12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

15. August 2011

Es ist kein Geheimnis, dass sich der VW Multivan trotz seines großen und sehr flexibel nutzbaren Innenraums ähnlich entspannt und sicher wie ein Pkw bewegen lässt. Auch das Cockpit erinnert selbst in der Basisversion Startline dank solider Materialien und sauberer Verarbeitung kaum noch an einen Nutzfahrzeug-Ableger.

Siebengang-DSG nur in stärksten Dieselversionen Weniger bekannt ist hingegen, dass der VW Multivan dank gut gepolsterter, bequemer Sitze, laufruhiger Common-Rail-Dieselmotoren und einer langhubigen Federung einen Fahrkomfort bietet, an den viele Limousinen nicht heranreichen. Und seine Cruiser-Qualitäten lassen sich noch weiter steigern: Wie für die Pkw-Modelle steht für den Multivan optional ein Doppelkupplungsgetriebe zur Wahl. Mit 2.142 Euro Aufpreis ist das Siebengang-DSG wie das gesamte Auto kein billiges, aber ein entspanntes Vergnügen. Es arbeitet unauffällig, wechselt die Gänge schnell und ruckfrei. Allerdings kombiniert VW das Getriebe nur mit den beiden stärksten Dieselversionen, wodurch der Einstiegspreis für den DSG-Multivan auf 37.384 Euro steigt. Dessen 140 TDI-PS reichen jedoch, um den 2,3-Tonner ohne üermässigen Verbrauchszuschlag ausreichend flott voranzutreiben. Im Testmittel waren es 9,2 L/100 km - inklusive Rollen auf der Landstraße (sieben Liter) und Tempo 170 auf der Autobahn (elf Liter).

Weiterlesen

Quelle: auto-motor-und-sport, 2011-08-15

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2014-07-10

Offroad-Vergleich: Wie weit kommen SUV in hartem Gelände?Offroad-Vergleich: Wie weit kommen SUV in hartem Gelände?
Wir können Offroad, versprechen moderne Sport Utility Vehicles und provozieren damit echte G...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2014-07-02

Vergleichstest Mercedes V 250 vs. VW Multivan 2.0 BiTDI: ...Vergleichstest Mercedes V 250 vs. VW Multivan 2.0 BiTDI: Erobert di...
Jetzt wird es eng für den VW: Mercedes hat die V-Klasse hochwertiger und moderner denn je ge...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2014-06-26

VW T5 Multivan Business - Lümmeln wie RobbyVW T5 Multivan Business - Lümmeln wie Robby
Hinter dem spröden Namen VW T5 Multivan Business verbirgt sich eine opulent ausgestattete Luxuslimousine im Van-Gewan...Ganzen Testbericht lesen
redaktion

redaktion, 2014-05-21

VW Multivan - ein RaumwunderVW Multivan - ein Raumwunder
VW Multivan - ein RaumwunderGanzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2014-04-10

Allrad-Autos des Jahres 2014: VW Amarok und MultivanAllrad-Autos des Jahres 2014: VW Amarok und Multivan
Der meistverkaufte Pickup in Deutschland, der Amarok von Volkswagen Nutzfahrzeuge, ist auch der beliebteste. Dieser ...Ganzen Testbericht lesen