Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Volvo Modelle
  4. Alle Baureihen Volvo XC 40
  5. Alle Motoren Volvo XC 40
  6. D4 (190 PS)

Volvo XC 40 D4 190 PS (seit 2017)

 

Volvo XC 40 D4 190 PS (seit 2017)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Volvo XC 40 D4 (190 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Volvo XC 40 D4 (190 PS) von Anonymous, Dezember 2018

4,0/5

Der Volvo xc 40 d4 ist ein wirklich gutes Auto. Euro 6 d temp ist vorbildlich. Der 190 PS Diesel ist besonders im Dynamicmodus gut und steht dem BMW Motor nicht viel nach. Die Verarbeitung ist sehr gut. Platz ist nicht berauschend aber für die Klasse total i.O. Der Verbrauch geht auch i.O. Ich fahre immer unter 6,9 Liter, wenn ich grad nicht nur in der Stadt unterwegs bin. Das ist jetzt nicht berauschend, aber die Bohrstahlkarosse bietet eben auch viel Sicherheit. Die Sicherheitssysteme sind genial. Auch teilautonomes Fahren klappt bestens, besonders im Stau.
Und die Optik ist sehr gut. Da sind Audi und BMW glattgebügelte Langweiler dagegen. Das sage ich als langjähriger BMW-Fahrer. Ich freue mich jeden Morgen, in das Auto einsteigen zu dürfen. Würde 4,3von 5,0 Punkten vergeben.

Ciao Jörg

Erfahrungsbericht Volvo XC 40 D4 (190 PS) von lexi.lind, November 2018

4,0/5

Mit der kleinen schwedischen Flagge seitlich an der Motorhaube – ähnlich wie ein Label, ein Etikett an der Jeans – hat der kleinste XC ein Detail vorzuweisen, das ich einfach Liebe. Die Schweden beweisen einfach eine Liebe zum Detail und ein Design, die kann mir ein VW einfach nicht bieten.

Doch im Innenraum ist mir die gesamte Armatur eine Spur zu sehr reduziert, doch was ich in einem Volvo wirklich nicht sehen möchte ist der an der Tür großflächig verarbeitete raue Teppich. Bei der Materialauswahl kann der Kleine bei mir nicht punkten, wenn auch der obere Türverlauf schon eher zu entschuldigen ist, sieht neu zumindest nicht so billig aus, wie es sich anfühlt. Und so gibt es hierfür leider einen Punktabzug.

Die Bedienung dreht sich im Grunde um den großen Touchscreen der im Hochformat seinen Platz in der Mittelkonsole findet. Das Display lässt sich wie ein Tablet bedienen, das Layout ist dabei in flexible „Kacheln“ unterteilt, so befindet sich die Navigation ganz oben, Medien und Telefon folgen und die Klimaanlage ist darunter angesiedelt. Berühre ich die jeweilige Kachel, vergrößert sich diese und die übrigen verkleinern sich, sind jedoch weiterhin sicht- und aktivierbar.

Apropos, der Bildschirm reagiert bereits, ehe mein Finger das Display berührt.
Ich hab nicht nur in der ersten Reihe das Gefühl in einer Fahrzeugklasse höher zu sitzen. Gerade als ich mit meinen 1,80 Metern auf der Rücksitzbank Platz nehme, komme ich ins Staunen. Denn was der kompakte XC40 hier an Platz bietet … und auch der Kofferraum ist nicht zu klein geraten.

Der Volvo XC40 erweist sich auch als äußerst flexibel, vor allen Dingen mit dem richtigen Extra im Kofferraum. Denn habe ich den faltbaren Ladeboden an Bord und klappe diesen hoch, kann ich den Raum unterteilen, dahinter Gegenstände verstauen und davor an den Haken zahlreiche Einkaufstaschen sicher anbringen.

Ich kann den Boden aber auch komplett herausnehmen oder aber darunter das zusätzliche sehr große Staufach nutzen, das sich sogar durch einen Code zusätzlich sichern lässt. Sollte die Gepäckablage übrigens mal im Weg sein, findet diese hier ebenfalls ihren Platz.

Hier von einer Einstiegsmotorisierung zu sprechen, die Bezeichnung ist für dieses kraftvolle Aggregat im Grunde nicht zutreffend. Denn der Diesel bringt den XC40 durchzugsstark in Bewegung. Feiner Motor und muss sich um keine Dieseldiskussion kümmern.

 

Volvo XC 40 SUV seit 2017: D4 (190 PS)

Eher zurückhaltende Beurteilungen bekam der D4 (190 PS) von den Volvo-Fahrern. Während der XC 40 SUV 2017 insgesamt durchschnittlich 4,2 Sterne erhielt, schneidet diese Maschine nur mit vier von fünf Sternen ab. Der D4 (190 PS) ist ein sehr gut ausstaffiertes, aber unter Umständen auch preisintensives Auto und in vier Ausstattungsvarianten erhältlich (Momentum, R-Design, Inscription und Momentum Pro) – darunter auch eine sehr gute. Entsprechend ändert sich der Preis: Je nach Ausstattungsvariante liegt der dann zwischen 41.850 und 49.710 Euro. Verbaut ist auch eine für entspanntes Fahren ausgelegte Automatikgangschaltung mit acht Gängen. Auf 100 Kilometern schluckt das Fahrzeug rund fünf Liter Diesel.

Die Schadstoffklasse ordnet sich je nach Variante irgendwo zwischen EU6 und EU6 ein. Zwischen 131 und 131 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es und die technischen Daten sind ebenfalls ausgezeichnet: Mit dem D4 (190 PS) ist Volvo ein sehr schönes Gesamtpaket gelungen, welches das Fahren zum Vergnügen macht.

Alle Varianten
Volvo XC 40 D4 (190 PS)

  • Leistung
    140 kW/190 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    44.450 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Volvo XC 40 D4 (190 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Small
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2017–2019
HSN/TSN9101/BMG
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.969 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/190 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,9 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst2.100 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.425 mm
Breite1.863 mm
Höhe1.652 mm
Kofferraumvolumen460 – 1.336 Liter
Radstand2.702 mm
Reifengröße235/55 R18 V
Leergewicht1.823 kg
Maximalgewicht2.250 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.969 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/190 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,9 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst2.100 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Volvo XC 40 D4 (190 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt54 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,0 l/100 km (kombiniert)
5,7 l/100 km (innerorts)
4,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben131 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,0 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen184 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseE6T
Energieeffizienzklasse