Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Starlet
  5. Alle Motoren Toyota Starlet
  6. 1.3 (75 PS)

Toyota Starlet 1.3 75 PS (1989–1996)

 

Toyota Starlet 1.3 75 PS (1989–1996)
2 Bilder

Toyota Starlet 1.3 (75 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Toyota Starlet 1.3 (75 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht Toyota Starlet 1.3 (75 PS) von kroegerdavid, Februar 2017

2,0/5

Das Fahrzeug hat sich nicht sicher angefühlt. Bei schnellerer Geschwindigkeit, wie beispielsweise auf der Autobahn hat die Karosserie sehr geklappert, was den Anschein erweckt hat, dass das Auto jederzeit auseinanderfallen könnte. Außerdem hatte es keine Servolenkung, was das Abbiegen und Wenden oftmals sehr mühselig gemacht hat. Die Anfahrt war nicht immer angenehm und der Schleifpunkt teilweise willkürlich. Manchmal war es auch schwierig die Gänge reinzubekommen. Alles in allem kann man sagen, dass das Fahrzeug dennoch seinen Zweck erfüllt hat, allerdings auch noch ein paar Jahren den Geist dann doch recht schnell aufgegeben hat und in einem Winter letztlich einfach stehen geblieben ist. Für den Preis war es tatsächlich okay. Leider war die Klapprigkeit des Wagens nicht gerade ein Argument dafür, dass man sich hätte sicher fühlen können. Außerdem war es nicht sonderlich feinfühlig, was einem den Eindruck verschafft hat, man hätte nicht die komplette Kontrolle über das Fahrzeug, sondern müsse sich immer voran tasten und extra vorsichtig fahren.

Erfahrungsbericht Toyota Starlet 1.3 (75 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Ich habe dieses Auto geliebt. So ein robustes und treues Auto gibt es heutzutage wohl nur noch selten. Mit 20 Jahren hatte es an die 200´000 km auf dem Buckel und ist immer noch gefahren wie eine 1. Erst nach 27 Jahren mussten wir das Auto aufgeben. Jeder in meiner Familie fährt einen Starlet. Die Ersatzteile sind günstig und werden wirklich selten gebraucht. Schnick-Schnack Elektronik, die schneller kaputt geht, als man gucken kann, kennt der flitzige Starlet nicht. Autos von heute sollten lieber noch mal ein Stück von den guten Klassikern abschneiden.

Erfahrungsbericht Toyota Starlet 1.3 (75 PS) von axelbrandt12, Februar 2017

4,0/5

Der Toyota Starlet war mein 2. eigener Wagen. Er hat mich 5 Jahre lang zuverlässig begleitet. Es vielen bei dem Wagen nie größere Reperaturen an. Als Stadtauto sehr zu empfehlen. Bei längeren Autobahnfahrten, die ich regelmäßig hatte, stört das laute Motorgeräusch schon etwas. Der Kofferraum bietet ausreichend Platz um auch mal in den Urlaub zu fahren.

Erfahrungsbericht Toyota Starlet 1.3 (75 PS) von Chipsy6464, Mai 2016

3,9/5

11.05.2016
Hallo
Nichts ist unmöglich TOYOTA! Ich kann nur bestätigen was die andren Berichte betrifft! Mein Baby wird im September 23 Jahre alt und er läuft und läuft und...! Hochachtungl für diese QUALITÄT die es heute nicht mehr gibt! Und bis jetzt war jeder TÜV ohne Mängel! Das wird auch wieder im Oktober klappen! Also TOPP Auto für Jeden der spritzig und zuverlässig von A nach B kommen will!MfG Toyotaqueen!

Erfahrungsbericht Toyota Starlet 1.3 (75 PS) von Dabuesel, Juli 2015

5,0/5

Ich habe den Kleinen vor knapp 14 Jahren gebraucht gekauft...wir haben schon einige Autos gehabt aber dieser Starlet ist die ultimative Zuverlässigkeit...und mit seinen 75PS geht er auch ganz schön ab....kein SchnickSchnack- keine unnötigen Reparaturkosten. Habe vor 10 Jahren einen Kaltstartregler nachgerüstet, so daß auch die Kfz-Steuer bei günstigen 95€ liegt....ich bezweifle, daß heute noch solche Autos gebaut werden...
Achso, der letzte TÜV nach 18 Jahren....ohne Mängel!

Erfahrungsbericht Toyota Starlet 1.3 (75 PS) von Anonymous, Dezember 2010

4,7/5

Der Starlet (P8) war mein erstes auto damals(2004 gekauft). Ich habe den wagen in schwarz-metallic, BJ. 1994 mit 90.000km auf der uhr für knappe 1.600€ erstanden.
Mein Starlet hat mich dann knappe 6Jahre lang begleitet.
Nach dieser wunderbaren Zeit muss ich nun resumieren das ich noch nie einen wagen erlebt habe der so viel bietet und dabei so wenig verlangt.
In der gesamten Zeit hatte ich bis auf einen undichten wärmetauscher in der heizungsanlage keinen wirklichen defekt.
Im nachhinein tut es mir sogar etwas leid was ich dem kleinen alles zugemutet habe.
Motoröl habe ich grundsätzlich erst dann aufgefüllt wenn die kontrollleuchte schon ca. 1woche leuchtete, auch im kältesten winter habe ich den wagen direkt nach dem Starten voll ausgedreht! :(
Einmal musste ich eine strecke von ca. 620km zurücklegen, dabei hatte sich kurz vor reisebeginn das motorengeräusch sehr in die richtung eines traktors verändert. Hinzu kam noch ein erheblicher leistungsverlust und ein sehr starkes rütteln aus richtung motor.
Nach überstandener reise stellte sich heraus das etwas ausgetretenes Öl einen Kurzschluß an einer zündkerze ausgelöst hatte. Somit bin ich die knapp !!!620km!!! mit nur !!!!!3!!!!! funktionierenden Zylindern gefahren!!!!!
Hab dann die zündkerze ausgetauscht und alles war wieder in bester ordnung.
Könnte noch unzählige geschichten von diesem wagen erzählen.....

Schlussendlich habe ich den wagen dann 2009 mit 230.000km auf der uhr für knapp 1.100€ wieder verkauft.
Seitdem fahre ich einen Honda Civic und sehne mich nach nun etwas über einem jahr sehnlichst nach einem Toyota!
Werde mir wohl demnächst einen Celica T23 oder Corolla TS zulegen;)

Erfahrungsbericht Toyota Starlet 1.3 (75 PS) von Garfield1885, August 2010

4,4/5

Fahre Unseren Starlett jetzt seit ca 5 Jahren und kann nur gutes berichten trotzz des Motors der Hubraumbedigt etwas müde ist und deshalb etwas Drehzahl braucht ist der Starlett bei etwas Pflege nicht Kleinzubekommen. Haben das Auto vom Opa übernommen und in seinen 18 Jahre brauchte er außer neuen Raifen nur einen neue Zündverteilerkappe. trotzdem er eine Japaner ist habe ich bis heute keine Roststellen entdeckt. Das einzige was etwas nervt ist die fehlende Servolenkung die sich vor allem beim Rangieren oder im Stadverkehr bemerkbar macht.

Wer was Kleines günstiges sucht was ewig läuft und nicht kaputt geht der sollte sich nen Starlett kaufen.

Erfahrungsbericht Toyota Starlet 1.3 (75 PS) von Anonymous, April 2010

4,4/5

Definitiv kein Hingucker, aber Effizient!!!

Über Geschmack kann man bekanntlich streiten, aber die meißten werden wohl zustimmen, wenn man sagt, dass dieses Auto kein Designwunder ist.
Auch ist die Motorisierung nicht übermäßig stark und der Sound ist genauso durchschnittlich wie das Gesamtauftreten dieses Autos.

Die gute Bewertungen die dieses Auto jedoch bekommt, hat es auf jeden Fall zu recht. Dieser Wagen war mein erstes Auto und perfekt dafür geeignet. Es ist extrem übersichtlich, einfach zu fahren und anspruchslos. Kleine Fehler werden verziehen und die Mechanik muckt nicht auf. Der wichtigste Grund ist jedoch der Preis.
Hier eine kleine Rechnung:

Kaufpreis: 400 € (gebraucht auf einer Auktionsplattform und die Beifahrertür war kaputt)
Beifahrertür: 100 € (auf einem Schrottplatz gefunden)
Reperatur Kosten: insgesamt 600 € (in sechs Jahren!!!)

Ohne Versicherung und Steuern hat mich das Auto also 1100€ in sechs Jahren gekostet. Der Spritverbrauch ist durchschnittlich und fällt nicht negativ auf. Etwas vergleichbares wird sich wohl so leicht nicht finden lassen.
Allgemein ist der Wagen praktisch und pflegeleicht und mit dem nötigen KnowHow sind Kleinigkeiten einfach zu beheben.

Ich muss sagen, dass dieser Wagen perfekt für jeden Anfänger geeignet ist und mir in der ganzen Zeit super gedient hat.
Von mir eine klare Empfehlung!!!

Erfahrungsbericht Toyota Starlet 1.3 (75 PS) von michicodehomer1505, Februar 2009

5,0/5

Das nenne ich mal Auto.Super Auto gerade für Fahranfänger.Billig in der Unterhaltung,Extrem Sparsamer Verbrauch,billige Reparaturkosten.Den Wagen kann sogar ein Leihe Reparieren.Passt einfach in jede Parklücke.Für eine klein Familie(Eltern +1 Kind) würde ich sagen Super Alltagstauglich.In der Anschaffung findet mann Ihn heutzutage schon Tüvìg unter 600€.Und wer das Standartmoddel ein wenig Tunen möchte,der bekommt auch genug sachen für das nachrüsten an diesem Fahrzeug(ZV, Alarm, Soiler, Stoßstangen u.s.w.).Also auch heute noch für die Jugendlichen,ein super Wagen.In allen Erfahrungen die ich damit gemacht habe ,EMPFEHLENDSWERT.

Erfahrungsbericht Toyota Starlet 1.3 (75 PS) von Anonymous, Februar 2009

5,0/5

Ich fahre jetzt schon den zweiten Starlet. Mein jetziger ist von 1996 hat 240000 Km auf dem Tacho und läuft ohne mich jemals enttäuscht zu haben. Den Vorgänger habe ich bei 260000 KM verkauft und auch der ist in all´den vielen Jahren nie stehen geblieben etc... Zwar fahre ich dafür einen vielbelächelten nicht allzu luxuriösen sogenannten Reiskocher, aber der ist flott und gesund und in den gut 20 Jahren bin ich für insgesamt knapp 7000,- Euro (Anschaffungspreise) Auto gefahren. Da hab ich doch glatt ne ordentliche Weltreise verdient (bzw. gespart). Jetzt muss mein voll funktionstüchtiges Fahrzeug in die Presse um mir die Abwrackprämie zu ermöglichen....das ist schon verrückt, denn der ist viel ökologischer als viele viele andere und jüngere Autos. Es gäbe noch Winterreifen (fast neu) und Felgen abzugeben in Bremen... Tel. 0163-66755124

Alle Varianten
Toyota Starlet 1.3 (75 PS)

  • Leistung
    55 kW/75 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    10.001 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Toyota Starlet 1.3 (75 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1990–1996
HSN/TSN7104/223
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.296 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,3 s
Höchstgeschwindigkeit170 km/h
Anhängelast gebremst800 kg
Anhängelast ungebremst400 kg
Maße und Stauraum
Länge3.720 mm
Breite1.600 mm
Höhe1.385 mm
Kofferraumvolumen226 – 490 Liter
Radstand2.300 mm
Reifengröße165/70 R13 S
Leergewicht720 kg
Maximalgewicht1.225 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.296 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,3 s
Höchstgeschwindigkeit170 km/h
Anhängelast gebremst800 kg
Anhängelast ungebremst400 kg

Umwelt und Verbrauch Toyota Starlet 1.3 (75 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt40 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Toyota Starlet berechnen!