Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Golf
  5. Alle Motoren VW Golf
  6. 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS)

VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology 122 PS (seit 2012)

 

VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology 122 PS (seit 2012)
442 Bilder

VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) von patrick.joerres, Februar 2017

3,0/5

Golf 7 solides Auto
Viele Extras sind schön aber auch anfällig
Wie zum Beispiel öfters Störung der elektrischen feststellbremse oder des Kurvenlicht
Abzusehen ist das dsg getriebe eine Katastrophe
55000 Kilometer gefahren
3 mal wurde die mehrfach Kupplung gewechselt auf Kulanz aber naja ärgerlich

Erfahrungsbericht VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) von Cyclops, Februar 2017

5,0/5

Nach dem Fahren mit einem Gold Mietwagen verliebte ich mich in die Volkswagen Familie und wusste, dass mein nächster Wagen aus diesem Konzern stammen sollte. Ich war mit dem Schaltgetriebe sehr zufrieden und die Beschleunigung hat mich ebenfalls positiv überrascht. Nach dem fahren mit einigen Automatikgetrieben, hätte mich hier sehr das Direktschaltgetriebe interessiert (als direkter Vergleich). Der Innenraum war sehr hochwertig verarbeitet und auch die Sitze mit dem Teilleder gefielen mir. Das Audiopaket hatte einen tollen Klang und der Bass war auch nicht zu verachten. Die USB-Schnittstelle ließ auch einen schnellen Musikwechsel zu und durch das Bluetoothpaket konnte ich zum ersten mal über einen Pkw telefonieren.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) von GolfFan1111, Februar 2017

5,0/5

Der VW Golf ist ein tolles Auto mit einem guten Preis-Leitungsverhältnis. Der Spriftverbrauch im Verglech zu älteren VW Modellen ist stark gesunken und auch der Motor verbaucht viel weniger ÖL als noch beim Vorgängermodell
Auch optisch ist der Wolfsburger ein sehr schöner Wagen, der innen mit jeder Menge Komfort bestückt ist. Man hat alles Im Auto um viel Fahrspaß zu erleben. Egal ob man alleine Unterwegs ist oder mit mehreren Personen.

Das Auto verfügt über elektrische Fensterheber dir eine Menge Spaß bereiten und eine Fernbedienung zum Öffnen und Verriegeln der Türen.

Das Auto ist sehr sicher auf der Straße

Erfahrungsbericht VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) von edgarcavaco, Februar 2017

5,0/5

Habe meinen Golf 6 TSI 1.4 mit 122 PS im Nov 2009 neu gekauft.

Seit dem Tag bin ich bei 107.000 gefahrenen Kilometern.

Positiv: sehr angenehmes Fahren. Sehr gute Übersicht beim fahren und beim einparken und rückwärts herausfahren.

Die Fahrgeräusche beim Fahren sind sehr angenehm. Nichts wackelt oder stört beim fahren.

Die 122 PS sind auch nicht schlecht.

Bis jetzt bin ich sehr Zufrieden mit dem Golf.

Leider hatte ich nicht ganz so viel Glück.

Mir sind seit Anfang an ab und zu komische Geräusche aufgefallen die nicht immer kamen.

Es waren beim Kaltstart so kurze knackende und kreischende Geräusche.

Bei VW in der Werkstatt damals gab es keine Auffälligkeiten.

Dann letztes Jahr merkte ich einen höheren Benzinverbrauch. Das Auto fuhr auch irgendwie nicht mehr so ruhig.
Beim halten vor einer Ampel bemerkte ich ein unruhiges Motorverhalten.

Eine Rote Lampe im Cockpit zeigte was an.
Ich fand im Handbuch dass es ein Motorsensor sein soll.

Das Ende vom Lied war, mein Golf hatte einen Steuerketten Problem was VW bekannt ist.
Auf Kulanz wurde mir eine neue Steuerkette eingebaut.

Seitdem läuft der Golf wieder wie eine 1

Kann ich weiterempfehlen

Erfahrungsbericht VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) von Leviathan, Februar 2017

4,0/5

"Das Auto", stimmt in dem Fall. Nach 60.000km keine großen Probleme gehabt. Eine falsch montierte Türdichtung, die letztendlich auf Garantie gewechselt wurde, das war es - zumindest bisher. Auch Verschleiss ließ sich bisher nicht in übermäßiger Form feststellen.
Ansonsten überzeugt die Qualität, sowohl Innen als auch außen wirkt alles hochwertig und solide. Es ist dabei ein Auto das alles kann. Ob Stadt oder Reisewagen, hinten selbst für Erwachsene kein Problem. Fährt sich dabei sehr gut. Direkt aber doch komfortabel. Kofferraum könnte größer sein können, ist aber ausreichend. Der Motor bietet obwohl nur wenige PS mehr als der 1.2 TSI deutlich mehr Leistung, die man sofort merkt. Ich denke hier macht sich bemerkbar das moderne Fahrzeuge dann doch ein paar Kilo mehr wiegen. Verbrauch hat sich bei ca. 6 l eingependelt. Das ist durchaus in Ordnung.

Einen Stern Abzug aufgrund des katastrophalen VW Kundenservices. Egal was ist, es ist immer ein Hin und Her, egal ob unserer lokaler Händler oder Wolfsburg selber. Servicewüste Deutschland - verkörpert bei VW. Beim dem Preis ist das absolut indiskutabel.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) von Teoden, Februar 2017

4,0/5

Der Golf VII ist im Gesamtpaket ein tolles, qualitativ sehr wertiges Fahrzeug. Das 122PS Modell mit DSG Getriebe eignet sich gut für den Betrieb im Stadtverkehr mit vielen Stop & Go Phasen. Der Verbrauch hält sich mit durchschnittlich 6,4 l im gemischten Stadt- / Autobahnbetrieb in Grenzen. Die Beschleunigung ist durchweg als gut zu bezeichnen. Die vielen Komfortfunktionen sind das, was VW von anderen Mitbewerbern unterscheidet. Allerdings muss man sich diese z.T. auch teuer erkaufen. Auch weitere Schattenseiten trüben den guten Gesamteindruck.

Hier eine Übersicht der Positiv- / Negativfaktoren:

POSITIV:
++ Beschleunigung
+ Harmonisches DSG-Getriebe
++ Tolle Qualitätsanmutung
+ Viele Assistenzsysteme
+ Gutes Fahrwerk
++ Niedriger Verbrauch
+ Gute Raumaufteilung

NEGATIV:
-- Zu hoher Neuanschaffungspreis
--- Kleines DSG-Getriebe bei mir (u. auch vielen Leidensgenossen) mit Mängeln
-- VW-Service u. Kulanz sind aus meiner Erfahrung immer schlechter geworden.
-- Inspektionen u. Ersatzteile teuer
-- Werterhalt nicht hoch
-- Manchmal kleine Mängel (z.B. polternde Hinterachsstoßdämpfer), die den Gesamteindruck schmälern

Insgesamt kann ich das Auto empfehlen. Allerdings sollte man beim Kauf besonders auf Geräusche (Rasseln) aus dem Bereich des DSG achten. Hier gibt es einen häufigen Mangel, den VW mit "Stand der Technik" umschreibt. Auch sollte man hinsichtlich des Wiederverkaufs mind. die Variante "Comfortline" am besten mit vielen Extras wählen.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) von fhintermeier, Februar 2017

4,0/5

Mein erstes Auto war ein VW Polo, mit dem ich ziemlich zufrieden war. Leider war mir der Innenraum auf Dauer zu klein, weshalb ich ihn 2013 durch einen VW Golf 1.4 TSI Bluemotion ersetzt habe.

Nun habe ich endlich genug Kopf- und Beinfreiheit und auch genug Stauraum. Das Auto ist perfekt für Leute wie mich, die mit durchschnittlichem Einkommen eine Familie gegründet haben.
Das innere, sowie das Äussere des Fahrzeugs, sind sehr robust und gut Verarbeitet. Die Motorleistung ist für meine Ansprüche (hauptsächlich innerorts unterwegs) mehr als ausreichend. Die Elektronik und die verfügbaren Extras lassen kaum Wünsche offen.
Auch der Kundendienst in der VW Service-Werkstatt ist fair und kompetent.

Alles in allem gebe ich 4 von 5 Sternen, da der Listenpreis meiner Meinung nach etwas hoch angesetzt ist.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) von Nils_SK72, Februar 2017

5,0/5

Besitzen einen VW Golf 7 1.4 TSI als Schalter seit einem halben Jahr. Die Highline-Ausstattung ist sehr zu empfehlen, da Sie super Sitze bietet und Serienmäßig Xenonscheinwerfer verbaut hat, die ich nicht wieder missen möchte. Der Motor ist super und für das Auto mehr als ausreichend. Der Verbrauch liegt bei ca. 5,5 Liter bei normaler Fahrweise, auf der Autobahn werden es ca. 7. Der Golf bleibt für mich das ideale Auto und ich werde mir bei gleichbleibender Qualität auch immer einen wieder kaufen.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Ich habe mir einen Golf gekauft, weil ich nach einem Auto gesucht habe welches zuverlässig ist und zugleich einen günstigen Unterhalt hat. Zuvor hatte ich schon einige andere Fahrzeugmodelle anderer Hersteller. Das Problem dabei war auch immer der Wiederverkaufswert. Ich muss sagen beim VW insbesondere dem Golf steht Zuverlässigkeit, günstiger Unterhalt und Wertbeständigkeit im perfekten Einklang.
Das Fahrzeug wird von mir jeden Tag bewegt, weil ich es für meinen Arbeitsweg nutze. Er hat mich bisher nie im Stich gelassen.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS) von Josh8787, Februar 2017

5,0/5

Nach dem Golf V Desaster wollte ich eigentlich nicht mehr zu Volkswagen. Nach einer Probefahrt mit einem neuen Hyundai i20 war ich mir unsicher ob es ein Hyundai werden soll. Eigentlich war der Vertrag schon unterzeichnet, aber durch Fehlverhalten des Verkäufers nach Abschluss des Vertrages bin ich vom Kaufvertrag zurückgetreten. Durch meine Lebensgefährtin bin ich dann zu einem (anderen) VW Autohaus gefahren und habe den Golf VII Probe gefahren.

Der erste Eindruck. Golf VII weiß , Highline, DSG.... sah ziemlich gut aus, muss ich gestehen. Als ich dann eingestiegen bin und mich hinsetzte da wusste ich, wenn hier jetzt noch Fahrspaß dazu kommt, dann ist das MEINS!!!

Kaum hatte ich den Schalthebel auf D gelegt, ging es schon los. Der Wagen lag / liegt perfekt auf der Straße und das fahren war einfach fabelhaft. Ich dachte 122 PS werden nicht ausreichen, aber diese reichen vollkommen aus. Kurzum habe ich mich entschieden diesen Wagen zu kaufen. Ich besitze den Wagen nun seit Anfang 2017 und bin zufrieden wie nie zuvor, bis jetzt ;)

Zwei Kleinigkeiten gibt es allerdings, die mich ein wenig stören und zwar sind das folgende.

- Der Verbrauch. In der Stadt liegt er bei ca. 6-7 Litern und auf der Autobahn bei ca. 5-7 Litern.
- Die Automatik schaltet manchmal etwas hektisch runter.

Alles in allem bin ich MEGA zufrieden und bereue den Kauf nicht. Ich kann dieses Fahrzeug nur jedem wärmstens ans Herz legen.
Bj: 2013
Benziner
Automatik
Highline-Ausstattung
Navi

Alle Varianten
VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS)

  • Leistung
    90 kW/122 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.800 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2012–2014
HSN/TSN0603/BJF
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.395 ccm
Leistung (kW/PS)90 kW/122 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,3 s
Höchstgeschwindigkeit203 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst610 kg
Maße und Stauraum
Länge4.255 mm
Breite1.790 mm
Höhe1.452 mm
Kofferraumvolumen380 – 1.270 Liter
Radstand2.637 mm
Reifengröße205/55 R16 V
Leergewicht1.225 kg
Maximalgewicht1.720 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.395 ccm
Leistung (kW/PS)90 kW/122 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,3 s
Höchstgeschwindigkeit203 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst610 kg

Umwelt und Verbrauch VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology (122 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,2 l/100 km (kombiniert)
6,6 l/100 km (innerorts)
4,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben120 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

VW Golf 1.4 TSI BlueMotion Technology 122 PS (seit 2012)