Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Golf
  5. Alle Motoren VW Golf
  6. GTI (115 PS)

VW Golf GTI 115 PS (1991–1997)

 

VW Golf GTI 115 PS (1991–1997)
28 Bilder

Alle Erfahrungen
VW Golf GTI (115 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (115 PS) von ruppert2000, Februar 2017

4,0/5

Mein erstes Auto war ein Golf 3 GTI Jubiläums Edition. Dieser hatte einen 2,0l Motor mit 115PS (MKB: AGG). Ich hatte dieses Auto 3 Jahre in meinem Besitz bis der TÜV uns scheidet :( bekannte Schwachstellen vom Golf 3 wo unbedingt vor dem Kauf beachtet werden muss sind bspw. die Schweller rechts und links, Kotflügel rechts und links, Hinterachslager, ABS-Sensoren (falls vorhanden), Kofferraumdeckel (Leiste bei den Kennzeichenleuchten) und Kabelbruch Übergang zur Heckklappe .
Mit diesem Auto war man sportlich als auch sparsam unterwegs, einzig den Unterhalt in der Versicherung ist ein wenig teuerer aber ist normal beim VW.
In Sachen Fahrverhalten kann ich nicht negatives darüber sagen durch die werksseitiger 3mm Tieferlegung ist das Fahrwerk etwas gestrafft aber man merkt gleichzeitig nicht jedes Schlagloch. Die Lenkung wird durch eine Servopumpe erleichtert.
In Sachen Ausstattung kann man bei diesem Modell nicht meckern wenn man bedenkt wie alt dieses Fahrzeug inzwischen ist. Unter anderem wurden Recaro Sportsitze, rote Sicherheitsgurte, elektr. Fensterheber, Klimaautomatik, Lederlenkrad, komplett. Gamma Radio mit 3-Wege System, zweiteilige BBS-Alufelgen und vieles mehr.
Alles im allen ist der Golf 3 ein solides Fahrzeug wo man auch noch Jahre später alle und vor allem günstige Ersatzteile bekommt

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (115 PS) von RacerPumpkin, Februar 2010

3,9/5

Viel Fahrfreude. Sowohl im alltäglichen Hin und Her zwischen Parkplätzen, Kindegarten und Supermarkt und af der Autobahn ganz links. Die robuste Verarbeitung und praktische Einrichtung sorgt an sich schon für Fahrkomfort. Dass diese Version auch mit Boardcomputer und elektrischem Schiebedach ausgestattet war, verstärkte diesen Eindruck. Anhand des Computers habe ich übrigens einen bemerkenswert niedrigen Verbrauch von nur ca 7,5 l/100 km bei Geschwindigkeiten zwischen 120 und 150 km/h ermittelt. Angesichts des Leergewichts beeindruckt die Motorleistung erstmals nicht. Soll ein Auto mit mehr als 10 kg/PS denn ein GTI sein? Bei Zwischenbeschleunigungen über 80 km/h überrascht der Motor mit einer enormen Drehwilligkeit und füht sich wie ein wesentlich kräftigerer Motor an. Seitenwind merkt man kaum und die Fahrgeräusche sind bestimmt annehmbar. Meiner persönlichen Meinung nach sind Motorgeräusche auch nicht gerade ein Übel.
Ansonsten kennzeichnet deutiche Instrumentierung, grosse Seitenspiegel und behagliche Sportsitze diese Ausgabe dieses gut durchdachten Autos. Es gehört zu den drei besten Wagen die ich besessen habe, jedoch auch zu den drei teuersten, was auch der Grund dafür ist, dass ich den schweren Entschluss zum Weiterverkauf treffen musste. Der Rost ist leider ein Problem und hätte ich den Wagen noch vor dem Verkauf durch den TÜV bringen wollen, hätte mich das einige tausend Euro gekostet. Schade, weil mich das um viel Fahrspass gebracht hat. Eine einigermassen rostfreie Ausgabe würde ich jedem begeisterten Autofahrer und Kleinfamilien empfehlen. Mit seinen Qualitäten ist Der GTI 3 genau das Mittelstück zwischen Reisewagen und Einkaufskarre das den Zweitwagen weitgehend überflussig macht!

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (115 PS) von Pimkie68, Juni 2009

4,5/5

Ich hatte von 2000 bis 2006 einen 92 iger GTI, einer der ersten 3er GTIs. Der Wagen leistete sich ausser die Kopfdichtung und Hinterachslager keine Ausfälle. Die Sitze wackelten etwas, wen es stört der hatte eine teure Reparatur zu berappen. Der Verbauch lag immer so zwischen 9 und 10 Liter. Der Motor war sehr spritzig, bei 120 000 tkm brauchte er viel Öl, die Ventilschaftgummis waren zu erneuern, dann war wieder Ruhe. Mit 153 000km verkaufte ich ihn und er fährt noch heute in unserem Ort. Mir tut mein GTI sehr leid, am liebsten würde ich ihn wieder zurückkaufen! An dem Auto passte einfach alles.

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (115 PS) von hawk4u, August 2008

3,4/5

Ein sehr schönes und auch Robustes Auto.

Der Motor bei mit ADY war nicht der Knüller aber das war nunmal der Schwächste je gebaute GTI und das hatte man ihm auch angemerkt der Motor wollte nicht Sportlich sein.

DIe Verarebeitung jedoch war spitze, im gegensatz zu einem Normalen CL Golf klapperte beim GTI rein garnichts.
Die sitze sind ein Traum, super seitenhalt und wunderbar straff.
Die Restliche austattung macht einen gewohnt sehr guten eindruck.
Von den Wartungen her war das Auto enorm Sparsam so gut wie nie defekte und ein extrem Robuster Motor!

Wer also keinen Renner aber einen Schönen Wagen für wenig Geld sucht, wird hier fündig.

Alle Varianten
VW Golf GTI (115 PS)

  • Leistung
    85 kW/115 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    19.680 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten VW Golf GTI (115 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen2
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1994–1997
HSN/TSN0600/893
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,1 s
Höchstgeschwindigkeit198 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.020 mm
Breite1.695 mm
Höhe1.425 mm
Kofferraumvolumen320 – 1.152 Liter
Radstand2.475 mm
Reifengröße205/50 R15 V
Leergewicht1.185 kg
Maximalgewicht1.610 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,1 s
Höchstgeschwindigkeit198 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch VW Golf GTI (115 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,1 l/100 km (kombiniert)
11,2 l/100 km (innerorts)
6,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben194 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse