Verkäufer sagte er soll mir die Schäden zeigen sagte er bei einem Kratzer das war schon da und 1 Minute später als der Prüfer dazukam und genau diese Stelle zeigte und ich ihn darauf ansprach das er grad eben gesagt hat das es schon da war meinte er nur kalt "nein das hab ich nicht gesagt". Ich bin im 9 Monat Schwanger und diesen Stress kann ich echt nicht gebrauchen. Jeder kann sich seine Meinung dazu bilden aber ein gut gemeinter Rat entweder man geht mit einem Profi der sich bestens mit Autos auskennt dorthin oder man lässt es sein. Ich empfehle letzteres.
Autokauf abgeschlossen
1.4 von 5
, 15. Januar 2015
Habe auf mobile.de und in weiterer Folge auf der Händlerhomepage ein neues Auto zu einem Spitzenpreis gefunden. Habe dort angerufen und mir das Auto reservieren lassen. Bin dann hingefahren um mir das Auto vorort anzuschauen. Als ich ihn kaufen wollte war das Auto plötzlich reserviert, aber nicht von mir. Sollte laut Händler kein Problem sein und am nächsten Tag vermutlich verfügbar sein. Am nächsten Tag kontaktierte mich der Händler dass das Auto nun zu haben wäre aber leider war der im Internet angegeben und vorort nachgefragte Preis nicht der angegeben Bruttopreis sondern der Nettopreis und das Auto nun empfindlich teurer! Habe mich dazu entschieden weiterzusuchen.
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
1.0 von 5
, 24. August 2012
War heute beim Kundendienst sowie Interresse für einen NW beim Automobilforum Kuttendreier, naja es hat schon nicht recht geklapt beim Telefonischen Termin vereinbaren und beim Erscheinen wurde ich von der Service Dame zwar Freundlich Begrüßt aber musste ständig ins Auto hinhaus um was zu hollen. Dann durfte ich mich in die Kaffee Ecke sitzen und auf den serviceberater/in warten, hatte einen Termin und musste geschlagene 1 std. warten bis ein Serviceberater kam, Sie hat mich dan mit einer Knurenden Stimme aufgerufen und gesagt wollen sie eine Direktannahme, ich sagte ja bitte, hatte es ja schon im August 2010 bei Herrn G. schon gemacht und fand es wunder bar, na die Dame hat mich wohl nicht verstanden und wir gingen einfach ins Büro. Die Frau P. war sowas von unfreundlich und das Büro sowas von Dreckig und unaufgeräumt einfach nur beeee. Mir wurde dann der Auftrag unter die Nase gesetzt und dort unterschreiben. Und dann musste ich gehen, keine frage nach meiner Tel, oder wann ichs Fahrzeug wieder hollen möchte....Ich kann nur sagen NEIN DANKE...Bei Fahrzeug abholung diverse Fehler aufgeliestet und kein Rückruf ob Rep. werden kann. Die Rechnung war auch sehr hoch für meinen Geschmag, obwohl ich fragte was es Kostete und mir gesagt wurde na so 350 euro und dann zahlte ich 480 euro. Also bei meinen Besuch im August 2010 bei Herrn G. der leider nicht mehr dort Arbeitet, war es viel Angenehmer und sehr freundlicher, da spürete man das der Kunde im vordergrund steht und da wurde man nicht so behandelt. Aber so werde ich mir ein Neues Autohaus suchen.
Angenehmes Ambiente
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 15. September 2011
Der Empfang ist zwar sehr freundlich und evtl. auch noch einige Mechaniker. Nur leider erwischte ich einen derart unfreundlichen Mechnaiker, welcher mir kein bisschen entgegen kam. "Der Kunde ist König" gibt es in diesem Autohaus nicht. Die Fehlersuche des von mir vorab geschilderten Problems war negativ, aber hat mich trotzdem 130 Euro gekostet für's nichts tun, da dieser Fehler bei meiner Automarke + Jahrgang wohl "normal" wäre, wurde mir dann im Nachhinein gesagt. Also wusste man dies schon vorher. Unverschämtheit!!!
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.1 von 5
, 13. Juli 2011
Habe mich für einen Neuwagen interessiert und wurde einfach nur inkompetent und unfreundlich beraten. Als ich durch Zufall gelesen habe wer der neue Geschäftsführer bei Kuttendreier ist, wunderte mich nichts mehr. Es ist der ehemaliger Aftersalesleiter vom AH Wickenhäuser und der hat da schon zur miesen Servicequalität beigetragen. Nicht umsonst hat der neue Geschäftsführer bei Wickenhäuser eine "Qualitätsoffensive" ins Leben gerufen. Na es ist wie überall die größten "Flaschen" fallen nach oben....