Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Golf
  5. Alle Motoren VW Golf
  6. 1.9 TDI (90 PS)

VW Golf 1.9 TDI 74 PS (1997–2003)

 

VW Golf 1.9 TDI 74 PS (1997–2003)
52 Bilder

VW Golf 1.9 TDI (90 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
VW Golf 1.9 TDI (90 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht VW Golf 1.9 TDI (90 PS) von starlion9, März 2017

4,0/5

Der Golf IV ist ein großes Auto, das ich fast 4 Jahren gehalten und mit denen ich reiste 73.000 km. Seine vorherrschenden Qualität ist genau das Niveau der Gesamtqualität, so dass die Produktion von Finishing, in unmittelbarer Nähe des Audi A3. Es ist auch ein zuverlässiges Auto auf allen Ebenen, oder einfach nur die BV mit Vorsicht wegen einer Präzision gehandhabt wird und eine Behandlung verdient ein Schweizer Goldschmiedin, aber ein bisschen sowieso, denn es gibt fühlen zerbrechlich und sollte niemals Gänge zwingen zu verschieben ... der 1.6 16V 105-Motor ist ein sehr gut jeden Tag, ausreichend Straße und ich habe persönlich auf 725 km mit einem vollen getan im normalen Fahr. Das Comfort Plus präsentiert sich sehr gut mit der automatischen AC geregelt und die Standard-Audio-System, Gamma-Radio und CD-Player sowie ESP und vier Airbags. Zur Erinnerung, wurde der Golf IV in 17/20 Zeit in Kapitel Qualität festgestellt, oder einfach nur der Audi A3 war sogar noch besser, und es war wirklich gerechtfertigt.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.9 TDI (90 PS) von LukasMag, Februar 2017

4,0/5

Knapp 18 Jahre lang ein treuer Gefährte meiner Eltern und mir gewesen. Ohne fremdverschuldeten Unfall würde ich ihn sicher heute noch fahren. Er schnurrte wie ein Kätzchen.

Vorzüglich ist die Straßenlage: Der Wagen hält selbst bei hohem Tempo unbeirrbar seinen Kurs, selbst Fahrbahnunebenheiten bringen ihn nicht aus der Ruhe. Das serienmäßige ESP hält den Golf auch dann sicher in der Spur, wenn bei hohem Tempo plötzliche Ausweichmanöver erforderlich werden. Auch das Kurvenverhalten ist souverän. Mühelos und ohne selbst ungeübte Fahrer zu überfordern, zieht der Wagen seine Bahn. In etwas zu schnell gefahrenen Kurven greift unterstützend das ESP ein, um den Wagen sicher auf Kurs zu halten. Dabei ist das Fahrzeug handlich: der Wendekreis ist nicht zu groß und der Kraftaufwand am Lenkrad niedrig. Gut ist auch die Lenkung: Sie spricht schnell, doch gleichmäßig an und ist auch im weiteren Verlauf des Einlenkens präzise. Der Motor zog sehr gut, an der Ampel konnte man den anderen Fahrern mit etwas können das Heck zeigen. Die Ausstattung war gut mit Klimaanlage und Zentralverriegelung. Als Fünftürer hatten auch genügend Mitfahrer Platz und konnten bequem ein- und aussteigen. Für Urlaube und Transporte bot der Kofferaum ausreichend Platz für Koffer oder auch Einkäufe. Der Verbrauch war okay. Für eine tägliche Fahrt von 130 Kilometern konnte man im Monat mit circa 200 EUR bis 250 EUR Kraftstoffkosten auskommen.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.9 TDI (90 PS) von JohannesM94, Februar 2017

5,0/5

Der Golf ist Das Auto. Mit einem Golf wird nichts falsch gemacht, vor allem mit dem Golf 1.9 TDI 4Motion. Ich bin leider nicht mehr im Besitz dieses Autos, es hat mir allerdings ein paar sehr schöne, günstige und sichere Jahre beschert. Der Golf erfüllt alle Träume, ein einzigartiges Fahrgefühl welches das Autofahren nicht langweilig macht, ein sicheres und immer zuverlässiges Auto, hier bemerkt man Made In Germany mit jeder Fahrminute und ein Auto welches entworfen wurde für den Fahrer. In 3 Jahre hatte ich keinen einzigen Werkstattsbesuch, TÜV ausgenommen, welcher mein Gofl allerdings ohne Probleme bestand. So hat mir der Golf nie große Kosten verursacht. Er ist ein sparsamer Diesel, Ideal für Langstrecken (mich als Pendler zum Beispiel), so machen die tägliche Fahrten zur und von der Arbeit sehr viel Spaß, bzw. machen sie sehr ertäglich. Die Ausstattungen im Inneren ist wie gewohnt von VW sehr ordentlich, nicht viel Schnickschack, ordentlicher Kunstoff sorgt für einen angenehmen Fahrraum. Der Kofferaum ist trotz Kompaktklasse groß genug für Urlaubsfahrten mit 4 Personen und die Kinder haben im hinteren Bereich auch bei längeren Fahreten genügend Platz für die Füße. In allem ein Super Auto, so wie der Golf es schon immer war.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.9 TDI (90 PS) von hei6661, Februar 2017

5,0/5

Sehr solides und ausgereiftes Fahrzeug.
Kaum Werkstattaufenthalt.
Motor durchzugsstark,solide und sparsam.
Jederzeit zu empfehlen.
Hat mich immer treu begleitet auf täglichem Arbeitsweg.
Für die damalige Zeit sehr gute Ausstattung mit Klimaautomatik und Sitzheizung. Servolenkung, Zentralverrieglung, Stahlschiebe-und Stahlhubdach.
Verbrauch zwischen 5-5,5 Liter Diesel bei normaler Fahrweise.
Sehr solide und ausgereift verarbeitet, so wie man das von vW gewohnt ist.
Einzigstes Problem war das Schloss an der Heckklappe. Dies wurde durch die Zentralverrieglung eigentlich nie benutzt und durch Regen,Salz,Schmutz dann nicht mehr funktionell.
Das Platzangebot ist tadellos und bei umgeklappter Rückbank ein wahres Raumwundet. Man glaubt es kaum.
Ich bin über 300000 km mit dem Fahrzeug ohne groß Probleme gefahren. Es handelte sich lediglich um Verschleissteile die gewechselt werden mussten.
Der Fahrkomfort in dem Golf ist echt beeindruckend, man hat Platz und fühlt sich einfach nur wohl. Auch mit 4 Personen ist mehr als genug Platz in dem Volkswagen Golf. Auch Urlaubsreisen sind mit Gepäck absolut kein Problem damit. Der Kofferraum bietetbgenügend Platz für Koffer und andere Utensilien. Auch trotz das die Karrosserie noch nicht verzinkt war, hab ich mit Rost an dem Volkswagen keine Probleme gehabt.
Auch der Motor inclusive Turbolader hat nach 300000 km absolut keine Probleme gemacht. Ein regelmässiger Ölwechsel und Service ist dafür natürlich die Vorraussetzung. Also eine absolut klare Kaufempfehlung von meinet Seite. Und auch Autos mit einem gewissen Alter kann man da bedenkenlos noch kaufen. Es ist ein echt treuer und zuverlässiger Begleiter im Autoleben.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.9 TDI (90 PS) von johannes_s, Februar 2017

4,0/5

Fahrspaß nein, Vernunft ja. Wenn man einen Golf mit dieser Motorisierung - und in meinem Fall auch Ausstattungsvariante nimmt, dann erwartet man sich keine Bestzeiten auf dem Nürburgring.
Den Spitznamen "Kleintraktor" hat das Auto nicht von irgendwoher bekommen. Er läuft und läuft und läuft. Wahrscheinlich noch immer.
Von Fahrwerk bis Motor über Elektrik. Alles ist solide verarbeitet, alles hat seinen Sinn. Es wackelt nichts, es ist kein billiges Plastik-Ungeheuer. Schönheitspreis gewinnt man allerdings auch nicht. Muss man aber auch nicht, denn immerhin weiß man ja, was man fährt.
Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle auch noch die Praxistauglichkeit. In den Kleinen habe ich mehr hineinbekommen, als in weit größere Exemplare. Die umlegbaren Sitze haben so manchen IKEA-Transport, bei dem man zuerst ungläubig den Kopf geschüttelt hat, sicher nach Hause gebracht. Apropos Sitze: naja. Beinfreiheit hinten eher nicht, zu dünn gepolstert, die Oberschenkel hingen förmlich in der Luft, was längere Strecken doch sehr mühsam machte. Aber wie eingangs erwähnt, ich hatte die billigste Ausstattungsvariante. Dafür ein großes Plus für die Klimaautomatik, die auch nach Jahren ihren Dienst noch wie am ersten Tag erledigte.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.9 TDI (90 PS) von JH1337, Februar 2017

4,0/5

Für heutige Verhältnisse keine luxuriöse Ausstattung allerdings sehr zuverlässiges Auto. Insbesondere der Motor hat mir in insgesamt 7 Jahren sehr gute Dienste geleistet. Weiterhin ist der Kraftstoffverbrauch sehr gering, was positiv hervorzuheben ist. Ein weiterer Vorteil ist die gute Verfügbarkeit von Ersatzteilen, da sehr viele (gebrauchte) Golf 4 Modelle auf dem Markt sind. Der Fahrkomfort ist sehr angenehm (gutes Fahrgefühl) und geringe Geräuschentwicklung auch bei hohen Geschwindigkeiten. Der Turbodiesel bringt eine gute Leistung und weist im unteren Drehzahlbereich eine hohe Beschleunigung auf, die gut genutzt werden kann, um schnell auf Geschwindigkeit zu kommen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden und kann das Fahrzeug aufgrund meiner Erfahrung uneingeschränkt weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.9 TDI (90 PS) von Besmir.g, Februar 2017

5,0/5

Hallo,
Ich bin unter anderem Besitzer eines 4er Golf mit 1.9 TDI und 90 PS und manueller 5-Gang Schaltung. Die 90 PS sind völlig ausreichend für den alltäglichen Stadtverkehr, aber auch für die größeren Autobahnfahrten reicht die Leistung. Der Verbrauch liegt je nach Fahrweise bzw. Fahrsituation bei 5.0-6.0 Liter Diesel. Typische Mängel bei dem Fahrzeug sind rostende Kotflügel und herum um den Kofferraumgriff. Ansonsten ist noch positiv zu erwähnen dass alle Mängel sehr günstig zu reparieren sind. Es gibt sehr viele gebrauchte Teile auf dem Markt und Neuteile sind vergleichsweise zu anderen Modellen preislich auch in Ordnung.
Für mich ein sehr gutes Fahranfängerauto bzw. Zweitauto.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.9 TDI (90 PS) von f.spaude, Februar 2017

4,0/5

Der Golf ist meiner Meinung nach eines der zuverlässigsten Autos auf den Straßen. Er bietet enorm viel Stauraum, welcher sich problemlos über eine Anhängerkupplung oder einen Dachkoffer erweitern lässt und ist angenehm zu fahren.
Da ich gerne an Autos bastle, bin ich sehr davon begeistert, dass es für die meisten Reparaturen Videos und Anleitungen im Internet gibt.
So musste ich schon für diverse Umbauarbeiten an dem Auto keine teuere Werkstatt aufsuchen.

Im Großen und Ganzen ist der Golf nur zu empfehlen und bietet sich auch wunderbar als Fahranfängerauto an, da man sich in ihm sehr sicher fühlt.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.9 TDI (90 PS) von Henneken, Februar 2017

5,0/5

Habe den Golf gebraucht gekauft in 2004. Er hat eine hervorragende Ausstattung (Piepser hinten und an den Seiten, Navigationssystem, Tempometer, Verstellen der Lautstärke am Lenkrad ...). Ich habe kaum Reparaturen gehabt und er läuft und läuft und läuft und ich hoffe, dass er noch sehr lange laufen wird. Zur Zeit hat er einen Kilometerstand von ca. 100.000 km, da ich nicht viel fahre. Es ist ein Benziner und der Verbrauch ist nicht gerade niedrig, aber da ich nicht viel fahre, macht das nicht so viel. Leider verbraucht er viel Öl, d.h. man muss öfter nachfüllen als bei meinen Vorgängermodellen. Würde mir beim nächsten Mal auch wieder einen Golf kaufen.

Erfahrungsbericht VW Golf 1.9 TDI (90 PS) von california1234, Februar 2017

4,0/5

Mein erstes eigenes Auto fuhr sich ganz gut. Vorteile waren natürlich der geringe Preis, gekoppelt mit kleinem beziehungsweise geringem Hubraum. Leider hatte ich über die Jahre doch viele Reparaturen, die dann schon sehr ins Geld gingen. Beispielsweise die Lambda Sonde die nach einem Jahr defekt war (regelt unter anderem das Einspritzverhalten des Motors).

Vorteile: Billig, geringer Verbrauch, wenig Steuer, "Volksauto"

Nachteile: Nicht sehr robust (Reparaturen waren leider häufig notwendig), hohe Versicherungskosten (mir wurde gesagt es liegt daran, dass es ein Anfänger PKW ist und daher viele Unfälle statistisch geschehen...)

Alle Varianten
VW Golf 1.9 TDI (90 PS)

  • Leistung
    66 kW/90 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    17.450 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten VW Golf 1.9 TDI (90 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen2
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1997–2002
HSN/TSN0603/420
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,4 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.149 mm
Breite1.735 mm
Höhe1.444 mm
Kofferraumvolumen330 – 1.184 Liter
Radstand2.511 mm
Reifengröße195/65 R15 T
Leergewicht1.199 kg
Maximalgewicht1.750 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,4 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch VW Golf 1.9 TDI (90 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,9 l/100 km (kombiniert)
6,5 l/100 km (innerorts)
4,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben132 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,5 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen146 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d